High School |
Australien High School Classic

Schüleraustausch in Australien

Australien High School Classic

Classic Programm

Für diejenigen, die in einem bestimmten Bundesstaat in Australien zur Schule gehen möchten, bieten wir im Rahmen unseres Classic Programms gegen Aufpreis eine Regionenwahl in New South Wales, in Victoria oder in Küstennähe an.
Bitte beachte, dass die Anzahl der verfügbaren Plätze für die Regionenwahl begrenzt ist. Um dir einen Platz zu garantieren, empfehlen wir dir, dich so schnell wie möglich für dein Austauschjahr zu bewerben.

Regionenwahl

Für diejenigen, die in einem bestimmten Bundesstaat in Australien zur Schule gehen möchten, bieten wir im Rahmen unseres Classic Programms gegen Aufpreis eine Regionenwahl in New South Wales, in Victoria oder in Küstennähe an.
Bitte beachte, dass die Anzahl der verfügbaren Plätze für die Regionenwahl begrenzt ist. Um dir einen Platz zu garantieren, empfehlen wir dir, dich so schnell wie möglich für dein Austauschjahr zu bewerben.

Quick Facts

  • Alter: 15-18 Jahre
  • Programmlänge: Halbjahr, Schuljahr
  • Abreisemonat: Januar/Februar oder Juli/August
  • Sprachanforderungen: Grundkenntnisse in Englisch
  • Visum: ja
  • Soft Landing Camp: Ja, in Sydney (zusätzliche Kosten)
  • Schultag: Normalerweise von 8.15 bis 15.20 Uhr
  • Fächer: Pflicht- und Wahlfächer
  • Asuflüge: Ja (zusätzliche Kosten)

Preise

Kulturaustausch, bei dem du das Leben Down Under kennenlernst und bei einer australischen Gastfamilie lebst. Mit diesem Programm kannst du dir zwar nicht aussuchen welche Schule du besuchst, gegen Aufpreis kannst du dich für eine unserer Wahlmöglichkeiten entscheiden.

PreiseHalbjahrSchuljahr
High School Classic14.300€15.600€

Im Australien Classic High School Programm Preis enthalten

  • Schulbesuch wie gebucht
  • Hin- und Rückflug zum Zielflughafen wie gebucht
  • Gastfamilie wie gebucht
  • Beratungsgespräch 1:1
  • Betreuung vor und während des Aufenthaltes
  • Unterstützung bei Visumsantrag
  • Handbuch
  • Vorbereitungsseminar
  • Versicherung durch Partner
  • Transfer vom Flughafen zur Gastfamilie
  • Betreuung durch unsere Partner bzw. die Schule vor Ort
  • 24-Stunden Notfalldienst durch Partner vor Ort
  • Welcome Back Seminar
  • Teilnahmezertifikat
  • Reise-Sicherungsschein gem. §651 Abs. 3 BGB bei Pauschalreise

Nicht im Preis enthalten

  • Visa-Antrags- und Bearbeitungsgebühren
  • Schulbücher, Kursgebühren, Schulbus, Schuluniform, Schulausflüge
  • Taschengeld (Richtwert 250 €/Monat)
  • Kosten für medizinische Gutachten, Impfungen und Tests
  • Fahrtkosten Vorbereitungsseminar
  • Fahrtkosten Welcome Back Seminar
  • Soft Landing Camp

Wahlmöglichkeiten Classic High School Australien

Gestalte deinen Schulaufenthalt in Australien individuell, indem du dich für eine unserer Wahlmöglichkeiten entscheidest. Die Option wird dir erst in Rechnung gestellt, wenn wir sie erfüllen können. Bitte beachte außerdem, dass nur eine Option pro Schüler gebucht werden kann.

OptionAufpreis
Classic High School + Küstengarantie1.500€
Strandplatzierung1.900€
Classic High School + Staatenwahl (Victoria oder New South Wales)1.100€
Suburban (Stadt ab 10.000 Einwohner:innen)1.300€

High School in Australien

An deiner High School in Australien wirst du eine Schuluniform tragen und die Möglichkeit haben, viele spannende und außergewöhnliche Fächer und Aktivitäten auszuprobieren. Im Gegensatz zu den meisten Schulen in Europa wirst du sehr viel Zeit in deiner High School verbringen.

Schulfächer und Aktivitäten in der Schule

Wenn du in Australien zur Schule gehst, kannst du in der Regel deinen eigenen Stundenplan zusammenstellen; dein Schulberater wird dir gerne dabei behilflich sein. Neben den obligatorischen Fächern wie Mathematik und Englisch kannst du zwischen verschiedenen Wahlfächern wählen. Wir empfehlen dir, dich in Kurse einzuschreiben, die in deiner Heimat nicht üblich sind. Dies kann zum Beispiel Aboriginal Studies, Marine Studies oder Public Speaking sein. Welche Fächer angeboten werden, ist von Schule zu Schule unterschiedlich. In den australischen High Schools werden oft verschiedene Sportarten und Aktivitäten angeboten. Abhängig davon, in welchem Staat du leben wirst, sind verschiedene Sportarten zu verschiedenen Jahreszeiten verfügbar. Beliebte Sportarten sind Fußball, Australien Football und Basketball. Einige Schulen bieten auch verschiedene Clubs an. Sich in diesen Clubs zu engagieren ist eine großartige Möglichkeit, neue Freunde zu finden und schnell ein Teil der Schulgemeinschaft zu werden.

Schule:

Staatliche Schulen („State High Schools“) kosten für australische Schüler sehr wenig, daher kommen diese aus einem breiten Bevölkerungsspektrum. Sie sind nicht so formell wie private Schulen, was bspw. die Schuluniformen angeht. Abgesehen von den Grundfächern hat jede öffentliche Schule sehr viel Entscheidungsspielraum hinsichtlich der Fächerauswahl für ihre Schüler. Die verschiedenen Schulen bieten insgesamt mehr als 50 unterschiedliche Fächer an, von denen jeweils sechs gewählt werden müssen. Die Unterrichtszeit ist beschränkt auf 9.00 bis 15.00 Uhr. Sportliche Aktivitäten – so weit man diese gewählt hat – finden auch in diesem Zeitfenster statt.

Schulkalender:

Das Schuljahr in Australien dauert von Ende Januar bis Mitte Dezember und ist in zwei Halbjahre mit je zwei Quartalen (à ca. 10 Wochen) unterteilt. Am Ende jeden Quartals gibt es Ferien.

 Der Schulkalender gilt für staatliche Schulen und kann für private Schulen etwas variieren. Einsteigen kann man immer zum Quartalsanfang.

In Ausnahmefällen können wir bis sechs Wochen vor Beginn des Quartals Anmeldungen annehmen. Die genauen Daten stehen im aktuellen australischen Schulkalender.

Der Schultag dauert montags bis freitags gewöhnlich von 9 Uhr bis 15 Uhr.

Schulzeiten und Ferien

Das australische Schuljahr ist in vier Terms unterteilt. Die Terms beginnen in der Regel im Februar, April, Juli und Oktober. Als Austauschschüler im Classic-Programm startest du im Februar oder Juli/August; im Select-Programm auch im April oder Oktober. Die meisten Schulen haben zwei Wochen Osterferien, zwei Wochen im Juni/Juli, zwei Wochen im September/Oktober und ungefähr sieben Wochen Sommerferien von Dezember bis Januar. Die Ferien eignen sich perfekt für Ausflügen mit deinen Freunden und deiner Gastfamilie.

Deine Freizeit in Australien

Atemberaubende Natur, pulsierende Metropolen, vielfältige Tierwelt oder schöne Strände – je nachdem wo im Land du platziert wirst, werden sich für dich verschiedene Freizeitmöglichkeiten ergeben. Egal, wo genau in Australien du leben wirst, eines ist sicher – du hast die Möglichkeit, viele tolle Dinge zu erleben!

Freizeit & Sport

Als Austauschschüler in Australien hast du die z.B. die Möglichkeit, Sportarten wie Surfen, Schnorcheln oder Klettern zu probieren, im Outback campen zu gehen oder die Tierwelt Australiens kennenzulernen.
Wir empfehlen dir, während deines Schuljahres so aktiv wie möglich zu sein und an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen. Das milde Klima schafft perfekte Möglichkeiten für Ausflüge und Freizeitaktivitäten. Du kannst das Land entdecken, indem du an Wanderungen, Trips mit deiner Gastfamilie und Schulausflügen teilnimmst. Viele Möglichkeiten warten auf dich in Down Under!

Dein Leben in einer australischen Gastfamilie

Du wirst bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie wohnen. Deine Gastfamilie wird dir einen Einblick in die australische Kultur gewähren und dich an ihrem Alltagsleben teilhaben lassen. Manche Familien haben Kinder und Haustiere, andere sind alleinstehend, manche sind jung, andere etwas älter. Allen gemeinsam ist die Leidenschaft für den kulturellen Austausch. Die Gastfamilien werden alle ihr Möglichstes tun, um dir eine tolle Zeit in ihrem Heimatland zu ermöglichen.

Feiertage & Spezialitäten

Als Teil einer australischen Familie wirst du auch an typischen Feiertagen und Festen wie beispielsweise dem Australia Day oder Anzac Day teilnehmen. Außerdem kannst du die klassische australische Küche mit Gerichten wie Meat Pie und Sausage Roll und leckere Barbecues genießen. Vegemite, eine salzige Paste, die man gerne auf Toast isst, ist ebenfalls Pflichtprogramm. Naschkatzen sollten sich Tim Tams – leckere Schokokekse – auf Vorrat mit nach Hause nehmen. So spannend es auch sein wird, all die neuen Dinge in Australien zu erleben – du solltest nicht vergessen, dass auch deine Gastfamilie und deine Freunde neugierig sind, woher du kommst. Erzähle ihnen also von deinem Zuhause, koche ihnen vielleicht ein typisches Essen und erzähle ihnen etwas aus deinem Alltagsleben daheim.Deine neuen Familienmitglieder und Freunde werden sich freuen, genauso viel über deine Heimat zu erfahren wie du über ihre.


 

Bewerbung

Unverbindliche Online-Bewerbung

Weitere Informationen zu diesem Programm erhältst du und deine Eltern bei dem Beratungsgespräch & Interview, das wir nach Eingang deiner unverbindlichen Bewerbung mit dir und deinen Eltern durchführen. Hier kannst du dich unverbindlich bewerben und hier kannst du unseren Katalog downloaden.

Schüleraustausch Australien High School Select

Schüleraustausch in Australien

Australien High School Select

Entdecke den roten Kontinent!

Ein High School Aufenthalt in Australien bietet dir unzählige Möglichkeiten traumhafte Strände, Tropische Regenwälder, Vulkankrater und endlose Wüstenlandschaften zu entdecken.

Surfen als Schulfach, Weihnachten in den Sommerferien, – das alles erwartet dich in Down Under.

High School in Australien

An deiner High School in Australien wirst du eine Schuluniform tragen und die Möglichkeit haben, viele spannende und außergewöhnliche Fächer und Aktivitäten auszuprobieren. Im Gegensatz zu den meisten Schulen in Europa wirst du sehr viel Zeit in deiner High School verbringen.

Schulfächer und Aktivitäten in der Schule

Wenn du in Australien zur Schule gehst, kannst du in der Regel deinen eigenen Stundenplan zusammenstellen; dein Schulberater wird dir gerne dabei behilflich sein. Neben den obligatorischen Fächern wie Mathematik und Englisch kannst du zwischen verschiedenen Wahlfächern wählen. Wir empfehlen dir, dich in Kurse einzuschreiben, die in deiner Heimat nicht üblich sind. Dies kann zum Beispiel Aboriginal Studies, Marine Studies oder Public Speaking sein. Welche Fächer angeboten werden, ist von Schule zu Schule unterschiedlich. In den australischen High Schools werden oft verschiedene Sportarten und Aktivitäten angeboten. Abhängig davon, in welchem Staat du leben wirst, sind verschiedene Sportarten zu verschiedenen Jahreszeiten verfügbar. Beliebte Sportarten sind Fußball, Australien Football und Basketball. Einige Schulen bieten auch verschiedene Clubs an. Sich in diesen Clubs zu engagieren ist eine großartige Möglichkeit, neue Freunde zu finden und schnell ein Teil der Schulgemeinschaft zu werden.

Unsere Schulen für den Schüleraustausch

Australien Select Schulgebühren anzeigen: Liste der Schulgebühren

Queensland

Alexandra Hills State High School

Lage
Die Alexandra Hills State High School liegt ca. 20 km südöstlich von Brisbane und nur wenige Kilometer vom Meer entfernt.

Schule
Die Schule liegt mitten in einem Park aus Eukalyptusbäumen, sodass man ab und zu auch freilaufende Koalas antreffen kann. Die Schwerpunkte der Alexandra Hills High School liegen auf Science, technology und maths, robotics, electronic, dance und performing Arts, so wie Soccer und Touch Football.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
1400 (34 Internationale)

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Deutsch, Italienisch, Japanisch

Website
www.alexhillshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Eigene Autowerkstatt, Tanzstudios, Film+TV Editing Suite, Schwimmbad, Tennisplätze

Besondere Fächer
Accounting, Business Computer-Anwendungen, Grafikdesign, Ingenieurwissenschaften, Schauspiel, Tanz, Musik, Filmkunst, Kunst, Hospitality, Home Economics, Modedesign, Mediengestaltung, Tourismus, Gartenbau

Sport
Basketball, Squash, Softball, Yoga, Volleyball, Baseball, Rugby, Cricket, Fußball, Tennis, Aerobic und Fitness, Badminton, Cross Country, Tanzen, Golf, Hockey, Schwimmen, Tischtennis, Water Polo

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Atherton State High School

Lage
Die Schule befindet sich in Far North Queensland auf der Atherton Hochebene. Als Touristengebiet ist es nicht weit vom Australian Outback, diversen Regenwaldgebieten und dem Great Barrier Reef entfernt. Die High School ist außerdem nur etwa 80 km von der 160.000-Einwohner-Stadt Cairns entfernt.

Schule
Die Atherton SHS ist eine anerkannte internationale Schule, die jedes Jahr eine Vielzahl an internationalen Schülern begrüßt. Seit 50 Jahren genießt sie einen guten Ruf. Ihr gelingt es mit dem Wandel der Zeit zu gehen und zugleich ihre Traditionen und Werte zu bewahren. Auf dem Schulgelände befindet sich eine Projekt-Farm mit Kühen und Ziegen sowie einem Hund und einer Katze. Neben den „gewöhnlichen“ außerschulischen Aktivitäten bietet die Schule auch Pferdesport, Regenwaldläufe, Ausflüge zum Great Barrier Reef und Einblicke in die örtliche Landwirtschaft (Geflügel, Rindvieh, Ziegen, Gemüseanbau) an. Weitere Highlights sind das halbjährliche Schulmusical sowie die Produktion einer Schulmusik CD, Besuche der Kunstgalerie und nationale akademische Wettbewerbe in verschiedenen Fächern. Darüber hinaus umfasst der Lehrplan Hotel & Gastronomie, Kinderbetreuung sowie landwirtschaftsbezogene Fächer.

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
920

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch, Japanisch (8- 10)

Website
www.athertonshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Auditorium mit 200 Sitzplätzen, Community Hall mit 1000 Sitzplätzen, Tennisplätze, Basketballplätze, Bibliothek, Freilichtbühne, Schulfarm, Aufnahmestudio, Freilufttheater

Besondere Fächer
Accounting, Business Computer-Anwendungen, Grafikdesign, Ingenieurwissenschaften, Schauspiel, Tanz, Musik, Filmkunst, Kunst, Hospitality, Home Economics, Modedesign, Mediengestaltung, Tourismus, Gartenbau

Sport
Schwimmen, Fußball, Hockey, traditioneller Sport, Touch Football, Basketball, Netzball, Futsal, Rugby, Pferdesport, Judo, Kanu, Mountainbike, Outdoor Ed. Activities, Reitsport, Popstars, Regenwaldprojekte

Musik
Music Performance and Technology, Authority Music, Konzertband, Blechblasgruppe, Instrumentalunterricht, “Oper Queensland” Workshop, Schulmusical, Komposition

Kunst
Bildende Künste, Grafik, Schauspielerei, Stammeskonflikte, MySpace, symbolische Geschichten

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Balmoral State High School

Schule
Zwischen dem Central Business District Brisbanes und dem Meer liegt die Balmoral State High School. Ihr besonderes Angebot ist ein umfassendes Luft- und Raumfahrt Spezialprogramm, das in Zusammenarbeit mit Boeing Australia Limited betrieben wird. Während die Schüler auf der akademischen Seite durch Kurse wie Mechanik, Material, Management und Meteorologie grundlegendes Wissen über die Luft- und Raumfahrt erwerben, haben sie mithilfe des Teams von Boeing Australia Ltd. gleichzeitig die Möglichkeit, berufliche Aufgaben des echten Lebens zu meistern. Diese einzigartige Zusammenarbeit einer Schule mit einem echten Unternehmen ermöglicht es dir, wertvolle berufliche Erfahrungen zu sammeln und die Struktur und den Alltag in einem großen Konzern kennenzulernen. Wenn du dich für Luft- und Raumfahrt interessierst, vielleicht sogar Pilot werden möchtest, erhältst du an der Balmoral SHS die optimale Vorbereitung für eine erfolgreiche Ausbildung. Nebenbei kannst du die australische Kultur kennenlernen und die traumhafte Landschaft der Küstenregion in Queensland entdecken.

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Benowa High School

Lage
Umgeben von einer wunderschönen Hügellandschaft, befindet sich die High School auf einem 18 Hektar großen Campus im Herzen von Gold Coast City im Örtchen Benowa, nur drei Kilometer westlich von dem bekannten Touristenziel Surfers Paradise/ Broadbeach mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten entfernt. Die Region im Osten von Australien ist mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr sehr beliebt und ist Schauplatz von zahlreichen nationalen und internationalen Events.

Schule
Die Benowa SHS genießt den Ruf, eine der führenden koedukativen High Schools der Gold Coast zu sein. Sie bietet spezielle Programme wie z.B. French Immersion, die Philosophie von Rudolph Steiner, Meereskunde, aber auch Sport, Tanz und Musik Excellence Programme an. Außerdem organisiert sie Riff-/Insel- und Ski-/Schneeausflüge. Schüler und Schülerinnen von mehr als 50 Nationen sind Teil der Schulgemeinschaft. Die High School hat bereits viele Preise verliehen bekommen, u.a. in den Bereichen Musik und Journalismus. Die Schule setzt auf die Nutzung von IT-Technologien. So ermöglicht das 1-to-1 Laptop Programm den Schülern, einen schuleigenen Laptop gegen eine Gebühr mit nach Hause zu nehmen. Darüber hinaus sind in jedem Unterrichtsraum an der Zimmerdecke Projektoren angebracht.

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
1850

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch, Französisch, Japanisch

Website
www.benowashs.eq.edu.au

Ausstattung
11 Computerräume, 18ha großer Campus, Tanzstudio, Aufnahmestudio, Fotodunkelkammer, Tennis-/Basketball-/ Volleyballplätze, Kunsträume mit Brennofen, 6 Wissenschaftslabore, Business Education Centre, Maritime Education Centre

Fächer
Buchhaltung, Moderne Geschichte, Alte Geschichte, Geographie, Gesundheitslehre, Tourismus, Gastronomie, Wirtschaft, Frühkindliche Entwicklung, Rechtswissenschaften, Naturwissenschaften (Chemie, Physik, Biologie), Mathematik, Informationsübermittlung/–technologien, Meeresstudien

Sport
Volleyball, Rugby, Football, Touch Rugby, Fußball, Netzball, Golf, Yoga, Aerobic, Baseball, Softball, Tennis, Ice -Skating, Bowling, Indoor Cricket, Segeln, Basketball, Tanz, Surfen, Schwimmen, Beach Volleyball

Musik
Musik, Tanz, Schauspielerei, Konzert und Bigband, Jazz Ensembles, Bands, Chöre, Instrumentalunterricht

Kunst
Fotografie, Grafik, Multimedia Studies und Grafik Design

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Burnside State High School

Lage
Die Schule liegt in der Kleinstadt Nambour im Vorort von Burnside in einem ruhigen Wohngebiet. Rundherum gibt es Regenwälder, sowie einige Surfstrände, jedoch ist die Sunshine Coast auch nicht weit entfernt (ca. 20 min).

Schule
Dadurch, dass die Schule für australische Verhältnisse recht klein ist, schafft sie sehr gute Lernbedingungen. Außerdem hat die Schule in der Region einen sehr guten Ruf und darf sich auch mit einigen Preisen schmücken.
Die große Fächerauswahl zieht sich bis ins außerschulische Leben der Schüler und führt zudem zu sehr guten akademischen Leistungen.
Eines Weiteren kooperiert die Burnside State High mit der University oft he Sunshine Coast und bietet unter anderem auch berufsvorbereitende TAFE-Kurse (Technical and Further Education) an.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
820 (24 Internationale)

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Japanisch, Englisch (auch als Fremdsprache)

Website
www.burnsideshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Aufnahmestudio, Basketballplätze, Boote, Bücherei, Fitnessraum, Fußballplatz, Rugbyfeld, Sporthallen, Tennisplätze

Besondere Fächer
Baukonstruktion , Gesundheitswissenschaften, Grafikdesign, Hauswirtschaft, Ingenieurwesen, Jura, Meeresbiologie, Tourismus, Visuelle Kunst

Sport
Basketball, Biathlon, Cricket, Football, Fußball, Futsal (Hallenfußball), Hockey, Klettern, Netzball, Orientierungslauf, Rugby, Schwimmen, Surf Lifesaving, Surfen, Tennis, Volleyball

Extracurricular activities
Biology Camp, Bird Watching, Debattierclub, Exkursionen, Filmabende, Instrumentalunterricht, Schuldisko, Schülerrat, Theater

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Cairns State High School

Lage
Die Cairns State High School liegt im Herzen der Stadt Cairns im Norden von Queensland und ist nur fünf Gehminuten vom Hauptgeschäftsviertel der Stadt entfernt. Cairns ist eine der sichersten Städte der Welt und verfügt über gute Busverbindungen. Das tropische Klima beschert der Stadt das ganze Jahr über warme bis heiße Temperaturen. Ganz in der Nähe befindet sich das Great Barrier Reef.

Schule
Die Cairns State High School zählt zu den renommiertesten Schulen in ganz Australien. Ein Schwerpunkt der High School liegt im Bereich Musik, Tanz und Theater. 1917 gegründet, wertschätzt sie ihre Traditionen und bemüht sich innovative Kurse anzubieten. Darüber hinaus verfügt sie über ein exzellentes Programm in Musik, Tanz, bildenden Künsten und Sport, qualitativen Unterricht (technisch unterstützt) und internationale Bildung. Die technische Ausstattung umfasst u.a. 475 Computer und 3 mobile Laptop Sets. Drei der 14 Computerräume sind mit „Apple“ ausgestattet (für Multimedia Film und Fernsehen, Digitale Fotografie).

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
1450

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Deutsch, Japanisch, Italienisch (IB), Englisch

Website
www.cairnsshs.eq.edu.au/wcmss/

Ausstattung
5 Hektar großes Campusgelände, Beachvolleyball-/ Tennis-/ Basketball-Felder, ein Pool von 25 m Länge, ein Theater, ein Musikzentrum, ein Tanzstudio, 7 Wissenschaftslabore, 14 Computerräume, 2 Multi-Media-Räume, 5 Kunstateliers, eine Bibliothek, tropische Gärten, eine Kantine

Fächer
Meeresbiologie, Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Tourismus, Luftfahrt, Geografie, Geschichte, Recht, Ökonomie

Sport
Badminton, Basketball, Baseball, Beachvolleyball, Cricket, Cross Country, Football, Fußball, Hockey, Leichtathletik, Rugby, Softball, Schwimmen, Wasserball, Volleyball, Tanzen, Netzball

Musik
Band, Gesang, Orchester, Musical

Kunst
Bildende Kunst, TV, Fotografie

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Calamvale Community College

Schule
Am Calamvale Community College wird ein ganz besonderes Hospitality-Programm angeboten, also ein Programm, das darauf ausgelegt ist, interessierten Schülern die Grundlagen des Hotellerie- und Gastronomiebereichs näher zu bringen. Neben den klassischen praktischen Arbeiten, die in der Gastronomie verrichtet werden, gehören außerdem Kurse wie Grundlagen der Küche, Food Presentation und Teamfähigkeit zum Lehrplan. In der schuleigenen Übungsküche und dem schuleigenen Restaurant lernen die Schüler unter der Aufsicht eines hochqualifizierten Kochs die Grundlagen des Kochens und des Restaurantbetriebs. Diese einzigartige Ausstattung ermöglicht es dir, dich optimal auf einen Beruf in der Gastronomie vorzubereiten. Vorkenntnisse für dieses besondere Programm sind nicht nötig, allerdings solltest du Interesse daran haben, mit Lebensmitteln und Menschen zu arbeiten. Wenn du also schon immer hinter die Kulissen eines Restaurants schauen und die wichtigsten Grundlagen der Gastronomie kennenlernen wolltest, wird dir am Calamvale Community College die beste Möglichkeit gegeben, deinen Traum zu erfüllen.

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Caloundra State High School

Lage
Die Caloundra SHS liegt am südlichen Ende der Sunshine Coast, etwa eine Stunde Autofahrt nördlich von Brisbane. Neben wunderschönen Stränden und unberührter Natur bietet die Gegend eine Vielzahl an Freizeit- und Shoppingmöglichkeiten.

Schule
Die Caloundra SHS verfügt über erfahrene Lehrkräfte und bietet ein weitgefächertes Angebot auf akademischer und praktischer Ebene inklusive vieler Sport-, Gemeinschafts- und Kulturaktivitäten. Das Fächerangebot umfasst spezielle Exzellenz Programme im Bereich Performance (Tanz, Schauspielerei) und Sport (Volleyball, Touch Football, Surfen). Darüber hinaus wird u.a. „Marine and Aquatic Practices“, Hotel/Gastronomie oder Robotertechnik unterrichtet. Auch die außerschulischen Aktivitäten sind besonders - zu ihnen zählen die Fiji Dreaming Tour, eine Arts Gala Night oder der Debütantinnenball. Die Caloundra SHS legt großen Wert auf neue Technologien. Neben den 11 Computerräumen, besitzt jeder Klassenraum weitere 4 Computer, so dass insgesamt etwa 900 Computer verfügbar sind.

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
1270

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch, Französisch, Italienisch (8-9), andere Sprachen durch Fernunterricht

Website
www.cairnsshs.eq.edu.au/wcmss/

Ausstattung
11 Computerlabore, Wissenschaftslabore, Performing Arts Center inkl. 2 Tanzstudios, Musikräume, Testküchen, Fotodunkelkammer, Sporthalle, Sportfelder, Tennis-/ Basketball-/ Netzballplätze, Kunstklassenräume mit Computer für Grafikdesign

Fächer
Geschichte, Buchhaltung, Betriebsorganisation & Management, Business Technology, Rechtswissenschaften, Frühkindliche Entwicklung, Food & Hospitality, Ernährungsstudien, Wirtschaft und Gesellschaft, Geographie und Tourismus, Mathematik, Naturwissenschaftliche Grundlagen, Luft-/Raumfahrt, Informationsübermittlung/-technologien, IT Systeme, Industrietechnik & Design, Industrietechnik – Metall, Industrietechnik- Holz

Sport
Rugby, Fußball, Netzball, Volleyball, Schwimmen, Surfen, Cricket, Wasserpolo, Tennis, Touch Football, Leichtathletik, Basketball, Baseball, AFL

Musik
Musik, Bühnen- und Konzertbands, Instrumentalunterricht, Streichensemble, Tanz, Tanz Exzellenz, Schauspielerei, Film und Fernsehen

Kunst
Bildende und darstellende Künste, Textiles Gestalten & Nähen, Grafik, Industriegrafik, Innenausstattung

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Cleveland District State High School

Lage
Die Cleveland District State High School liegt in einem Vorort von Brisbane und ist nur wenige Minuten vom Meer entfernt.

Schule
Die Schule hat einen eigenen Schulbauernhof und arbeitet im Unterrichtsfach Flugtechnik mit der Royal Australian Air Force zusammen. Sie ist spezialisiert auf die Bereiche Mathematik, Naturwissenschaften und Technik bzw. Ingenieurwesen. Außerdem bietet sie spezielle Kurse in dem Bereich Landwirtschaft an.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
ca.2000 (50 Internationals)
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Mandarin, Japanisch, Französisch, Englisch (wird als Fremdsprache angeboten)

Website
www.clevdistshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Computerlabore, Fitnessraum, Kiosk, Labore, Lehr-Küche, Musikräume, schuleigene Farm, Sportplätze, Tanzstudio

Besondere Fächer
Agrarwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Bildende Kunst, Filmwissenschaften, Flugtechnik, Grafikdesign, Hauswirtschaft, Jura, Ökonomie, Rechnungswesen, Tourismus, Visuelle Kunst

Sport
Baseball, Basketball, Cricket, Cross Country, Fußball, Gewichtheben, Hockey, Leichtathletik, Netzball, Power Walking, Reiten, Rugby, Schwimmen, Softball, Squash, Tennis, Touch Football, Volleyball

Extracurricular activities
Band, Chor, Computerclub, Debattierclub, Filmclub, Musical, Orchester, Schachclub, Tanz

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Elanora State High School

Lage
Die Stadt Elanora liegt an der Gold Coast und ist umgeben von kleinen Flüssen, Seen und zahlreichen Grünanlagen. Natürlich ist das Meer auch nicht weit (ca. 3 km von der Schule entfernt), sodass du Schwimmen, Schnorcheln, Surfen oder einfach nur entspannen kannst. Außerdem finden sich in der Stadt Restaurants, Cafés und kleine Shops, in denen du deine Nachmittage mit deinen Freunden verbrinken kannst.

Schule
Obwohl die Elanora State High akademisch anspruchsvoll ist und regelmäßige Gewinne bei Wettbewerben verzeichnen kann, ist die Schulatmosphäre eher locker. Sie besitze ein innovatives Kurssystem, das es erlaubt, jeden Schüler nach seinen persönlichen Fähigkeiten einzuteilen.
Die Schwerpunkte der Schule liegen auf Wirtschaft, Naturwissenschaften, Industrie- und Ingenieurwesen. Darüber hinaus bietet die Elanora State High School viele Aktivitäten und Ausflüge für internationale Schüler an, kooperiert mit Universitäten und bietet ausgewählte Kurse auf überdurchschnittlichem Niveau an.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
900
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Japanisch, Englisch

Website
www.elanorashs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Basketballplätze, Boote, Cafeteria, Computerräume, Fotostudio, Musikräume, Tennisplätze

Besondere Fächer
Ernährungswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Grafikdesign, Industrietechnologie, Ingenieurwesen, Jura, Karriereplanung, Leadership, Meeresbiologie, Möbeldesign, Modedesign, Rechnungswesen. Surfing Careers, Tourismuswirtschaft, Visuelle Kunst, Wirtschaft

Sport
Baseball, Basketball, Body Boarding, Bogenschießen, Cricket, Cross Country, Eiskunstlauf, Fischen, Fitnesstraining, Football, Fußball, Golf, Hockey, Kanu fahren, Klettern, Leichtathletik, Netzball, Power Walking, Rugby, Schwimmen, Surfen, Tennis, Tischtennis, Triathlon, Volleyball, Wasserpolo, Yoga

Extracurricular activities
Band, Chor, Debattierclub, Fotografie, Musical, Orchester, Rhetorik, Solar Boat Challenge, Tanz

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Helensvale State High School

Lage
Helensvales Landschaft ist hügelig und grün, jedoch ist das Meer nur ca. 15 Minuten (mit öffentlichen Verkehrsmitteln) entfernt. Die Stadt liegt mitten an der Gold Coast, dem australischen „Miami“ und bietet so Wasserratten sehr viele Möglichkeiten sich auszutoben.

Schule
Die Helensvale State High Schoolbefindet sich ca. 10 km nördlich der Gold Coast und ihrem Strand. Sie gehört zu den größten Schulen in Queensland und bietet auch deswegen ein sehr umfangreiches Fächerangebot, wobei besonders das große Angebot an Sportteams erwähnenswert ist. Außerdem arbeitet die Schule im Unterricht auch mit zahlreichen lokalen Firmen zusammen, um den Schülern praktische Erfahrungen im Unterricht zu ermöglichen.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
2600 (16 Internationals)
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Japanisch

Website
www.helensvaleshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Dunkelkammer für Fotografie, Indoor-Sportarena, Restaurant und professionelle Standard-Küchen, Performing Arts Center, Tanzstudio, Laptops (einen pro Schüler)

Besondere Fächer
Zertifikat II in Live Production Theater und Veranstaltungen, Gartenbau, Mode, Gastronomie, Tanz, Tourismus und Informationstechnologie ; Zertifikat III in Medien, Wirtschaft, Sport und Freizeit und Dienstleistungen Kinder; Diploma of Business; Zertifikat IV Justice Studies; Englisch als zusätzliche Sprache / Dialekt (EAL / D); Golf excellence; Tennis Partnerschaft; Marine-Studien

Sport
Schwimmen, Volleyball, Badminton, Tanz-Excellence-Programm, Basketball, Tennis, Leichtathletik, Australian Football

Extracurricular activities
Tanzgruppen, Musik-Ensembles und Band. Debattieren und öffentlich zu sprechen, Spektrum, akademische Wettbewerbe, Japan Reise, Ski Ausflug, USA-Reise, Northern Collegiate Australian Business Week

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Kelvin Grove State College

Lage
Das College befindet sich in Kelvin Grove in Queensland, einem schönen Vorort von Brisbane. Das Hauptgeschäftsviertel von Brisbane liegt drei Kilometer entfernt und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Kelvin Grove Campus grenzt an das Gelände der Queensland University of Technology. Kelvin Grove ist ein kleiner Ort mit ca. 4100 Einwohnern. Unweit der Hauptverkehrsstraße Kelvin Grove Road und der 2-Millionen-Einwohner-Stadt Brisbane, der Hauptstadt von Queensland, bietet das College die optimale Ausgangslage für Freizeitaktivitäten aller Art.

Schule
Der Schwerpunkt des Kelvin Grove State College liegt im Tanz, Tennis und Fußball. Sowohl in diesen Disziplinen, als auch in den Fächern Golf und Flugwesen trägt sie den Titel „School of Excellence“ und kooperiert beispielsweise mit dem „Royal Queensland Aero Club“. Die Schule verfügt über das größte Art Department in Queensland, wo Visual Arts und Media Studies unterrichtet werden. Darüber hinaus bietet das College ein weites Musikprogramm inklusive eines instrumentalen Programms an. Der großzügig gestaltete Lehrplan ermöglicht es den Schülern der Senior School zwischen über 50 Fächern auszuwählen. Zu dem weitreichenden Angebot an außerschulischen Aktivitäten zählen u.a. Orchester, Chor, Musical, Debattierclub, Schülerzeitung, Umwelt Komitee.

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
1850
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Japanisch, Italienisch, Deutsch, Englisch

Website
www.kelvingrovesc.eq.edu.au/wcms/

Ausstattung
mehrere Computerlabore, ein Betriebswirtschaftliches Ausbildungszentrum, Tanzstudios, sechs Naturwissenschaftliche Labore, zwei Sportplätze, ein 25 Meter langer Swimmingpool, Tennisplätze, Basketball und Volleyballplätze, Gebäude für Musikaufführungen

Kunst
Modedesign, Tanz

Sport
Golf, Fußball, Tennis

Musik
Orchester, Chor, Chor, Ensembles, Musical, Composition, Gesang

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Mackkay North State High

Schule
Die Mackay North State High School ist mit über 1.500 Schülern und über 100 Mitarbeitern die größte Schule in der Region. Sie genießt in der Gegend einen sehr guten Ruf und zeichnet sich durch hervorragende akademische, sportliche und kulturelle Leistungen aus. Sie verfügt über digitale Klassenräume mit interaktiven Whiteboards, Projektoren und flächendeckenden Wireless-Zugang. Darüber hinaus spielen High School Camps und diverse Ausflüge eine wichtige Rolle im normalen Schulleben. Senior Schülern wird die Möglichkeit eines Praktikums geboten. Großzügig angelegte Terrassen laden in der Freizeit zum gemütlichen Verweilen ein. Die High School bietet außerdem ein starkes Instrumentales Musikprogramm an. Neben der Schulmusicalgruppe und des Chors sowie anderen Performing Arts Activities, ist die Marching Band das Vorzeigebeispiel der High School. Einige ihrer Schüler wurden sogar zu den Olympischen Spielen nach Sydney und Peking eingeladen.

Highlight
Internationale Schüler können das Fach Meeresbiologie wählen und somit an Ausflügen zum Mackey Hafen und zum Great Barrier Reef in den Whitsundays teilnehmen. Für talentierte Sportler gibt es ein Förderprogramm in Golf und Kricket. Weiterhin verfügt die Schule über ein hervorragendes Musik- und Kunstangebot.

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
1500
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Japanisch, Englisch

Website
www.www.macknortshs.eq.edu.au/

Ausstattung
eine Bibliothek, zehn Computerräume, ein Electronic Learning Centre, ein Modern Business Education Centre, ein 25m langer Swimming-Pool, ein Fitnessstudio, Gymnastikräume, ein betriebswirtschaftliches Ausbildungszentrum, ein Training-Restaurant, ein Zentrum für Hauswirtschaft, mehrere Basketball/Netzball/Volleyball Plätze, eine Kletterwand, eine Gemeinschaftshalle, eine Aula

Kunst
Theater, Musical, Tanz, Graphik, Bildende Künste

Sport
Australian Football League, Basketball, Fußball, Geländelauf, Hockey, Kricket, Leichtathletik, Netzball, Rugby League, Rugby Union, Schwimmen, Softball, Surf Life Saving, Touch Football, Volleyball, Wasserpolo

Musik
Band, Chor, Konzertband, Musical, Marching Band, Rock Pop Mime, Fanfare, Rock Eisteddfod

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Merrimac High School

Lage
Die Merrimac High School befindet sich im wunderschönen Mermaid Waters, einem kleinen Vorort von Gold Coast City. Atemberaubende Strände, Gebirge und Zuckerrohrfarmen geben dem Gebiet eine Mischung, die für jeden etwas bietet - egal ob Wassersportler oder nicht. Durch die sehr gute Anbindung an und die Nähe zur Großstadt haben die Schüler auch unglaublich viele Freizeitmöglichkeiten.

Schule
Die Merrimac High School genießt nicht nur wegen dem riesigen Kursangebot und der unmittelbaren Nähe zum Strand einen tollen Ruf. Die Lehrer betreuen und unterstützen die Individualität der Schüler, sodass jeder einzelne die Möglichkeit bekommt, sein volles Potential auszuschöpfen. Wie an vielen australischen Schulen wird Sport an der MHS großgeschrieben, egal ob es dabei um Surfen, Australian Football, Tennis oder Cricket geht. Jedes Jahr werden auch mehrere Exkursionen wie z.B. ein Surfcamp angeboten.
Aber auch die künstlerischen Programme werden hier sehr ernst genommen und gebührend gefördert.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
ca. 1300 (ca. 15 Deutsche)
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch, Chinesisch, Japanisch

Website
www.merrimacshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Tanz-, Fotografie-, Kunst- und Musikstudios, sieben Computerräume und zwei Multimedialabore, Swimmingpool und verschiedene Sportanlagen, schulinternes Lernzentrum für Gastgewerbe mit integriertem Restaurant

Mathematik, Naturwissenschaft und Technik
Biologie, Chemie, Informationsverarbeitung, Meeresbiologie, Metallverarbeitung, Physik, Technologie

Geisteswissenschaften
Geographie, Geschichte, Recht, Ökonomie, Tourismus

Sport
Basketball, Cricket, Golf, (Australian) Football, Fußball, Hockey, Kajakfahren, Karate, Leichtathletik, Rugby, Schwimmen, Softball, Surfen, Tennis, Taekwondo, Volleyball

Kunst
Drama, Film und TV, Fotografie, Grafik, Musikprogramme, Tanz, Mode

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Mountain Creek State High School

Lage
An der traumhaften Sunshine Coast gelegen, befindet sich die Mountain Creek High School, ca. 100 km nördlich von Brisbane und nur 20 Fahrradminuten vom nächten Strand entfernt. Der berühmte Australia Zoo befindet sich ebenfalls in der Nähe.

Schule
Die Schule ist mit den neusten Technologien ausgestattet und bietet den Schülern sogar die Möglichkeit u.a. das International Baccalaureate Diplom zu erwerben.
Den Einstieg für internationale Schüler in die Schulgemeinschaft und den Unterricht erleichtert ein OrientierungsprogrammDieses beinhaltet einen speziellen Einstiegstag, zu dem auch die Gasteltern eingeladen werden. Hinzu kommen wöchentliche International Student Care Meetings, die den Gastschülern weiterhelfen.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
2080 (davon 76 Internationale)
Schuluniform
Ja

Sprachen
Spanisch, Japanisch, Englisch

Website
www.mtncreekshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Computerräume inklusive modernster Grafikprogramme, Labore, Tanzstudios, Fitnessstudio, Musikräume, Theater, Stadion, ein Schwimmbad, zahlreiche Sportplätze, durch die Strandnähe ein idealer Standort für Wassersportbegeisterte.

Besondere Fächer
App-Entwicklung, Buchhaltung, Film- und Fernsehwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Ingenieurwesen, Jura, Meeresbiologie, Möbeldesign, Psychologie, Rhetorik, Technisches Zeichnen, Tourismus, Umweltwissenschaften, Wirtschaft
Sport
Baseball, Body Boarding, Cheerleading, Cricket, Cross Country, Football, Fußball, Futsal (Hallenfußball), Hockey, Netzball, Rugby, Schnorcheln, Surf Lifesaving, Tennis, Tischtennis, Triathlon, Volleyball, Wasserpolo

Extracurricular activities
Band, Chor, Debattierclub, Fotografie, Geschichtsclub, Tanz, Theater, Volunteering

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Nambour State College

Lage
Die Nambour High School ist eine regionale Schule an der Sunshine Coast. Perfekt gelegen zwischen Stränden und am Fuß der Berglandschaft Blackall Range.

Schule
Das Nambour State College verfügt über einen eigenen Schulgarten, ein sehr gutes Tennisprogramm und ein Volleyball Excellence Programm speziell für Mädchen. Außerdem bietet die Schule einige staatlich anerkannte berufsvorbereitende Schulfächer an, wie zum Beispiel Wirtschaft, Landwirtschaft, Gastronomie, Tourismus oder Bildende Kunst.

Highlight
Durch die „School Farm“, die sich direkt auf dem Campus befindet, soll die agrarwissenschaftliche Ausbildung der Schüler unterstützt werden.
Der Nambour State ist es wichtig, die Schüler auf das spätere Berufsleben vorzubereiten und sie dazu anzuregen ihr gesamtes Potential zu nutzen.

Klassen
P -12

Sprachen
Italienisch, Japanisch, Englisch

Website
www.eqi.com.au/find-a-school/nambour-sc#

Ausstattung
Junior und Senior Campus, naturwissenschaftliche Laboratorien, Technologie Zentrum, Schulküchen, Kunsträume, School farm und agrarwissenschaftliche Einrichtungen, Sportplätze (Tennis, Basketball, Volleyball, Rugby, Leichtathletik, Fußball), Fitnessräume, Schwimmbad, internationale Studienräume, Cafeteria, WLAN-Zugang in der gesamten Schule

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Palm Beach Currumbin State High School

Lage
Der 14 Hektar große Campus der Palm Beach Currumbin State High School liegt an der Mündung des Currumbin River, direkt an der australischen Goldküste, wodurch man mit Leichtigkeit einen der weltbesten Surfstrände erreichen kann. Die Küste der Gold Coast City Gemeinde erstreckt sich über fast 60 km und ist ein Paradies für alle Wassersportler.

Schule
Die High School bietet ihren rund 2500 Schülern ein riesiges Kursangebot, sodass für jeden etwas dabei ist. Über Meeresbiologie, Japanisch, IT oder Surfen – du kannst alles ausprobieren. Diese Schule ist ein Traum für alle Sportliebhaber, denn sie bietet für fast alle Sportarten ein Sport Excellence Programm an. Die PBC High Schüler tragen außerdem die australischen Meistertitel in Rugby, Surfing und Fußball. Einmal im Jahr bekommen die Schüler sogar die Möglichkeit mit der High School einen Ski-Trip nach Neuseeland zu unternehmen.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
ca. 2500 (ca. 100 internationale)

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch als Fremdsprache, Japanisch, Spanisch

Website
www.pbc-shs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Theater, zwei Tanzstudios, ein Aufnahmestudio, Video-Konferenz-Theater, mehrere moderne Labore, sieben Computerräume, Sporthalle, olympischer Pool, Tennisplätze, Sportplätze

Besondere Fächer
Academic Excellence Programm, Staatlich gefeierte Sport Excellence Programme in 12 Sportarten, Kunst Excellence Programm in Musik, Tanz und Theater, Sonderprogramme im Denkfähigkeiten und Philosophie

Sport
Basketball, Fußball, Cross Country, Schwimmen, Golf, Surfen, Hockey, Australian
Rules, Fußball, Tennis, Kayaking, Track & Field, Netzball, Triathlon, Rugby Liga

Extracurricular activities
Ski-Tour nach Neuseeland, Debütantinnen-Ball, Festival des Denkens, Surfing-Sicherheitstraining, Sonderausflüge

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Pimlico State High School

Lage
Die Schule liegt in Townsville, einer 180.000-Einwohner-Stadt zwischen dem Great Barrier Reef und den Weiten des Australischen Outbacks im Norden von Queensland. Die Region ist bekannt für unterschiedlichen Landesformen und natürlichen Umgebung. Entlang der Küste gibt es viele Flüsse, Bäche und Feuchtgebiete. Berge und Hügel, wie Castle Hill, kennzeichnen die Landschaft.

Schule
Die Caloundra SHS verfügt über erfahrene Lehrkräfte und bietet ein weitgefächertes Angebot auf akademischer und praktischer Ebene inklusive vieler Sport-, Gemeinschafts- und Kulturaktivitäten. Das Fächerangebot umfasst spezielle Exzellenz Programme im Bereich Performance (Tanz, Schauspielerei) und Sport (Volleyball, Touch Football, Surfen). Darüber hinaus wird u.a. „Marine and Aquatic Practices“, Hotel/Gastronomie oder Robotertechnik unterrichtet. Auch die außerschulischen Aktivitäten sind besonders - zu ihnen zählen die Fiji Dreaming Tour, eine Arts Gala Night oder der Debütantinnenball. Die Caloundra SHS legt großen Wert auf neue Technologien. Neben den 11 Computerräumen, besitzt jeder Klassenraum weitere 4 Computer, so dass insgesamt etwa 900 Computer verfügbar sind.

 

Klassen
8-12

Schülerzahl
1500

Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch, Deutsch, Französisch

Website
www.pimlicoshs.eq.edu.au

Ausstattung
Performing Arts Center, 8 Computerräume, Resource Center, Sportfelder, Tennisplätze, Basketballplätze, Sporthalle, 3 Hauswirtschaftsküchen
Fächer
Mathematik, Marine Practices, Konstruktion, Ingenieurswesen, Informationstechnologien, Informationsübermittlung/-technik, Chemie, Physik, Biologie, praktische Naturwissenschaften, Business, Buchhaltung, Business Communication and Technologies, Wirtschaft, Hotel/Gastronomie, Hauswirtschaft, Rechtswissenschaften, Alte Geschichte, Moderne Geschichte, Social and Community Sciences, Spatial Technology

Sport
Australian Football League, Basketball, Netzball, Volleyball, Wasserpolo, Rugby, Touch Football, Hockey, Football, Cricket, Leichtathletik

Musik
Instrumentalunterricht

Kunst
Tanz, Film/ Fernsehen & neue Medien, Schauspielerei, Grafik, Medien, bildende Künste

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Southport High School

Lage
Die Southport SHS liegt im Herzen der Gold Coast - in unmittelbarer Nähe der wunderschönen und atemberaubenden Stränden des Pazifiks. In der Nähe der Schule befinden sich Chinatown, Broadwater Parklands und The Spit Surfbeach.

Schule
Die South Port High hat eine lange Tradition hervorragender Lernmöglichkeiten und einer Gemeinde, die sich unterstützt. Die Schule arbeitet eng mit großen Universitäten dieser Region (u.a. Griffith University und Bond University) zusammen und sieht sich selbst als unmittelbaren Wegbereiter für ein zukünftiges Studium.
Die sehr gut ausgebildeten Lehrer und der innovative Lehrplan gibt den Schülern die Möglichkeit auf höchstem Niveau zu lernen und zu verantwortungsvollen, selbstbewussten Menschen heranzuwachsen.

 

Klassen
7-12

Schülerzahl
1700 (10 Internationale)
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Mandarin, andere Sprachen über Fernunterricht möglich

Website
www.southportshs.eq.edu.au/Pages/default.aspx

Ausstattung
Labore für Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik), Tennisplätze mit professionellen Trainern und Möglichkeiten von Privatstunden, Professionelle Lehrküche, Theater, Tanzstudio, Zentrum für Musik, Aufnahmestudio für Musikproduktionen, Apple Mac Edit Suits

Besondere Fächer
Agrarwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Bildende Kunst, Filmwissenschaften, Flugtechnik, Grafikdesign, Hauswirtschaft, Jura, Ökonomie, Rechnungswesen, Tourismus, Visuelle Kunst

Highlight
Es stehen verschieden schulfremde Tennistrainer zur Verfügung für eine eigene Tennisakademie, die allerdings extra kostet. Es werden Leistungsnachweise verlangt. Wer die aufgenommen wird hat Platz garantiert. Gestartet kann zu jedem Term.
Trippel Threet: Dance/Drama/Singing als Kombifach mit Blick auf weitere Ausbildung.

Extracurricular activities
Innovatives Leadership Programm, Instrumentalmusik, Schulmusical, Tanzgruppen, Kulturreisen innerhalb und außerhalb Australiens, Reichhaltiges Sportprogramm

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Urangan High School

Lage
Die Uranga State High School befindet sich in der wunderschönen Küstenstadt Hervey Bay, kurz vor Fraser Island. Die Gegend ist umgeben von endlos langen Sandstränden und dem türkisblauen Wasser des Pazifischen Ozeans. Von Whalewatching über Surfen und Wandern bis hin zu Theater- und Kinobesuchen ist hier so ziemlich alles möglich.

Schule
Die Urangan State High School ist stark von der Nähe zum Meer beeinflusst, sodass das Kursangebot ausgezeichnete Programme wie Ozeanologie besitzt, zudem hat die Schule ebenfalls ein eigenes meeresbiologisches Institut. Die UHS arbeitet sehr eng mit der Queensland University zusammen – gemeinsam bietet sie einige berufsvorbereitende Kurse wie Gastronomie, Design oder Film und Medien an.
Klassen
7-12

Schülerzahl
ca.1700 (ca. 15 Deutsche)
Schuluniform
Ja

Fremdsprachen
Englisch (auch als Fremdsprache), Mandarin

Website
www.uranganshs.eq.edu.au

Ausstattung
Cafeteria, Film- und Fernsehstudio, Fitnessstudio, Meeresforschungsinstitut, Sportplätze, Tonstudio

Besondere Fächer
Automobiltechnologie, Bau & Konstruktion, Buchführung, Film- & Fernsehwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Grafikdesign, Hauswirtschaft, Ingenieurwesen, Meeresbiologie, Outdoor Education, Rechtswissenschaften, Tourismus, Umweltwissenschaften, Visuelle Kunst, Wirtschaft
Sport
Aerobic, Aussie Football, Basketball, Cricket, Cross Country, Fußball, Golf, Hockey, Klettern, Mountainbiken, Rugby, Schnorcheln, Schwimmen, Softball, Squash, Tennis, Triathlon, Volleyball

Extracurricular activities
Ausflüge & Exkursionen, Band, Instrumentalunterricht, Kreatives Schreiben, Leadership, Tanz

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

New South Wales

South Australia

Tasmanien

Victoria

Preise:

Queensland 2024Term 2 Term 3Term 4+ISKA-Paketpreis (Inkl. Flug)
Regional (Klasse 9 -12)15.865 AUD23.565 AUD30.565 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 7-10)17.325 AUD25.755 AUD33.900 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 11+12)18.735 AUD 27.875 AUD36.075 AUD+4.999 €
Queensland 2025Term 2Term 3Term 4+ISKA-Paketpreis (Inkl. Flug)
Regional (Klasse 9-12)16.400 AUD24.365 AUD31.605 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 7-10)17.620 AUD26.195 AUD34.485 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 11+12)19.030 AUD28.315 AUD36.660 AUD+4.999 €
New South Wales 2024Term 2Term 3Term 4+ISKA-Paketpreis (Inkl. Flug)
Regional (Klasse 7-10)18.875 AUD27.810 AUD36.740 AUD+4.999 €
Regional (Klasse 11+12)19.955 AUD29.430 AUD38.900 AUD+4.999 €
Sydney (Klasse 9+10)19.675 AUD29.010 AUD38.340 AUD+4.999 €
Sydney (Klasse 11+12)20.875 AUD30.810 AUD40.740 AUD+4.999 €
South Australia 2024Term 2Term 3Term 4+ISKA-Paketpreis (Inkl. Flug)
Regional (Klasse 8-12)16.060 AUD23.935 AUD31.810 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 8-10)16.975 AUD24.855 AUD32.730 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 11+12)17.675 AUD25.905 AUD34.130 AUD+4.999 €
Tasmania 2024Term 2Term 3Term 4+ISKA-Paketpreis (Inkl. Flug)
Staatlich (Klasse 7-10)15.500 AUD23.150 AUD30.800 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 11+12)16.050 AUD23.980 AUD31.900 AUD+4.999 €
Canberra (ACT) 2024Term 2Term 3Term 4+ISKA-Paketpreis (Inkl. Flug)
Staatlich (Klasse 10)17.915 AUD26.490 AUD35.065 AUD+4.999 €
Staatlich (Klasse 11+12)18.765 AUD27.765 AUD36.765 AUD+4.999 €

Gleichzeitig mit der Annahme des Platzes stellt Highschool Australia eine einmalige Beratungs- und Vermittlungspauschale in Höhe von EUR 1.750 in Rechnung. Diese Pauschale ist in den oben angegebenen Preisen NICHT enthalten.

Schule:

Staatliche Schulen („State High Schools“) kosten für australische Schüler sehr wenig, daher kommen diese aus einem breiten Bevölkerungsspektrum. Sie sind nicht so formell wie private Schulen, was bspw. die Schuluniformen angeht. Abgesehen von den Grundfächern hat jede öffentliche Schule sehr viel Entscheidungsspielraum hinsichtlich der Fächerauswahl für ihre Schüler. Die verschiedenen Schulen bieten insgesamt mehr als 50 unterschiedliche Fächer an, von denen jeweils sechs gewählt werden müssen. Die Unterrichtszeit ist beschränkt auf 9.00 bis 15.00 Uhr. Sportliche Aktivitäten – so weit man diese gewählt hat – finden auch in diesem Zeitfenster statt.

Alle staatlichen Schulen in unserem Programm haben moderne Computerlabore, manche sogar Aufnahmestudios für Bild und Ton. Es gibt betriebliche Ausbildungszentren mit modernster Technologie, Fotolaboren und Multimedia-Technologie. Es werden individuelle Programme angeboten von Musik, Tanz, Ballett und Drama über Betriebswirtschaft, Flugwesen und Informatik bis Sport, einschließlich Fußball und Golf. Weiterhin gibt es in einigen Schulen entsprechende Exzellenzprogramme mit einer großen Auswahl an Sprachen, Sport, Kunst und Musik.

Es gibt staatliche Schulen im so genannten „Regionalprogramm“. Diese befinden sich meist in ländlicheren Gebieten, in kleinen bzw. ruhigeren Orten. Manchmal ist die Fächerwahl gegenüber Standardschulen eingeschränkt, aber die Grundfächer werden immer angeboten. Wenn man sonst bekommt, was man sucht, sind diese Schulen eine gute und preisgünstige Alternative. Regionalschulen haben häufig ein großes Einzugsgebiet, entsprechend viele Schüler gibt es dort. An einer regionalen Schule bist du möglicherweise die einzige Person, die nicht aus Australien stammt. Das macht es leicht, Freundschaften zu schließen. Die Einheimischen sind neugierig, mehr interessiert an dem Mitschüler aus dem fernen Europa und die Integration geht schnell und unkompliziert. An den begehrten Schulen in den Städten sind die Internationals meist eine Gruppe für sich.

Schulkalender:

Das Schuljahr in Australien dauert von Ende Januar bis Mitte Dezember und ist in zwei Halbjahre mit je zwei Quartalen (à ca. 10 Wochen) unterteilt. Am Ende jeden Quartals gibt es Ferien.

 Der Schulkalender gilt für staatliche Schulen und kann für private Schulen etwas variieren. Einsteigen kann man immer zum Quartalsanfang.

In Ausnahmefällen können wir bis sechs Wochen vor Beginn des Quartals Anmeldungen annehmen. Die genauen Daten stehen im aktuellen australischen Schulkalender.

Der Schultag dauert montags bis freitags gewöhnlich von 9 Uhr bis 15 Uhr.

Schulzeiten und Ferien

Das australische Schuljahr ist in vier Terms unterteilt. Die Terms beginnen in der Regel im Februar, April, Juli und Oktober. Als Austauschschüler im Classic-Programm startest du im Februar oder Juli/August; im Select-Programm auch im April oder Oktober. Die meisten Schulen haben zwei Wochen Osterferien, zwei Wochen im Juni/Juli, zwei Wochen im September/Oktober und ungefähr sieben Wochen Sommerferien von Dezember bis Januar. Die Ferien eignen sich perfekt für Ausflügen mit deinen Freunden und deiner Gastfamilie.

Deine Freizeit in Australien

Atemberaubende Natur, pulsierende Metropolen, vielfältige Tierwelt oder schöne Strände – je nachdem wo im Land du platziert wirst, werden sich für dich verschiedene Freizeitmöglichkeiten ergeben. Egal, wo genau in Australien du leben wirst, eines ist sicher – du hast die Möglichkeit, viele tolle Dinge zu erleben!

Freizeit & Sport

Als Austauschschüler in Australien hast du die z.B. die Möglichkeit, Sportarten wie Surfen, Schnorcheln oder Klettern zu probieren, im Outback campen zu gehen oder die Tierwelt Australiens kennenzulernen.
Wir empfehlen dir, während deines Schuljahres so aktiv wie möglich zu sein und an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen. Das milde Klima schafft perfekte Möglichkeiten für Ausflüge und Freizeitaktivitäten. Du kannst das Land entdecken, indem du an Wanderungen, Trips mit deiner Gastfamilie und Schulausflügen teilnimmst. Viele Möglichkeiten warten auf dich in Down Under!

Dein Leben in einer australischen Gastfamilie

Du wirst bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie wohnen. Deine Gastfamilie wird dir einen Einblick in die australische Kultur gewähren und dich an ihrem Alltagsleben teilhaben lassen. Manche Familien haben Kinder und Haustiere, andere sind alleinstehend, manche sind jung, andere etwas älter. Allen gemeinsam ist die Leidenschaft für den kulturellen Austausch. Die Gastfamilien werden alle ihr Möglichstes tun, um dir eine tolle Zeit in ihrem Heimatland zu ermöglichen.

Feiertage & Spezialitäten

Als Teil einer australischen Familie wirst du auch an typischen Feiertagen und Festen wie beispielsweise dem Australia Day oder Anzac Day teilnehmen. Außerdem kannst du die klassische australische Küche mit Gerichten wie Meat Pie und Sausage Roll und leckere Barbecues genießen. Vegemite, eine salzige Paste, die man gerne auf Toast isst, ist ebenfalls Pflichtprogramm. Naschkatzen sollten sich Tim Tams – leckere Schokokekse – auf Vorrat mit nach Hause nehmen. So spannend es auch sein wird, all die neuen Dinge in Australien zu erleben – du solltest nicht vergessen, dass auch deine Gastfamilie und deine Freunde neugierig sind, woher du kommst. Erzähle ihnen also von deinem Zuhause, koche ihnen vielleicht ein typisches Essen und erzähle ihnen etwas aus deinem Alltagsleben daheim.Deine neuen Familienmitglieder und Freunde werden sich freuen, genauso viel über deine Heimat zu erfahren wie du über ihre.

Kurzprogramm – 1 Term in Australien

Wenn du in den australischen High School Alltag schnuppern möchtest, aber die Schule daheim nicht verpassen kannst oder möchtest, kannst du für bis zu drei Monate an unserem Kurzprogramm am Schüleraustausch in Australien teilnehmen. Da die australischen Schüler während der Sommermonate zur Schule gehen, hast du die perfekte Gelegenheit, während deiner Sommerferien dort am Unterricht teilzunehmen. Nach den Sommerferien gehst du wieder zurück an die Schule in deinem Heimatland. Das Sommerprogramm bzw. Kurzprogramm ist ein gewöhnliches Austauschprogramm, nur über eine kürzere Aufenthaltsdauer. Wie bei unseren anderen Programmen in Australien auch, wohnst du bei einer fürsorglichen Gastfamilie und besuchst die High School in der näheren Umgebung. Da du dich nur für kürzere Zeit in Australien aufhältst, genügt ein Touristenvisum – dies macht den Visumsprozess deutlich schneller und einfacher.


 

Bewerbung

Unverbindliche Online-Bewerbung

Weitere Informationen zu diesem Programm erhältst du und deine Eltern bei dem Beratungsgespräch & Interview, das wir nach Eingang deiner unverbindlichen Bewerbung mit dir und deinen Eltern durchführen. Hier kannst du dich unverbindlich bewerben und hier kannst du unseren Katalog downloaden.

Schüleraustausch Kanada High School – Direkt

Schüleraustausch Kanada Select-Direkt Programm

Schüleraustausch Kanada High School – Direkt

 

Schüleraustausch Kanada im Select-Direkt Programm

Kanada – dieses Land bietet atemberaubende Natur, faszinierende Metropolen und ein herausragendes Bildungssystem Genauso selbstverständlich wie die Naturparks gehören aber auch die modernen Großstädte, wie Toronto, Vancouver, Montreal, Winnipeg und die Hauptstadt Ottawa, in denen etwa ein Drittel aller Kanadier leben, zu dieser fortschrittlichen Nation Dein besonderer Vorteil bei einem High School Aufenthalt in Kanada mit Select Programm: Du kannst dir die Stadt oder Region in der du deinen High School Aufenthalt verbringen möchtest, selbst aussuchen.

 

Schulsystem in Kanada

Das kanadische Bildungssystem genießt weltweit hohe Anerkennung. Die hervorragende Qualität zeigt sich in den sehr guten Ergebnissen bei internationalen Vergleichen wie der PISA-Studie.
Die öffentlichen Schulen in Kanada sind zum größten Teil „state-of-the-art“ ausgestattet. Im Unterricht kommt neueste Technik zum Einsatz wie z.B. Computer, Wi-Fi und interaktives White-Board. Ein weiterer sehr bedeutsamer Parameter ist das Lehrer-Schüler-Verhältnis, was als ausgezeichnet gilt. Der freundschaftlich partnerschaftliche Umgang schafft eine positive Lernatmosphäre und sichert maximale Lernerfolge für die Austauschschüler. Die kanadische High School ist eine Ganztagsschule und die Schulzeit dauert zwölf Jahre. Das Schuljahr welches Anfang September beginnt und im Juni endet, ist in zwei Semester von jeweils fünf Monaten unterteilt. Pro Semester werden in der Regel vier Fächer frei gewählt, an einigen Schulen sind auch acht Fächer parallel möglich.
Die Basis bilden die klassischen Fächer wie Sprachen, Mathematik, Geschichte oder Naturwissenschaften. Attraktive Wahlmöglichkeiten aus Bereichen wie z. B. Computer/Medien, Marketing, Rechnungswesen, Journalismus oder auch handwerkliche Fächer wie Modedesign oder Automechanik ergänzen das Angebot. Der Guidance Counselor hilft bei der Zusammenstellung des Stundenplans unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Interessen und Ziele. Er ist gleichzeitig der erste Ansprechpartner bei allen sonstigen schulischen Fragen..
Kanada als sportbegeisterte Nation bietet ein entsprechend vielseitiges Angebot. Leichtathletik, Baseball, Football, Tennis, Fußball oder Basketball stehen oft auf dem Programm. Weitere Sommer-Sportarten sind Angeln, Klettern, Rafting und Kanu fahren sowie natürlich Golf. Auch für den Wintersport sind die Voraussetzungen ideal, neben Skilaufen ist Eishockey Nationalsport. In Abhängigkeit von der Jahreszeit findet jeder seine Lieblingssportart – Spaß inklusive.

 

Gastfamilien in Kanada

Neben dem Schulleben an Deiner High School wirst Du die Kultur Kanadas in Deiner Gastfamilie erleben und erlernen. Egal ob in einer großen Stadt wie Winnipeg oder einer Kleinstadt wie Three Hills (Golden Hills School Division) ob Deine Familie zwei Kinder hat und einen Hund oder ob sie gar keine Haustiere besitzt, es wird Dein Zuhause während des Austauschs sein. Als Gastschüler wird man zu einem Familienmitglied und hat somit die Möglichkeit das echte Leben in einer kanadischen Familie zu entdecken.

 

Internat in Kanada

Highlight Internat: Die »Golden Hills School Division« bietet Gastschülern die Möglichkeit im Internat untergebracht zu weden. Das Internat ist direkt an die Schule angeschlossen. Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer, die Schüler erhalten Vollpension und werden rund um die Uhr betreut. Sie können die Bücherei und den Computerraum des Internats nutzen, Sport treiben oder sich in der »Lounge« aufhalten.


Orte, Schulen und Kosten


Alberta

Edmonton Public School Board


Lage

Edmonton ist sowohl die Hauptstadt als auch die größte Stadt der Provinz Alberta und gilt als Tor zu den Rocky Mountains. Mit rund einer Millionen Menschen wächst Edmonton schneller als alle anderen Städte Kanadas. Die Großstadt gilt als lebendige Gemeinde mit bodenständigen Werten inmitten der Wildnis Kanadas. Schüler können die belebte Innenstadt mit ihren zahlreichen Museen, Sportstadien und Festen besuchen oder die schneereichen Winter für Ski- und Snowboardfahren nutzen.

Schulen

Die Schulen von Edmonton, der größten Stadt Albertas, gelten als eine der besten in Kanada. Alberta ist bekannt für eine hohe Bildungsqualität und rangiert weltweit auf Platz 2 im Bereich der Naturwissenschaften sowie unter den Top 12 in Mathematik. Der Edmonton Schulbezirk bietet verschiedene einzigartige Programme an, wie z.B. Sportakademien, Französisch-Immersionsprogramme und Advanced Placement Kurse. Die Schüler haben Zugang zu modernsten Einrichtungen wie Eislaufhallen, Schwimmbädern, Curling-Arenen, Golfplätzen und privaten Fitnesseinrichtungen. Weitere Ausstattungen umfassen Computerlabore, Theater, Musikräume, Werkstätten, Designstudios, große Sporthallen sowie Kunstateliers.

Sport & Kunst

Die Schüler können aus einer Vielzahl von Sportprogrammen wählen. Außerdem werden Sportakademien in den Bereichen Baseball, Tanz, Leichtathletik, Eishockey, Lacrosse, Fußball und Softball angeboten. Zusätzlich zu den akademischen Kunstangeboten wie Grafik und Improvisationstheater, können die Schüler an außerschulischen Aktivitäten wie Drumline, Schauspiel und Chor teilnehmen.

Kurse

Informatik, Digitale Fotografie, Berufsberatung, Grafik Design, Ernährungswissenschaften, Französisch-Immersionsprogramm, Leadership Komitee, Erfolgscoaching, 2D Kunst, 3D Kunst, Zeichnen, Konzertband, Schauspiel, Jazz Chor, Musik, Malerei, Druckgrafik, Töpfern, Symphonie Band

Sport

Baseball Akademie, Tanz Akademie, Leichtathletik Akademie, Eishockey Akademie, Lacrosse Akademie, Fußball Akademie, Softball Akademie, Badminton, Basketball, Cricket, Cross Country, Curling, Football, Golf, Handball, Rugby, Schwimmen, Volleyball, Wrestling

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Anime Club, Schachclub, Klettern, Fahrrad fahren, Tanzclub, Schauspiel Club, Gay-Straight Allianz, Habitat for Humanity Club, Improvisationstheater, Key Club, Kung-Fu, Leadership, Matheclub, Meditation, Model United Nations, Filmclub, Origami, Fotografie, Robotik, Schülerzeitung, Naturwissenschaftliche Olympiade, Debattierclub, Schülervertretung, Tischtennis, Theater, Jahrbuch

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch, Amerikanische Zeichensprache, Deutsch, Chinesisch, Hebräisch, Japanisch, Punjabi

Grades

8-11

ESL

Ja

ESL

Ja

Website
www.epsb.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar
Für 10-12 Wochen auch andere Starttermine auf Anfrage!

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Golden Hills School Division


Lage

Der Golden Hills Schulbezirk umfasst ein großes Gebiet im Bundesstaat Alberta mit den Gemeinden Strathmore, Three Hills und Drumheller. Die Orte sind klein und ländlich und die Lebensqualität gilt als sehr hoch.  Es handelt sich um lebendige Gemeinden mit hervorragenden Sportstätten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und Wanderwegen. Calgary, eine kosmopolitische Großstadt mit zahlreichen Wolkenkratzern, liegt nur ca. 25 Minuten entfernt, sodass man trotz kleinstädtischem Charakter schnell die Großstadt erreicht. Die Region bietet eine Reihe von Freizeitmöglichkeiten wie z.B. das Strathmore Family Centre, in dem diverse Eishockeyspiele ausgetragen werden. Darüber hinaus stehen den Bewohnern Einrichtungen wie das Schwimmbad „Aquatic Centre“ sowie eine Reihe von Golfplätzen zur Verfügung. Naturbegeisterte Schüler können die Landschaft in einem der vielen Parks erkunden.

Schulen

Der Golden Hills Schulbezirk beherbergt mehr als 40 Schulen, welche über ein breites Spektrum an akademischen Kursen verfügen. Es werden sowohl Programme wie ESL (English as a Second Language) als auch Advanced Placement Kurse angeboten. Alle Schüler haben die Möglichkeit an einer Reihe von Sport- und Kunstprogrammen teilzunehmen. Die Golden Hills High School ist die einzige öffentliche Schule in Alberta, die über Wohnheime verfügt. Die Schüler haben Zugang zu Sporteinrichtungen, wie z.B. Fußballplätzen und einem Hallenbad sowie Kunsteinrichtungen und Theatern.

Sport & Kunst

Die Schüler des Golden Hills Schulbezirk können an Sportarten wie Volleyball, Fußball und Football teilnehmen. Darüber hinaus haben künstlerisch veranlagte Schüler die Möglichkeit sich in Angeboten wie dem Schulchor, die Schulband und Kunst Kursen zu engagieren.

Kurse

Biologie, Chemie, Physik, Karriere & Lebensmanagement, Englisch, Mathematik, Sport, Gemeinschaftskunde, Finanzmanagement, Bauwesen, Ernährung, Kosmetik, Gesundheit & Wellness, Design, Management & Marketing, Multimedia & Web Design, Modedesign, Kunst, Psychologie, Tanzen, Sportmedizin, Schauspiel, Forensik, Religionen der Welt, Schmuckdesign, Musik

Sport

Badminton, Basketball, Golf, Hockey Rugby, Fußball Volleyball

Sportakademie

Hockeyakademie

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Mathewettbewerb, Schülervertretung, Jahrbuch, Multicultural Club, Schülerzeitschrift

Grades

9-12

ESL

Ja

 

Bevölkerung
25,000

Website
www.ghsd75.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.
Andere Starttermine auf Anfrage!

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Livingtone Range


Lage

Der Livingstone Range Schulbezirk befindet sich im Südwesten von Alberta, einer Gegend mit strahlend blauem Himmel, frischer Luft, weitläufiger Landschaft und dem Geist des Westens. Die Region ist ländlich geprägt, mit vielen kleinen Gemeinden, die am Fuße der Rocky Mountains liegen. Die Landschaft lädt geradezu dazu ein viel Zeit draußen zu verbringen. Somit gibt es viele Möglichkeiten Outdoor-Sportarten zu betreiben, darunter Skifahren, Wandern, Fischen oder Fahrradfahren. Beeindruckende Berglandschaften und weite Ebenen heißen alle internationalen Schüler bei ihrer Ankunft in der Region willkommen. Alle Gemeinden bieten eine sichere und fürsorgliche Lernumgebung.

Schulen

Die Livingstone Range Schulen bieten sowohl Honors-Kurse als auch Dual Credit Kurse in Zusammenarbeit mit lokalen Universitäten, welche sowohl akademische als auch berufsbildende Kurse anleiten. Eine weitere einzigartige Bildungsmöglichkeit für Livingstone Range Schüler sind die Wildlife Studies. Dieses Programm ermöglicht den Schülern die Natur zu erforschen und lieben zu lernen.

Sport & Kunst

Internationale Schüler, die den Livingstone Range Schulbezirk besuchen, haben die Möglichkeit an allen regulären Schulsportarten teilzunehmen. Zusätzlich zu den schulischen Aktivitäten bietet die lokale Umgebung fantastische Möglichkeiten zur Teilnahme an zahlreichen Outdoor-Aktivitäten. Innerhalb des Schulbezirks gibt es zwei Skigebiete und kilometerlange Wander- und Erkundungspfade. Das Livingstone Range International Student Program sponsert eine Vielzahl von Aktivitäten, Veranstaltungen und Ausflügen, die darauf ausgerichtet sind, die kulturellen und freizeitbezogenen Erfahrungen der Schüler zu maximieren. Schüler mit einer künstlerischen Veranlagung können an außerschulischen Angeboten in den Bereichen Theater, Kunst, Lesen, Kreatives Schreiben, Chor und Schulband teilnehmen.

Kurse (Dual Credit)

Tiermedizin, Elektronik- und Steuerungssysteme, Marketing für Gastgewerbe & Tourismus, Landschaftspflege, technische Probleme lösen, angewandte Ökologie, globaler Tourismus, Sportmanagement, physische Geologie, Tierforschung, Einführung in Design Software und Fotografie, Marketinggrundlagen für Medien, Rohstoffvermarktung, Gesundheitswesen

Sport

Badminton, Basketball, Cross Country, Curling, Rugby, Volleyball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Sportakademien

Skiakademie, Hockeyakademie

Extracurricular Activities

Exkursionen, Damenball, Schülervertretung, Schauspiel

Fremdsprachen

Französisch

Grades

7-12

ESL

Nein

 

 

Anzahl Schulen
4

Bevölkerung
25,000

Website
www.http://www.lrsd.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Medicine Hat School District


Lage

Medicine Hat ist eine Stadt im Südosten der Provinz Alberta in Kanada. In dieser lebendigen Gemeinde stehen den Einwohnern zahlreiche Erholungs- und Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbäder, Eislaufbahnen, Tennisplätze sowie Rad- und Wanderwege zur Verfügung. Selbst Fußball- und Baseballplätze, Hockeyfelder und einen Skateboard Park hat Medicine Hat zu bieten.  In der Innenstadt befindet sich „The Esplanade“, ein Zentrum für darstellende Künste mit 700 Sitzplätzen. Darüber hinaus verfügt Medicine Hat über spannende Kunstgalerien, historische Museen, eine moderne Bibliothek und ein einzigartiges Rathaus. Ein absolutes Highlight der Stadt ist das „Saamis Teepee“, das größte Tipi der Welt, welches als Hommage an das Erbe der kanadischen Ureinwohner errichtet wurde.

Schule

Der Medicine Hat School District bietet sowohl ein „English as a Second Language”-Programm als auch drei verschiedene Fremdsprachenangebote. Darüber hinaus können die Schüler zwischen einer Vielzahl von Kursen wählen, darunter auch Advanced-Placement Kurse in Mathematik, Englisch und Sozialkunde. Außerhalb der Schule haben die Schüler die Möglichkeit sich in diversen Interessengemeinschaften zu engagieren. Diese reichen vom Kunstclub bis hin zum Schauspielclub, International Club, Comic Club und dem Rotary Club. Zu den Einrichtungen des Medicine Hat School Districts gehören Turnhallen, Theater sowie ein Lerninstitut. Alle Schüler des Bezirks dürfen außerdem die neu gebaute Indoor-Laufbahn nutzen.

Sport & Kunst

Der Schulbezirk Medicine Hat führt ein stark überzeugendes Sportprogramm. Die Leichtathletikmannschaft hat zwei Jahre in Folge die Provinzmeisterschaften erreicht. Die Schüler haben die Möglichkeit an verschiedenen Sportarten teilzunehmen. Ganzjährig angebotene Sportarten des Bezirks sind Basketball und Volleyball. Kunstbegeisterte Schüler können Kurse in Schauspiel, Theater und Tanz belegen.

Kurse

Englisch, Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Sozialkunde, Anatomie, Forensik, Geographie, Psychologie, Wirtschaft, Schreinern, Robotik, Informatik, Ernährung, Digitale Kunst, Mode

Sport

American Football, Badminton, Baseball, Basketball, Turnen, Eishockey, Rugby, Leichtathletik, Volleyball, Wrestling, Softball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Rotary Interact Club, Schülervertretung, Schulband, Umweltclub, Empow(HER)ment Club, Internationaler Club, Kunst, Kunstgeschichte, Modedesign, Metallarbeiten, Schauspiel, Schulband, Chor, Gitarre spielen

Fremdsprachen

Französisch, Japanisch, Spanisch

Grades

9-12

Schüleranzahl

2900

ESL

Ja

 

 

Anzahl Schulen
3

Bevölkerung
65,000

Website
www.mhpsd.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar
Für 10-12 Wochen auch andere Starttermine auf Anfrage!

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

British Columbia

Alberni District Secondary School


Lage

Die an der Westküste Kanadas gelegene Stadt Port Alberni ist nur eine kurze Fährfahrt Vancouver entfernt. Die Kleinstadt ist bekannt für ihre freundlichen Einwohner und ihren erschwinglichen Lebensstil und bietet viele Freizeitaktivitäten im Freien wie Mountainbiking, Kajakfahren und die Beobachtung von Wildtieren.

Schule

Die Alberni District Secondary School bietet durch die zentrale Lage an der Westküste von Vancouver Island ein schönes Lebensumfeld mit herausfordernden akademischen Inhalten. Schüler haben die Möglichkeit an verschiedenen Programmen teilzunehmen, wie z.B. einem Französisch Immersionsprogramm, einem Führungsprogramm, einem Forstwirtschaftsprogramm und Dual-Credit-Kursen in Zusammenarbeit mit der Vancouver Island University und dem North Island College. Darüber hinaus bietet die Schule eine Canada Hockey Skills Academy. Im Jahr 2012 wurde der Campus der Schule mit einer neuen hochmodernen Einrichtung ausgestattet. Medienlabore und moderne Klassenzimmer überzeugen durch Universitätscharakter und der zehn Hektar große Campus verfügt über ein Theater mit rund 500 Sitzplätzen, einem Kunstrasenplatz, zwei Sporthallen, einem Fitnessraum und einem Tanzstudio.

Sport & Kunst

Die Canada Hockey Skills Academy bietet allen Schülern unterschiedlicher Niveaus die Möglichkeit die Grundlagen des Hockeysports zu erlernen und gleichzeitig Credits für den Sportunterricht zu erhalten. Zudem hat die Canada Hockey Skills Academy schon viele kanadische „Junior A“-Sportler hervorgebracht. Darüber hinaus können die Schüler auch an anderen Einzel- und Mannschaftssportarten teilnehmen. Dazu gehört ein starkes Ringerprogramm, dass den Olympioniken Travis Cross hervorgebracht hat. Um die Kreativität der Schüler zu fördern, bietet die Schule Kunst und Musik sowohl im Lehrplan als auch als außerschulischen Unterricht an. Der Lehrplan für die bildenden Künste umfasst zusätzliche Kurse in Zeichnen und Malen, Keramik und Bildhauerei, Medienkunst sowie Textilien und Handwerk.

Kurse

Musikkapelle, Chor Schauspiel, Musicalorchester, Schülerband, Textilkunst, Visuelle Kunst

Sport

Cross Country, Fußball, Wrestling, Basketball, Badminton, Golf, Rugby, Track and Field, Cheerleading, Tanzen, Volleyball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Standardtänze, Mathe Club, Multimedia Club

Fremdsprachen

Französisch, Japanisch, Spanisch

Anzahl Schulen
1

Grades

8-12

Schüleranzahl

1200

Lehrer:Schüler

1:28

ESL

Nein

Website
www.adss.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Abbotsford School District


Lage
Abbotsford zählt zu den am schnellsten wachsenden Städten Kanadas. Es ist ein urbanes Zentrum im Fraser Valley und liegt vor dem majestätischen Mount Baker. Abbotsford bietet ein einzigartiges kanadisches Erlebnis, welches sowohl das urbane, als auch das ländliche Leben zur Geltung bringt. Zu den bekannten Einrichtungen dort zählt das Tradex, in dem unter anderem viele Sportveranstaltungen stattfinden.

Schulen
Der Abbotsford School Distrikt bietet die exklusive Möglichkeit eines „French Immersion Programs“, bei dem alle Fächer (ausschließlich dem Fach Englisch) auf Französisch unterrichtet werden. Hinzu kommt das besondere Angebot für Abbotsfords Senior Secondary Schüler, bei welchem es sich um das internationale Abitur Programm (IB) handelt.

Der Abbotsford School Distrikt bietet ein umfangreiches Sportangebot wie zu Beispiel Baseball, Softball, Golf, Eishockey und Fußball. Für Schüler, die an Journalismus interessiert sind, gibt es einen Kurs zum Thema Broadcasting.

Abbotsford geht davon aus, dass Kunst und Technologier Hand in Hand gehen, weshalb sie 3D-Drucker in ihre Medienräume integriert haben. Die Schule bietet außerdem ein Luftfahrtprogramm an, weshalb es einen privaten Jet und Landestreifen gibt.

Highlight
Der Abbotsford School Distrikt ist eine IB School, an der die Schüler das internationale Abitur - International Baccalaureate (IB) ablegen können.

 

 

Anzahl Schulen
5

Bevölkerung
140.000

Website
www.abbyschools.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Brookes Shawnigan Lake College (Privatschule)


Lage
Der Urlaubsort Shawnigan Lake im Cowichan Valley Regional District hat seinen Namen vom direkt angrenzenden See. Die Gegend ist ländlich und sicher. Der See und die umliegende Natur laden zu den unterschiedlichsten Outdoor Aktivitäten ein.

Schulen
Die Brookes Shawnigan High School hilft ihren Schülern dabei, sich auf die Erfordernisse eines anspruchsvollen Lehrplans vorzubereiten. Dieser basiert auf internationalen Standards und Maßstäben, die auf die globalen Bedürfnisse der Schüler zugeschnitten sind. Die Schule geht davon aus, dass alle Schüler in der herausfordernden, produktiven und positiven Lernumgebung wachsen werden. Als IB-Schule bietet Brookes Shawnigan ein kombiniertes IB-Programm an, bei dem die Schüler ihr erstes Jahr in einer der Brookes High Schools in den USA, Kanada, Großbritannien oder Korea absolvieren und im zweiten Jahr, an einen anderen Ort wechseln können.
Brooke Shawnigan bietet ein starkes Fitnessprogramm an und ermutigt die Schüler ihre Grenzen zu erweitern, um so persönliche Ziele zu erreichen. Brookes fördert Schüler mit einem aktiven Training, um eine starke Grundlage für Wettbewerbe zu schaffen. Die athletischen Teams der Brooke Shawnigan High School treten auf lokaler und nationaler Ebene in Sportarten wie Volleyball, Basketball, Schwimmen, Fechten und Hockey an.
Der Kunstunterricht der Brookes Shawnigan High School fördert abstraktes und divergentes Denken und die Bereitschaft, neue Sichtweisen zu ergreifen. Die Schüler von Brookes Shawnigan werden ermutigt, sich in Schulproduktionen, im Musikunterricht, im Tanz und Theater zu engagieren. Es wurde sogar ein gemeinsames Kunstprojekte mit Beteiligung aller Brooks Schulen initiiert.

Highlight
Der Brookes Shawnigan Distrikt ist eine IB School, an der die Schüler das internationale Abitur - International Baccalaureate (IB) ablegen können.

 

 

Bevölkerung
8.000

Website
www.brookes.org/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Burnaby School District


Lage

Burnaby liegt in der kanadischen Provinz British Columbia und befindet sich im Zentrum des Großraums Vancouver. Das Gebiet gilt als perfekte Kombination zwischen Wohn- und Stadtleben. Die Schüler haben Zugang zu den North Shore Mountains, den Stränden des Pazifischen Ozeans und drei nahegelegenen Skigebieten. Das Stadtzentrum von Vancouver ist ebenfalls nur 30 Minuten mit dem SkyTrain entfernt.

Schulen

Der Burnaby School District ist ein führender öffentlicher Schulbezirk im Zentrum des Großraums Vancouver. Zusätzlich zu den Fremdsprachenoptionen und ESL, können die Schüler aus einer Vielzahl von Kursen wählen wie z.B. Honors-Kurse, Advanced Placement Kurse, Französisch-Immersionskurse und viele Wahlfachkurse. Der Burnaby School District hat eines der größten Advanced Placement Programme in ganz Kanada mit Kursen wie Chemie, Informatik, Wirtschaft, Musiktheorie und sogar das AP Capstone Diploma Programm. Alle Schüler haben die Möglichkeit an einer Reihe von Clubs und außerschulischen Programmen teilzunehmen. Es werden Aktivitäten wie Tanzen, Fotografie, Model United Nations, Debattieren, Robotik, Gaming, Cybersicherheit, Theater und bildende Kunst angeboten. Alle Schulen im Bezirk Burnaby verfügen über hochmoderne Einrichtungen mit neuester Technologie, darunter Mac- und PC-Computerräume, Sporthallen, Krafträume, Sportplätze, Tanzstudios, Theater, Musikräume, Kunstateliers, Cafeterien sowie naturwissenschaftliche Labore für Biologie, Chemie und Physik. Zu den Highlights des Burnaby School Districts gehören das Michael J. Fox Theater, ein voll funktionsfähiges Fernsehstudio, ein United Nations Videokonferenzsaal sowie Leichtathletikanlagen im Freien und in der Halle.

Sport & Kunst

Die Schüler des Burnaby Schulbezirks können an einer Vielzahl von Einzel- und Mannschaftssportarten teilnehmen. Besonders beliebt in der Provinz British Columbia ist die Sportart Eishockey. Die Schüler können aber auch zwischen Fußball, Basketball, Leichtathletik und Lacrosse wählen. Darüber hinaus bietet der Bezirk Sportakademien für Schüler an, die einen stärkeren Schwerpunkt auf die athletischen Fähigkeiten legen möchten. Durch Programme im Bereich Musik und darstellende Künste, können Schüler des Schulbezirks ihr künstlerisches Talent entwickeln. Außerdem haben alle Schüler Zugang zum Michael J. Fox Theater, einem Auditorium mit 613 Plätzen und professioneller Ausstattung, in dem Gemeinde- und Schulaufführungen stattfinden.

Kurse

Schulband, Chor, Choreographie, Tanzen, Digitale Tonaufzeichnung, Schauspiel, Filmwissenschaften, Grafikdesign, Orchester, Malen, Fotografie, Skulptur, Theater, Videografie, Betriebswirtschaftslehre, Film & Rundfunk, Französisch, Gesundheitswissenschaften, Musikproduktion, Ingenieurwesen, Robotik, Tourismus- und Veranstaltungsmanagement

Sport

Basketball, Cross Country, Rugby, Fußball, Volleyball, Tischtennis, Wrestling, Badminton, Golf, Tennis, Leichtathletik, Feldhockey, Eiskunstlauf, Netball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Sportakademien: Eishockey, Lacrosse, Fußball, Schwimmen, Volleyball

Extracurricular Activities

Schachclub, Tanzen, Debattieren, Matheclub, Model United Nations, Schülerzeitung, Fotografie Club, Robotik Club

Fremdsprachen

Amerikanische Gebärdensprache, Chinesisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch

Anzahl Schulen

8

Grades

8-12

Lehrer:Schüler

1:26

ESL

Ja – Anfänger bis Fortgeschritten

Website
www.burnabyschools.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Chilliwack School District


Lage
Der Distrikt bietet jeden Monat Sightseeing Ausflüge an. Dazu gehören Skiausflüge nach Whistler, Wale beobachten, Campingausflüge und vieles mehr. In der Vancouver Area hat Delta die meisten Sonnenstunden, die man an den vielen Stränden und der tollen Natur genießen kann.

Schulen
Der Chilliwack Schuldistrikt bietet seit 10 Jahren ein hervorragendes Lehrprogramm für Schüler aus aller Welt an. Des Weiteren fördert Chilliwack den Enthusiasmus, Fremdsprachen wir Englisch oder Französisch zusammen mit der jeweiligen Kultur zu lernen. Zu den außergewöhnlichen Angeboten gehören „Aboriginal Education“ und das „French Immersion“ Programm.

Die Sportoptionen des Chilliwack Schuldistrikts sind sowohl körperlich fordernd, als auch mental stimulierend und variieren von Eishockey bis hin zu Frisbee. Zum Kunstprogramm gehört unter anderem Film- und Fernsehproduktion oder eine Jazz Band.

Highlight
Im Chilliwack Schuldistrikt kann man die Programme "Aboriginal Education" und "French Immersion" belegen.

 

 

Anzahl Schulen
3

Bevölkerung
84.000

Website
www.sd33.bc.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Coquitlam School District


Lage

Coquitlam ist eine wachsende und lebendige Gemeinde, die ein breites Spektrum an Freizeitaktivitäten bietet. Internationale Schüler können je nach Interessen die wunderschöne Natur der Region genießen, an Sportveranstaltungen teilnehmen, Theateraufführungen oder Kunstaustellungen besuchen, zu Festivals gehen oder die zahlreichen historischen Stätten genießen und dabei etwas über die kanadische Kultur erfahren. Coquitlam ist außerdem nur eine 30-minütige Autofahrt von der Innenstadt von Vancouver entfernt. Das erstklassige Whistler Mountain Skigebiet, welches Austragungsort der Olympischen Winterspiele im Jahr 2010 war, ist nur 2 Autostunden von Coquitlam entfernt.

Schulen

Der Coquitlam School District ist ein öffentlicher Schulbezirk in British Columbia, Kanada. Neben sieben Fremdsprachenangeboten und ESL bietet der Bezirk auch ein Advanced Placement Programm, das renommierte International Baccalaureate Diploma, Französisch-Immersionskurse, Sportakademien sowie ein Konfuzius-Institut. Alle Schüler können an einer Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten teilnehmen, darunter eSports, Model United Nations, Flugfischen etc. Darüber hinaus bietet der Coquitlam School District spezielle Programme wie das Outdoor Education Experience Program und das Culinary Arts Program an. Die Schulen des Bezirks verfügen über modernste Einrichtungen, darunter naturwissenschaftliche Labore sowie Robotik-Labore. Weitere Einrichtungen des Bezirks sind große Sportplätze im Freien, moderne Krafträume, Freibäder, Tennisplätze, Leichtathletikanlagen, Bibliotheken, Musikräume, Theater und große Aufenthaltsräume für die Schüler.

Sport & Kunst

Einige der beliebtesten Sportarten im Coquitlam School District sind Curling, Rugby und Lacrosse. Jede Sportmannschaft des Bezirks wurde schon mal Landesmeister in ihrer jeweiligen Disziplin. Darüber hinaus gibt es im Ort Coquitlam weitere Sportmöglichkeiten wie Turnen, Reiten und Eishockey. Alle Schüler des Bezirks haben die Möglichkeit diverse Kunstkurse zu belegen, darunter Fotografie, Grafikdesign und darstellende Kunst. Zusätzlich wird eine Reihe von außerschulischen Programmen angeboten, bei denen die Schüler ihre künstlerischen Interessen ausleben können.

Kurse

Animation, Kunst, Schulband, Töpfern, Chor, Zeichnen & Malen, Film & Fernsehen, Grafikdesign, Gitarre spielen, Medienkunst, Musikkomposition, Tontechnik, Schauspiel, Fotografie, Rock’n Roll, Streichorchester, Theaterinszenierung, Gesangsunterricht

Sport

Cross Country, Football, Fußball, Schwimmen, Volleyball, Basketball, Curling, Lacrosse, Wrestling, Badminton, Golf, Mountain Biking, Rugby, Tennis, Leichtathletik, Ultimate Frisbee, Feldhockey

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Animationsclub, Backen, Mountain Biking, Business Club, Tanzgruppen, Debattierclub, Fitness Club, Green Club, Improvisationsclub, Japanischer Club, Model United Nations, Fotografie Club, Poesie Club, Wissenschaftsclub, Schülervertretung, Schülerzeitung, Jugendgruppe, A Capella, Schachclub, Tischtennis Club, Recycling Club, Ski Club, Filmclub, eSports, Kunst Club, Bogenschießen Club, Flugangeln Club, Robotik Club, Anime Club

Fremdsprachen

Chinesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Spanisch

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:15

ESL

Ja – Anfänger bis Fortgeschritten

Website
www.sd43.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Delta School District


Lage

Die Gemeinde Delta ist eine Distriktgemeinde im Südwesten der kanadischen Provinz British Columbia. Die Ortschaft liegt südlich von Vancouver und hat die niedrigste Kriminalitätsrate der Region, was sie zu einer sicheren Gegend für internationale Schüler macht. Delta ist rundum von Wasser umgeben und verfügt über malerische Strände, Golfplätze und Parks. Die Gegend hat die meisten Sonnenstunden und die trockensten und mildesten Winter im Großraum Vancouver. Delta hat eine niedrige ESL-Bevölkerung mit 90% englischsprachigen Schülern, wodurch internationale Schüler schnell Englisch lernen.

Schulen

Der Schulbezirk Delta beherbergt eine Vielzahl von Schulen in den Gemeinden Delta, Ladner und Tsawwassen. Die verschiedenen High Schools verfügen über eine Reihe von akademischen Programmen wie z.B. das IB-Programm und ein Französisch-Immersionsprogramm. Zusätzlich wird eine Bandbreite an Advanced Placement Kursen angeboten, darunter Psychologie, Kunst, Chemie und Mathematik. Darüber hinaus haben die Schüler die Möglichkeit an einzigartigen Programmen, wie z.B. das Farm Roots Programm oder das Leadership Programm, teilzunehmen. Die Schulen des Delta School Districts zeichnen sich außerdem durch hochwertige Ausstattungen aus, wie z.B. Sporthallen, Theater, Golfplätze, Tanzstudios und vieles mehr.

Sport & Kunst

Die Schüler haben die Möglichkeit, verschiedene Sportakademien in Sportarten wie Baseball, Basketball, Golf, Fußball, Lacrosse und Softball zu besuchen. Delta bietet außerdem mehrere Kunstakademien an, darunter Bereiche wie Tanz, Schauspiel, Filmproduktion und Spezialeffekte.

Kurse

Englisch, Mathe, Biologie, Chemie, Physik, Gesellschaftskunde, Berufsberatung, Unternehmertum & Marketing, Computer Animation, Metallarbeiten, Holzarbeiten, Technik, Backen, Kochen, Ernährung, Töpfern, Zeichnen, Malerei, Schauspiel, Konzertband, Gitarre spielen, Fotografie

Sport

Baseball Akademie, Tanz Akademie, Golf Akademie, Hockey Akademie, Lacrosse Akademie, Fußball Akademie, Softball Akademie

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Erste Hilfe, Allianzclub, Anti-Rassismus Komitee, Kunstclub, Audio Club, Kulturclub, Duke of Edinburgh, Commerce Club, Dungeons & Dragons Club, Delta Jugendbeirat, Umweltclub, Turn Team, Menschenrechte Club, Interact Club, Jazz Band, Gemeinsam - Lernen – Team, Performance Club, Bühnentechnik Club, Schülervertretung, Tutoring Club, Gewichtheben Club

Fremdsprachen

Französisch, Deutsch, Spanisch, Japanisch, Punjabi

Grades

8-12

Lehrer:Schüler

1:31

ESL

Ja

Bevölkerung
100.000

Website
www.deltasd.bc.caa/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Gulf Islands School District


Lage

Der Gulf Island Schulbezirk befindet sich auf der malerischen Salt Spring Insel, der Größten der berühmten kanadischen Golfinseln. Die Inselgemeinde befindet sich in idealer Lage, da sie nur 30 Minuten von der Provinzstadt Victoria entfernt ist und dennoch die natürliche Schönheit der Westküste Kanadas genießt. Salt Spring Island gilt als kreative und hochgebildete Gemeinde und genießt den Ruf, einer der begehrtesten Orte in Kanada zu sein. Hier hat man das ganze Jahr über mehr Sonne und wärmere Temperaturen als an jedem anderen Ort in British Columbia. Obwohl ein Teil des Charmes der Golfinseln darin besteht, dass man weit weg von der Hektik der Stadt ist, genießen die Bewohner von Salt Spring Island einen schnellen und effizienten Fährdienst nach Vancouver, Victoria und Vancouver Island. Die Insel ist außerdem in ganz Nordamerika als Zentrum der Kunst bekannt. Viele von Kanadas besten Schriftstellern und Künstlern haben Salt Spring Island zu ihrer Heimat gemacht. Die niedrige Kriminalitätsrate und das starke Gemeinschaftsgefühl der Gemeinde fördern ein Gefühl der Sicherheit und Zugehörigkeit.

Schulen

Der Gulf Islands School District beherbergt die Gulf Island Secondary School. Die Schüler des Bezirks können sich für die Teilnahme am Französisch Immersionsprogramm entscheiden. Außerdem haben sie die Möglichkeit Kurse wie Studio Art oder Literatur, sowie Dual Credit Kurse in handwerklichen Fächern zu belegen. Darüber hinaus werden spezialisierte Kurse angeboten, wie z.B. Leadership und Robotik. In diesem Schulbezirk haben die Schüler nur vier Tage in der Woche akademischen Unterricht, was zwar bedeutet, dass sie einen längeren Schultag haben, dafür aber der Freitag ein besonderer Tag ist. Dieser Tag ist für Aktivitäten und Zertifikatsprogramme reserviert, um den Schülern zu ermöglichen sich auf ihre Leidenschaften zu konzentrieren.

Sport & Kunst

Die Schüler haben die Möglichkeit an einer Reihe von Sportmannschaften teilzunehmen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit Sportarten wie Schwimmen oder Karate in der Freizeit zu betreiben. Die Gulf Islands School of Performing Arts bietet den Schülern eine intensive Ausbildung in Musik, Tanz und Theater. Diese beinhaltet Workshops mit Gastprofis, Auftrittsmöglichkeiten in verschiedenen Hauptbühnenproduktionen, sowie die Teilnahme an mehreren professionellen Aufführungen in Victoria und Vancouver.

Kurse

Kunst, Rechnungswesen, Wirtschaft, Unternehmertum, Kochen, Tanzen, Englisch, Leadership, Robotik, 3D-Druck und Laserschneiden, Informatik, Mediendesign, Programmieren, Mathematik, Fotografie, Konzertband, Gesundheitserziehung, Chemie, Physik, Biologie, Umweltkunde, Gesellschaftskunde, Kulturwissenschaften, Rechtswissenschaften, Philosophie, Geographie, Geschichte, Holzarbeiten, Metallarbeiten, Zimmern, Schreinern

Sport

Fußball, Volleyball, Schwimmen, Leichtathletik, Basketball, Rudern, Golf

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Zeichnen, Design, Jahrbuch, Konzertchor, Jazzband, Gitarre spielen, Standardtanz, Schauspiel, bildende Kunst

Fremdsprachen

Spanisch, Französisch Immersion

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:20

ESL

Ja – Anfänger bis Fortgeschritten

Bevölkerung
11.000

Website
sd64.bc.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar
Für 10-12 Wochen auch andere Starttermine auf Anfrage
Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen
Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Langley Schools


Lage

Weniger als eine Stunde vom Stadtzentrum der multikulturellen Metropole Vancouver entfernt, liegt die Umgebung von Langley im wunderschönen Herzen des Greater Vancouver Regional Distrikts. Abseits des Lebensstils der Großstadt leben die Schüler in konventionellen und sicheren Stadtvierteln. Langley bietet somit eine perfekte Lernumgebung und vermeidet Ablenkungen, die mit internationalen Ballungszentren verbunden sind. In Langley zu leben bedeutet in einer englischsprachigen, familienfreundlichen Stadt zu Hause zu sein. Internationale Schüler können vollständig in die englische Sprache eintauchen und haben unbegrenzte Möglichkeiten ihr Englisch zu verbessern und gleichzeitig die kanadische Kultur hautnah zu erleben. Darüber hinaus können die Schüler mit ihrer Gastfamilie oder auf Schulausflügen alles genießen, was der Großraum Vancouver zu bieten hat.

Schulen

Der Langley Schulbezirk heißt seit 1989 internationale Schüler willkommen und bietet ihnen eine breite Palette von Bildungsmöglichkeiten für Kultur und Sprache. Die Schulen bieten ein hervorragendes Lernumfeld mit einer Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten, umfassender ESL-Unterstützung und engagierten Koordinatoren für internationale Schüler. Darüber hinaus werden an den meisten Schulen Advanced Placement Programme angeboten.

Zwei der Schulen in Langley – die Langley Secondary und die R.E. Mountain Secondary – sind brandneu und mit den modernsten und neuesten Einrichtungen ausgestattet. Auch die anderen Schulen in Langley bieten ein breites Spektrum an Ausstattungen wie z.B. naturwissenschaftliche Labore, WLAN in der gesamten Schule, ein Animationslabor, ein Fotostudio und eine Dunkelkammer, Gewächshäuser und Gartenanlagen, Musikräume, Theater, Einrichtungen für Metall- und Holzarbeiten, Sporthallen, Baseball- und Fußballanlagen und Einrichtungen für Krafttraining.

Sport & Kunst

Internationale Schüler, die ein besonderes Interesse an bildender Kunst, Tanz, Musik, Schauspiel oder kreativem Schreiben haben können an einen der Fine Arts Schools des Bezirks ihren Schwerpunkt im Bereich Kunst legen. Die Programme sind sowohl für Grundschüler als auch für Schüler der Sekundarstufe verfügbar, wobei die Zahl der verfügbaren Plätze begrenzt ist. Die Absolventen der Langley Fine Arts School wurden in renommierten Kunstprogrammen auf der ganzen Welt angenommen. Darüber hinaus wird eine Reihe von sportlichen Aktivitäten für alle Schüler angeboten. Zusätzlich bietet der Bezirk Sportakademien für Schüler an, die einen stärkeren Schwerpunkt auf die athletischen Fähigkeiten legen möchten.

Kurse

Englisch, Gesellschaftskunde, Psychologie, Geschichte, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Mathematik, Chemie, Biologie, Physik

Sport

Baseball Akademie, Reitsport, Hockey Akademie, Badminton, Basketball, Cross Country, Football, Lacrosse, Rugby, Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Wrestling

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Business Club, Schach Club, Debattierclub, LGBTQ Allianz, Sprachen Club, Mathe Wettbewerb, Auto Club

Fremdsprachen

Französisch, Mandarin, Spanisch

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:25

ESL

Ja

Website
www.sd35.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Maple Ridge and Pitt Meadows School District


Lage

Maple Ridge ist eine freundliche Stadt in der Nähe von Vancouver mit einem moderaten Klima. Die Stadt verfügt über eine Reihe von Freizeitmöglichkeiten wie zwei Eislaufhallen, öffentliche Bibliotheken, Kinos, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Zusätzlich beherbergt die Stadt viele Einrichtungen für sportliche Aktivitäten wie z.B. Fitnessstudios, Wander- und Radwege, Reitställe, und verschiedene Sportvereine, darunter Karate, Klettern und Tanzen.

Schulen

Im Maple Ridge and Pitt Meadows Schulbezirk wird den Schülern ein breites Spektrum an akademischen Kursen angeboten. Von Advanced Placement Kursen in englischer Literatur, Psychologie und Kunstgeschichte bis hin zum IB-Programm. Darüber hinaus verfügt der Bezirk über eine Reihe von Sport- und Kunstakademien. Nach dem regulären Unterricht können sich die Schüler an einer Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten beteiligen wie z.B. Model United Nations, Robotik oder Poesie. Alle Schulen des Bezirks verfügen über WLAN, da Technologie als Lernmittel fest integriert ist und genutzt wird. Die Schüler können ihre eigenen Endgeräte mit in die Schule bringen. Die hochmodernen Einrichtungen der Schulen umfassen Sporthallen, Rasenplätze, Fitnesscenter, Computerräume, Lehrküchen und Theater.

Sport & Kunst

Der Schulbezirk bietet eine Reihe von Sportakademien an, darunter Basketball, Tanz, Reiten, Hockey, Fußball und Softball. Schüler, die nicht an einer Akademie teilnehmen möchten, sich aber trotzdem gerne sportlich betätigen, können das ganze Jahr über an einer Vielzahl von Sportarten teilnehmen. Kunstinteressierte Schüler können an der Digitalen Kunstakademie und der Microsoft IT Akademie teilnehmen.

Kurse

Film und Fernsehen, Mediendesign, Gamedesign, Robotik, Metallarbeiten, Holzarbeiten, Fotografie, Unternehmertum und Marketing, Rechnungswesen, Betriebswirtschaftslehre, Ernährung, Backen, Kochen, Englische Literatur & Komposition, Kreatives Schreiben, Visuelle Kunst, Grafik, Schulband, Orchester, Chor, Vocal Jazz, Gitarre spielen, Psychologie

Sport

Badminton, Basketball, Cross Country, Football, Hockey, Lacrosse, Fußball, Leichtathletik

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Jahrbuch, Yoga, Kunst

Fremdsprachen

Französisch, Deutsch, Japanisch, Spanisch

Grades

8-12

Lehrer:Schüler

1:28

ESL

Ja

Website
www.sd42.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Nanaimo - Ladysmith School District


Lage

Nanaimo und Ladysmith sind wunderschöne Küstengemeinden an der Ostküste von Vancouver Island. Diese sicheren, friedlichen und sauberen Orte bieten eine wunderschöne, natürliche Umgebung mit Wäldern, dem Meer und Bergen. Nanaimo und Ladysmith bieten sowohl die Vorteile größerer Städte mit vielen Freizeitangeboten, Kultur- und Einkaufsmöglichkeiten als auch das Gemeinschaftsgefühl einer Kleinstadt. In den Wintermonaten ist das Mount Washington Ski Resort, welches nur 90 Minuten mit dem Auto entfernt ist, ein großartiges Ausflugsziel für diejenigen, die gerne Ski oder Snowboardfahren.

Schulen

Die Schüler des Bezirks Nanaimo-Ladysmith haben die Möglichkeit Französisch-Immersionskurse sowie Advanced-Placement Kurse in den Bereichen Biologie, Chemie und Physik zu belegen. Darüber hinaus bietet der Schulbezirk Dual-Credit-Kurse in Zusammenarbeit mit der Vancouver Island University an, wodurch die Schüler College Credits erhalten können. Es werden außerschulische Aktivitäten und Clubs wie Robotik, Tanzen oder Model United Nations angeboten. Alle Schüler des Nanaimo-Ladysmith Schulbezirk haben Zugang zu hochmodernen Einrichtungen und Technologien. Die Schulen verfügen über verschiedene Einrichtungen wie Mehrzwecksportplätze, Computerräume, Tonstudios mit Videoschnittgeräten, Theater für darstellende Künste, Eislaufbahnen, Schwimmbäder sowie Fitnessstudios.

Sport & Kunst

Der Schulbezirk verfügt über ein starkes athletisches Programm. Schülermannschaften in den Sportarten Volleyball und Fußball haben in den letzten Jahren mehrere Meisterschaften gewonnen. Darüber hinaus werden Sportakademien in den Sportarten Eishockey, Beach Volleyball, Lacrosse und Fußball angeboten. Außerdem verfügen die Schulen über zwei Akademien der bildenden Künste: die Performing Arts Academy sowie die Jazz Academy. Die verschiedenen Akademien bieten den Schülern die Möglichkeit sich intensiv auf das jeweilige Programm zu konzentrieren.

Kurse

Schauspiel, Schulband, Keramik, Computeranimation, Kochen, Tanzen, Zeichnen, Grafikdesign, Malen, Textilien, Biologie, Chemie, Physik

Sport

Basketball, Cross Country, Football, Fußball, Schwimmen, Volleyball, Eishockey, Rudern, Synchronschwimmen, Badminton, Golf, Rugby, Track and Field, Feldhockey

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Badminton Club, Tanzclub, Ökologie-Club, Strickclub, Leadership Club, Model United Nations, Robotik Club, Schülervertretung, Tischtennis Club, Gesellschaftsspiele, Theaterclub

Fremdsprachen

Französisch, Halkomelem (Sprache der Indianer-Stämme), Spanisch

Anzahl Schulen

6

Grades

9-12

Schüleranzahl

1200

Lehrer:Schüler

1:25

ESL

Ja – Anfänger bis Fortgeschritten

Website
www.sd68.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Peace River North School District


Lage

Fort St. John, bekannt als „Energetic City“, ist die größte Stadt im Nordwesten von British Columbia und liegt entlang des weltberühmten Alaska Highways. Die Stadt befindet sich in den oberen Prärien nördlich des Peace River und ist von kaltem kontinentalem Klima mit kalten Wintern und warmen Sommern geprägt. Viele der Kultur- und Freizeitangebote der Stadt befinden sich in und um den Centennial Park in der Stadtmitte. Dieser große Park beherbergt ein Museum, eine Schwimm- und Wellnesshalle, eine Eishalle, ein Curling Ring und ein Freiluft Wasserpark. Darüber hinaus hält das Stadtzentrum eine öffentliche Bibliothek sowie ein Theater für seine Bewohner bereit. Der Peace River North Schulbezirk steht allen internationalen Schülern beiseite, indem er vor und nach der Ankunft mit den Schülern in Kontakt tritt.

Schulen

Die Schulen des Peace River North Schulbezirk bieten individualisierte Lernprogramme für Schüler, die sich auf die Bereiche Wissenschaft, Technologie, Kunst und Theater konzentrieren möchten. Die Einrichtungen der Schulen umfassen hochmoderne Klassenzimmer, zwei Hockeystadien, eine Indoor-Laufbahn, ein Tanzstudio, ein Fitnessraum und ein 400-Meter-Eislaufring. Darüber hinaus stehen den Schülern ein 3D-Drucklabor sowie Mac Computerräume zur Verfügung.

Sport & Kunst

Internationale Schüler können diversen Sportmannschaften beitreten. Es werden Sportarten wie Fußball, Volleyball, Hockey und Ultimate Frisbee angeboten. Darüber hinaus bieten die Schulen individualisierte Lernprogramme, die es den Schülern ermöglichen sich im Bereich Kunst und Theater zu spezialisieren.

Kurse

Englisch, Biologie, Physik, Chemie, Mathe, Kleinmotoren, Ernährung, Drafting, Bildende Kunst, Jahrbuch, Leadership, Geowissenschaften, Rechnungswesen, Geographie, Kreatives Schreiben

Sport

Fußball, Volleyball, Basketball, Ultimate Frisbee

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Robotik, Textilien, Bildende Kunst, Schauspiel, Chor, Tanzen, Instrument spielen, Malerei

Fremdsprachen

Französisch, Deutsch, Spanisch

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:28

ESL

Ja

Website
www.prn.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Qualicum School District


Lage

Der Qualicum Schulbezirk umfasst zwei bezaubernde Gemeinden mit direkter Strandlage: die Stadt Parksville und die Stadt Qualicum Beach. Die Kleinstädte sind von natürlicher Schönheit mit Stränden, Bergen, Wäldern und Seen geprägt. Internationale Schüler können sich auf einen aktiven Lebensstil vor Ort einstellen, im mildesten Klima Kanadas, dass das ganze Jahr über herrscht.

Schulen

Der Qualicum School District beherbergt zwei High Schools. Die Ballenas High School liegt in Parksville und die Kwalikum Secondary School befindet sich in Qualicum Beach. Die Schüler erhalten die Möglichkeit an hervorragenden akademischen, künstlerischen, sowie sportlichen Aktivitäten teilzunehmen. Zu dem sportlichen Angebot gehört mit unter Golf, Fußball und Eishockey. Darüber hinaus bietet der Schulbezirk ein fantastisches Outdoor-Bildungsprogramm namens ROAMS (River, Ocean and Mountain School). Zusätzlich gibt es ein breites Angebot an außerschulischen Aktivitäten wie z.B. Model UN, Eco Club, Robotik, Schülerrat, Leadership, Chor und Science Club.

Sport & Kunst

Der Qualicum Schulbezirk bietet seinen Schülern die Möglichkeit durch eine Golf Akademie voll und ganz in die Welt des Golfsports einzutauchen. Die KSS School of Golf in Pheasant Glen strebt nach dem höchstmöglichen Niveau und bietet in einem einjährigen Kurs Golfschwungunterricht durch einen PGA-Golfprofessional, sowie Unterricht in Golfetikette, Platzmanagement und Turnierspiel. Die Schüler werden auch in die operative Seite der Golfwelt eingeführt und erhalten Unterricht in Turniermanagement, Einzelhandel und Management von Golfanlagen.

Auf Vancouver Island ist man vom Wasser umgeben und befindet sich somit in idealer Lage um Kajakfahren, Segeln, Kiteboarden, Tauchen oder Surfen zu lernen. Auch das Flugangeln sowie Wasserskisport sind beliebte Freizeitaktivitäten vor Ort.

Die Gemeinden unterstützen einen aktiven Lebensstil und ermöglichen den Einwohnern an organisierten Sportmannschaften teilzunehmen. Es werden für jedes Alter und jedes Niveau Aktivitäten angeboten, darunter Hockey, Baseball, Fußball, Football, Basketball, Rugby, Lacrosse und Volleyball.

Das intensive Musikprogramm der Qualicum Musik Akademie bietet Schülern die Möglichkeit von spezialisiertem Musikunterricht zu profitieren. Die Schüler können in kleinen und großen Ensembles mit hochmotivierten Gleichaltrigen musizieren, welche das gleiche Engagement für akademischen und musikalischen Erfolg zeigen. Jeder Schüler erhält in einem fördernden Umfeld, welches auf Spitzenleistungen ausgerichtet ist, umfassenden, professionellen Unterricht von qualifizierten Musiklehrern. Durch die Teilnahme am Akademieprogramm können die Schüler ihre Fähigkeiten im Bereich der Musik durch Angebote auf höchstem Niveau erheblich verbessern.

Darüber hinaus haben die Schüler die Möglichkeit an Bildhauerei, Medienkunst, Grafik, Schauspiel und Musiktheater teilnehmen.

Kurse

Mathematik, Chemie, Physik, Biologie, Geschichte, Recht, soziale Justiz, Englisch, Kreatives Schreiben, Literaturwissenschaft, Kunst, Design, Sport, Career Life Education

Sport

American Football, Basketball, Golf Akademie, Hockey Akademie, Eislaufen, Outdoor Education Sports, Skifahren, Fußball Akademie, Leichtathletik, Volleyball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Schulband, Chor, Model United Nations, Leadership, Peer Listening, Jahrbuch, Musicaltheater, ROAMS, Töpfern

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch, Japanisch

Grades

9-11

Lehrer:Schüler

1:30

ESL

Ja

Website
www.sd69.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Rocky Mountain School District


Lage

Im Rocky Mountain School District werden internationale Schüler in den Gemeinden Kimberley, Golden und Invermere untergebracht. Der Standort gilt als sonnenreichstes Wintersportgebiet in Kanada und ist somit ein beliebter Ort für Wintersportler in den schneereichen Rocky Mountains. Alle Bergstädte haben Zugang zu erstklassigen Freizeitangeboten, darunter die fantastischen Ski- und Snowboardanlagen des Revelstoke Mountain Resort, des Kicking Horse Mountain Resort, des Panorama Mountain Resort, des Kimberley Alpine Resort und des Fernie Alpine Resort. Die Region ist berühmt für atemberaubende, natürliche Schönheit und eine hohe Lebensqualität.

Schulen

Der Rocky Mountain School District beherbergt eine Reihe von Schulen, die internationale Schüler aus der ganzen Welt aufnehmen. Durch ein Französisch-Immersionsprogramm erhalten die Schüler die Möglichkeit ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Der akademische Lehrplan ist breit gefächert und reicht von traditionellen Fächern wie Mathematik, Englisch und Naturwissenschaften bis hin zu berufsbezogenen Fächern wie Outdoor Skills, Holzarbeiten, Kochen und Schreinern. Den Schülern stehen zahlreiche Einrichtungen zur Verfügung, wie z.B. Computerräume, naturwissenschaftliche Labore, Sporthallen, Gemeinschaftsräume und ein Fotolabor.

Sport & Kunst

Die Schüler können sich während des Schuljahres in einer Reihe von Sportteams bewerben. Darüber hinaus gibt es die Option an der Eishockey Akademie teilzunehmen, die den Schülern zweimal wöchentlich ein Training auf dem Eis ermöglicht. Kunstbegeisterte Schüler können an einem fantastischen Kunstprogramm teilnehmen, in dem sie verschiedene Medien wie Zeichnen, Bildhauerei, Malerei und Keramik kennenlernen. Zusätzlich werden Schauspiel und eine Schulband angeboten.

Kurse

Sozialkunde, Biologie, Chemie, Physik, Outdoor Education, Mathe, Gesundheit, Karriereplanung, Kunst, Englisch, Angewandtes Design, Geschichte, Recht, Philosophie, Anatomie & Physiologie, Yoga, Mediendesign, Metallarbeiten, Holzarbeiten, Chor

Sport

Volleyball, Fußball, Wassergymnastik, Cross Country, Basketball, Skifahren/Snowboarden, Rugby, Golf, Leichtathletik

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Design, Digitale Medien, Schulband, Chor, Robotik, Leadership Club

Fremdsprachen

Französisch

Grades

8-12

Lehrer:Schüler

1:24

ESL

Ja

Website
www.sd6.bc.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Sea to Sky District


Lage
Der Sea to Sky Schuldistrikt befindet sich im spektakulären Sea to Sky Korridor von British Columbia, wo die Natur enorme Freizeitmöglichkeiten bietet. Die Parks, Wälder, Berge und Strände laden zu Aktivitäten ein. Darüber hinaus ist Whistler unterhalb der Blackcomb Mountains eingebettet. Whistler war auch Gastgeber der Olympischen Winterspiele im Jahr 2010.

Schulen
Das International Student Programm ermöglicht es Schülern aus der ganzen Welt zusammen mit gleichaltrigen kanadischen Schülern zur Schule zu gehen. Das Programm fördert kulturelles Bewusstsein und internationales Verständnis, sowohl durch das Zusammenbringen der Schüler, als auch durch das Ermöglichen von ähnlichen sozialen und akademischen Angeboten für die Schüler. Dank der kleinen Klassen ist der Distrikt in der Lage, den Schülern einen persönlichen Service zu bieten.

Die natürliche Schönheit des Sea to Sky Distrikts bietet die Möglichkeit, eine Reihe von Sportarten wie Drachenboot fahren, Mountainbiken, Skifahren und Snowboarden auszuprobieren.
Im Kunstprogramm gibt es eine Vielzahl von Kursen. Dazu gehören Grafikdesign, Gitarre und Drucken.

Highlight
Whistler war auch Gastgeber der Olympischen Winterspiele im Jahr 2010.

 

 

Bevölkerung
35.000

Website
www.sd48seatosky.org/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Sooke School District


Lage

An der Südspitze von Vancouver Island befindet sich der Schulbezirk Sooke. Der Bezirk beherbergt die Westshore Gemeinden Langford, Colwood, Metchosin und Sooke. Nur 25 Autominuten entfernt liegt das Stadtzentrum von Victoria, die Hauptstadt von British Columbia. Die Gemeinden bieten viele Freizeitmöglichkeiten wie Sportanlagen, grüne Parks und Einkaufszentren. Außerdem befinden sich in den Orten wunderschöne Seen, Strände und Küsten, für die Westkanada berühmt ist. Aufgrund der atemberaubenden Landschaft und der lebendigen Gemeinschaft gilt die Region laut den Vereinten Nationen als einer der besten Orte der Welt zum Leben. Die Schüler des Sooke School Districts haben die Möglichkeit Ausflüge nach Vancouver, Seattle, Whistler oder in den Pacific Rim National Park zu unternehmen, da diese Ziele in unmittelbarer Nähe der Schule liegen.

Schulen

Der 1946 gegründete Schulbezirk Sooke bietet erstklassige akademische Programme und eine Reihe von Advanced Placement Kursen. Darüber hinaus haben die Schüler die Möglichkeit an Dual-Credit Kursen auf Universitätsniveau sowie einem Französisch-Immersionsprogramm teilzunehmen. Zusätzlich werden Wahlfächer wie Lebensmittel & Ernährung, Film- und Fernsehen, Marketing, Psychologie und Umweltwissenschaften angeboten. Die Schulen im Sooke School District verfügen über beeindruckende Einrichtungen. Die hochmodernen Schulen befinden sich an fantastischen Standorten, z.B. mit Blick auf den Pazifischen Ozean. Zu den Einrichtungen der Schulen gehören unter anderem ein Fernsehstudio, ein Theater, ein Leichtathletikkomplex, ein Kunstrasenplatz sowie ein Basketballplatz auf dem Schuldach.

Sport & Kunst

Zu den beliebtesten Sportarten im Sooke Schulbezirk gehören Fußball, Cheerleading, Basketball und Rugby. Darüber hinaus bieten die Schulen spezielle Academy Programme an, bei denen sich die Schüler während des Schultages intensiv auf ihre sportlichen Fähigkeiten konzentrieren können. Zu den Sportarten der Akademien gehören Fußball, Tanzen, Lacrosse, Golf und Eishockey. Zusätzlich können die Schüler an Freizeitprogrammen wie Skifahren, Klettern, Surfen, Rudern, Curling und Snowboarden teilzunehmen. Die Schulen des Sooke Schulbezirk führen preisgekrönte Musik- und Kunstprogramme im Bereich Tanz, Theater, Musik und Darstellende Kunst.

Kurse

Englisch, Mathe, Biologie, Chemie, Physik, Gesellschaftskunde, Psychologie, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Schauspiel, Theater, Bildende Kunst, Technik, Hauswirtschaftslehre, Leadership, Kochen

Sport

Basketball, Cheerleading, Leichtathletik, Eiskunstlauf, Fußball, Golf, Football, Volleyball, Badminton, Rugby, Cross Country

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Schulband, Kosmetik, Digitale Kunst, Film und Fernsehen, Musik, Musical Theater, Schauspiel

Fremdsprachen

Französisch, Japanisch, Spanisch

 

 

Anzahl Schulen
3

Bevölkerung
65.000

Website
www.sd62.bc.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

St. John‘s Academy Vancouver


Lage

Vancouver gilt als eine der bekanntesten Metropolen Kanadas und liegt am Fraser River in der kanadischen Provinz British Columbia. Die Stadt bietet sowohl modernen Großstadtkomfort als auch atemberaubende Natur in nächster Nähe. In Vancouver gibt es den größten Hafen Kanadas, an dem regelmäßig Kreuzfahrtschiffe an- und ablegen. Zudem ist die Metropole ein wichtiger Standort für die Filmindustrie, welche ihr den Kosenamen „Hollywood North“ verlieh. Vancouver ist eine Stadt der Einwanderer, was bis heute am multikulturellen Leben und den Namen der verschiedenen Stadtviertel erkennbar ist und bietet seinen Bewohnern und Gästen somit viel kulturelle Abwechslung. Vielen ist Vancouver auch als Stadt der XXI. Olympischen Winterspielen im Jahr 2010 bekannt.

Schule

Die 1992 gegründete St. John‘s Academy befindet sich in der Innenstadt von Vancouver und bietet eine einzigartige Bildungserfahrung für Schüler. Zusätzlich zu einem „English as a Second Language“-Immersionsprogramm bietet die Schule ein striktes STEM Programm sowie Kurse in den Fächern Musik, Bildende Kunst, Design, Geisteswissenschaften und Sprachwissenschaften. Darüber hinaus hält die Schule besondere Möglichkeiten für Schüler bereit, die daran interessiert sind an einem Mentorenprogramm oder einem Forensik Programm teilzunehmen. Der Schulcampus der St. John‘s Academy verfügt über hochmoderne Einrichtungen mit neusten Technologien. Zurzeit renoviert die Schule neue Ausstattungen um den Erfolg der Schüler zu fördern. Die Räumlichkeiten für bildende Kunst, Musik und Theater werden aktuell modernisiert.

Sport & Kunst

Die St. John’s Academy nimmt am Wettstreit der Greater Vancouver Independent Schools
Athletic Association teil. Alle Schüler können sich in einer Reihe von Sportarten messen. Die beliebtesten Sportarten an der St. John‘s Academy sind Basketball und Fußball. Darüber hinaus können kunstbegeisterte Schüler Kurse wie Medienkunst, Schauspiel und zeitgenössische Musik belegen. Das renommierte Kunstprogramm der St. John’s Academy bereitet die Schüler auf Kunstwettbewerbe sowie Kunstveranstaltungen vor.

Kurse

Physik, Biologie, Chemie, Mathematik, Ingenieurwesen, Technologie, Kunstgrundlagen, 3D Kunst, Medienkunst, Schauspiel, Jazzband, Musik Komposition, Sozialkunde, Umweltkunde, Marketing, Anatomie & Physiologie, Englische Komposition, Englische Literatur

Sport

Basketball, Fußball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Jahrbuchclub, Brettspielclub, Fotografie Club, Matheclub, Gomoku Club, Stricken & Häkeln, Basketball, Retro Video Game Club, Naturwissenschaften Nachhilfe, Englisch Nachhilfe, Kunstclub, Musikclub

Fremdsprachen

Keine

Anzahl Schulen

1

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:12

ESL

Ja – Anfänger bis Fortgeschritten

Website
www.stjohnsacademy.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Vancouver School Board


Lage
Vancouver liegt in der Provinz British Columbia an der kanadischen Pazifikküste. Die Stadt ist zwischen Bergen und dem Meer, hat warme Sommer und milde Winter. Schüler haben die Chance, in einer fortschrittlichen und schönen Stadt zu leben. Für Freizeitaktivitäten ist zum Beispiel das Whistler Ski Resort nur eineinhalb Stunden entfernt. Schüler haben auch die Möglichkeit, Outdoor-Sportarten in drei lokalen Berg-Resorts zu genießen.

Schulen
Schüler mit starken schulischen Leistungen können an einigen Schulen Advanced Placement Kurse in Mathematik, Informatik, Literatur, Geschichte und Naturwissenschaften belegen. Darüber hinaus bietet der Distrikt für Schüler der Klassen 6 bis 10 das International Baccalaureate, kurz IB-Programm, an ausgesuchten Schulen an.

Das Vancouver School Board bietet viele Möglichkeiten für Schüler an, die sich sportlich involvieren möchten unter anderem Fußball, Schwimmen, Tennis und Volleyball.
Darüber hinaus gibt es auch ein breites Angebot im Bereich Kunst. Das Vancouver School Board bietet Kurse wie zum Beispiel Zeichnen, Modedesign und Grafik an.

Highlight
Der Distrikt bietet für die Klassen 6-10 das IB-Programm (International Baccalaureate)
an ausgesuchten Schulen an.

 

 

Anzahl Schulen
18
Bevölkerung
1.900.000

Website
www.vsb.bc.ca/Pages/default.aspx

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Manitoba

River East Transcona School Division


Lage
Die River East Transcona School Division liegt in Winnipeg, dem kulturellen und wirtschaftliche Zentrum der kanadischen Prärie. Winnipeg hat 800.000 Einwohner. In Winnipeg bzw. im River East Transcona Schulbezirk kooperieren wir mit 6 Schulen, die ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten bzw. sehr preiswert sind angesichts der Optionen, die dieser Schulbezirk dir bietet.

Schulen

Kildonan-East Collegiate
Eine Schule für ca. 1.200 Schüler mit sehr umfangreichen
Sportangeboten und vielen Extracurricular Activities.
Großes Angebot an Advanced Placement Kursen in den
Fächern Art, Computer Science, English, French, History,
Mathematics, Physics und Statistics. Advanced Placement-
Kurse sind Kurse auf höherem Niveau, mit denen
man bereits Anforderungen für ein Universitäts-Grundstudium
erfüllt.

Miles Macdonell Collegiate
Das Miles Macdonell Collegiate ist eine Schule mit ca.
1.200 Schüler und die einzige Schule im District mit der
Möglichkeit das International Baccalaureate (IB) abzulegen.
Des IB (internationales Abitur) ist eine international
anerkannte Schulabschlussprüfung mit Zugangsberechtigung
zu einem Universitätsstudium. Darüber hinaus
bietet die Schule auch ein French Immersion Programm,
bei dem Fächer wie Französch, Geographie, Mathematik,
Biologie, Chemie und Geschichte in Französisch unterrichtet
werden.

Murdoch Mackay Collegiate
Das Murdoch Mackay Collegiate hat ca. 850 Schüler und
bietet für besonders starke Schüler ein Advanced Placement-
Programm an. Das akademische Angebot wird ergänzt
durch hervorragende praxisorientierte Programme
wie z.B. Humanökologie, Kunst, Fotografie, Multimedia,
Betriebswirtschaft.

River East Collegiate
Das River East Collegiate hat ca. 1.100 Schüler und bietet
für besonders starke Schüler ein Advanced Placement-
Programm an. Mit über 140 verschiedenen Kursen im
Angebot gibt es für jeden Schüler mit Sicherheit einen
Kurs, der die jeweiligen Ziele und Interessen abdeckt.

Collège Pierre Elliott Trudeau
An dieser Schule mit ca. 350 Schülern werden alle Fächer
ausschließlich in Französisch unterrichtet. Unterricht in
Französisch und wohnen in einer englisch sprechenden
Gastfamilie – dadurch bietet sich hier die einmalige
Chance die Kenntnisse in beiden Fremdsprachen zu verbessern.
Auch die kanadischen Schüler dieser Schuler sind
keine Französisch-Muttersprachler.

Transcona Collegiate
Das Transcona Collegiate, ganz im Osten der Stadt gelegen,
hat ca. 650 Schüler. Hier gibt es ein sehr gutes
Theaterprogramm (z.B. Improvisional Theatre) und Musikprogramm
(z.B. mehrere Bands). Weitere Extracurricular
Activities umfassen Stand-Up Comedy Veranstaltungen
oder auch eine Philantropie-Gruppe.

Highlight
Die River East Transcona School Division ist eine IB School, an der die Schüler das internationale Abitur - International Baccalaureate (IB) ablegen können.

 

 

Anzahl Schulen
6

Bevölkerung
800.000

Website
www.retsd.mb.ca/Pages/home.aspx/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.
Für 10-12 Wochen auch andere Starttermine auf Anfrage!

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Pembina Trails School District


Lage
Winnipeg, die Hauptstadt von Manitoba, ist eine Stadt mit einer lebendigen Mischung von Kulturen. Mit über 110.000 Seen, umgeben von Wäldern und Wiesen, bietet die Provinz eine Fülle von Natur und Wildtieren. In Winnipeg, Manitoba, dem Herzen von Kanada zu leben, ist eine einzigartige Erfahrung, die hinter jeder Ecke die Chance bietet, etwas Tolles zu entdecken.

Schulen
Das gesamte Jahr über bietet die Pembina Trails School Division eine Reihe von Aktivitäten und Veranstaltungen an, um sicherzustellen, dass die Schüler das Spannendste von Winnipegs Leben und Kultur kennenlernen. Von Kanufahren, zu Hockeyspielen, Pferdeschlittenfahrten und sogar Skiausflüge nach Asessippi, gibt es viel zu tun in Pembina Trails.

Die Pembina Trails School Division ist besonders für die Eishockeyteams ihrer Schulen bekannt. Sie bietet außerdem die einzigartige Gelegenheit, Wildnis & Outdoor Education zu belegen. In diesem Kurs können die Schüler majestätische kanadische Pfade voller Wildtiere und Naturwunder bewandern und bekommen dennoch dafür Noten wie in jedem anderen Schulfach. An Kunstunterricht bietet Pembina Trails Kurse wie digitale Medien und sogar exklusive private Musikoptionen an, in denen Schüler ihre instrumentalen oder stimmlichen Fähigkeiten weiterentwickeln können.

Highlight
Fremdsprachen: Französisch, Spanisch
Sportarten: Badminton, Basketball, Drachenboot, Handball, Eishockey, Golf, Fußball, Volleyball, Wilderness/Outdoor Education
Kreative Kurse: Tanz, Digitale Medien, Zeichnen, Malen, Orchester, Private Musikoptionen, Theater
Außerschulische Aktivitäten: Tanz, Orchester, Soziale Clubs, Theater
ESL vorhanden: Ja

 

 

Anzahl Schulen
5

Bevölkerung
700,000

Website
www.pembinatrails.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

New Brunswick

New Brunswick School District (French Program)


Lage

New Brunswick ist eine der ostkanadischen Atlantikprovinzen. Die Landschaft ist geprägt von Flüssen, Pinienwäldern, Bergen und der Meeresbucht Bay of Fundy. Die Bucht ist berühmt für ihren extremen Tidenhub und außerdem ein beliebtes Walbeobachtungsziel. Etwas mehr als ein Drittel der Bevölkerung spricht Französisch, denn New Brunswick ist die einzige Provinz, deren offizielle Amtssprache sowohl Französisch, als auch Englisch ist. Die Schulen befinden sich in verschiedenen Gemeinden in New Brunswick, von kleinen Orten bis hin zu größeren Städten. Einige befinden sich in französischen Regionen, andere in zweisprachigen Regionen.

Schulen

Das New Brunswick French International Student Programm heißt Schüler im Alter von 13 bis 18 Jahren willkommen. Alle Kurse werden in Französisch unterrichtet, mit Ausnahme des Englischunterrichts. Unabhängig davon ob Schüler nur über die Grundlagen oder über fortgeschrittene Sprachkenntnisse verfügen, werden alle Beteiligten von den Mitarbeitern der Schule unterstützt und bestärkt. Internationale Schüler können sowohl ein ganzes als auch ein halbes Schuljahr am Programm teilnehmen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einen High School Abschluss zu erwerben. Die New Brunswick Schulbehörde bietet ein einladendes und sicheres Umfeld, in dem jeder Schüler mit offenen Armen empfangen wird. Zusätzlich führt der Bezirk spezielle Förderprogramme für Schüler mit besonderen Fähigkeiten im Bereich Kunst, Sport, Wissenschaft oder Technologie. Die Einrichtungen des New Brunswick French International Student Program wurden erst kürzlich umfassend renoviert. Alle Klassenzimmer befinden sich auf dem neuesten Stand der Technik. Außerdem stehen den Schülern Hörsäle, Sporthallen und Sportplätze zur Verfügung.

Sport & Kunst

Die Schüler können zwischen einer Auswahl von Einzel- und Mannschaftssportarten wählen. In den Sportarten Fußball, Volleyball, und Hockey haben die Teams bereits zahlreiche Meisterschaften gewonnen. Zusätzlich zu den Schulaktivitäten bietet die Gemeinde New Brunswick Ski-, Snowboard und Kletterclubs und organisiert Eiskunstlaufwettbewerbe. Zu den außerschulischen Aktivitäten gehören eine Theatergruppe, ein Improvisationstheater, welches auf Landesebene auftritt, sowie ein Schulchor und eine Tanzgruppe.

Kurse

Französisch, Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Astronomie, Umweltwissenschaft, Recht, Geographie, Geschichte, Politik, Wirtschaft, Technologie, Kunst, Sport, Leadership, Informatik, Industriedesign, Kochen

Sport

Leichtathletik, Badminton, Baseball, Basketball, Curling, Golf, Turnen, Hockey, Eishockey, Judo, Rugby, Snowboarding, Fußball, Softball, Schwimmen, Tennis, Volleyball, Wrestling

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Kunst, Theaterproduktion, Improvisationstheater, Metallarbeiten, Holzarbeiten, Musical, Visuelle Kunst, Schauspiel, Schulband, Chor, Instrumente spielen

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch

Grades

7-12

Lehrer:Schüler

1:29

ESL

Nein

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Newfoundland

Newfoundland and Labrador School District


Lage

Newfoundland, eine kleine Insel im Nordatlantik, ist die östlichste Provinz Kanadas und hat eine Bevölkerung von 109.000 Menschen. Die Region ist bekannt für ihre bescheidene Kultur, herzliche Menschen, tausende Kilometer Küste, Buckelwale, Eisberge und die köstlichsten Moltebeeren in ganz Kanada. Familien aus Newfoundland gelten als eine der gastfreundlichsten Menschen der Welt. Die Gastfamilien wohnen in der Nähe der Schulen und die Schüler werden mit dem Schulbus abgeholt.

Schulen

Der Schulbezirk von Newfoundland und Labrador (NLESD) befindet sich im Großraum St. Johns. Die Schulen in diesem Bezirk bieten spezielle akademische Programme an, darunter das renommierte International Baccalaureate Diploma Program, Advanced Placement Courses und Dual Enrollment-Programme. Die Schulen des Distrikts verfügen über variierende Einrichtungen, die jeden Campus einzigartig machen, wie z.B. Sportplätze, Sporthallen, moderne Klassenzimmer, Wissenschaftslabor, hochmoderne Theater, Kulturzentren, Ateliers und Werkstattäten.

Sport und Kunst

Die Schüler der NLESD können an einer Reihe von Sportteams teilnehmen, darunter Sportteams für Anfänger, Junioren Mannschaften und Mannschaften auf Universitätsniveau. Es werden Sportarten wie Skifahren, Hockey und Volleyball angeboten. Die Schüler können die Vorteile der kanadischen Winter nutzen, indem sie sowohl im Herbst als auch im Winter an der Skimeisterschaft teilnehmen können. An allen Schulen des Distrikts besteht die Möglichkeit sein künstlerisches Talent zu entfalten und in Musicals und Theateraufführungen mit zu spielen. Darüber hinaus können die Schüler an Theaterstücken mitwirken, sich mit digitalem Design auseinandersetzen und mehr über die Technologie hinter moderner Kunst erfahren.

Kurse

Kunsttechnologien, Kunst & Design, Schauspiel, Musik, Biologie, Calculus AB, Calculus BC, Chemie, Computer Science A, Computer Science Principles, Englische Sprache & Komposition, Umweltwissenschaft, Europäische Geschichte, Französische Sprache & Kultur, Deutsche Sprache & Kultur, Humangeographie, Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Musiktheorie, Physik, Psychologie, Statistik, Amerikanische Regierung & Politik, Amerikanische Geschichte, Weltgeschichte

Sport

Badminton, Basketball, Golf, Eishockey, Rugby, Fußball, Softball, Track and Field, Volleyball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Amnestie International, Kunst Club, Schach Club, Konzertband, Konzertchor, Debattierclub, Französischer Club, Mathematikclub, Peer Counseling, Peer Tutoring, Öffentliches Reden, Wissenschaftsmesse, Schülervertretung

Alle internationalen Schüler können an abwechslungsreichen monatlichen Aktivitäten teilnehmen wie z.B. Orientierungs- und Campingausflüge, professioneller Kunstunterricht, Fotografie Kurse, Seilbahnfahren, Schlittschuhlaufen und Schlittenfahren im Freien, Skifahren im Februar, Ausflüge nach Montreal, Walbeobachtungen im Juni und Lagerfeuer am Strand.

Fremdsprachen

Französisch, Deutsch, Spanisch

Anzahl Schulen

7

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:15-20

ESL

Ja (Levels A-D)

 

 

Anzahl Schulen
8

Bevölkerung
100.000

Website
www.nlesd.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Nova Scotia

Nova Scotia School Board


Lage
Truro liegt im Zentrum von Nova Scotia, in der südöstlichen Ecke von Kanada. Es gibt eine Reihe von großartigen Museen und Outdoor-Aktivitäten. Einer der berühmtesten Parks ist der Victoria Park. Er liegt in den Wäldern der malerischen Umgebung von Truro. Die Gegend zieht in den Wintermonaten Langläufer, Schneeschuhwanderer und Wanderer an. Victoria Park ist außerdem ein großartiger Ort, um dort ein Familienpicknick zu veranstalten. Der Picknickpavillon ist im unteren Teil des Parks und bietet eine tolle Location für eine Reihe von verschiedenen Aktivitäten wie Familien - oder Schultreffen, Geburtstagsfeiern oder als Anmeldebereich für Veranstaltungen, die im Park stattfinden.

Schulen
Das „Nova Scotia International Student Program“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen internationalen Schülern eine ausgezeichnete Ausbildung und Unterkunft zu bieten. Über 20 Schulen in der gesamten Provinz nehmen an dem internationalen Kulturaustauschprogramm teil. Schüler haben die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Fächern auszuwählen, die sich auf Kunst, Naturwissenschaften, Sprachen und Computer konzentrieren. Die Fächer werden unter der gewissenhaften Aufsicht zertifizierter Lehrer unterrichtet. Alle Schulen folgen dem Lehrplan, der von der Provinzregierung festgelegt wurde.

Die Schüler können auch aus einer Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten wie Fußball, Volleyball, Basketball, Eisstockschießen, Skifahren, Kunst und vielem mehr auswählen.

Highlight
Der Nova Scotia School District ist hervorragend ausgestattet mit Bibliotheken, Sporthallen, Sportplätzen und vielem mehr.

 

 

Anzahl Schulen
20+

Bevölkerung
12,059

Website
www.nsisp.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Ontario

Braemer College (Privatschule)


Lage
Toronto ist ein verlockendes Großstadt-Zentrum voller lebendiger Kultur und Aktivitäten. Schüler können zum Abendessen ausgehen, Filme oder Theaterstücke schauen, Bowling spielen, Sportveranstaltungen besuchen, oder bedeutende Sehenswürdigkeiten von Toronto besichtigen wie zum Beispiel den CN Tower. Die Schüler werden außerdem die Gelegenheit bekommen, die Niagarafälle, Canada‘s Wonderland Amusement Park und den Metro Toronto Zoo zu besuchen. Das Braemer College organisiert unter anderem jeden Monat, einen Mottotag, um sicherzustellen, dass alle Schüler die bestmöglichen Erfahrungen in Toronto sammeln.

Schulen
Das Braemar College ist eine private Schule in der Innenstadt von Toronto, die in der Nähe von der „University of Toronto“ und fünf Minuten zu Fuß von der U-Bahn-Station „College Station“ gelegen ist. Die angebotenen Kurse fördern das schulische, persönliche und soziale Potenzial der Schüler. Das Braemar College ist für seine herausragende Universitätsvorbereitung bekannt, die sich in einer besonders hohen Universitätsvermittlungsquote widerspiegelt. Darüber hinaus bietet das Braemar College spezielle Kurse wie Betriebswirtschaft, Kommunikationstechnologie, Informatik, World Studies und extensive Art.

Das Kunstprogramm des Braemar College bietet viele Auswahlmöglichkeiten. Dazu gehören Kurse wie Theater, Medienkunst und visuelle Kunst. Zusätzlich veranstaltet die Schule jeden Donnerstag eine Sportnacht.

Highlight
Die Schule befindet sich im Herzen von Toronto.

 

 

Anzahl Schulen
1

Bevölkerung
2,000,000

Website
www.braemarcollege.com/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Catholic Central Secondary School


Lage

Windsor ist die südlichste Stadt Kanadas und befindet sich im Essex County auf der anderen Seite des Detroit River. Mit 217.000 Einwohnern liegt die Großstadt unmittelbar an der Grenze zu den Vereinigten Staaten. Windsor gehört zu einer Zone mit sehr feuchtem Klima und erreicht in den Sommermonaten Durchschnittstemperaturen über 25 Grad Celsius. Die größte Universität der Stadt ist die University of Windsor mit rund 16.000 Studenten. Darüber hinaus verfügt Windsor über mehrere Parkanlagen sowie historische Museen.

Schule

Die Catholic Central High School stellt eine Vielzahl einzigartiger Programme bereit. Neben Kursen wie erweiterte Wissenschaften und Englisch werden spezialisierte Sportakademien und mehrere Specialist High Skills Majors angeboten. Der Specialist High Skills Major ist ein vom Bildungsministerium genehmigtes Programm, welches den Schülern ermöglicht Credits für ihr Ontario Secondary School Diploma zu erwerben und sich gleichzeitig auf einen bestimmten Wirtschaftssektor zu konzentrieren. Die Schüler der Catholic Central haben Zugang zu hochmodernen Einrichtungen wie einem Fitnesscenter, einem Technologielabor, einem Lebensmittellabor und einer Konstruktionswerkstatt. Für den Sportunterricht beherbergt die Schule einen Rasenplatz mit einer Laufbahn.

Sport & Kunst

Schüler der Central Catholic School können an besonderen Sportakademien teilnehmen, um ihre Fähigkeiten in Basketball, Tanz oder Fußball zu verbessern. Die Basketballmannschaft der CCHS-Jungen ist in der ganzen Region für ihre Erfolgsgeschichte bekannt. Seit der Gründung im Jahr 1989 hat das Team 45 Titel, Medaillen und Meisterschaften gewonnen. Die Schule bietet verschiedene Kunstkurse an, darunter Medienkunst, Theater und Hip-Hop.

Kurse

Grafikdesign, Druckgrafik, Theater, Visuelle Kunst, Konzertband, Chor, Jazzband, Gesangsunterricht

Sport

Basketball, Football, Fußball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Standardtanzen

Fremdsprachen

Französisch

Anzahl Schulen

1

Grades

9-12

ESL

Ja

Bevölkerung
2,000,000

Website
www.wecdsb.on.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Centre Wellington High School – Upper Grand District School Board


Lage

Der Schulbezirk liegt in Fergus, etwa eine Stunde westlich von Toronto. Fergus ist die größte Gemeinde in Centre Wellington, einem Township im Wellington County in Ontario, Kanada. Sie liegt entlang des Grand Rivers und ist mit etwa 20.000 Einwohnern eine lebendige Kleinstadt.

Schule

Die Centre Wellington District High School bietet spezialisierte Hauptfächer in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt, Gesundheit und Wellness, Gastgewerbe, Tourismus, Sport sowie Technologie wodurch die Schüler relevante Fähigkeiten für ihre zukünftige Karriere erlernen können. Zudem haben die Schüler die Möglichkeit sich für das Französisch Immersionsprogramm anzumelden und in die französische Sprache und Kultur einzutauchen. Darüber hinaus werden Technikkurse für Schüler angeboten, die sich für Robotik interessieren. Die Einrichtungen des Schulcampus werden ständig mit neuen Technologien ausgestattet, um die Ausbildung der Schüler zu verbessern. Das Medienzentrum wurde kürzlich für rund 100.000 Dollar renoviert um neue Lautsprecher und Computersysteme zu installieren. Das wunderschöne, lichtdurchflutete Atrium, welches als Gemeinschaftsraum genutzt wird gilt als eines der Highlights der Schule.

Sport & Kunst

Die Schüler können zwischen zahlreichen Mannschafts- und Einzelsportarten wählen, darunter Fußball, Schwimmen, Feldhockey, Curling, Tennis, Laufen, Golf, Skirennen, Basketball und Volleyball. Eishockeyspieler aller Leistungsstufen haben die Möglichkeit an der Ice Hockey Skills Academy teilzunehmen. Kunstinteressierte Schüler können aus einem breiten Angebot an Kursen in Fächern wie Musik, Theater, Aquarell, Druckgrafik, Bildhauerei, Fotografie, Mischtechnik und bildende Kunst wählen.

Kurse

Chormusik, Handwerk, Tanz, Theater, Erforschen und Gestalten im Bereich Kunst, Ausdrucksformen der Aborigine-Kulturen, Gitarre spielen, Medienkunst, Fotografie, Theater, Technologie, Gesang, Bildende Kunst, Kampfsport, Spezialisierte hochqualifizierte Studiengänge

Sport

Cross Country, Golf, Fußball, Tennis, Volleyball, Basketball, Curling, Hockey, Skirennen, Schwimmen, Wrestling, Badminton, Rugby, Track and Field, Ultimate Frisbee, Feldhockey

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Amnestie International, Anime Club, Astronomie Club,

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch

Anzahl Schulen

1

Grades

9-12

Schüleranzahl

1200

ESL

Nein

Bevölkerung
2,000,000

Website
www.ugdsb.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Durham Catholic District School Board


Lage

Die Region Durham liegt etwa eine Stunde östlich von Toronto, im Golden Horseshoe Gebiet von Ontario. Die Einwohner haben durch ein ausgeprägtes Nahverkehrssystem die Möglichkeit, überall hin zu reisen. Ein Teil des Durham Catholic Schulbezirks befindet sich an der Küste des malerischen Ontariosees.

Schulen

Der Durham Catholic Schulbezirk bietet zusätzlich zu einem ausgeprägten ESL-Programm noch vier verschiedene Fremdsprachen an. Darüber hinaus erhalten die Schüler an jeder Schule die Möglichkeit an Advanced-Placement-Kursen und Dual-Credit Kursen teilzunehmen. Zusätzlich zum breitgefächerten akademischen Lehrplan gibt es eine Reihe von Wahlfächern wie z.B. Theater, Marketing und Jura. Der Schulbezirk verfügt über zwei neu gebaute Schulen mit hochmoderner Ausstattung. Weitere Einrichtungen umfassen Sportplätze, Musikräume, Kunstateliers und Kapellen für Gebete.

Sport & Kunst

Die Schulen des Durham Catholic District School Boards bieten eine Vielzahl von Sportprogrammen für ihre Schüler an.  Zu den saisonal angebotenen Sportarten gehören Basketball, Fußball, Eishockey, Lacrosse, Fußball, Leichtathletik und Volleyball. Zusätzlich bieten alle Schulen ein umfangreiches Kunstprogramm mit vielen Kursen sowie eine Reihe von außerschulischen Aktivitäten an.

Kurse

Biologie, Chemie, Physik, Mathe, Englische Sprache & Komposition, Umweltkunde, Französische Sprache & Kultur, 2D Design, Weltgeschichte, Kunst & Kultur, Business, Gesundheit & Wellness, Tourismus, Sportmanagement, Logistik, Kunstgeschichte, Töpfern, Fashion Design, Filmwissenschaften, Inneneinrichtung, Medienkunst, Orchester, Fotografie, Visuelle Kunst, Gesang

Sport

Basketball, Football, Eishockey, Lacrosse, Fußball, Leichtathletik, Volleyball

Extracurricular Activities

Kunst Club, Schauspiel Club, Politik Club, Soziale Gerechtigkeit Club, Jahrbuch

Fremdsprachen

Arabisch, Italienisch, Chinesisch, Spanisch

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:22

ESL

Ja (Anfänger – Fortgeschrittene)

Website
www.dcdsb.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Ottawa Catholic School Board


Lage

Ottawa ist die Hauptstadt Kanadas und bietet eine großartige Gemeinschaft für internationale Schüler. Mit einer Bevölkerung von fast einer Millionen Menschen, hat die Großstadt viele Freizeitmöglichkeiten für verschiedenste Interessen. Ottawa beherbergt eine große Anzahl von Museen, Kunstgalerien und historischen Stätten, in denen Schüler viel über die Kultur und Geschichte Kanadas lernen können. In den Wintermonaten gibt es die Möglichkeit in den zahlreichen, nahegelegenen Skigebieten Ski zu fahren oder zu snowboarden. In Ottawa befindet sich außerdem der Rideau Canal, die mit 202km längste Eislaufbahn im Freien.

Schulen

Die katholische Schulbehörde von Ottawa wurde in den 1800er Jahren gegründet und hat ihren Sitz in Ottawa, Ontario, der Hauptstadt Kanadas. Zusätzlich zu fünf Fremdsprachen und ESL (English as a Second Language) haben die Schüler des Bezirks die Option eine Vielzahl von Leistungskursen, Kunstkursen und Dual Credit Kursen zu belegen. Das Specialist High Schools Major Programm bietet den Schülern die Möglichkeit, sich auf einen Berufsweg zu konzentrieren, welcher ihren Fähigkeiten, Interessen und Talenten entspricht. Die einzelnen Schulen des Bezirks verfügen über unterschiedliche Einrichtungen wie z.B. Technologielabore, Kunstateliers, Musikräume, Tanzräume, Turnhallen, Fotostudios, Kapellen und vieles mehr.

Sport & Kunst

Die Schüler des Ottawa Catholic School Districts können an einer Reihe von verschiedenen Sportarten teilnehmen. Hierbei können sie zwischen dem Wettkampfsportprogramm und dem zur Unterhaltung dienendem Schulsport wählen. Um die künstlerischen Talente der Schüler zu entwickeln werden Kurse wie Tanz, Schauspiel, Medienkunst sowie Visuelle Kunst angeboten.

Kurse

Tanzgrundlagen, Schauspiel, Medienkunst, Musik, Visuelle Kunst, Kunst & Kultur, Betriebswirtschaftslehre, Energie, Umweltkunde, Gesundheit & Wohlbefinden, Gastgewerbe & Tourismus, Technologie, Justiz, kommunale Sicherheit und Notfalldienste, Produktion, Non-Profit-Organisationen, Verkehrsmittel

Sport

Basketball, Football, Schwimmen

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Fremdsprachen

Französisch, Chinesisch, Schottisch-Gälisch, Koreanisch, Panjabi

Anzahl Schulen

6

Grades

9-12

Lehrer:Schüler

1:25

ESL

Ja (Anfänger-Fortgeschritten)

Bevölkerung
2,000,000

Website
www.ocsb.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Toronto District School Board


Lage

Toronto ist die bevölkerungsreichste Stadt Kanadas und eine Metropole von Weltrang. Gelegen am Ufer des Ontariosees, ist sie ein globales Zentrum für Wirtschaft, Finanzen und Kunst. Es finden einzigartige Events statt, wie z.B. das weltberühmte Toronto Film Festival. Die aufregende und lebendige Großstadt beherbergt ergiebige Grünflächen mit einer Reihe von Flüssen und Bächen. Trotz ihrer Größe gilt Toronto als saubere und sichere Stadt, mit einer freundlichen Bevölkerung und einem moderaten Klima. Die Stadt beherbergt fast 3.000.000 Einwohner und bleibt ein wichtiges Ziel für Menschen die nach Kanada einwandern, da die Stadt extrem vielfältig und facettenreich ist.

Schulen

Das Toronto District School Board gilt als viertgrößte Schulbehörde Nordamerikas und beherbergt somit eine Reihe von leistungsstarken High Schools mit zahlreichen Specialist High Skills Major Programmen, Französisch-Immersionsprogrammen und Advanced-Placement Kursen. Die Einrichtungen variieren von Schule zu Schule, allerdings beherbergen alle Schulen des gesamten Bezirks hochmoderne Klassenzimmer mit neusten Technologien. Darüber hinaus verfügen die meisten Schulen über Sportanlagen mit Spielfeldern und Laufbahnen im Freien.

Sport & Kunst

Die Schüler können zwischen einer Bandbreite von verschiedenen Sportarten wählen. Es gibt drei Sportjahreszeiten, in denen die unterschiedlichen Sportarten angeboten werden. Alle Schüler können sowohl an einer Reihe von Standardsportarten wie Hockey, Fußball und Leichtathletik als auch an einzigartigen Sportarten wie Drachenbootrennen und Ultimate Frisbee teilnehmen. Darüber hinaus verfügt der Bezirk über eine Vielzahl an Angeboten für bildende und darstellende Künste. Es werden Programme wie Töpfern, Fotografie, Malerei, Theater, Schulband und Chöre angeboten.

Auszeichnungen & Erfolge

Die verschiedenen High Schools des Toronto District School Boards haben eine Vielzahl von Auszeichnungen für akademische, sportliche und außerschulische Leistungen erhalten. Die High School Dr. Norman Bethune Collegiate Institute verfügt über ein sehr starkes Wirtschaftsprogramm und hat Kanada bei den internationalen DECA-Wettbewerben vertreten und 2009 den ersten Platz belegt.

Kurse

Biologie, Calculus AB, Chemie, Informatik, Englische Sprache & Komposition, Englische Literatur & Komposition, Europäische Geschichte, Betriebswirtschaftslehre, Physik, Mechanik, Psychologie, Kunst im Atelier, Wirtschaft, Digitales Design, Ingenieurwesen, Umweltkunde, Gesundheit & Wohlbefinden, Soziales Unternehmertum, Animation, Kunstmessen, Schulband, Chor, Grafikdesign, Konzertband, Tanzen, Schlagzeug spielen, Mode, Filmproduktion, Gitarre spielen, Jazzband, Musiktheater, Malerei, Fotografie, Bühnenkunst, Symphonieorchester, Visuelle Kunst

Sport

Bogenschießen, Badminton, Baseball, Basketball, Cricket, Cross Country, Curling, Football, Golf, Eishockey, Lacrosse, Rugby, Fußball, Schwimmen, Tischtennis, Tennis, Leichtathletik, Ultimate Frisbee, Volleyball, Wrestling, Feldhockey, Flag Football, Softball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Anime Club, Sportkommission, Brettspielclub, Buchclub, Breakdancing Club, Schachclub, Computer Club, Debattierclub, DECA, Schauspielclub, Elektronikclub, Umweltclub, Gartenarbeit Club, Gay-Straight Alliance, Model United Nations, Schulball Komitee, Recyclingclub, Robotik Club, Schülervertretung, Talentshow, Jahrbuch Club

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch

Anzahl Schulen

28

Grades

9-12

ESL

Ja

Bevölkerung
2,000,000

Website
www.tdsb.on.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Prince Edward Island

Prince Edward Island Public Schools


Lage

Prince Edward Island wirkt durch den Blick auf den Ozean, den grünen Hügeln und der ikonischen roten Erde wie die Kulisse eines Märchenbuchs. Es ist nicht verwunderlich, dass Prince Edward Island der Schauplatz des beliebten kanadischen Romans „Anne with an E“ ist, der derzeit auf CBC und Netflix präsentiert wird. Prince Edward Island wurde als eine der zehn schönsten Inseln der Welt anerkannt. Die Insel ist ein charmanter, familienfreundlicher Ort und die Bewohner sind für ihre Freundlichkeit bekannt.

Schulen

Internationale Schüler aus aller Welt entscheiden sich für Schulen in Prince Edward Island aufgrund der großen Auswahl an akademischen Möglichkeiten sowie das gemütliche Leben in einer kleinen und freundlichen Gemeinschaft in der Nähe des Ozeans. Durch das International Student Program erhalten internationale Schüler großartige Unterstützung. Zu den Spezialprogrammen gehören das International Baccalaureate Program (IB), Advanced Placement Kurse sowie French Immersion. Darüber hinaus gibt es Academy Diploma Programme in den Bereichen Wirtschaft und Innovation, Landwirtschaft und Biowissenschaften, Kunst und Kultur, Toursimus und Kulinarik sowie Luft- und Raumfahrt. Alle Schulen des Distrikts verfügen über gepflegte und gut ausgestattete Bildungseinrichtungen wie z.B. Bibliotheken, Wissenschafts- und Technologielabore, Sporteinrichtungen sowie Smart Boards in den Klassenzimmern.

Sport & Kunst

Sport, Kunst und außerschulische Aktivitäten sind ein wichtiger Bestandteil des Schullebens in Prince Edwards Island. Neben den typischen Sportarten wie Basketball und Fußball gibt es auch einzigartige Möglichkeiten wie Rugby, Golf und Badminton. Prince Edward Island wurde als Kanadas Golfdestination Nr. 1 eingestuft. Das Academy Diploma Program in Arts and Culture ist ein fantastisches Programm für Schüler mit einem starken Interesse an Kunst.

Kurse

Schauspiel, populäre Musikstile, visuelle Kunst, Luft- und Raumfahrt, Landwirtschaft, Biowissenschaft, Kunst & Kultur, Automobil, Wirtschaft & Innovation, Schreinern, Computer Studies, Kreatives Multimedia, Kreatives Schreiben, Technologie Gestaltung, Umweltwissenschaft, Globale Probleme, Musik, Robotertechnik, Tourismus & Kulinarische Künste, Visuelle Kunst, Schweißen, Biologie, Calculus AB, Chemie, Englische Literatur & Komposition, Physik

Sport

Baseball, Cross Country, Golf, Fußball, Volleyball, Badminton, Basketball, Rugby, Track and Field, Feldhockey, Softball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Gemeinschaft und soziales Engagement, wettbewerbsfähige Leichtathletik, Gesundes Leben, Führungsrollen, Musik, Outdoor-Aktivitäten, Freizeitsport, Technologie, Theater, Bildende Kunst

Fremdsprachen

Französisch

Anzahl Schulen

10

Grades

9-12

Schüleranzahl pro Schule

500

Lehrer:Schüler

1:25

ESL

Ja (Anfänger – Fortgeschrittene)

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Quebec

Eastern Township School Board


Lage

Die Schulen des Eastern Township Distrikts befinden sich in kleinen Vororten, umgeben von Seen und Bergen und garantieren ein sicheres und geschütztes Lernumfeld. Dennoch erreicht man in unmittelbarer Nähe die Stadt Montreal, welche oft auch als „Kanadas Kulturhauptstadt“ bezeichnet wird. Somit haben die Schüler die Möglichkeit sowohl eine kleinere, ländlichere Stadt als auch den Reiz einer Großstadt zu genießen.

Schulen

Der Eastern Township District beherbergt 37 Schulen mit über 12.000 Schülern. Die hochmodernen Einrichtungen der High Schools ermöglichen eine Reihe von akademischen Programmen, wie z.B. das International Baccalaureate (IB). Zusätzlich können die Schüler Schwerpunkte im Bereich der Naturwissenschaften, Kunst und Sport legen. Darüber hinaus werden erweiterte akademische Programme in der englischen und französischen Sprache angeboten. Die Eastern Township Schulen führen außerdem eine Vielzahl von außerschulischen Clubs, Sportteams und Reisen.

Sport & Kunst

Der Eastern Township Schulbezirk bietet ein Sportschwerpunktprogramm an. Dieses ermöglicht sportbegeisterten Schülern, neben der regulären akademischen Ausbildung, eine Sportart intensiv auszuüben. Es gibt die Möglichkeit zwischen Fußball, Basketball, Badminton Schwimmen und Hockey zu wählen. Die Schüler konzentrieren sich entweder auf eine Sportart oder wechseln sie jedes Semester. Die Region Eastern Township beherbergt fünf Skigebiete, in denen die Schüler in ihrer Freizeit Ski und Snowboard fahren können. Kunstinteressierte Schüler können ihren Schwerpunkt sowohl in den bildenden als auch in den darstellenden Künsten setzen.

Kurse

Biologie, Chemie, Physik, Technologie, Ernährung, Medien & Film, Englisch, Tanzen, Schauspiel, Musik

Sport

American Football, Badminton, Basketball, Cross Country Running, Curling, Feldhockey, Hockey, Rugby, Skifahren, Snowboarding, Fußball, Softball, Schwimmen, Tennis, Track and Field, Volleyball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Chor, Kunstwettbewerb, Breakfast Club, Schülervertretung, Jahrbuch, Theater, Kunst

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch

Grades

9-11

Lehrer:Schüler

1:28

ESL

Nein

 

 

Bevölkerung
25,385

Website
www.etsb.qc.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Sir Wilfrid Laurier School District


Lage

Rosemére ist ein wohlhabender Vorort von Montreal im Südwesten von Quebec. Die Gemeinde Montreal bietet großartige Möglichkeiten für Schüler die gerne Museen und Kunstgalerien besuchen sowie die kanadische Natur erkunden möchten. Alle Schulen des Sir Wilfrid Laurier School Districts bieten lebendige Schulgemeinschaften mit Angeboten wie Aktivitäten im Freien, künstlerischen Aktivitäten, kulturellen Erfahrungen und mehr.

Schulen

Das 1965 gegründete Sir Wilfrid Laurier Schulamt befindet sich im Großraum Montreal und ist einer der führenden Schulbehörden in Quebec. Zusätzlich zu dem Kernlehrplan mit den Fächern Englisch, Mathematik, Kunst, Naturwissenschaften und Geschichte haben die Schüler die Möglichkeit, am renommierten International Baccalaureate Diploma Program sowie einem Französisch-Immersionskurs teilzunehmen. Darüber hinaus bieten die Schulen Schwerpunktprogramme in den Fächern Sport und Kunst an, die es den Schülern ermöglichen sich sowohl auf ihren akademischen Erfolg als auch auf ihren Schwerpunkt zu konzentrieren. Die Schulen veranstalten außerdem Aktivitäten wie Gemeinschaftsfrühstücke, Wissenschaftsmessen, Berufsmessen, Tänze, Thementage, Kunstveranstaltungen und Wintermärkte. Alle Schüler des Bezirks haben Zugang zu modernster Technologie, darunter mobile Labore und Smart-Boards. Darüber hinaus verfügen alle Schulen über Einrichtungen wie Mehrzwecksportplätze, wissenschaftliche Labore und diverse Hörsäle. Das Sir Wilfrid Laurier Schulamt beherbergt außerdem das Arundel Nature and Science Center.

Sport & Kunst

Die Schüler des Sir Wilfrid Laurier Schulbezirks können einer Vielzahl von Sportteams beitreten. Einige der beliebtesten Sportarten der Schulen sind Fußball, Basketball und Hockey. Die Schulen des Bezirks bieten außerdem Schwerpunktprogramme in den Sportarten Football, Hockey und Fußball, um die Entwicklung der sportlichen Fähigkeiten zu fördern. Alle Schüler können künstlerische Kurse als Wahlfach belegen, darunter Bildende Kunst, Musik, Schauspiel und Tanz. Auch für den Bereich Kunst wird ein Schwerpunktprogramm angeboten, welches die kreativen Fähigkeiten der Schüler fördert.

Kurse

Kunst, Schauspiel, Musik, Visuelle Kunst

Sport

Basketball, Cross Country, Flag Football, Football, Handball, Eishockey, Fußball, Volleyball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Sportakademien: Football & Eishockey

Extracurricular Activities

Kunstclub, Buchclub, Comicclub, Computerclub, Schauspiel Club, Spieleclub, Improvisationsclub, Leadership, Wissenschaftsclub, Spirituelle Woche, Bühnenproduktion, Schülervertretung, Jahrbuch Komitee, Yoga Club

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch

Anzahl Schulen

5

Grades

9-11

Lehrer:Schüler

1:25

ESL

Nein

Website
www.swlauriersb.qc.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Programmkosten

Hier downloaden: Programmkosten Kanada 2024/2025




Bewerbung

Unverbindliche Online-Bewerbung

Weitere Informationen zu diesem Programm erhältst du und deine Eltern bei dem Beratungsgespräch & Interview, das wir nach Eingang deiner unverbindlichen Bewerbung mit dir und deinen Eltern durchführen. Hier kannst du dich unverbindlich bewerben und hier kannst du unseren Katalog downloaden.

Select – Paket

Kanada im Select-Paket

Schüleraustausch Kanada High School Select-Paket

 

Schüleraustausch Kanada mit Select-Paket

Kanada – dieses Land bietet atemberaubende Natur, faszinierende Metropolen und ein herausragendes Bildungssystem Genauso selbstverständlich wie die Naturparks gehören aber auch die modernen Großstädte, wie Toronto, Vancouver, Montreal, Winnipeg und die Hauptstadt Ottawa, in denen etwa ein Drittel aller Kanadier leben, zu dieser fortschrittlichen Nation. Dein besonderer Vorteil bei einem High School Aufenthalt mit Select-Paket in Kanada: Du kannst dir die Stadt oder Region in der du deinen High School Aufenthalt verbringen möchtest, selbst aussuchen.

 

Schulsystem in Kanada

Das kanadische Bildungssystem genießt weltweit hohe Anerkennung. Die hervorragende Qualität zeigt sich in den sehr guten Ergebnissen bei internationalen Vergleichen wie der PISA-Studie.
Die öffentlichen Schulen in Kanada sind zum größten Teil „state-of-the-art“ ausgestattet. Im Unterricht kommt neueste Technik zum Einsatz wie z.B. Computer, Wi-Fi und interaktives White-Board. Ein weiterer sehr bedeutsamer Parameter ist das Lehrer-Schüler-Verhältnis, was als ausgezeichnet gilt. Der freundschaftlich partnerschaftliche Umgang schafft eine positive Lernatmosphäre und sichert maximale Lernerfolge für die Austauschschüler. Die kanadische High School ist eine Ganztagsschule und die Schulzeit dauert zwölf Jahre. Das Schuljahr welches Anfang September beginnt und im Juni endet, ist in zwei Semester von jeweils fünf Monaten unterteilt. Pro Semester werden in der Regel vier Fächer frei gewählt, an einigen Schulen sind auch acht Fächer parallel möglich.
Die Basis bilden die klassischen Fächer wie Sprachen, Mathematik, Geschichte oder Naturwissenschaften. Attraktive Wahlmöglichkeiten aus Bereichen wie z. B. Computer/Medien, Marketing, Rechnungswesen, Journalismus oder auch handwerkliche Fächer wie Modedesign oder Automechanik ergänzen das Angebot. Der Guidance Counselor hilft bei der Zusammenstellung des Stundenplans unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Interessen und Ziele. Er ist gleichzeitig der erste Ansprechpartner bei allen sonstigen schulischen Fragen..
Kanada als sportbegeisterte Nation bietet ein entsprechend vielseitiges Angebot. Leichtathletik, Baseball, Football, Tennis, Fußball oder Basketball stehen oft auf dem Programm. Weitere Sommer-Sportarten sind Angeln, Klettern, Rafting und Kanu fahren sowie natürlich Golf. Auch für den Wintersport sind die Voraussetzungen ideal, neben Skilaufen ist Eishockey Nationalsport. In Abhängigkeit von der Jahreszeit findet jeder seine Lieblingssportart – Spaß inklusive.

 

Gastfamilien in Kanada

Neben dem Schulleben an Deiner High School wirst Du die Kultur Kanadas in Deiner Gastfamilie erleben und erlernen. Egal ob in einer großen Stadt wie Winnipeg oder einer Kleinstadt wie Three Hills (Golden Hills School Division) ob Deine Familie zwei Kinder hat und einen Hund oder ob sie gar keine Haustiere besitzt, es wird Dein Zuhause während des Austauschs sein. Als Gastschüler wird man zu einem Familienmitglied und hat somit die Möglichkeit das echte Leben in einer kanadischen Familie zu entdecken.

 

Internat in Kanada

Highlight Internat: Die »Golden Hills School Division« bietet Gastschülern die Möglichkeit im Internat untergebracht zu weden. Das Internat ist direkt an die Schule angeschlossen. Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer, die Schüler erhalten Vollpension und werden rund um die Uhr betreut. Sie können die Bücherei und den Computerraum des Internats nutzen, Sport treiben oder sich in der »Lounge« aufhalten.


Orte, Schulen und Kosten


Alberta

Golden Hills School Division


Lage

Der Golden Hills Schulbezirk umfasst ein großes Gebiet im Bundesstaat Alberta mit den Gemeinden Strathmore, Three Hills und Drumheller. Die Orte sind klein und ländlich und die Lebensqualität gilt als sehr hoch.  Es handelt sich um lebendige Gemeinden mit hervorragenden Sportstätten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und Wanderwegen. Calgary, eine kosmopolitische Großstadt mit zahlreichen Wolkenkratzern, liegt nur ca. 25 Minuten entfernt, sodass man trotz kleinstädtischem Charakter schnell die Großstadt erreicht. Die Region bietet eine Reihe von Freizeitmöglichkeiten wie z.B. das Strathmore Family Centre, in dem diverse Eishockeyspiele ausgetragen werden. Darüber hinaus stehen den Bewohnern Einrichtungen wie das Schwimmbad „Aquatic Centre“ sowie eine Reihe von Golfplätzen zur Verfügung. Naturbegeisterte Schüler können die Landschaft in einem der vielen Parks erkunden.

Schulen

Der Golden Hills Schulbezirk beherbergt mehr als 40 Schulen, welche über ein breites Spektrum an akademischen Kursen verfügen. Es werden sowohl Programme wie ESL (English as a Second Language) als auch Advanced Placement Kurse angeboten. Alle Schüler haben die Möglichkeit an einer Reihe von Sport- und Kunstprogrammen teilzunehmen. Die Golden Hills High School ist die einzige öffentliche Schule in Alberta, die über Wohnheime verfügt. Die Schüler haben Zugang zu Sporteinrichtungen, wie z.B. Fußballplätzen und einem Hallenbad sowie Kunsteinrichtungen und Theatern.

Sport & Kunst

Die Schüler des Golden Hills Schulbezirk können an Sportarten wie Volleyball, Fußball und Football teilnehmen. Darüber hinaus haben künstlerisch veranlagte Schüler die Möglichkeit sich in Angeboten wie dem Schulchor, die Schulband und Kunst Kursen zu engagieren.

Kurse

Biologie, Chemie, Physik, Karriere & Lebensmanagement, Englisch, Mathematik, Sport, Gemeinschaftskunde, Finanzmanagement, Bauwesen, Ernährung, Kosmetik, Gesundheit & Wellness, Design, Management & Marketing, Multimedia & Web Design, Modedesign, Kunst, Psychologie, Tanzen, Sportmedizin, Schauspiel, Forensik, Religionen der Welt, Schmuckdesign, Musik

Sport

Badminton, Basketball, Golf, Hockey Rugby, Fußball Volleyball

Sportakademie

Hockeyakademie

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Mathewettbewerb, Schülervertretung, Jahrbuch, Multicultural Club, Schülerzeitschrift

Grades

9-12

ESL

Ja

 

Bevölkerung
25,000

Website
www.ghsd75.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.
Andere Starttermine auf Anfrage!

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

British Columbia

Greater Victoria School District


Lage
Victoria ist die Hauptstadt British Columbias, liegt an der Südspitze von Vancouver Island und hat etwa 350.000 Einwohner. Im Vergleich zum nahegelegenen Seattle oder Vancouver regnet es in Victoria sehr wenig und das Klima ist insgesamt sehr mild. Während im Februar der Rest Kanadas meist noch unter einer Schneedecke versinkt, findet in Victoria bereits der jährliche "Flower Count" statt. Nicht zuletzt aufgrund des Klimas ist Victoria ausßerdem auch die "Fahrrad-Hauptstadt" Kanadas. Neben der Hightech Industrie sind der Bilddungsbereich und der Tourismus prägende Wirtschaftsfaktoren. Für die Besucher gibt es neben Theatern und Museen, Musikfestivals oder Sportevents auch die großartige Natur beim Wandern, Kajak oder Mountainbike fahren zu entdenken.

Schulen
Auf die sieben High Schools des "Greater Victoria School District" gehen jeweils zwischen 600 und 1.300 Schüler. Seitens des Schulbezirks wird darauf geachtet, dass der Anteil der Gastschüler maximal 3% beträgt. Die Schüler werden dazu ermutig, neben dem Schulunterricht vor allem auch an Aktivitäten aus den Bereichen Sport, Musik oder Kunst teilzunehmen, um so möglichst tief in das kanadische Leben einzutauchen. Neben den exzellenten akademischen Programmen heben sich einzelne Schulen durch das "French Immersion" Programm oder eine Sportakademie hervor.

Highlight
Im "Greater Victoria School District" bieten einzelne Schulen Sportakademien für Curling, Baseball, Fußball und Eishockey an.

Anzahl der Schulen
7

Bevölkerung
350.000

Website
https://www.sd61.bc.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

North Vancouver School District


Lage
North Vancouver ist von atemberaubender Natur förmlich eingerahmt. Im Norden liegen die »North Shore Mountains« mit ihren meist schneebedeckten Gipfeln, im Süden der glitzernde »Capilano River«, über den man eine herrliche Aussicht auf die beeindruckende Skyline von Vancouver hat. North Vancouver bietet seinen etwa 45.000 Einwohnern unterschiedlichster Herkunft ein sicheres, familienfreundliches Umfeld. Sehr vielfältig gestaltet sich das Freizeitangebot in und um North Vancouver. Sowohl Theater, Kinos und Museen finden bei Einwohnern wie Besuchern großen Anklang. Vielfältig sind auch die Sportmöglichkeiten in der näheren Umgebung und sogar bis ins Skigebiet »Whistler« kann man innerhalb von zwei Stunden gelangen.

Schulen
Der »North Vancouver School District« verfolgt das Ziel, ein besonders anspruchsvolles Bildungsprogramm anzubieten. Anerkennung erhielt der Bezirk für neu entwickelte Lehrmethoden ebenso wie für den Aufbau eines sicheren Schulumfeldes. An den sieben Schulen des Schulbezirks können die Schüler ihr Wissen nicht nur in den klassischen Unterrichtsfächern vertiefen, sondern haben ebenfalls die Möglichkeit Kenntnisse in Bereichen zu erwerben, die auch für die zukünftige Berufswahl hilfreich sind. So werden u.a. spezielle Kurse für Wirtschaft, Technik oder auch Kunst angeboten.

Highlight »French Immersion«:
In North Vancouver ist der Besuch einer französischsprachigen Schule bei Unterbringung in einer englischsprachigen Gastfamilie möglich.*

Anzahl der Schulen
8

Bevölkerung
84.412

Website
https://www.sd44.ca/Pages/default.aspx#/=

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Sea to Sky District


Lage
Der Sea to Sky Schuldistrikt befindet sich im spektakulären Sea to Sky Korridor von British Columbia, wo die Natur enorme Freizeitmöglichkeiten bietet. Die Parks, Wälder, Berge und Strände laden zu Aktivitäten ein. Darüber hinaus ist Whistler unterhalb der Blackcomb Mountains eingebettet. Whistler war auch Gastgeber der Olympischen Winterspiele im Jahr 2010.

Schulen
Das International Student Programm ermöglicht es Schülern aus der ganzen Welt zusammen mit gleichaltrigen kanadischen Schülern zur Schule zu gehen. Das Programm fördert kulturelles Bewusstsein und internationales Verständnis, sowohl durch das Zusammenbringen der Schüler, als auch durch das Ermöglichen von ähnlichen sozialen und akademischen Angeboten für die Schüler. Dank der kleinen Klassen ist der Distrikt in der Lage, den Schülern einen persönlichen Service zu bieten.

Die natürliche Schönheit des Sea to Sky Distrikts bietet die Möglichkeit, eine Reihe von Sportarten wie Drachenboot fahren, Mountainbiken, Skifahren und Snowboarden auszuprobieren.
Im Kunstprogramm gibt es eine Vielzahl von Kursen. Dazu gehören Grafikdesign, Gitarre und Drucken.

Highlight
Whistler war auch Gastgeber der Olympischen Winterspiele im Jahr 2010.

 

 

Bevölkerung
35.000

Website
www.sd48seatosky.org/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Vancouver School Board


Lage
Vancouver liegt in der Provinz British Columbia an der kanadischen Pazifikküste. Die Stadt ist zwischen Bergen und dem Meer, hat warme Sommer und milde Winter. Schüler haben die Chance, in einer fortschrittlichen und schönen Stadt zu leben. Für Freizeitaktivitäten ist zum Beispiel das Whistler Ski Resort nur eineinhalb Stunden entfernt. Schüler haben auch die Möglichkeit, Outdoor-Sportarten in drei lokalen Berg-Resorts zu genießen.

Schulen
Schüler mit starken schulischen Leistungen können an einigen Schulen Advanced Placement Kurse in Mathematik, Informatik, Literatur, Geschichte und Naturwissenschaften belegen. Darüber hinaus bietet der Distrikt für Schüler der Klassen 6 bis 10 das International Baccalaureate, kurz IB-Programm, an ausgesuchten Schulen an.

Das Vancouver School Board bietet viele Möglichkeiten für Schüler an, die sich sportlich involvieren möchten unter anderem Fußball, Schwimmen, Tennis und Volleyball.
Darüber hinaus gibt es auch ein breites Angebot im Bereich Kunst. Das Vancouver School Board bietet Kurse wie zum Beispiel Zeichnen, Modedesign und Grafik an.

Highlight
Der Distrikt bietet für die Klassen 6-10 das IB-Programm (International Baccalaureate)
an ausgesuchten Schulen an.

 

 

Anzahl Schulen
18
Bevölkerung
1.900.000

Website
www.vsb.bc.ca/Pages/default.aspx

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Manitoba

River East Transcona School Division


Lage
Die River East Transcona School Division liegt in Winnipeg, dem kulturellen und wirtschaftliche Zentrum der kanadischen Prärie. Winnipeg hat 800.000 Einwohner. In Winnipeg bzw. im River East Transcona Schulbezirk kooperieren wir mit 6 Schulen, die ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten bzw. sehr preiswert sind angesichts der Optionen, die dieser Schulbezirk dir bietet.

Schulen

Kildonan-East Collegiate
Eine Schule für ca. 1.200 Schüler mit sehr umfangreichen
Sportangeboten und vielen Extracurricular Activities.
Großes Angebot an Advanced Placement Kursen in den
Fächern Art, Computer Science, English, French, History,
Mathematics, Physics und Statistics. Advanced Placement-
Kurse sind Kurse auf höherem Niveau, mit denen
man bereits Anforderungen für ein Universitäts-Grundstudium
erfüllt.

Miles Macdonell Collegiate
Das Miles Macdonell Collegiate ist eine Schule mit ca.
1.200 Schüler und die einzige Schule im District mit der
Möglichkeit das International Baccalaureate (IB) abzulegen.
Des IB (internationales Abitur) ist eine international
anerkannte Schulabschlussprüfung mit Zugangsberechtigung
zu einem Universitätsstudium. Darüber hinaus
bietet die Schule auch ein French Immersion Programm,
bei dem Fächer wie Französch, Geographie, Mathematik,
Biologie, Chemie und Geschichte in Französisch unterrichtet
werden.

Murdoch Mackay Collegiate
Das Murdoch Mackay Collegiate hat ca. 850 Schüler und
bietet für besonders starke Schüler ein Advanced Placement-
Programm an. Das akademische Angebot wird ergänzt
durch hervorragende praxisorientierte Programme
wie z.B. Humanökologie, Kunst, Fotografie, Multimedia,
Betriebswirtschaft.

River East Collegiate
Das River East Collegiate hat ca. 1.100 Schüler und bietet
für besonders starke Schüler ein Advanced Placement-
Programm an. Mit über 140 verschiedenen Kursen im
Angebot gibt es für jeden Schüler mit Sicherheit einen
Kurs, der die jeweiligen Ziele und Interessen abdeckt.

Collège Pierre Elliott Trudeau
An dieser Schule mit ca. 350 Schülern werden alle Fächer
ausschließlich in Französisch unterrichtet. Unterricht in
Französisch und wohnen in einer englisch sprechenden
Gastfamilie – dadurch bietet sich hier die einmalige
Chance die Kenntnisse in beiden Fremdsprachen zu verbessern.
Auch die kanadischen Schüler dieser Schuler sind
keine Französisch-Muttersprachler.

Transcona Collegiate
Das Transcona Collegiate, ganz im Osten der Stadt gelegen,
hat ca. 650 Schüler. Hier gibt es ein sehr gutes
Theaterprogramm (z.B. Improvisional Theatre) und Musikprogramm
(z.B. mehrere Bands). Weitere Extracurricular
Activities umfassen Stand-Up Comedy Veranstaltungen
oder auch eine Philantropie-Gruppe.

Highlight
Die River East Transcona School Division ist eine IB School, an der die Schüler das internationale Abitur - International Baccalaureate (IB) ablegen können.

 

 

Anzahl Schulen
6

Bevölkerung
800.000

Website
www.retsd.mb.ca/Pages/home.aspx/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr
10-12 Wochen

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.
Für 10-12 Wochen auch andere Starttermine auf Anfrage!

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Ontario

Toronto District School Board


Lage

Toronto ist die bevölkerungsreichste Stadt Kanadas und eine Metropole von Weltrang. Gelegen am Ufer des Ontariosees, ist sie ein globales Zentrum für Wirtschaft, Finanzen und Kunst. Es finden einzigartige Events statt, wie z.B. das weltberühmte Toronto Film Festival. Die aufregende und lebendige Großstadt beherbergt ergiebige Grünflächen mit einer Reihe von Flüssen und Bächen. Trotz ihrer Größe gilt Toronto als saubere und sichere Stadt, mit einer freundlichen Bevölkerung und einem moderaten Klima. Die Stadt beherbergt fast 3.000.000 Einwohner und bleibt ein wichtiges Ziel für Menschen die nach Kanada einwandern, da die Stadt extrem vielfältig und facettenreich ist.

Schulen

Das Toronto District School Board gilt als viertgrößte Schulbehörde Nordamerikas und beherbergt somit eine Reihe von leistungsstarken High Schools mit zahlreichen Specialist High Skills Major Programmen, Französisch-Immersionsprogrammen und Advanced-Placement Kursen. Die Einrichtungen variieren von Schule zu Schule, allerdings beherbergen alle Schulen des gesamten Bezirks hochmoderne Klassenzimmer mit neusten Technologien. Darüber hinaus verfügen die meisten Schulen über Sportanlagen mit Spielfeldern und Laufbahnen im Freien.

Sport & Kunst

Die Schüler können zwischen einer Bandbreite von verschiedenen Sportarten wählen. Es gibt drei Sportjahreszeiten, in denen die unterschiedlichen Sportarten angeboten werden. Alle Schüler können sowohl an einer Reihe von Standardsportarten wie Hockey, Fußball und Leichtathletik als auch an einzigartigen Sportarten wie Drachenbootrennen und Ultimate Frisbee teilnehmen. Darüber hinaus verfügt der Bezirk über eine Vielzahl an Angeboten für bildende und darstellende Künste. Es werden Programme wie Töpfern, Fotografie, Malerei, Theater, Schulband und Chöre angeboten.

Auszeichnungen & Erfolge

Die verschiedenen High Schools des Toronto District School Boards haben eine Vielzahl von Auszeichnungen für akademische, sportliche und außerschulische Leistungen erhalten. Die High School Dr. Norman Bethune Collegiate Institute verfügt über ein sehr starkes Wirtschaftsprogramm und hat Kanada bei den internationalen DECA-Wettbewerben vertreten und 2009 den ersten Platz belegt.

Kurse

Biologie, Calculus AB, Chemie, Informatik, Englische Sprache & Komposition, Englische Literatur & Komposition, Europäische Geschichte, Betriebswirtschaftslehre, Physik, Mechanik, Psychologie, Kunst im Atelier, Wirtschaft, Digitales Design, Ingenieurwesen, Umweltkunde, Gesundheit & Wohlbefinden, Soziales Unternehmertum, Animation, Kunstmessen, Schulband, Chor, Grafikdesign, Konzertband, Tanzen, Schlagzeug spielen, Mode, Filmproduktion, Gitarre spielen, Jazzband, Musiktheater, Malerei, Fotografie, Bühnenkunst, Symphonieorchester, Visuelle Kunst

Sport

Bogenschießen, Badminton, Baseball, Basketball, Cricket, Cross Country, Curling, Football, Golf, Eishockey, Lacrosse, Rugby, Fußball, Schwimmen, Tischtennis, Tennis, Leichtathletik, Ultimate Frisbee, Volleyball, Wrestling, Feldhockey, Flag Football, Softball

Alle von der Schule angebotenen Kurse und Sportmöglichkeiten können sich ändern.

Extracurricular Activities

Anime Club, Sportkommission, Brettspielclub, Buchclub, Breakdancing Club, Schachclub, Computer Club, Debattierclub, DECA, Schauspielclub, Elektronikclub, Umweltclub, Gartenarbeit Club, Gay-Straight Alliance, Model United Nations, Schulball Komitee, Recyclingclub, Robotik Club, Schülervertretung, Talentshow, Jahrbuch Club

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch

Anzahl Schulen

28

Grades

9-12

ESL

Ja

Bevölkerung
2,000,000

Website
www.tdsb.on.ca

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Spätanmeldung auf Anfrage möglich

Saskatchewan

Greater Saskatoon Catholic Schools


Lage
Saskatoon ist zwar nicht die Hauptstadt, aber mit etwa 250.000 Einwohnern die größte Stadt der Provinz Saskatchewan. Der Anteil der Bevölkerung indianischen Ursprungs ist mit etwa 9% höher, als in jeder anderen kanadischen Großstadt. Am Ufer des »South Saskatchewan River« liegt Saskatoon inmitten der kanadischen Prärie, deren Bodenschätze der Stadt lange Zeit ein hohes ökonomisches Wachstum beschert haben. Die Stadt bietet Einwohnern wie Besuchern vor allem ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Neben Kinos, Theatern, Museen und Galerien, gibt es eine Eislaufbahn, Parks und Pfade, die im Sommer zum Radfahren und Joggen und im Winter zum Skilanglauf einladen.

Schulen
Die Gastschüler der »Greater Saskatoon Catholic Schools« besuchen eine von vier High Schools, die jeweils etwa 1000 Schülern haben. Die modernen Schulen sind alle sehr gut ausgestattet. Zusätzlich bietet eine der Schulen ein Schwimmbad, eine andere wiederum bietet mit der »Soccer Academy« ein spezielles Programm für alle Fußballspieler und -spielerinnen an. Da man großen Wert auf eine ausgezeichnete akademische Ausbildung legt, werden in allen Hauptfächern neben den regulären Kursen auch Kurse auf College Level (AP-Kurse) angeboten. Insgesamt aber sehen es die gut ausgebildeten Lehrer an den »Greater Saskatoon Catholic Schools« nicht nur als ihre Pflicht, den Unterrichtsstoff, sondern auch die Werte zu vermitteln, die im Schulmotto festgehalten sind: »inspire students to serve others, making the world a better place.«.

Kurse
Catholic studies, English Language, History, Pre-Calculus, Environmental Science, Health Science, Physical Science, Computer Science, Animation, Baking and Food preperation, Band Cabinet Making, Communications Media, Drama, Financial Literacy, Graphic Arts, Music, Personal Fitness and Training, Photography, Visual Arts

Extracurricular Activities
Badminton, Basketball, Cross Country Running, Curling, Football, Golf, Soccer, Track and Field, Volleyball, Wrestling, Band, Choral, Outdoor Education Club, Debating,
Dances, Science Club, Light and Sound, Drama, Student Crime Stoppers, Model U.N., Costume and Makeup, Coffee House, Photography, Set and Stage, Yearbook Club, SADD Group, Publicity, Ticket Sales, Variety Night, Ski Retreat, Newspaper, Student Government (SRG)

Anzahl der Schulen
4

Bevölkerung
273.010

Website
https://www.gscs.ca/

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar/Februar

Programmdauer
Schuljahr
Halbjahr

Programmkosten

Hier downloaden: Programmkosten Kanada Select-Paket 2024-2025

Hier downloaden: Programmkosten Kanada Select-Paket 2023-2024




Bewerbung

Unverbindliche Online-Bewerbung

Weitere Informationen zu diesem Programm erhältst du und deine Eltern bei dem Beratungsgespräch & Interview, das wir nach Eingang deiner unverbindlichen Bewerbung mit dir und deinen Eltern durchführen. Hier kannst du dich unverbindlich bewerben und hier kannst du unseren Katalog downloaden.

Irland • Schüleraustausch Select

Schüleraustausch Irland High School Select


 

Select Programm

Das Schulwahlprogramm

Bei unserem High School Select Programm kannst du dir deine Schule und damit die Region, in der du deinen Auslandsaufenthalt verbringen wirst, ganz gezielt aussuchen.

Die Schulen nehmen auch jüngere Schüler ab 13 Jahren auf und zeichnen sich durch eine hervorragende Betreuung aus. Außerdem legen irische Schulen sehr viel Wert darauf, dass die Schüler sich nicht nur schulisch, sondern auch persönlich weiterentwickeln.

Das Schuljahr in Irland ist in drei Terms aufgeteilt: Von September bis Weihnachten, Januar bis März und von März bis Juni. Ferien gibt es ähnlich wie in Deutschland: Eine Woche im Oktober, zweieinhalb bis drei Wochen an Weihnachten, eine Woche im Februar und zwei Wochen an Ostern.


 

Schulen

Cavan - Breifne College


Breifne College

Lage

Das Breifne College liegt in Cavan, die Heimat von schönen Landschaften und charmanten Dörfern. Mit mehreren atemberaubenden Seen, ist Cavan der perfekte Ort für Schüler, die eine authentische, irische Kleinstadt erleben wollen.

Schulfakten

Region: Cavan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 800
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.breifnecollege.ie

Schule

Das Breifne College strebt danach, Bedingungen zu schaffen, unter denen die Schüler ihr volles Potenzial erreichen können, sowohl intellektuell, als auch moralisch, körperlich und sozial. Durch eine fürsorgliche und unterstützende Umgebung entwickeln die Schüler eine Reifung ihrer gesamten Person. Der akademische Lehrplan wird daher durch ein umfangreiches Angebot an Schulfächern sowie außerschulischen Aktivitäten zusammengestellt.

Highlights

Das neue Schulgebäude verfügt über modernste Einrichtungen, wie z.B. ein Mehrzweck-Fitnessraum, gut ausgestattete Kunsträume, Labore und IT-Räume. Außerdem gibt es die Möglichkeit zum Transition Year, welches akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen beinhaltet. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. eine Mini Firma leiten, Programmieren, Yoga, Modedesign etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Basketball, Tischtennis, Badminton, Trampolin springen, Curling, Golf, Cross-Country, Debattieren, Videoproduktion, Musikinstrument-Unterricht

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Naturwissenschaften, Politik, Gesundheitslehre, Religion, Rechnungswesen, Kunst, Informatik, Musik

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cavan - St. Aidan’s Comprehensive School


St. Aidan’s Comprehensive School

Lage

Die St. Aidan’s Comprehensive School für Jungen und Mädchen liegt in Cootehill, Co. Cavan, die Heimat von schönen Landschaften und charmanten Dörfern. Mit mehreren atemberaubenden Seen, ist Cavan der perfekte Ort für Schüler, die eine authentische, irische Kleinstadt erleben wollen.

Schulfakten

Region: Cootehill, Co. Cavan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 512
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.staidans.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=SMJPrbwcsiw

Schule

Die St. Aidan’s Comprehensive School ist über 50 Jahre alt und pflegt eine lange Tradition an akademischer Exzellenz. Die engagierten und professionellen Lehrkräfte gewährleisten eine hervorragende Ausbildung in einem fürsorglichen und unterstützenden Umfeld und ermutigen alle Schüler zur Entfaltung ihres vollen Potenzials. Alle Schüler werden Dank des modernen, akademischen Lehrplans, mit allen notwendigen Kompetenzen für das weitere Leben ausgestattet und können gleichzeitig ihre persönlichen Stärken und Leidenschaften entdecken.

Highlights

Der akademische Lehrplan wird durch ein umfangreiches Angebot an außerschulischen Aktivitäten ergänzt, darunter persönliche Entwicklungsprogramme, Workshops und eine Vielzahl an Sportarten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Schach Unterricht, Outdoor-Aktivitäten, Psychische Gesundheit, Physik Wettbewerbe, Erste Hilfe, Medizinische Studien etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Basketball, Cross-Country Running, Badminton, Volleyball, Tischtennis, Kreatives Schreiben, Computer Club, Schulmusical, Debattieren, Schauspiel Workshops, Schulchor, Wohltätigkeitsarbeit

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Gesundheitslehre, Sport, Religion, Berufsberatung, Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaften, Kunst, Rechnungswesen, Hauswirtschaftslehre, Kommunikations- und Grafikdesign, Informatik, Bauwesen, Ingenieurwesen, Musik, Holzarbeiten, Metallarbeiten

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch
Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cavan - St. Clare’s College


St. Clare’s College

Lage

Das St. Clare’s College für Jungen und Mädchen liegt in Cavan, die Heimat von schönen Landschaften und charmanten Dörfern. Mit mehreren atemberaubenden Seen, ist Cavan der perfekte Ort für Schüler, die eine authentische, irische Kleinstadt erleben wollen.

Schulfakten

Region: Ballyjamesduff, Co. Cavan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 550
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.saintclarescollege.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCvPsZ1JVYHhXAtQ4eeUrh_Q

Schule

Das Ziel des St. Clare’s College ist es, in einem fürsorglichen Klima des gegenseitigen Respekts qualitativ hochwertiges Lehren und Lernen zu bieten. Durch einen breiten und ausgewogenen Lehrplan bieten die hochqualifizierten, engagierten Lehrkräfte eine erstklassige Ausbildung für alle Schüler. Die seelsorgerische Betreuung ist von großer Bedeutung und das geschulte Betreuungspersonal arbeitet enthusiastisch daran, allen Schülern zu helfen ihr volles Potenzial zu entwickeln.

Highlights

Es wird ein umfangreiches Programm an außerschulischen Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Outdoor-Aktivitäten, Mini-Firma leiten, Yoga, „Young Enterprise Wettbewerb“, Journalismus, Erste Hilfe, Kochen, Modedesign etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Gaelic Football, Handball, Camogie, Green Schools Komitee, Schülervertretung, Quiz Spiele, Kunst, Kunst- und Wissenschaftswettbewerbe, Tanzen, Debattieren, Schauspiel, Chor, Schulausflüge, Wohltätigkeitsarbeit

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Sport, Politik, Religion, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Holz- und Metallarbeiten, Hauswirtschaftslehre, Musik, Informatik, Bauwesen, Biologie, Chemie, Ingenieurwesen, Kommunikations- und Grafikdesign,

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cavan - St. Mogue's College


St. Mogues College

Lage

Das St. Mogue’s College für Jungen und Mädchen liegt in Cavan, die Heimat von schönen Landschaften und charmanten Dörfern. Mit mehreren atemberaubenden Seen, ist Cavan der perfekte Ort für Schüler, die eine authentische, irische Kleinstadt erleben wollen.

Schulfakten

Region: Bawnboy, Co. Cavan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 230
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stmoguescollege.ie

Schule

Seit der Gründung des St. Mogue’s College vor über 60 Jahren gibt es eine signifikante Konstanze – die Qualität des Lehrens und Lernens. Die Schule ist zurecht stolz auf ihren Ruf für hervorragende Bildung. Die hochqualifizierten, dynamischen Lehrkräfte engagieren sich für die intellektuelle, physische, soziale, geistige und moralische Entwicklung aller Schülerinnen und Schüler. Auf Grund der konstanten hervorragenden Prüfungsergebnisse wurde das St. Mogue’s College, von den Universitäten Oxford und Cambridge, als eine von 5 Zentren für hervorragende Bildung in Irland ausgewählt.

Highlights

Die Schule verfügt über ausgezeichnete, moderne Einrichtungen und einer fantastischen Auswahl an außerschulischen Aktivitäten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Gesetz & Recht, Erste Hilfe, Präsentationsfähigkeiten, Outdoor-Aktivitäten, Kanufahren, Windsurfen etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Fußball, Rugby, Basketball, Unihoc, Curling, Kanufahren, Badminton, Leichtathletik, Felsklettern, Schwimmen, Orientierungslauf, Schulausflüge, Schauspiel, Musik, Debattieren

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Sport, Religion, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Agrarwissenschaften, Biologie, Wirtschaft, Chemie, Bauwesen, Kommunikations- und Grafikdesign, IT, Hauswirtschaftslehre, Kunst, Technisches Zeichnen

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cavan - St. Patricks College


St. Patrick's College

Lage

Das St. Patrick’s College für Jungen liegt in Cavan, die Heimat von schönen Landschaften und charmanten Dörfern. Mit mehreren atemberaubenden Seen, ist Cavan der perfekte Ort für Schüler, die eine authentische, irische Kleinstadt erleben wollen.

Schulfakten

Region: Cullies, Co. Cavan
Schulart: Jungenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 740
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stpatscavan.ie

Schule

Das St. Patrick’s College bietet seit über 140 Jahren qualitativ hochwertige, fortschrittliche und ganzheitliche Bildung. Die Schule ist vor kurzem erst in ein neues, modernes Gebäude gezogen und hat hierfür 10,5 Millionen Euro investiert. Die hochqualifizierten und engagierten Lehrkräfte können somit einen breit gefächerten Lehrplan anbieten, um den vielfältigen Bedürfnissen aller Schüler gerecht zu werden.

Highlights

Den Schülern des St. Patrick’s College werden eine Vielzahl an außerschulischen Aktivitäten geboten. Alle Schüler werden ermutigt aktiv am Schulleben teilzunehmen um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Schauspiel, Öffentliches Reden, Young Environmentalist Wettbewerb, Bildungsreisen, Wohltätigkeitsarbeit etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Fußball, Basketball, Golf, Handball, Teilnahme an inszenierten Gerichtsprozessen, Schulmusical, Debattieren, Musik, Eco Club, Programmierclub, Schülervertretung

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, IT, Gesundheitslehre, Politik, Sport, Religion, Wirtschaft, Berufsberatung, Kunst, Hauswirtschaftslehre, Metall- und Holzarbeiten, Technisches Zeichnen, Musik, Rechnungswesen, Agrarwissenschaften, Biologie, Chemie, Physik, Bauwesen, Ingenieurwesen, Kommunikations- und Grafikdesign

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cavan - Virginia College


Virginia College

Lage

Das Virginia College für Jungen und Mädchen liegt in Cavan, die Heimat von schönen Landschaften und charmanten Dörfern. Mit mehreren atemberaubenden Seen, ist Cavan der perfekte Ort für Schüler, die eine authentische, irische Kleinstadt erleben wollen.

Schulfakten

Region: Virginia, Co. Cavan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 740
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.virginiacollege.ie

Schule

Das Virginia College setzt sich als Ziel alle Schüler auf die weitere Ausbildung und das Leben vorzubereiten. Das Motto der Schule auf Irisch-Gälisch lautet „Tús feasa fiafraí“, was so viel bedeutet wie „Wissen beginnt mit Fragen“. Die Entwicklung der ganzen Person - akademisch, geistig, kulturell und körperlich - ist ebenfalls Priorität am Virginia College und spiegelt sich im breitgefächerten und ausgewogenen Lehrplan wider. Die Schule ist in einem modernen Gebäude mit hervorragenden, modernsten Einrichtungen untergebracht. Darunter spezialisierte Werkstätten und Räume für Metallarbeiten und Kommunikations- und Grafikdesign, 3D-Druckeinrichtungen und zahlreiche Sportplätze.

Highlights

Das Virginia College liegt direkt am Rande des atemberaubenden Sees Lough Ramor. Es wird eine Bandbreite an außerschulischen Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. eine Mini-Firma leiten, Arbeitserfahrung, Outdoor-Aktivitäten, Wohltätigkeitsarbeit etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Fußball, Basketball, Chor, Leichtathletik, Wettbewerbe, Quizspiele, Robotics, Kunstwettbewerbe, Schulmusical, Schülervertretung

Grundkurse

Mathe, Religion, Sport, Politik, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Geographie, Chemie, Biologie, Rechnungswesen, Ingenieurwesen, Bauwesen, Hauswirtschaftslehre, Physik, Wirtschaft, Agrarwissenschaften, Kommunikations- und Grafikdesign, Kunst, Geschichte, Technologie, Musik, Holz- und Metallarbeiten, Technisches Zeichnen

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Ashton School


Ashton School

Lage

Die Ashton School für Jungen und Mädchen liegt in Cork, einer irischen Universitätsstadt, deren Innenstadt auf einer Insel im Fluss Lee liegt. Durch den Seehafen Cork Harbour ist sie mit dem Meer verbunden. Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 530
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.ashton.ie

Schule

Die Ashton Schule ist eine kirchliche Schule, die die persönliche Leistung durch eine breite und ausgewogene Bildung fördert. Die Schule arbeitet nach der Philosophie, dass Schüler die besten Ergebnisse erzielen, wenn sie in einer Umgebung leben, in der sie sich wertgeschätzt fühlen. Deshalb werden alle Schüler als Individuen mit einzigartigen Stärken behandelt. Internationale Schüler sind immer herzlich willkommen und werden von den Lehrern als auch den Schülern unterstützt, sich in die Schulgemeinschaft zu integrieren.

Highlights

Es wird ein umfangreiches außerschulisches Programm an Sport und anderen Aktivitäten innerhalb der Schule angeboten. Hockey ist die Hauptsportart der Schule und wird auf dem modernen, neu renovierten Spielfeld des Campus ausgeübt. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Freiwilligenarbeit für wohltätige Zwecke, Sprachaustausch, Outdoor-Freizeitaktivitäten.

Sport & Extra Curricular Activities

Hockey, Football, Gaelic Football, Basketball, Badminton, Leichtathletik, Tennis, Golf, Schwimmen, Windsurfen, Reitsport, Musik & Schauspiel, Green Group

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Religion, soziale & gesundheitliche Bildung, gesellschaftlich-politische Bildung, Sport, Berufsberatung, Kunst, Betriebswirtschaftslehre, Hauswirtschaftslehre, Metallbau, technisches Zeichnen, Buchhaltung, Biologie, Chemie, Physik

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Bantry Community College


Bantry Community College

Lage

Das Bantry Community College für Jungen und Mädchen liegt in Bantry Co. Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Das historische Stadtzentrum bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Bantry, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 670
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.colaistepobailbheanntrai.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=J9n_fbNMa5g

Schule

Das Bantry Community College bietet einen breiten Lehrplan an, um den unterschiedlichen Bedürfnissen aller Schüler gerecht zu werden. Die hochqualifizierten und motivierten Lehrkräfte bringen ein breites Spektrum an Erfahrungen, Talenten und Fähigkeiten mit.

Highlights

Die Schule befindet sich in einem modernen Gebäude, in dem eine Reihe von Einrichtungen für die Schüler untergebracht sind, wie z.B. Multimedia-Labore, naturwissenschaftliche Labore, Holzwerkstätten und Technikräume. Außerdem wird ein umfangreiches außerschulisches Programm angeboten, um die persönliche Entwicklung jedes Schülers zu fördern. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Baukunde (Architektur), Grafikdesign, Agrarwissenschaften, Öffentlich Reden halten, Sicheres Autofahren etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Basketball, Gaelic Football, Leichtathletik, Rugby, Camogie, Curling, Cross-Country, Tag Rugby, Golf, Schülervertretung, Schulausflüge und Wettbewerbe, Green School

Grundkurse

Mathe, Sport, Religion, Berufsberatung, Musik, Hauswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Physik, Chemie, Bio, Geschichte, Geographie, Kunst

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Carrignafoy Community College


Carrignafoy Community College

Lage

Das Carrignafoy Community College für Jungen und Mädchen liegt in Cork, die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Cobh, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 300
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.cobhcommunitycollege.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=qbTjH7hZZKI

Schule

Das Carrignafoy Community College fördert akademische Spitzenleistungen und Selbstvertrauen in einer fröhlichen und fürsorglichen Umgebung. Es wird ein breiter Lehrplan angeboten, um die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Schüler sowohl im Junior als auch Senior Cycle gerecht zu werden. Die Schule verfügt über hochqualifizierte und motivierte Lehrkräfte, die eine qualitativ hochwertige Ausbildung sowie eine hervorragende seelsorgerische Betreuung bieten.

Highlights

Die Schule verfügt über ein hervorragendes außerschulisches Programm, wie z.B. Musikangebote, Sportangebote und gesellschaftliches Engagement, um den Schülern das Lernen auch außerhalb des Klassenraums zu ermöglichen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Erste Hilfe, Grafikdesign, Theater, Freizeitaktivitäten, Kulturreisen, Verkehrssicherheit.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Gaelic Football, Basketball, Pitch and Putt, Schwimmen, Segeln, Reitsport, Schulausflüge, Debattieren, Schulaufführungen und Musicals, Musikunterricht, Wettbewerbe, Green School

Grundkurse

Mathe, Religion, Sport, Berufsberatung, Biologie, Physik, Chemie, Hauswirtschaftslehre, Kunst, Geographie, Geschichte

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Christ King Secondary School


Christ King Secondary School

Lage

Die Christ King Secondary School für Mädchen liegt nahe der irischen Südwestküste in der Universitätsstadt Cork. Mit 125.622 Einwohner ist Cork die zweitgrößte Stadt in der Republik Irland. Die Innenstadt liegt auf einer Insel im Fluss "River Lee". Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 863
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.christkingschool.com

Schule

Die Schule weist ein breites Spektrum an Fächern auf und übermittelt diese den Schülern auf einem hohem Niveau. Die Lernatmosphäre ist sehr positiv und das Verhältnis zwischen den Schülern und Lehrern ist respektvoll und angenehm.

Highlights

Es gibt eine Bandbreite an sportlichen und außerschulischen Aktivitäten, wie z.B. Theater, Choir, Orchester, Hockey, Basketball, Badminton und GAA

Grundkurse

Mathematik, Geographie, Geschichte, Religion, Gesundheitswesen, Wissenschaft, Deutsch, Französisch, Japanisch, Kunst, Musik, Biologie, Physik, Chemie, Buchhaltung, Wirtschaft

Sprachen

Deutsch, Irisch, Englisch, Französisch

Cork - Clonakilty Community College


Clonakilty Community College

Lage

Das Clonakilty Community College für Jungen und Mädchen liegt in Cork, die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Clonakilty, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 650
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.clonakiltycc.ie

Schule

Das Clonakilty Community College hat einen hervorragenden akademischen Ruf und erst kürzlich eine Modernisierung des Gebäudes unterzogen. Die engagierten Lehrkräfte tragen dazu bei, dass die Schüler sich zu unabhängigen und selbstbewussten jungen Erwachsenen entwickeln, die ihr volles Potenzial ausschöpfen. Die Schüler stehen im Zentrum jeder Entscheidung und das Mitwirken der Schüler ist in allen Bereichen des Schullebens willkommen.

Highlights

Es wird ebenfalls ein umfangreiches außerschulisches Programm angeboten, wie z.B. Football, Leichtathletik, Golf, Rugby etc., um die persönliche Entwicklung und das Wachstum jedes Schülers zu fordern. Internationale Schüler werden am Clonakilty Community College immer willkommen geheißen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Selbstverteidigung, Metallhandwerk, eine Mini-Firma führen, Outdoor Freizeitaktivitäten, Schultheater.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Curling, Gaelic Football, Leichtathletik, Orientierungslauf, Golf, Rugby, Outdoor-Freizeitaktivitäten, Debattieren, Wohltätigkeitsarbeit, Schulwettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Berufsberatung, Sport, Religion, Kunst, Biologie, Chemie, Physik, Geschichte, Geographie, Rechnungswesen, Design, Wirtschaft, Green School

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Colaiste Chriost Ri


Coláiste Chríost Rí

Lage

Turners Cross (irisch: Crois an Tornóra) ist eine Gemeinde auf der Südseite der Stadt Cork und die Heimat der gleichnamigen römisch-katholischen Gemeinde. Mit 125.622 Einwohner ist Cork die zweitgrößte Stadt in der Republik Irland. Die Innenstadt liegt auf einer Insel im Fluss "River Lee". Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 600
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.ccrcork.com

Schule

Das "Department of Education and Skills" bewertet das Lehrpersonal und die Unterrichtsmethoden als sehr gut. Die Schüler fühlen sich, unabhängig von ihrer Nationalität, als Teil einer engen und unterstützenden Gemeinschaft.

Highlights

Es gibt hochmoderne Sportanlagen. Außerdem genießt die Schule die Auszeichnung als erstklassige Schule für gälische Sportarten mit einer Reihe von Titeln.

Grundkurse

Kunst, Musik, Physik, "Social, Personal and Health Education", Grafikdesign, Biologie, Mathe, Technische Grafiken, Geschichte, Englisch, Irisch, Erdkunde, Wirtschaft

Sprachen

Irisch, Englisch

Cork - Coláiste Muire Crosshaven


Coláiste Muire Crosshaven

Lage

Die Schule Coláiste Muire Crosshaven liegt in Cork, die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Crosshaven, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 450
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.colaistemuirecrosshaven.org
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=XRJi71VLX1o

Schule

Die Schule Coláiste Muire Crosshaven hat einen hervorragenden akademischen Ruf. Durch einen breitgefächerten Lehrplan erzielen die Schüler Jahr für Jahr herausragende Prüfungsergebnisse. Die Schule verfügt über hochqualifizierte und motivierte Lehrkräfte, welche ein breites Spektrum an Erfahrung, Talente und Fähigkeiten mit sich bringen. Somit wird allen Schülern eine hochwertige Ausbildung sowie eine hervorragende seelsorgerische Betreuung gewährleistet.

Highlights

Die Coláiste Muire ist eine von wenigen Schulen, die durch das Creative-Ireland-Programm, zur Creative School ausgezeichnet wurde und das kreative Potenzial eines jeden Schülers fördert. Die Schule genießt kontinuierlichen Erfolg bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Wettbewerben. Sie sind stolze Gewinner des „Young Economist oft the Year Award“ sowie des „Young Scientist Award“. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Erste Hilfe, Selbstverteidigung, Schwimmen, Theater, Reden halten, Schulmusical, Kulturreisen.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Gaelic Football, Basketball, Hockey, Camogie, Curling, Leichtathletik, Golf, Reitsport, Rugby, Segeln, Green School, Schulausflüge und Wettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Religion, Gesundheitslehre, Politik & Wirtschaft, Sport, Berufsberatung, Kunst, Hauswirtschaftslehre, Musik, Holzarbeit, Musik, Rechnungswesen, Biologie, Chemie, Betriebswirtschaftslehre, Technisches Zeichnen

Sprachen

Englisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Cork Educate Together Secondary School


Cork Educate Together Secondary School

Lage

Die Cork Educate Together Secondary School liegt in Cork, die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Cork, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 270
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.cetsl.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=UuVNG-5I4f8

Schule

Die Cork Educate Together Secondary School legt ihren Fokus darauf, ein lernzentriertes, fürsorgliches und positives Umfeld zu schaffen, indem Gleichberechtigung und Demokratie gefördert wird. Es wird ein einzigartiger Lehrplan angeboten, der traditionell akademische Fächer sowie moderne Lernmöglichkeiten in Bereichen wie Programmieren oder Digitale Medien beinhaltet. Ein wichtiger Teil des Schullebens ist der Einsatz von Tablets in allen Klassen.

Highlights

Es wird eine breite Auswahl an außerschulischen Aktivitäten angeboten, wie z.B. Handball, Football, Leichtathletik, Tanzen. Außerdem gibt es ein Kreativitätsclub, ein Club für Naturwissenschaften, ein Theaterclub, sowie eine Schulband und Schulausflüge.

Sport & Extra Curricular Activities

Handball, Football, Leichtathletik, Gymnastik, SciFest, Wissenschaftsclub, Global Issues Cafe, Schulband, Irischer Club, Schauspiel, Schulausflüge

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Sport, Ethik, Nachhaltigkeit, Gesundheitslehre, Politik, Lerntechniken, Kunst & Design, Berufsberatung, Hauswirtschaftslehre, Musik, technisches Zeichnen, Biologie, Chemie, Physik

Sprachen

Englisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - De La Salle College


De La Salle College

Lage

Das De La Salle College liegt in Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Das historische Stadtzentrum bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Macroom, Co. Cork
Schulart: Jungenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 365
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.dlsmacroom.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=emMMLsXbz8I

Schule

Das De La Salle College ist eine katholische Jungenschule und bietet eine integrative Lernumgebung, in der die Schüler aktiv lernen sowohl in Gruppen als auch eigenständig zu arbeiten. Jeder Schüler wird für seinen individuellen Beitrag in der Gemeinschaft wertgeschätzt und anerkannt. Die hochqualifizierten Lehrkräfte engagieren sich dafür, dass alle Schüler ihr Potenzial im akademischen, wissenschaftlichen sowie sportlichen Bereich entfalten können.

Highlights

Das De La Salle College engagiert sich für die Entwicklung und das Selbstwertgefühl jedes Schülers und bietet eine Bandbreite an außerschulischen Aktivitäten an. Besonders stolz ist die Schulgemeinschaft auf einen der besten Gaelic Football Spieler von Cork, der einst Schüler und Football Spieler am De La Salle College war. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. eine Mini-Firma leiten, Outdoor-Freizeitaktivitäten, IT, Webdesign etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Basketball, Golf, Leichtathletik, Schauspiel, Debattieren, Wohltätigkeitsarbeit, Musikunterricht, Schulmusical, Quizspiele

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Religion, Gesundheitslehre, Politik, Sport, Berufsberatung, Kunst, Musik, technisches Zeichnen, Rechnungswesen, Biologie, Chemie, Physik, Kommunikations- und Grafikdesign

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Douglas Community School


Douglas Community School

Lage

Die Douglas Community School liegt in Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Das historische Stadtzentrum bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Cork, Co. Cork
Schulart: Jungenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 500
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.dcscork.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=uioZnn_-oRc

Schule

Die Douglas Community School bietet Jungen eine ausgezeichnete Ausbildung in einer sicheren Umgebung. Douglas-Schüler werden ermutigt, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und die Lehrkräfte sind bestrebt eine Atmosphäre von Zusammenarbeit, Respekt und gegenseitigem Vertrauen zu schaffen. Das moderne Gebäude der Schule ist mit neusten IT Einrichtungen, Wissenschaftslaboren, Kunsträumen und Technologielaboren ausgestattet.

Highlights

Die Schule bietet eine Bandbreite an Sportarten und außerschulischen Aktivitäten an und ist mit zwei Rasenspielfeldern, zwei Tennisplätzen und einer großen Sporthalle ausgestattet. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Freiwilligenarbeit für wohltätige Zwecke, Berufspraktikum, Outdoor-Freizeitaktivitäten, eine Mini-Firma leiten etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Basketball, Tennis, Rugby, Leichtathletik, Hockey, Curling, Tischtennis, Golf, Debattieren, Musikunterricht

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Sport, Berufsberatung, Rechnungswesen, Kunst, Biologie, Chemie, Physik, Wirtschaft, Ingenieurwesen, technisches Zeichnen, Metallarbeiten, Holzarbeiten

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Edmund Rice College


Edmund Rice College

Lage

Das Edmund Rice College liegt in Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Das historische Stadtzentrum bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Carrigaline, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 340
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.erccarrigaline.ie

Schule

Das im Jahr 2016 neu gegründete Edmund Rice College ist in einem hochmodernen Gebäude untergebracht und verfügt über moderne und komfortable Einrichtungen. Der Schwerpunkt der Schule liegt auf akademischer und persönlicher Entwicklung. Deshalb werden Edmund Rice Schüler ermutigt, immer ihr Bestes zu geben. In einer fürsorglichen Umgebung gelingt es den Schülern ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Highlights

Die seelsorgerische Unterstützung am Edmund Rice College ist unübertroffen. Der Guidance Counsellor des Colleges ist bestrebt, alle Schüler auf ihrem Schulweg zu unterstützen und bietet persönliche Bildungs- und Berufsberatung an. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Outdoor-Aktivitäten, Business-Training, Teambildungsübungen, IT Kurse, Gesundheitslehre, Freiwilligenarbeit für wohltätige Zwecke etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Basketball, Fitnessstudio, Curling, Leichtathletik, Schachclub, Schauspiel, Wohltätigkeitsarbeit, Leo Club, Edmund Rice Beyond Borders, Schulausflüge, Kunst und Basteln

Grundkurse

Mathe, Religion, Geschichte, Geographie, Sport, Politik, Gesundheitslehre, ICT, Hauswirtschaftslehre, technisches Zeichnen, Kunst, Musik, Betriebswirtschaftslehre, Holzarbeit, Rechnungswesen, Biologie, Chemie, Kommunikations- und Grafikdesign, Physik

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Mc Egan College

Holy Rosary College

Lage

Das Mc Egan College für Jungen und Mädchen liegt in Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Das historische Stadtzentrum bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Macroom, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 180
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.mcegan.ie

Schule

Das Mc Egan College fördert die persönliche Leistung aller Schüler durch eine breite und ausgewogene Ausbildung. Die Schule ist stolz auf die lebendige Schulgemeinschaft und strebt danach, den höchsten Bildungsstandard in einer unterstützenden, freundlichen und integrativen Umgebung zu bieten. Das große Schulgebäude beherbergt eine Reihe von exzellenten Einrichtungen, darunter ein Sportkomplex, mehrere Technikwerkstätten und ein neu ausgebauter Musikraum.

Highlights

Alle Schüler des Mc Egan College werden ermutigt, an einer breiten Auswahl an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen, wie z.B. verschiedene Sportarten, Musik, Schauspiel oder Interessengemeinschaften. Die Schule ist bestrebt, alle Schüler zu gesunden, verantwortungsvollen, reifen Bürgern mit einer starken Arbeitsmoral und einem ausgeprägten Sinn für persönlichen Wert zu erziehen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Schauspiel, Erste Hilfe, Mini-Firma leiten, computergestütztes architektonisches Zeichnen oder Outdoor-Freizeitaktivitäten.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Basketball, Rugby, Leichtathletik, Reitsport, Curling, Schachclub, Astronomie Club, Musik & Schauspiel, Tischtennis, Schülervertretung

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Religion, Gesundheitslehre, Sport, Politik, Berufsberatung, Chemie, Biologie, Physik, Rechnungswesen, Wirtschaft, Bauwesen, Ingenieurwesen, Hauswirtschaftslehre, Kunst, Musik, technisches Zeichnen, Metallarbeiten, Holzarbeiten

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Nagle Community College


Video ansehen:
SMILES - Nagle Community College from Cork City Council

Nagle Community College

Lage

Das Nagle Community College liegt nahe der irischen Südwestküste in der Universitätsstadt Cork. Mit 125.622 Einwohner ist Cork die zweitgrößte Stadt in der Republik Irland. Die Innenstadt liegt auf einer Insel im Fluss "River Lee". Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 193
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.naglecc.ie

Schule

Eine gut organisierte Betreuung der Studierenden ist vorhanden. Die Schule führt eine "Politik der offen Tür" und verfügt über Verbindungsbeamte zur Unterstützung der Eltern.
Die Eltern sind sich einig, dass Nagle eine sehr einladende Schule ist, die eine tolle Atmosphäre der Fürsorge bietet.

Highlights

Das Nagle Community College bietet eine Bandbreite an Sportarten und Lehrgängen an, darunter Hurling, Gaelic Football, Fußball, Golf, Leichtathletik, Basketball, Volleyball und Badminton.
Außerdem ist die Schule eng mit dem Cork City FC verbunden und bietet eine Fußballakademie an, die es den älteren Schülern ermöglicht, Bildung und elitäre Fußballfähigkeiten zu kombinieren.

Grundkurse

Englisch, Mathematik, Wissenschaftsgeschichte und Geographie, Französisch, Deutsch, Latein, Wirtschaftsinformatik, Werkstofftechnik (Holz), Metallverarbeitung, Technische Grafik, Kunst, Handwerk, Design, Musik, Sport, Religionswissenschaft, Angewandte Mathematik, Geschichte, Erdkunde, Ingenieurwesen, Technisches Zeichnen, Buchhaltung, Business, Informatik, Physik, Chemie, Sport, Religiöse Unterweisung

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Cork - Presentation Secondary School Ballyphehane


Presentation Secondary School Ballyphehane

Lage

Die Presentation Secondary School für Mädchen liegt in Ballyphehane, Co. Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Das historische Stadtzentrum bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Ballyphehane, Co. Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 200
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.presballyphehane.com

Schule

Die Presentation Secondary School bietet eine positive, integrative Lernumgebung wo gegenseitiger Respekt großgeschrieben wird. Durch kleine Klassengrößen gelingt es den engagierten Lehrkräften jeden Schüler persönlich zu kennen und den Lernfortschritt jedes Einzelnen zu maximieren.

Highlights

Zusätzlich zu einer ausgezeichneten akademischen Ausbildung erhalten die Mädchen an der Presentation Secondary School ein breites Angebot an außerschulischen Aktivitäten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Outdoor-Aktivitäten, Video & Film, Nationale Wettbewerbe, Chor, Tanz, Schauspiel etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Camogie, Basketball, Leichtathletik, Gaelic Football, Football, Badminton, Chor, Debattieren, Schauspiel, Schulausflüge, Umweltgruppe, Schulmusical, Lesegruppe

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Religion, Geographie, Politik, Sport, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Musik, Kunst, Wirtschaft, Hauswirtschaftslehre, angewandte Mathematik, Biologie, Physik, Chemie

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Scoil Mhuire Gan Smál


Scoil Mhuire Gan Smál

Lage

Die Schule Scoil Mhure Gan Smál für Jungen und Mädchen liegt in Blarney, Co. Cork. Cork ist die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Blarney, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 650
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.smgsblarney.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCF_6VZ67XGSaeWUorluwQmQ

Schule

Die Scoil Mhuire gan Smál ist eine dynamische und fortschrittliche Schule, die jeden Schüler als Individuum mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Lernmustern erkennt. Die Schule kombiniert starke akademische Leistung mit einer fürsorglichen Haltung gegenüber allen Schülern. Die engagierten Lehrkräfte ermutigen alle Schüler wünschenswerte Qualitäten, wie Selbstwertgefühl, Fürsorge gegenüber anderen und Begeisterung für das Lernen zu entwickeln.

Highlights

Es wird ein umfangreiches Angebot an außerschulischen Aktivitäten angeboten mit besonderem Schwerpunkt auf STEM Möglichkeiten (Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik und Technik). Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Medienwissenschaft, Debattieren, Robotics, Gesunde Ernährung, Mini-Firma leiten, Schauspiel, Outdoor-Aktivitäten etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Gaelic Football, Curling, Leichtathletik, Reitsport, Golf, Rugby, Basketball, Camogie, Kunst, Robotics, Schauspiel, Schulausflüge, Wettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Religion, Sport, Politik, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Metallarbeiten, Holzarbeiten, Technisches Zeichnen, Musik, Hauswirtschaftslehre, Agrarwissenschaften, Angewandte Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Ingenieurwesen, Kommunikations- und Grafikdesign, Bauwesen, Rechnungswesen

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - Scoil Mhuire Kanturk


Scoil Mhuire Kanturk

Lage

Die Schule Scoil Mhuire für Jungen und Mädchen liegt in Kanturk, Co. Cork. Cork ist die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Kanturk, Co. Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 250
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.scoilmhuirekanturk.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCRoDCVLcVvmPCPc1WoGsMQw

Schule

Die Scoil Mhuire Kanturk strebt danach jeden einzelnen Schüler so zu erziehen, dass er sein gesamtes Potenzial ausschöpft und die beste Version seiner selbst ist. Die Schule bietet ein sicheres, anregendes und fürsorgliches Umfeld und ermutigt alle Schüler wünschenswerte Qualitäten, wie Selbstwertgefühl, Begeisterung für das Lernen und Fürsorge für Andere zu entwickeln. Die hochmotivierten, engagierten Lehrkräfte sorgen dafür, dass alle Schüler die höchsten Standards beim Lehren und Lernen erfahren.

Highlights

Das Schulleben an der Scoil Mhuire ist vielseitig, denn neben einer erstklassigen akademischen Ausbildung werden zahlreiche außerschulische Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Workshops, Outdoor-Aktivitäten, Erste Hilfe, Öffentliches Reden etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Gaelic Football, Curling, Leichtathletik, Volleyball, Tennis, Tanzen, Gymnastik, Rugby, Hockey, Schwimmen, Chor, Schauspiel, Musikinstrument Unterricht, Schulausflüge, Wettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Religion, Sport, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaften, Geographie, Wirtschaft, Rechnungswesen, Bauwesen, Musik, Hauswirtschaftslehre, Kunst, Technologie, Kommunikations- und Grafikdesign, Geschichte, Holzarbeiten, Angewandte Technologie, Visuelle Kunst

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - St. Mary’s Secondary School Charleville

St. Mary’s Secondary School Charleville

Lage

Die St. Mary’s Secondary School für Mädchen liegt in Cork, die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Charleville, Co. Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 300
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stmaryscharleville.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=7KUa1eRgUwk

Schule

Die St. Mary’s Secondary School glaubt, dass jeder Schüler einzigartig ist und setzt sich die Förderung der Entwicklung jedes einzelnen Mädchens als Hauptaufgabe. Die Schule wurde 1838 gegründet und hat eine stolze Tradition von hervorragender Bildung. Die hochqualifizierten Lehrkräfte sorgen für eine fürsorgliche Umgebung und ermutigen alle Schüler, ihr Bestes zu geben um ihr volles Potenzial zu erreichen. Die Schule verfügt über eine Reihe von modernen Einrichtungen, die ständig weiterentwickelt werden, um einen ansprechenden Unterricht für praktische und akademische Fächer zu garantieren.

Highlights

An der St. Mary’s Secondary School wird eine Reihe an außerschulischen Aktivitäten angeboten. Die Schülerinnen haben Zugang zu erstklassigen Einrichtungen, wie Basketballplätzen, Tennisplätzen, einem Camogie-Spielfeld und einer Sporthalle. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Arbeitserfahrung, Mini-Firma leiten, Schulausflüge, Mountain Biking, Psychische Gesundheit, Ernährung, Gesetz & Recht, Schwimmen etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Camogie, Buchclub, Chor, Debattieren, Filmclub, Spieleclub, Tennis, Wettbewerbe, Wohltätigkeitsarbeit, Schülervertretung, Schulausflüge

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Sport, Religion, Informatik, Politik, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Rechnungswesen, Wirtschaft, Musik, Kunst, Biologie, Chemie, Physik, Hauswirtschaftslehre, Holzarbeiten

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Cork - St. Mary’s Secondary School Macroom


St. Mary’s Secondary School Macroom

Lage

Die St. Mary’s Secondary School für Mädchen liegt in Cork, die zweitgrößte Stadt Irlands. Einheimische bezeichnen sie oft als die „wahre Hauptstadt Irlands“, da sie mit ihrem Charakter und Charme überzeugt. Die Stadt ist die perfekte Mischung aus kosmopolitischem Stadtleben und traditioneller irischer Atmosphäre.

Schulfakten

Region: Macroom, Co. Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 340
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stmarysmacroom.ie

Schule

Die St. Mary’s Secondary School bietet eine sichere und unterstützende Lernumgebung, in der hochqualifizierte und erfahrene Lehrkräfte alle Schülerinnen ermutigen ihr akademisches, persönliches und soziales Potenzial voll zu entfalten. Es wird ein breit gefächerter Lehrplan mit Schwerpunkt auf STEM Fächern (Mathe, Technik, Naturwissenschaften) und Kunst angeboten.

Highlights

Es wird eine hervorragende seelsorgerische Betreuung geboten, die sich in den starken Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern widerspiegelt. An der St. Mary’s Secondary School gibt es eine Bandbreite an außerschulischen Aktivitäten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Ernährung, Erste Hilfe, Mini-Firma leiten, Selbstverteidigung, Yoga, Wohltätigkeitsarbeit, Tanzen, Schulmusical etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Leichtathletik, Camogie, Football, Gymnastik, Ultimate Frisbee, Schauspiel, Chor, Bildungsreisen, Kunstverein, Schülervertretung, Matheolympiade, Wohltätigkeitsarbeit, Debattieren

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Sport, Gesundheitslehre, IT, Berufsberatung, Biologie, Chemie, Physik, Wirtschaft, Rechnungswesen, Hauswirtschaftslehre, Musik, Kunst

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Donegal - Royal & Prior School


Royal & Prior School

Lage

Die Royal & Prior School für Jungen und Mädchen liegt in Raphoe, Co. Donegal, wo sich abenteuerlustige Schüler zuhause fühlen. Von Bootsausflügen zu abgelegenen Inseln, Reiten an langen Sandstränden, Wandern in Nationalparks bis hin zu Surfen im Atlantischen Ozean. Donegal ist der perfekte Ort für Schüler, die alles erkunden wollen was der Norden Irlands zu bieten hat.

Schulfakten

Region: MRaphoe, Co. Donegal
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 540
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.royalandprior.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCxkxkBk7OAHOXRysd5P4EsQ

Schule

Die Royal & Prior School ermutigt alle Schüler ihren persönlichen höchstmöglichen, akademischen Standard in einer Vielzahl von Fächern zu erreichen und wird daher als eine der besten Sekundarschulen in Donegal angesehen. Die Royal & Prior School ist bestrebt eine fürsorgliche Umgebung zu schaffen, in der alle Schüler ihre einzigartigen und vielfältigen Talente entwickeln können.

Highlights

Außerhalb des Lehrplans haben die Schüler die Möglichkeit an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen, um eine solide Grundlage an persönlichen und sozialen Fähigkeiten in ihren prägenden Jahren zu schaffen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Outdoor-Aktivitäten, Wohltätigkeitsarbeit etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Hockey, Football, Gaelic Football, Basketball, Badminton, Leichtathletik, Tennis, Golf, Schwimmen, Windsurfen, Reitsport, Musikunterricht, Schauspiel, Green Group

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Sport, Gesundheitslehre, Religion, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Ingenieurwesen, Hauswirtschaftslehre, Musik, Wood Technology, Rechnungswesen, Agrarwissenschaften, angewandte Mathematik, Biologie, Chemie, Bauwesen, Kommunikations- und Grafikdesign, Physik, Programmieren

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Dublin - Cabinteely Community College


Cabinteely Community School

Lage

Die Cabinteely Community School für Jungen und Mädchen liegt in Cabinteely Co. Dublin, der Hauptstadt Irlands. Dublin ist bekannt für ihren Ruf als eine der lebendigsten und schönsten Städte der Welt. Mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen und Museen, bietet Dublin endlose Möglichkeiten für Spaß und Bildung. Die schöne Ostküste der Stadt ist der perfekte Ort für Spaziergänge, Fish & Chips und atemberaubende Ausblicke.

Schulfakten

Region: Cabinteely, Co. Dublin
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 455
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.cabinteelycs.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=BROZ8pQpA98

Schule

Die Cabinteely Community School ist eine lebendige Schule mit den Grundwerten Fürsorge, Mut und Unterstützung. Die erfahrenen Lehrkräfte schaffen positive Beziehungen zu den Schülern, da diese nur erfolgreich lernen können, wenn jeder Schüler sich als Teil einer Gemeinschaft fühlt. Es wird ein abwechslungsreicher und innovativer Lehrplan angeboten.

Highlights

Die Schule ist bekannt für ihre exzellenten modernen Einrichtungen wie z.B. einem voll ausgestatteten Fitnessraum, Sportplätze, naturwissenschaftliche Labore und mehrere Technologie-Räume. Außerdem wird ein breites Angebot an außerschulischen Aktivitäten angeboten, um den Schülern die Möglichkeit zu bieten positive Beziehungen zu anderen Schülern und Mitarbeitern aufzubauen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Grafikdesign, Fotografie, Programmieren, Outdoor Aktivitäten, Surfen.

Sport & Extra Curricular Activities

Football, Gaelic Football, Basketball, Tennis, Rugby, Running Club, Debattieren, Chor, Programmierclub, Naturwissenschaftsclub, Tanzen, Schülervertretung, Green School

Grundkurse

Mathe, Sport, Geschichte, Politik, Religion, Kunst, Hauswirtschaftslehre, Musik, Biologie, Chemie, Physik

Sprachen

Englisch, Französisch, Italienisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Dublin - Marian College


Marian College

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 399
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.mariancollege.ie

Schule

Das Marian College ist bekannt als eines der angesehensten Schulen in Dublin. Das talentierte Lehrpersonal bietet eine herzliche Atmosphäre, in der die Interaktion zwischen Lehrern und Schülern respektvoll und konstruktiv ist. Die Sportanlagen sind hervorragend, darunter ein Hallenbad auf dem Schulgelände.

Highlights

Es wird eine Menge von außerschulischen Aktivitäten angeboten, darunter Tischtennis, Rugby, Wasserball, Cricket, Badminton, Tennis, Hurling, Basketball und vieles mehr.

Grundkurse

Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Kunst, Französisch, Spanisch, Computer, Geschichte, Erdkunde, Musik, Religion, Wissenschaft, Informatik, Geographie, Wirtschaftswissenschaften, PE, Kino / Öffentliches Reden (Module in Kunst, Musik und Theater werden ebenfalls angeboten)

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

Dublin - North Wicklow Educate Together Secondary School


North Wicklow Educate Together Secondary School

Lage

Die North Wicklow Educate Together Secondary School liegt in Dublin, der Hauptstadt Irlands. Dublin ist bekannt für ihren Ruf als eine der lebendigsten und schönsten Städte der Welt. Mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen und Museen, bietet Dublin endlose Möglichkeiten für Spaß und Bildung. Die schöne Ostküste der Stadt ist der perfekte Ort für Spaziergänge, Fish & Chips und atemberaubende Ausblicke.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 300
Schuluniform: nein
Webseite der Schule: www.nwetss.ie

Schule

Die North Wicklow Educate Together Secondary School schafft eine schülerzentrierte, fürsorgliche und positive Umgebung, in der Gleichberechtigung und Demokratie gefördert wird. Schüler und Lehrer nennen sich beim Vornamen und die Schüler tragen keine Uniform. Die engagierten Lehrkräfte schaffen einen integrativen Raum, der die Leistungen der Schüler fördert. Es wird ein einzigartiger Lehrplan angeboten, der sowohl traditionell akademische Fächer abdeckt als auch innovative Lernmöglichkeiten, wie z.B. Programmieren und digitale Medien, um alle Schüler auf die moderne Arbeitswelt vorzubereiten.

Highlights

Ein wichtiger Teil des Lebens an der Schule ist das Clan-System. Jeder Clan setzt sich aus 20 Schülern aus verschiedenen Jahrgangsstufen und einem Clan-Tutor zusammen. Dies gibt den Schülern die Möglichkeit, positive und unterstützende Beziehungen zu anderen Schülern aufzubauen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Business-Training, Mini-Firma leiten, Programmieren, Journalismus/ kreatives Schreiben, Yoga, Chinesisch, Outdoor-Aktivitäten, Kochen.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Football, Frisbee, Leichtathletik, Schauspiel, Gitarre/Ukulele/Schlagzeug Unterricht, Freundschaftsclub, Netzwerkgruppe „Schulen für Klimaschutz“, Schülervertretung, Brettspiel Club, Chor, Fotografie Club, LGBT Club

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Sport, Politik, Gesundheitslehre, Beziehungs- und Sexualkunde, Ethik, IT, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Holzarbeiten, Musik, technisches Zeichnen, angewandte Technologie, Geographie, Biologie, Kunst, Chemie, Physik, Programmieren

Sprachen

Englisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Dublin - Riversdale Community College


Video:
SMILES - Riversdale Community College

Riversdale Community College

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 400
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.riversdalecc.com

Schule

Das Riversdale Community College ist eine weiterführende Schule im Nordwesten von Dublin. Riversdale bietet eine breite Palette von Fächern an, darunter akademische und juristische Fächer, die mehrere Fähigkeiten ausbilden sollen. Die Kernphilosophie des Colleges basiert auf der Beteiligung an allen Aspekten des College-Lebens, für die akademische als auch persönliche Entwicklung.

Highlights

Die Schule bietet künstlerische Aktivitäten an, darunter die Möglichkeit den Schulgarten im Fach "School Garden" zu bepflanzen und auszubauen. Außerdem können die Schüler/innen im Theater ihre schauspielerischen Fähigkeiten testen oder im Debattierclub das Austauschen von Argumenten erlernen.
Zu den sportlichen Angeboten zählen: Gaelic Football, Fußball, Kanu fahren und wandern.

Grundkurse

Business Studies, Kunst, Biologie, Chemie, Informatik, Englisch, Französisch, Erdkunde, Deutsch, Geschichte, Irisch, Metallarbeit/Ingenieurwesen, Physik, "Physik und Chemie"

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Dublin - Rockford Manor


Rockford Manor

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 314
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.rockfordmanor.ie

Schule

Die Schule fördert, durch ihre fürsorgliche Kultur, das Selbswertgefühl und das Erreichen von Bestleistungen. Die Lehrkräfte kümmern sich um die Schüler und bieten eine große Auswahl an Lehrplänen, darunter auch Fremdsprachen.

Highlights

Eine breite Palette von Aktivitäten wird angeboten, darunter Sportarten wie Basketball, Volleyball, Hockey, Leichtathletik, Tennis, Schwimmen, Gälischer Fußball und vieles mehr. Klassenchöre sind eine Schultradition. Der "Special Choir" hat im Laufe des Jahres nicht nur die wichtigsten Veranstaltungen bereichert, sondern auch jedes Jahr auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreich teilgenommen.

Grundkurse

Religiöse Erziehung, Irisch, Englisch, Mathematik, Physical Education, Buchhaltung, Kunst, Biologie, Chemie, Physik, Erdkunde, Geschichte, Hauswirtschaft (sozial & wissenschaftlich), Musik, Business, Französisch, Deutsch,
Übergangsjahr: Irisch, Geschichte, Englisch, Erdkunde. Mathematik. Sport, Französisch, Kunst, Spanisch / Italienisch, Musik Wertschätzung, Musik, Deutsch, Wissenschaft, Psychologie, Hauswirtschaft, Technologie, Informationstechnologie, Medienwissenschaften,
Sonstige Aktivitäten in TY: Erste Hilfe, Tanzen, Tennis, Fotografie, Trommeln, Badminton, Aerobic, Selbstverteidigung, Basketball, Bowling, Theater

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

Dublin - Sancta Maria College


Sancta Maria College

Lage

Das Sancta Maria College für Mädchen liegt in Rathfarnham, einem Southside Vorort von Dublin, der Hauptstadt Irlands. Dublin ist bekannt für ihren Ruf als eine der lebendigsten und schönsten Städte der Welt. Mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen und Museen, bietet Dublin endlose Möglichkeiten für Spaß und Bildung. Die schöne Ostküste der Stadt ist der perfekte Ort für Spaziergänge, Fish & Chips und atemberaubende Ausblicke.

Schulfakten

Region: Rathfarnham, Co. Dublin
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 550
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.sanctamariacollege.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=Ug0_KigItQw

Schule

Die hochqualifizierten und erfahrenen Lehrer des Sancta Maria College bieten einen breiten und umfassenden Lehrplan an. Die Schule hat einen ausgezeichneten akademischen Ruf und fördert die Schüler besonders im Bereich der visuellen Künste. Seit langer Zeit setzen viele Sancta Maria Schüler ihre akademische Ausbildung am National College of Art & Design in Dublin fort. Alle Schüler werden in angemessener Weise herausgefordert hohe Erwartungen an sich selbst zu stellen, um ihre Träume zu verfolgen. Das Personal der Schule ist sehr auf das Wohlergehen der Schüler bedacht und bietet zu jeder Zeit seelsorgerische Betreuung.

Highlights

Das Schulgebäude ist neu renoviert und verfügt über einige der besten modernen Schuleinrichtungen im Großraum Dublin, darunter hochmoderne Fachklassenräume und eine große Sporthalle. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Arbeitserfahrung, Selbstverteidigung, Erste Hilfe, Mini-Firma leiten, Öffentliches Reden, Schulmusical etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Hockey, Tennis, Camogie, Gaelic Football, Fußball, Badminton, Leichtathletik, Basketball, Chor, Visuelle Künste, Debattieren, Tanzwettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Gesundheitslehre, Sport, Berufsberatung, Hauswirtschaftslehre, Wirtschaft, Kunst, Musik. Rechnungswesen, Biologie, Chemie, Physik

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch
Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Dublin - St. David’s CBS

St. David’s CBS

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler:489
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stdavidscbs.ie

Schule

Die katholische St. Davids Jungenschule ist in beeindruckenden Gebäuden im Norden von Dublin untergebracht. Die Schule ist stolz darauf, Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr Potenzial auszuschöpfen, sowohl im akademischen als auch im sozialen Bereich. Durch das Sportprogramm und den anderen außerschulischen Aktivitäten können die Schüler ihren Vorlieben nachgehen und ihre Stärken weiterentwickeln. Zu den Einrichtungen gehören zwei Kletterwände, ein Allwetterplatz, voll ausgestattete Gewichte und ein Übungsraum.

Highlights

St. Davids bietet ein breites Spektrum an Sportaktivitäten. Dazu gehören: Fußball, Hurling, Basketball, Leichtathletik, Langlaufen, Mountainbiken, Kajakfahren und Klettern.

Grundkurse

Agrarwissenschaft, Kunst, Biologie, Business, Chemie, Konstruktionsstudien, Design- und Kommunikationsgrafik, Ingenieurwesen, Englisch, Französisch, Erdkunde, Deutsch, Geschichte, Irisch, Mathematik, Physik, Musik, "PE", Religion

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Dublin - St. Dominic’s College

St. Dominic’s College

Lage

Das St. Dominic’s College für Mädchen liegt in Ashtown, Co. Dublin. Dublin ist bekannt für ihren Ruf als eine der lebendigsten und schönsten Städte der Welt. Mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen und Museen, bietet Dublin endlose Möglichkeiten für Spaß und Bildung. Die schöne Ostküste der Stadt ist der perfekte Ort für Spaziergänge, Fish & Chips und atemberaubende Ausblicke.

Schulfakten

Region: Ashtown, Co. Dublin
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 300
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stdominics.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCsJ9sH7PurQQFwus9QkN0_Q

Schule

Die Schule ist stolz auf ihre starke Schulgemeinschaft und glaubt, dass sich Freundschaften und außerschulische Hobbys von selbst ergeben, wenn Schüler zufrieden mit ihrer akademischen Leistung sind. Am St. Dominic’s College wird ein hoher Unterrichtsstandard geboten. Die engagierten Lehrkräfte ermutigen alle Schülerinnen durch Hingabe und harte Arbeit ihr Bestes zu geben. Es wird großen Wert auf das Wohlergehen der Schülerinnen gelegt. Somit gibt es ein Betreuungsteam und drei Beratungslehrer, die sicherstellen, dass immer ein Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Highlights

Es wird ein breites Angebot an außerschulischen Aktivitäten angeboten, darunter z.B. das Eco Team, welches sich aktiv an der Schule für die Umwelt einsetzt (z.B. Recyclingkonzepte, Blumen auf dem Schulgelände anpflanzen, Aufklärung von Schülern und Mitarbeiter über Umweltfragen). Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Arbeitserfahrung, Wohltätigkeitsarbeit, Outdoor-Aktivitäten, Mini-Firma leiten etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Hockey, Basketball, Fitness, Ultimate Frisbee, Football, Badminton, Leichtathletik, Gymnastik, Trampolin Springen, Olympic Handball, Chor, Schauspiel, Eco Team, Tanzen

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Gesundheitslehre, IT, Sport, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Hauswirtschaftslehre, Musik, Rechnungswesen, Biologie, Chemie, Physik

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Dublin - St Finian's Community College


St Finian's Community College

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 610
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stfinianscc.ie

Schule

Das Schulmanagement und die Mitarbeiter sind stark darum bemüht, ein inklusives Lernumfeld zu schaffen, das die Leistungen der Schüler fördert. Eine wesentliche Stärke der Schule ist das sehr gute Angebot an Unterstützungen für Schüler. Die Schule bietet ein breites Spektrum an Fächern und Programmen, sowohl im Junior- als auch im Senior-Zyklus.

Highlights

Um den Bedürfnissen der Schüler gerecht zu werden, steht ein umfangreiches Angebot an außerschulischen Aktivitäten zur Verfügung. Es gibt sehr gute Systeme zur Unterstützung von Schüler, für die Englisch eine zusätzliche Sprache ist.

Grundkurse

Englisch, Mathematik, Wissenschaft, Geschichte, Erdkunde, Französisch, Deutsch, Spanisch, Informationstechnologie, Werkstofftechnik (Holzverarbeitung), Technische Grafiken, Musik, Hauswirtschaft, Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaft, Design & Kommunikationsgrafik, Konstruktionslehre, Wirtschaft, Business, Buchhaltung, Kunst

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

Dublin - St. Fintan’s High School


St. Fintan’s High School

Lage

Die St. Fintan’s High School für Jungen liegt in Dublin, die Hauptstadt Irlands. Dublin ist bekannt für ihren Ruf als eine der lebendigsten und schönsten Städte der Welt. Mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen und Museen, bietet Dublin endlose Möglichkeiten für Spaß und Bildung. Die schöne Ostküste der Stadt ist der perfekte Ort für Spaziergänge, Fish & Chips und atemberaubende Ausblicke.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Jungenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 700
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stfintanshs.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=bl8yAuZ3nvc

Schule

An der St. Fintan’s High School wird ein breit gefächerter Lehrplan angeboten, um alle Schüler auf die weitere akademische Ausbildung und die Arbeit in der modernen Welt vorzubereiten. Das engagierte Team an Lehrkräften erkennt die Einzigartigkeit jedes Schülers und ist bestrebt alle Schüler zu unterstützen, ihren Platz in der Welt zu finden um ein lohnendes und erfülltes Leben führen zu können.

Highlights

Ein wichtiger Schwerpunkt an der Schule ist der Sport. Mit 12 Wettkampfsportarten hat sich die Schule einen führenden Ruf erworben. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Landschaftsplanung, Irische Volkskunde, Menschenkunde, Yoga, Chinesische Kultur etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Rugby, Football, Gaelic Football, Basketball, Badminton, Tischtennis, Tennis, Golf, Curling, Frisbee, Squash, Leichtathletik, Debattieren

Grundkurse

Mathe, Gesundheitslehre, Politik, Sport, Religion, Geschichte, Geographie, Wirtschaft, Beziehungs- und Sexualkunde, Musik, Kunst, Classics, Technologie, Rechnungswesen, Agrarwissenschaften, Biologie, Berufsberatung, Chemie

Sprachen

Englisch, Spanisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Dublin - St. Mary’s Holy Faith Killester


St. Mary’s Holy Faith Killester

Lage

Die Schule St. Mary’s Holy Faith Killester liegt in Dublin, der Hauptstadt Irlands. Dublin ist bekannt für ihren Ruf als eine der lebendigsten und schönsten Städte der Welt. Mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, kleinen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen und Museen, bietet Dublin endlose Möglichkeiten für Spaß und Bildung. Die schöne Ostküste der Stadt ist der perfekte Ort für Spaziergänge, Fish & Chips und atemberaubende Ausblicke.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 320
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.holyfaith.ie

Schule

Die St. Mary’s Holy Faith Killester bietet eine sichere und unterstützende Lernumgebung, in der jedes Mädchen ermutigt wird, ihr akademisches, persönliches und soziales Potenzial zu entfalten. Die hochqualifizierten Lehrkräfte engagieren sich für die Entwicklung, die Motivation und das Wohlergehen eines jeden Schülers.

Highlights

Außerhalb des Klassenzimmers bietet die Schule eine Reihe an spannenden Lernmöglichkeiten, darunter die Teilnahme am Nationalen SciFest-Wettbewerb, bei dem die Schüler ihre eigenen wissenschaftlichen Untersuchungen präsentieren. Anfang 2020 erhielt die Schule den SciFest STEM School Award für die Teilnahme an der Initiative in den letzten fünf Jahren. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Dublin City University Multimedia Programm, Mini-Firma leiten, Wohltätigkeitsarbeit, Outdoor-Aktivitäten, Kunst- und Kulturausflüge, Verkehrssicherheit, Green Schools Initiative etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Gaelic Football, Football, Rugby, Ultimate Frisbee, Leichtathletik, Schulmusical, Schauspiel, Zumba, Chor, Musik Gruppe, Schülerzeitung, Schülervertretung

Grundkurse

Mathe, Sport, Religion, Geschichte, Geographie, Gesundheitslehre, Politik, Religion, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Hauswirtschaftslehre, Musik, Rechnungswesen, Biologie, Chemie

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Galway - Coláiste an Chreagáin


Coláiste an Chreagáin

Lage

Die Schule Coláiste an Chreagáin für Jungen und Mädchen liegt in Galway in Irland. Die Stadt überzeugt mit wunderschönen Stränden und unglaublicher Architektur und ist somit das perfekte Ziel für Schüler, die irische Kultur von ihrer schönsten und authentischsten Seite erleben wollen. Von Straßenkunst und Musikfestivals, bis hin zu irischem Essen. Galway ist bekannt für seine pulsierende Kultur und eine atemberaubende Landschaft.

Schulfakten

Region: Mountbellow, Co. Galway
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 80
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.colaisteanchreagain.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=1Bj0ShZp9XY

Schule

Die Schule Coláiste an Chreagáin ist eine kleine aber dennoch lebhafte Schule mit stolzer Tradition von akademischer Exzellenz in allen Bereichen. Die Schule bietet eine gut strukturierte Lernumgebung, in der die Lehrkräfte bestrebt sind, die individuellen Begabungen der Schüler zu erkennen und zu fördern. Durch kleine Klassen wird ein personalisierter Unterricht in einer freundlichen und fürsorglichen Atmosphäre ermöglicht.

Highlights

Außerschulische Aktivitäten wie Sport und Debattieren bilden einen wichtigen Teil des Schullebens. In den letzten Jahren wurden mehr als 1.000.000€ investiert, um das Gebäude und die Ausstattung der Schule zu modernisieren. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Fotografie und Film, Outdoor-Aktivitäten oder Theater.

Sport & Extra Curricular Activities

Handball, Football, Gaelic Football, Leichtathletik, Curling, Rugby, Reitsport, Tischtennis, Schwimmen, Golf, Basketball, Chor, Programmierclub

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Gesundheitslehre, Religion, Sport, Kunst, technisches Zeichnen, Hauswirtschaftslehre, Berufsberatung, Musik, Biologie, Physik, Chemie, Grafikdesign, Rechnungswesen

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Galway - Holy Rosary College


Holy Rosary College

Lage

Das Holy Rosary College liegt in Galway in Irland. Die Stadt überzeugt mit wunderschönen Stränden und unglaublicher Architektur und ist somit das perfekte Ziel für Schüler, die irische Kultur von ihrer schönsten und authentischsten Seite erleben wollen. Von Straßenkunst und Musikfestivals, bis hin zu irischem Essen. Galway ist bekannt für seine pulsierende Kultur und eine atemberaubende Landschaft.

Schulfakten

Region: Mountbellew, Co. Galway
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 170
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.hrc.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCnd_v63NVoexKjAi_iGS_QQ

Schule

Am Holy Rosary College liegt der Schwerpunkt auf der Vorbereitung der Schüler auf das weitere Leben. Der Lehrplan ist breit gefächert und fördert die moralische, soziale, intellektuelle und kulturelle Entwicklung aller Schüler. Die engagierten Lehrkräfte ermutigen mit modernen Lehrmethoden alle Schüler hart zu arbeiten und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Highlights

Es wird ein umfangreiches Angebot an außerschulischen Aktivitäten angeboten, um jedem Schüler zu ermöglichen seine Leidenschaft zu entdecken. Hier werden Aktivitäten in verschiedenen Sparten angeboten, wie z.B. Sport, Design, Performance, Literatur oder Wissenschaft. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Freiwilligenarbeit für wohltätige Zwecke, Berufserfahrung Kurse, Outdoor-Freizeitaktivitäten, öffentlich Reden halten.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Curling, Camogie, Leichtathletik, Fitnessstudio, Basketball, Badminton, Hockey, Schulausflüge, Programmierclub, Schulmusical, Musikunterricht

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Religion, Sport, Politik, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Beziehungs- und Sexualkunde, Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaften, Bauwesen, Kommunikations- und Grafikdesign, Hauswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Wirtschaft, Kunst, Musik, Holzarbeiten, technisches Zeichnen

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Galway - St. Cuan’s College


St. Cuan’s College

Lage

Das St. Cuan’s College für Jungen und Mädchen liegt in Mountbellew, Co. Galway. Die Stadt überzeugt mit wunderschönen Stränden und unglaublicher Architektur und ist somit das perfekte Ziel für Schüler, die irische Kultur von ihrer schönsten und authentischsten Seite erleben wollen. Von Straßenkunst und Musikfestivals, bis hin zu irischem Essen. Galway ist bekannt für seine pulsierende Kultur und eine atemberaubende Landschaft.

Schulfakten

Region: Mountbellew, Co. Galway
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 310
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stcuans.ie

Schule

Die akademischen Leistungen am St. Guan’s College sind ausgezeichnet. Jahr für Jahr erreichen Leaving-Certificate Schüler Noten weit über dem nationalen Durchschnitt. Alle Schüler sind geschätzte Mitglieder der Schulgemeinschaft und werden von den engagierten Lehrkräften als Individuen angesehen. Durch die Bereitstellung eines umfassenden Lehrplans, haben alle Schüler die Möglichkeit ihr volles Potenzial zu entfalten.

Highlights

Es wird ein umfangreiches Programm an außerschulischen Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Outdoor-Akrivitäten, Mini-Firma leiten, Wohltätigkeitsarbeit, Schauspiel, Kochen, Leadership Programme, Selbstverteidigung, Öffentliches Reden, Interview Vorbereitung, Wettbewerbe etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Curling, Camogie, Leichtathletik, Reitsport, Folk Group, Musikclub, Chor, Debattieren, Quiz Teams, Schulmusical, Schulausflüge

Grundkurse

Mathe, Religion, Sport, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Geschichte, Geographie, Wirtschaft, Musik, Kunst, Hauswirtschaftslehre, Technisches Zeichnen, Holzarbeiten, Informatik, Agrarwissenschaften, Biologie, Chemie, Physik, Kommunikations- und Grafikdesign, Bauwesen,

Sprachen

Englisch, Französisch

Kilkenny - Coláiste Éamann Rís


Coláiste Éamann Rís

Lage

Die Schule Coláiste Éamann Rís liegt in Kilkenny, einer der schönsten Städte Irlands. Die Stadt ist die Heimat von tausend Jahre alter Geschichte und einer lebendigen Kunst-, Handwerks- und Kulturszene. Dank der berühmten Burg aus dem 12. Jahrhundert und der mittelalterlichen Architektur, ist Kilkenny der perfekte Ort um ein traditionelles und zeitgenössisches Irland zu erleben.

Schulfakten

Region: Callan, Co. Kilkenny
Schulart: Jungenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 250
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.cbscallan.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=iMu9UPnGh2U

Schule

Die Schule Coláiste Éamann Rís ist eine katholische Jungenschule mit einem erstklassigen akademischen Ruf. Das zentrale Ziel der Schule ist eine religiöse, moralische, intellektuelle, körperliche und soziale Erziehung jedes Schülers. Hochqualifizierte und erfahrene Lehrkräfte bieten einen breiten und ausgewogenen Lehrplan an, um jedem Schüler eine erstklassige, pädagogische Erfahrung zu bieten.

Highlights

Die Lehrkräfte und Mitarbeiter machen es zu ihrer Priorität eine Atmosphäre zu schaffen und zu erhalten, in der sich alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sicher, wertgeschätzt und respektiert fühlen. Es wird eine Bandbreite an Sport und außerschulischen Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. eine Mini-Firma führen, Outdoor-Aktivitäten, Erste Hilfe, Psychische Gesundheit, Theater, Wissenschaftliche Wettbewerbe.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Basketball, Curling, Golf, Handball, Badminton, Schulausflüge, Ski Trips, Musikunterricht, Debattieren, Wohltätigkeitsarbeit, Schulmusical, Unternehmenswettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Sport, Religion, Gesundheitslehre, Politik, Kunst, Biologie, Chemie, Physik, Metallarbeit, Holzarbeit

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Kilkenny - Kilkenny College

Kilkenny College

Lage

Das College befindet sich im Südosten der Republik Irland in der Stadt Killkenny. Es leben 26.512 Einwohner im Stadtkern und in den Vororten. Mittelalterliche Bauten (z.B.Kilkenny Castle) und kleine Gässchen geben der Stadt ihren Reiz. Die Stadt ist eine Hochburg der irischen Sportart Hurling und der beliebten Sportart Rugby. Das gleichnamige Bier Kilkenny ist weltbekannt sowie Bestandteil des regen Nachtlebens. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung, da das Kilkenny College sehr beliebt ist und daher häufig früh ausgebucht ist.

Schulfakten

Region: Kilkenny
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: ca.900
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: https://www.kilkennycollege.ie/

Schule

Durch ihren christlichen, kulturellen und sportlichen Erbes wirbt die Schule mit einer Ausbildung auf höchstem Niveau und breitester Ebene. Das Resultat sind hohe akademische Ergebnisse. Eine freundliche Familienatmosphäre wird bestrebt und die Schüler werden aufgefordert einen Beitrag zum Wohlbefinden anderer zu leisten.

Highlights

Es gibt eine große Sportvielfalt, darunter sehr erfolgreiche Hockeymannschaften (Jungen und Mädchen) sowie Sportarten wie Fußball und Rugby.

Grundkurse

Physik, Erdkunde, Hauswirtschaft, Chemie, Architektonische Technologie, Wirtschaft, Agrarwissenschaft, Biologie, Kunst, Rechnungswesen, Wirtschaft, Design- und Kommunikationsgrafik, Angewandte Mathematik, Ingenieurwesen, Musik, Physik, Deutsch, Geschichte, Technologie

Sprachen

Deutsch, Irisch, Englisch

Kilkenny - Loreto Secondary School Kilkenny


Loreto Secondary School Kilkenny

Lage

Die Schule befindet sich im Südosten der Republik Irland in der Stadt Killkenny. Es leben 26.512 Einwohner im Stadtkern und in den Vororten. Mittelalterliche Bauten(z.B.Kilkenny Castle) und kleine Gässchen geben der Stadt ihren Reiz. Die Stadt ist eine Hochburg der irischen Sportart Hurling und die beliebte Sportart Rugby darf natürlich auch nicht fehlen. Das gleichnamige Bier Kilkenny ist weltbekannt sowie Bestandteil des regen Nachtlebens.

Schulfakten

Region: Kilkenny
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 950
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.loretokk.ie

Schule

Die Schule genießt, durch enge Verbindungen zu anderen weltweiten Loreto-Katholischen Schulen und gemeinnützigen Organisationen, einen hohen Bekanntheitsgrad, sodass ein reger Austausch von internationalen Themen und Kulturen besteht. Die Schüler fühlen sich, unabhängig von ihrer Nationalität, als Teil einer engen und unterstützenden Gemeinschaft. Das Ministerium für Bildung bewertete das Lehrpersonal und die Unterrichtsmethoden als sehr gut. Die Ergebnisse des "Junior & Leaving Certificate" sind überdurchschnittlich.

Highlights

Ein breites Angebot an außerschulischen Kursen und sportlichen Aktivitäten ist vorhanden.

Grundkurse

Irisch, Englisch, "Maths.Art.Music", Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaft, Hauswirtschaft. Buchhaltung, Buisness, Wirtschaft, Erdkunde, Geschichte, Französisch, Deutsch
Übergangsjahr-Programm (4. Jahr): Handwerk, Musiktechnologie, Mini-Business, Ceili, Soziale Bildung, Debattieren, Theater, Gesundheit & Sicherheit, Informatik, Chinesisch, Entwicklungspädagogik, "Active School", Sportführung, Spanisch, Kommunikations- und Schreibkurse, Agrarwissenschaften

Sprachen

Deutsch, Irisch, Englisch, Französisch, Spanisch

Kilkenny - Presentation Secondary School Kilkenny


Presentation Secondary School Kilkenny

Lage

Die Presentation Secondary School für Mädchen liegt in Kilkenny, einer der schönsten Städte Irlands. Die Stadt ist die Heimat von tausend Jahre alter Geschichte und einer lebendigen Kunst-, Handwerks- und Kulturszene. Dank der berühmten Burg aus dem 12. Jahrhundert und der mittelalterlichen Architektur, ist Kilkenny der perfekte Ort um ein traditionelles und zeitgenössisches Irland zu erleben.

Schulfakten

Region: Kilkenny, Co. Kilkenny
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler:780
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.presentationkilkenny.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UC7TZ4lLRNLsOdAMJtt2mq4A

Schule

An der Presentation Secondary School in Kilkenny hat der akademische Fortschritt jedes Schülers oberste Priorität. Die engagierten Lehrkräfte weisen hohe pädagogische Fähigkeiten auf und schaffen ein Umfeld, in dem jeder Schüler dabei unterstützt wird so erfolgreich wie möglich zu sein. Um Schülern mit Lern- oder Sprachschwierigkeiten zu unterstützen, werden personalisierte Programme erstellt.

Highlights

Die positiven Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern sind Grundlage an der Presentation Secondary School. Außerdem wird ein umfangreiches Programm an außerschulischen Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Modedesign, Programmieren, Journalismus, Video & Film, Schauspiel etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Camogie, Basketball, Football, Gaelic Football, Badminton, Leichtathletik, Volleyball, Orientierungslauf, Programmieren, Robotics, Chor

Grundkurse

Mathe, Religion, Geschichte, Geographie, Politik, Gesundheitslehre, Sport, Digitale Kompetenz, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Hauswirtschaftslehre, Musik, Rechnungswesen, Agrarwissenschaften, Biologie, Chemie, Physik

Sprachen

Englisch, Spanisch, Französisch
Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Kilkenny - St. Brigid’s College


St. Brigid’s College

Lage

Das St. Brigid’s College für Mädchen liegt in Kilkenny, einer der schönsten Städte Irlands. Die Stadt ist die Heimat von tausend Jahre alter Geschichte und einer lebendigen Kunst-, Handwerks- und Kulturszene. Dank der berühmten Burg aus dem 12. Jahrhundert und der mittelalterlichen Architektur, ist Kilkenny der perfekte Ort um ein traditionelles und zeitgenössisches Irland zu erleben.

Schulfakten

Region: Callan, Co. Kilkenny
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 245
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stbrigidscollege.com

Schule

Am St. Brigid’s College herrscht ein positives und unterstützendes Umfeld von gegenseitigem Respekt und Gerechtigkeit, um allen Schülern die Möglichkeit zu bieten ihr volles Potenzial an Talenten und Fähigkeiten zu entfalten. Hochqualifizierte und erfahrene Lehrkräfte bieten allen Schülern eine erstklassige Ausbildung. Die Schule verfügt über hochmoderne Fachräume, darunter Musik-, Kunst- und Hauswirtschaftsräume, naturwissenschaftliche Labore, einen Computerraum, ein Sprachlabor, einen Hörsaal und eine Sporthalle mit einer großen Bühne.

Highlights

Es wird ein breitgefächertes Angebot an außerschulischen Aktivitäten angeboten, darunter hervorragende Musik- und Sportprogramme. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Wohltätigkeitsarbeit, Erste Hilfe, Outdoor-Aktivitäten, Psychische Gesundheit, Debattieren, Mode Design, Schülermentor etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Basketball, Camogie, Badminton, Reitsport, Schwimmen, Hockey, Tennis, Fotografie Club, Musikinstrument Unterricht, Chor, Debattieren, Schulmusical, Kreatives Schreiben

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Sport, Religion, Gesundheitslehre, Politik, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Metall- und Holzarbeiten, Hauswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Biologie, Physik, Chemie, Wirtschaft, Musik, Agrarwissenschaften, Informatik

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Louth - St. Louis Secondary School Dundalk


St. Louis Secondary School Dundalk

Lage

Die St. Louis Secondary School für Mädchen liegt in Dundalk, einer freundlichen und charmanten Markstadt mit idealer Lage. Dundalk liegt zwischen den beiden größten Städten Irlands, Belfast und Dublin. Als Küstenstadt ist Dundalk die perfekte Wahl für Schüler die gerne am Meer sind und Strandspaziergänge mit Aussicht auf atemberaubende Klippen genießen wollen.

Schulfakten

Region: Dundalk, Co. Louth
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 460
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stlouisdundalk.ie

Schule

Die St. Louis Secondary School wurde vor 70 Jahren gegründet und führt eine stolze Tradition der Erziehung redegewandter, mitfühlender und dynamischer jungen Frauen, die bereit sind in die Welt hinauszugehen und erfolgreich zu sein. Erfahrene und fortschrittliche Lehrkräfte kombinieren traditionelle Methoden mit modernen, digitalen Technologien, um Lehr- und Lernmöglichkeiten zu optimieren.

Highlights

Der Schwerpunkt der Schule liegt auf STEM Fächern, wie Mathe, Technik, Biologie, Chemie und Physik. Die Schule verfügt außerdem über brandneue, hochmoderne Technologieräume. Es wird ein breites Spektrum an aufregenden, außerschulischen Aktivitäten angeboten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Arbeitserfahrung, Wohltätigkeitsarbeit, Outdoor-Aktivitäten, Mini-Firma leiten etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Basketball, Camogie, Volleyball, Tag Rugby, Golf, Leichtathletik, Eco Team, Orchester, Chor, Schauspiel, Musikinstrument Unterricht, Debattieren

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Gesundheitslehre, IT, Sport, Berufsberatung, Musik, Biologie, Chemie, Physik, Technologie, Wirtschaft, Rechnungswesen, Kunst, Hauswirtschaftslehre

Sprachen

Englisch, Französisch, Spanisch

Mayo - Our Lady‘s Secondary School


Our Lady‘s Secondary School

Lage

Die Our Lady’s Secondary School für Jungen und Mädchen liegt in Belmullet, Co. Mayo, an der West Küste Irlands. Mit kilometerlangen, atemberaubenden Stränden und einer traumhaften Landschaft bietet Co. Mayo aufregende Aktivitäten wie Angeln, Kite-Surfen, Kajakfahren, Wandern und Radfahren.

Schulfakten

Region: Belmullet, Co. Mayo
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 193
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.olss.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCs8wlvpzhtDz8efCAZKRmtQ

Schule

Die Our Lady’s Secondary School bietet ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten, die sowohl herausfordernd als auch erfüllend für die Schüler sind. Das hochqualifizierte Team an Lehrkräften stellt sicher, dass die Bedürfnisse und Talente jedes einzelnen Schülers berücksichtig werden. Der atemberaubende Campus der Schule liegt direkt am Wasser und ermöglicht den Schülern einzigartige Lernmöglichkeiten im Freien und wunderschöne Aussichten, soweit das Auge reicht.

Highlights

Die Schüler der Our Lady’s haben Zugang zu Einrichtungen auf dem neuesten Stand der Technik. Außerdem steht ein breites Angebot an außerschulischen Aktivitäten zur Verfügung, an denen alle Schüler zur Teilnahme ermutigt werden. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Outdoor-Aktivitäten, Debattieren, Verkehrssicherheit, Musical.

Sport & Extra Curricular Activities

Gaelic Football, Football, Curling, Rudern, Boxen, Gymnastik, Basketball, Volleyball, Handball, Badminton, Gartenclub, Tanzen, Debattieren

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Sport, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Kunst, Ingenieurwesen, Musik, Wirtschaft, Hauswirtschaftslehre, Holzarbeiten, Biologie, Chemie, Physik, Rechnungswesen, Kommunikations- und Grafikdesign, Agrarwissenschaften

Sprachen

Englisch, Französisch
Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Monaghan - Castleblayney College


Castleblayney College

Lage

Das Castleblayney College für Jungen und Mädchen liegt in Monaghan, eine irische Stadt die eine großartige Freizeitgestaltung für Schüler bietet. Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten bietet die Stadt viele Sportangebote und sogar die Möglichkeit irische Tanzstunden zu nehmen. Monaghan ist der perfekte Ort für Schüler die in einer authentischen irischen Kleinstadt leben wollen. Für Tages- und Wochenendausflüge bietet sich eine 90-minütige Busfahrt in die schöne Hauptstadt Dublin an.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 270
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule: www.castleblayneycollege.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=8MUKyVRbnnA

Schule

Das Castleblayney College ist sehr stolz auf die Erfolge ihrer Schüler, da sie akademisch gut abschneiden, auf dem Sportplatz vollen Einsatz zeigen und auch im musikalischen und schauspielerischen Bereich große Initiative zeigen. Der Campus der Schule ist auf dem neuesten technischen Stand und bietet den Schülern eine Umgebung, in der sie mit Freude lernen und lebenslange Freundschaften schließen können. Die engagierten Lehrkräfte erzielen durch den breiten und ausgewogenen Lehrplan eine erstklassige Ausbildung.

Highlights

Das Castleblayney College pflegt seit langem die Tradition von außerschulischen, sportlichen, kulturellen und wohltätigen Aktivitäten. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. wie man eine Mini-Firma leitet, Tanz-Workshops, Mode Design, Freiwilligenarbeit, Outdoor Freizeitaktivitäten.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Gaelic Football, Football, Camogie, Leichtathletik, Cross-Country, Schulmusical, Kunst Wettbewerbe, Wissenschaftswettbewerbe, Öffentliches Reden, Schülervertretung, Schauspiel, Chor, Schulausflüge, Wohltätigkeitsarbeit

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Sport, Politik, Religion, Gesundheitslehre, Kunst, Musik, Physik, Chemie

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Monaghan - Inver College


Inver College

Lage

Das Inver College liegt in Carrickmacross, Monaghan County, nur ca. 1 Stunde Fahrzeit von Dublin entfernt. Carrickmacross ist eine geschäftige Marktstadt nur einen Katzensprung vom Meer entfernt. Die Stadt hat eine große Auswahl an Sport- und Freizeitaktivitäten zu bieten.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 350
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.invercollege.ie

Schule

Das Inver College ist sehr modern ausgestattet und verfügt über mehrere Sportplätze. Das breite Angebot an Fächern und Sport zielt darauf ab, dass die Schüler die Möglichkeit bekommen, besondere Fähigkeiten zu entwickeln – akademische, praktische, sportliche und soziale.

Highlights

Sehr gute Ausstattung, regelmäßige Exkursionen, sowie Fächer wie Business, Computertechnik und Metallarbeit.
Fußball, Gaelic Football (GAA), Leichtathletik, Basketball

Grundkurse

Mathe, Computer-Studien, Geschichte, Erdkunde, Wissenschaft, Metallteile, Holzwerk, Technische Grafik, Business Studies, C.S.P.E., Musik, Kunst, Hauswirtschaft, Religion, Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung, S.P.H.E, Agrarwissenschaft

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

Monaghan - Largy College

Largy College

Lage

Das Largy College liegt in Clones, Monaghan County, direkt an der Grenze zu Nordirland. Die Stadt bietet eine breite Auswahl an Freizeitaktivitäten wie z.B. einen Golf Club, Angelplätze, Wandermöglichkeiten und einen Reitstall.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 426
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.largy.ie

Schule

Die Schule hat ein großes Angebot an Fächern, u.a. sogar Deutsch, und ist zudem sehr gut ausgestattet. Durch ein einzigartiges Student Care System wird sich vergewissert, dass sich die Schüler wohlfühlen und genügend Unterstützung im schulischen Bereich bekommen.

Highlights

Fußball, Gaelic Football (GAA), Basketball, Deutschunterricht, Student Care System, Preisträger des Young Social Innovators Award 2015

Grundkurse

Kunst, Handwerk , Design, Business Studies, Civic, Soziales & politische Bildung, Erdkunde, Geschichte, Hauswirtschaft, Werkstofftechnik (Wood), Mathematik, Metallteile, Musik, Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung, Religionslehre, Wissenschaft, Soziale, Personal & Gesundheit Bildung, Technische Graphics

Sprachen

Englisch, Französisch, Gälisch, Deutsch

Monaghan - St. Louis Secondary School


St. Louis Secondary School Monaghan

Lage

Die St. Louis Secondary School für Mädchen liegt in Monaghan, eine irische Stadt die eine großartige Freizeitgestaltung für Schüler bietet. Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten bietet die Stadt viele Sportangebote und sogar die Möglichkeit irische Tanzstunden zu nehmen. Monaghan ist der perfekte Ort für Schüler die in einer authentischen irischen Kleinstadt leben wollen. Für Tages- und Wochenendausflüge bietet sich eine 90-minütige Busfahrt in die schöne Hauptstadt Dublin an.

Schulfakten

Region: Mullaghmonaghan, Co. Monaghan
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schuluniform: ja
Webseite der Schule:
Youtube Video:
https://www.youtube.com/watch?v=fSaBxMNrQqw

Schule

An der St. Louis Secondary School spielt Kunst eine große Rolle im Schulleben. Viele Schülerinnen gehen nach ihrem Schulabschluss an renommierte Kunsthochschulen, wie z.B. dem irischen National College of Art & Design und führen im Anschluss eine Karriere im künstlerischen oder kreativen Bereich. Es gibt eine hervorragende seelsorgerische Betreuung an der St. Louis Secondary School, da das Wohlergehen und die Fortschritte aller Schülerinnen Priorität hat.

Highlights

Tanz, Musik und Sport stehen an der Spitze des Angebots an außerschulischen Aktivitäten. Debattieren, Schauspiel und Gedichtvorträge werden gefördert, um das Selbstvertrauen der Schüler und die Fähigkeit in der Öffentlichkeit zu Sprechen zu stärken. Die Schule bietet ein fantastisches Transition Year Programm. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Modedesign, Programmieren, Chinesische Sprache und Kultur, Schulnewsletter, Filmproduktion, Erste Hilfe, Fotografie, Mechatronik, Wohltätigkeitsarbeit etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Gartenclub, Green Schools, Junk Kouture, Young Scientists, OAA Club, Programmierclub, Mentorenprogramm, Debattieren, Matheclub, Robotics, Schülervertretung, Quizclub, Musikclub, Buchclub, Fotografieclub, Video & Editing Club, Mini-Firmen, Young Enterprise Club

Grundkurse

Kunst, Wirtschaft, Geographie, Geschichte, Hauswirtschaftslehre, Mathe, Musik, Gesundheit, Rechnungswesen, Agrarwissenschaften, Biologie, Berufsberatung, Chemie, IT, Sport, Physik, Politik, Religion

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Monaghan - St Macartan's College


St Macartan's College

Lage

Monaghan ist eine kleine Gemeinde mit rund 6.637 Einwohnern und gleichzeitig die Hauptstadt des Countys Monaghan. Die Stadt liegt unmittelbar an der Grenze zu Nordirland.
Die Bischofskirche St-Macartan’s-Kathedrale ist eines der Besonderheiten der Stadt. Das Stadtzentrum besteht aus drei untereinander verbundenen Marktplätzen, dem Kirchplatz, dem „Diamant“ und dem Old Cross Square.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 770
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stmacartanscollege.ie

Schule

Die Schulstrukturen sollen helfen, jedes Mitglied der Schulgemeinschaft zu fördern und darauf zu achten, eine positive Lernatmosphäre zu schaffen, um persönliche Stärken weiterzuentwickeln. Eltern, Schüler und Lehrer sollen zusammenarbeiten, um den Schulalltag zu bereichern. Man begenet sich mit Respekt und Verständnis.

Highlights

Die Vielfalt der Aktivitäten ist bemerkenswert: Leichtathletik, Basketball, Fußball, Golf, Schwimmen, Rugby, Gaelic Games(A-Level), Theater, Musical, Choir, Orchester, Öffentliche Reden, Dichtung, Journalismus, Tanzen, wissenschaftliche Quizteams, mathematische Quizteams, "Young Scientists", "Law Team"

Grundkurse

Business Studies, Englisch, Erdkunde, Geschichte, Sport, Irisch, Mathe, Musik, Technologie, Kunst/Handwerk und Design, Biologie, Französisch, Deutsch, Physik, Informatik, Werkstoffkunde(Holz), Technische Grafiken, Religion, Wissenschaft, Chemie, angewandte Mathematik, Gaeilge

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Tipperary - Coláiste Mhuire


Coláiste Mhuire

Lage

Die Coláiste Mhuire Co-Ed liegt in Thurles, Tipperary County, im Herzen von Irland. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten hier seine freie Zeit zu verbringen – von Wandern über Theaterbesuche bis hin zum Angeln ist alles möglich.

Schulfakten

Region: Tipperary
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 350
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.www.cmco.ie

Schule

Die Schule bietet sehr viele verschiedene Sportmöglichkeiten an – u.a. Reiten, Rugby und Fußball und verfügt außerdem über einen ansehnlichen Ruf im ganzen Land. Die Coláiste Mhuire Co-Ed hat zudem ein sehr gutes Musikprogramm.

Highlights

Abenteuer-Aktivitäten, Wassersport, Leichtathletik, Tanzen, Spiele, Gymnastik, Hurling, Fußball, Basketball, Volleyball, Gaelic Football, Badminton, Hallenfußball, Camogie, Hockey, Rugby, Equestrian, Tischtennis, Schach.

Grundkurse

Bürgerliche, soziale und politische Bildung, Mathe, Wissenschaft, Kunst, Geschichte, Geografie, Technische Grafik, Soziale, persönliche und gesundheitliche Bildung, Religion, Informatik, Metall- oder Holzarbeit, Business, Hauswirtschaft

Sprachen

Englisch, Französisch

Tipperary - Presentation Secondary School Clonmel


Presentation Secondary School Clonmel

Lage

Die Presentation Secondary School für Mädchen liegt in Clonmel, Tipperary, im Alten Osten Irlands, dem Land der Mythen und Legenden. Der „Rock of Cashel“, eine mächtige Kapelle auf der Spitze eines Kalksteinhügels, ist eine der spektakulärsten archäologischen Stätten Irlands. Schüler, die an Wassersport interessiert sind, können am Suir Blueway und den umliegenden Seegebieten Boots- und Kajakfahrten genießen. Tipperary ist mit direkten Zügen nach Dublin, Cork und Galway extrem gut verbunden.

Schulfakten

Region:Clonmel, Co. Tipperary
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 445
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.presclonmel.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UC1zOj0ee77UKmaZg2AZTubw?view_as=subscriber

Schule

Die Presentation Secondary School strebt danach, allen Schülern in einer integrativen und fürsorglichen Umgebung die beste Ausbildung zu bieten und dabei auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Es wird ein vielfältiger Lehrplan angeboten, der nach Exzellenz im Lernen und Lehren strebt.

Highlights

Die Schule ist stolz auf ihre lebendige Schulgemeinschaft, in der jeden Tag ein breites Spektrum an außerschulischen Aktivitäten stattfinden. Es besteht die Möglichkeit an nationalen Kunst- und Wissenschaftswettbewerben teilzunehmen.

Sport & Extra Curricular Activities

Volleyball, Basketball, Gaelic Football, Football, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis, Badminton, Spikeball, Chor, Debattieren, Wettbewerbe, Schulausflüge, Wohltätigkeitsarbeit

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Sport, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Kunst, Wirtschaft, Hauswirschaftslehre, Musik, Physik, Chemie, Biologie, Rechnungswesen, Musik

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Tipperary - Presentation Secondary School Thurles


Presentation Secondary School Thurles

Lage

Die Presentation Secondary School für Mädchen liegt in Thurles, Co. Tipperary im Alten Osten Irlands, dem Land der Mythen und Legenden. Der „Rock of Cashel“, eine mächtige Kapelle auf der Spitze eines Kalksteinhügels, ist eine der spektakulärsten archäologischen Stätten Irlands. Schüler, die an Wassersport interessiert sind, können am Suir Blueway und den umliegenden Seegebieten Boots- und Kajakfahrten genießen. Tipperary ist mit direkten Zügen nach Dublin, Cork und Galway extrem gut verbunden.

Schulfakten

Region: Thurles, Co. Tipperary
Schulart:Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 618
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.presthurles.ie
Youtube Video: https://www.youtube.com/channel/UCv-VcMwp8FJHtFMvjDdxG2A

Schule

Die Presentation Secondary School strebt danach, allen Schülern in einer integrativen und fürsorglichen Umgebung die beste Ausbildung zu bieten und dabei auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Es wird ein vielfältiger Lehrplan angeboten, der nach Exzellenz im Lernen und Lehren strebt.

Highlights

Die Schule ist stolz auf ihre lebendige Schulgemeinschaft, in der jeden Tag ein breites Spektrum an außerschulischen Aktivitäten stattfinden. Es besteht die Möglichkeit an nationalen Kunst- und Wissenschaftswettbewerben teilzunehmen. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Modedesign, „Young Scientist“ Wettbewerb, Kulturreisen, Verkehrssicherheit, Reitsport, Golf etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Basketball, Gaelic Football, Football, Leichtathletik, Badminton, Hockey, Schwimmen, Reitsport, Schulmusical, Chor, Orchester, Musikinstrument Unterricht, Green School, Debattieren

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Politik, Religion, Sport, Gesundheitslehre, Berufsberatung, Kunst, Hauswirtschaftslehre, Musik, Wirtschaft, Technisches Zeichnen, Physik, Biologie, Chemie, Rechnungswesen

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Tipperary - St. Ailbe’s School


St. Ailbe’s Schoole

Lage

Die St. Ailbe’s School für Jungen und Mädchen liegt in Tipperary, im Alten Osten Irlands, dem Land der Mythen und Legenden. Der „Rock of Cashel“, eine mächtige Kapelle auf der Spitze eines Kalksteinhügels, ist eine der spektakulärsten archäologischen Stätten Irlands. Schüler, die an Wassersport interessiert sind, können am Suir Blueway und den umliegenden Seegebieten Boots- und Kajakfahrten genießen. Tipperary ist mit direkten Zügen nach Dublin, Cork und Galway extrem gut verbunden.

Schulfakten

Region: Carrownreddy, Co. Tipperary
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 350
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stailbes.ie

Schule

Die St. Ailbe’s School verfügt über ein hochqualifiziertes, engagiertes Team an Lehrkräften, die ihre Zeit bereitwillig und großzügig in alle Schüler investieren. Die Schule besitzt eine Vielzahl an Einrichtungen, die regelmäßig modernisiert werden, um den Bedürfnissen des breiten und ausgewogenen Lehrplans gerecht zu werden. Das Hauptziel der St. Ailbe’s School ist es ein Umfeld zu schaffen in dem jeder einzelne Schüler sein volles Potenzial, sowohl in akademischer als auch in sozialer Hinsicht, entfalten kann.

Highlights

Neben exponierten Spielfeldern und einem modernen Sportkomplex, beherbergt das Schulgebäude drei naturwissenschaftliche Labore, zwei technische Werkstätten, einen Kunstraum, einen Holzwerkraum, eine Hauswirtschaftsküche, drei Computerräume und verschiedene Bereiche für die wichtigsten akademischen und praktischen Fächer. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Mini-Firma leiten, Schulmusical, Outdoor-Aktivitäten, Modedesign, Wohltätigkeitsarbeit, Öffentliches Reden etc.

Sport & Extra Curricular Activities

Curling, Basketball, Gaelic Football, Football, Camogie, Rugby, Cross-Country, Schwimmen, Reitsport, Schauspiel, Debattieren, Schulmusical, Wissenschaftsclub, Wissenschafts- und Kunstwettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Geographie, Geschichte, Sport, Religion, Gesundheitslehre, Politik, Berufsberatung, Ingenieurwesen, Bauwesen, Kommunikations- und Grafikdesign, Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaften, Musik, Wirtschaft, Kunst, Metall- und Holzarbeiten, Hauswirtschaftslehre, Technisches Zeichnen

Sprachen

Englisch, Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Tipperary - St. Anne’s Secondary School


St. Anne’s Secondary Schoole

Lage

Die St. Anne’s Secondary School für Mädchen liegt in Tipperary, im Alten Osten Irlands, dem Land der Mythen und Legenden. Der „Rock of Cashel“, eine mächtige Kapelle auf der Spitze eines Kalksteinhügels, ist eine der spektakulärsten archäologischen Stätten Irlands. Schüler, die an Wassersport interessiert sind, können am Suir Blueway und den umliegenden Seegebieten Boots- und Kajakfahrten genießen. Tipperary ist mit direkten Zügen nach Dublin, Cork und Galway extrem gut verbunden.

Schulfakten

Region: Carrownreddy, Co. Tipperary
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 330
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stannesschool.ie

Schule

Die St. Anne’s Secondary School verfügt über hochqualifizierte, engagierte und fürsorgliche Mitarbeiter, deren Fachwissen die Schüler zu Höchstleistungen anspornt. Ein fröhliches und kreatives Lernumfeld trägt zur Freude am Lernen bei und ermöglicht jedem Mädchen persönliche Talente und Fähigkeiten zu entdecken. Alle Schülerinnen profitieren von kleinen Klassengrößen und einem breit gefächerten Lehrplan. An der St Anne’s Secondary School ist das Wohlergehen, die Würde und das Glück aller Schüler von größter Bedeutung und steht im Mittelpunkt der Schulpolitik.

Highlights

Es wird ein umfangreiches Angebot an außerschulischen Aktivitäten angeboten, da die Schule glaubt, dass die Teilnahme nicht nur viel Spaß macht, sondern auch ein starkes Gefühl der Gemeinschaft in den Schülerinnen auslöst. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren, wie z.B. Verkehrssicherheit, Mini-Firma leiten, „Young Scientist“ Wettbewerb, Modedesign, Öffentliches Reden, Psychische Gesundheit, Outdoor-Aktivitäten, Erste Hilfe, Wohltätigkeitsarbeit.

Sport & Extra Curricular Activities

Camogie, Basketball, Gaelic Football, Reitsport, Hockey, Schwimmen, Tennis, Fotografie Club, Musikinstrument Unterricht, Chor, Debattieren, Schulmusical, Kreatives Schreiben, Wettbewerbe

Grundkurse

Mathe, Sport, Religion, Gesundheitslehre, Politik, Berufsberatung, Informatik, Kunst, Wirtschaft, Geographie, Geschichte, Metall- und Holzarbeiten, Rechnungswesen, Biologie, Physik, Chemie, Musik, Hauswirtschaftslehre, Agrarwissenschaften

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Tipperary - Ursuline Secondary School


Ursuline Secondary School

Lage

Die Ursuline School befindet sich in Blackrock im County Cork und somit fast unmittelbar im Süden der Ostküste Irlands. Mit einem der größten Naturhäfen der Welt ist die Stadt sehr beliebt bei Seglern und anderen Wassersportlern.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 200
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.ursulinecork.com

Schule

Die Ursuline Secondary School ist eine Schulgemeinschaft, in der die Werte des Evangeliums gelebt und gelehrt werden. Die reine Mädchenschule bietet außerhalb der Pflichtfächer auch viele verschiedene Sportmöglichkeiten, sowie Musicals, Theater, Chinesischunterricht und einiges mehr.

Highlights

Sportarten: Hockey, Fußball, Tennis, Basketball, Badminton, Leichtathletik, Tisch-Tennis
Aktivitäten: Musikkritiker, Kunstkritiker, Theater, Persönliche Entwicklung, Junior Achievement, Unternehmen – Mini Unternehmen, Computer Studies ECDL, Public Speaking, GAISCE Auszeichnungen, Lokalgeschichte, Physical Education, Chinesischer Tanz, Big Brother Big Sister, Kreatives Schreiben, Karriere, Teilnahme an Musicals

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Wissenschaft, Religion, Französisch, Hauswirtschaft, Business Studies, Kunst, Musik, CSPE, SPHE, Information, Technology

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

Tipperary - The Abbey School


The Abbey School

Lage

Die Abbey School für Jungen liegt in Tipperary, im Alten Osten Irlands, dem Land der Mythen und Legenden. Der „Rock of Cashel“, eine mächtige Kapelle auf der Spitze eines Kalksteinhügels, ist eine der spektakulärsten archäologischen Stätten Irlands. Schüler, die an Wassersport interessiert sind, können am Suir Blueway und den umliegenden Seegebieten Boots- und Kajakfahrten genießen. Tipperary ist mit direkten Zügen nach Dublin, Cork und Galway extrem gut verbunden.

Schulfakten

Region: Tipperary, Co. Tipperary
Schulart: Jungenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr: ca. 5-6 Monate, Term: ca. 3-4 Monate (Nur zum Semesterstart möglich)
Schüler: 400
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.abbeyschool.ie

Schule

Die Abbey School gehört zu einen der besten Sekundarschulen für Jungen in Tipperary und führt eine langjährige Tradition von akademischen und sportlichen Höchstleistungen. Abbey Schüler erreichen regelmäßig Spitzenplätze in gälischen Sportwettbewerben. Im Jahr 2018 gewann die Schulmannschaft das Finale der Hurling Meisterschaft. An der Abbey School wird ein ausgewogener akademischer Lehrplan angeboten, wodurch die Schüler regelmäßig den nationalen Durchschnitt der Leaving Certificate Ergebnisse übertreffen. Die meisten Schüler studieren nach ihrem Abschluss an der Abbey School an einigen der besten Universitäten Irlands. Die seelsorgerische Betreuung ist von äußerster Wichtigkeit. Somit wird allen Schülern Unterstützung und Beratung von einem engagierten Tutorenteam bereitgestellt.

Highlights

Die Schule ist stolz auf ihre lebendige Schulgemeinschaft, in der täglich eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten stattfinden. Das breite Angebot an außerschulischen Aktivitäten umfasst zahlreiche Sportteams, einen Schülerrat sowie die Teilnahme an nationalen Wettbewerben. Dank den freundlichen Lehrern, Schülern und Familien vor Ort, werden internationale Schüler in der Abbey School immer herzlich willkommen geheißen.

Sport & Extra Curricular Activities

Hurling, Golf, Gaelic Football, Rugby, Fußball, Schwimmen, Reiten, Schulmusical, Schülervertretung, Quizteam, Wissenschaftswettbewerbe, Musik, Wohltätigkeitsarbeit, Schulausflüge

Grundkurse

Englisch, Mathe, Geschichte, Geographie, Gesundheitslehre, Religion, Politik, Berufsberatung, Ingenieurwesen, Konstruktionslehre, Grafikdesign, Kommunikationsdesign, Biologie, Chemie, Physik, Landwirtschaft, Musik, Kunst

Sprachen

Französisch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr

Waterford - Árd Scoil na nDéise


Árd Scoil na nDéise

Lage

Die Schule Árd Scoil na nDéise für Mädchen liegt in Waterford, ein Seehafen im Südosten Irlands und die älteste Stadt des Landes. Im Umland gibt es drei Flüsse, welche The Three Sisters genannt werden: die Flüsse Barrow, Nore und Suir. Sie tragen wesentlich zum Landschaftsbild bei und vereinen sich im Osten von Waterford zu einem Strom, der einige Kilometer weiter in den Atlantik mündet.

Schulfakten

Region: Waterford
Schulart: Mädchenschule
Alter: 13 – 17 Jahre
Programmdauer: Schuljahr, Halbjahr
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.ardscoildungarvan.com
Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=GnlX_zu0LrA

Schule

Die Schule bietet eine Bandbreite an Schulfächern und ist sehr vertraut mit internationalen Schülern. Alle Schüler werden von den Lehrern und Schülern herzlich willkommen geheißen, da die Schule besonders auf einen freundlichen und respektvollen Umgang untereinander setzt.

Highlights

Es gibt tolle Einrichtungen wie Kunst – und Musikräume, Computerräume, ein Sprachlabor, Hauswirtschafts- und Textilräume und naturwissenschaftliche Labore. Das Transition Year Programm beinhaltet akademisches Lernen neben aktivitätsbasierten Lernkursen. Die Schüler haben die Möglichkeit, neue Fächer auszuprobieren wie z.B. Spurensicherung, Umweltwissenschaften und Technik sowie neue Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln wie Videoproduktion, Selbstverteidigung, Yoga und Leitung einer Minifirma.

Grundkurse

Kunst, Geographie, Geschichte, Mathe, Musik, Hauswirtschaftslehre, Sport, Religion, Naturwissenschaften, Wohlbefinden, Rechnungswesen, Berufsberatung, Wirtschaft

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Verfügbarkeit von Kursen/ Aktivitäten ohne Gewähr


 

Leistungen & Konditionen

Dauer: Ein Schuljahr, ein halbes Schuljahr oder ein Term

Beginn: September oder Januar

Alter: 13 – 17 Jahre

Anmeldefristen: 15.09. für Abreise Januar, 15.04. für Abreise August

Leistungen

  • Programmvorbereitung und Betreuung durch das ISKA-Team
  • Individuelles Beratungsgespräch & Interview
  • Gruppen-Vorbereitungs-Treffen
  • Transfer Flughafen – Gastfamilie und zurück
  • Einführung und Betreuung vor Ort
  • Unterkunft, Verpflegung und Betreuung in einer irischen Gastfamilie
  • Besuch einer irischen »Secondary School«

Programmkosten 2022/2023

Ein Schuljahr: ab 13.300,- €
Ein halbes Schuljahr: ab 11.150,- €
Ein Term (ab September oder Januar: ab 10.150,- €

Nicht im Programmpreis enthalten

  • Flug
  • Taschengeld
  • Schulnebenkosten (Bücher, Bustransfer, Schuluniform, evtl. anfallende Kosten für Administration, etc.)
  • Versicherungen
  • Vorbereitungscamp in Dublin
  • etwaige Zusatzkosten „Transition Year“


 

Vorbereitungscamp

Für unser Irland High School Select Programm bieten wir optional ein 3-tägiges Soft Landing Camp in Dublin für 500,- € an. In einer Gruppe mit Schülern aus der ganzen Welt erkundest du die Stadt und erlebst so einen sanften Start in dein High School Jahr in Irland.

Der Ablauf des Soft Landing Camps in Dublin sieht in etwa wie folgt aus:

Tag 1: Willkommen!

Ankunft Dublin Airport
Transfer zum Dublin University Campus
Mittagessen
Nachmittag: Irische Kultur, Spiele, Geschichte und Icebreaker
Abendessen auf dem Campus
Abends: Dublin erkunden bei Nacht mit einem Tourguide

Tag 2: das irische Bildungswesen

Workshops um das irische Bildungswesen kennenzulernen, wie man Probleme überwindet etc
Mittagessen auf dem Campus
Nachmittag: Freizeit um Dublin zu erkunden
Abends: Abendessen in der Innenstadt Dublins

Tag 3: Orientation

Programmregeln
Abfahrt zur Gastfamilie


 

Online bewerbung

Online Bewerbung
(High School Program)

Hier kannst Du Dich unverbindlich bei uns für Dein High School Programm bewerben. Das Onlineformular ist kein Vertragsabschluss sondern dient uns als Orientierung. Wir kontaktieren Dich und laden Dich zu einem Informationsgespräch ein. Danach kannst Du Dich entscheiden, ob wir die richtige Organisation für Dein Abenteuer Auslandsjahr sind.

USA ✮ Schüleraustausch Classic+

Schüleraustausch High School USA Classic Plus

 

Ein Schüleraustausch in die USA zählt bei Jugendlichen zu den beliebtesten Zielen für einen Schulbesuch im Ausland. Bei unserem Classic+ Programm wirst Du Dein Auslandsjahr an einer öffentlichen Schule oder einer konfessionellen Privatschule verbringen. Das Classic Plus Programm bietet Dir sehr flexible Aufnahmekriterien in Bezug auf Alter, Vorerkrankung, etc.

 

Classic+ / Classic Privat

Bei frühzeitiger Bewerbung (15. November für die Sommerausreise) kannst Du im Classic-Plus-Programm bestimmte Wunschkriterien zu Deiner High School in den USA angeben. Dazu stehen Dir die folgenden vier Bereiche zur Verfügung, welche Du, je nach Priorität, von 1 bis 3 nummerierst.

  • Eine Sportart aus: Basketball, Fußball, American Football, Tennis, Laufen/Geländelauf
  • Ein AP-Fach aus: Calculus (Differenzial- und Integralrechnen), Physik, Biologie, Chemie, Französisch, Spanisch, Deutsch, Kunst, Theater, Musik
  • Akademisch anspruchsvolle Schule

Classic Plus Internat

Du wirst eine Internatsschule besuchen, jedoch zu einem wesentlich günstigeren Preis. An welcher der Schulen du Dein Auslandsjahr verbringen wirst, bleibt eine Überraschung. Das Programm ist die perfekte Option für alle, die viel Wert auf höchstes akademisches Niveau und Rundum-Betreuung legen, jedoch flexibel sind, wo in den USA ihr Schüleraustausch stattfinden wird.

Gastfamilien in den USA

Neben dem Schulleben an Deiner amerikanischen High School wirst Du die Kultur der USA in Deiner Gastfamilie erleben und erlernen. Egal ob in einer großen Stadt wie New York, Los Angeles, Las Vegas oder einer Kleinstadt wie Hurricane in West Virginia, ob Deine Familie zwei Kinder hat und einen Hund oder ob sie gar keine Haustiere besitzt, es wird Dein Zuhause während des Austauschs sein. Als Gastschüler wird man zu einem Familienmitglied und hat somit die Möglichkeit das echte Leben in einer amerikanischen Familie zu entdecken.


Schule

Erlebe während Deines High School Jahres „Schule“ mal ganz anders! Ein US-Schüler liebt seine High School, denn die High School ist nicht nur zum Lernen da.

Das Schulsystem in den USA ist in 12 Klassen eingeteilt. Die High School umfasst die Klassen 9, 10, 11 und 12. High School Schüler werden je nach Klasse als „Freshmen“, „Sophomores“, „Juniors“ oder „Seniors“ bezeichnet. Alle Austauschschüler müssen Englisch und Amerikanische Geschichte als Schulfach belegen. Du hast auch die Möglichkeit, andere Fächer dazu zu wählen. Diese Fächer sind zum Beispiel: Fotografie, Web Design, Journalistik und Fremdsprachen.

Nach dem Unterrichtsende triffst Du Dich zu einer der zahlreichen „extra curricular activities“. Vor allem Sportaktivitäten stehen hier zur Wahl, wie zum Beispiel Soccer, American Football, Baseball oder Tennis. Außer Sport werden zum Beispiel auch Musikgruppen, Chor, oder Theater angeboten.

 


 

Kosten für Schüleraustausch

Programmkosten High School USA Classic+ 2024/2025

Classic+, Classic Privat und Classic Internat Programm

Alter: 14 bis 18 Jahren

Schuljahr

Classic Plus / Privat: 21.100 €

Halbjahr

Classic Plus / Privat: 16.800 €

Schuljahr

Classic Plus Internat Schuljahr: 19.400 €

Halbjahr

nicht verfügbar

 

Im Programmpreis enthalten

  • »Individuelles Vorbereitungsgespräch« (»Personal Interview«) in Berlin, Bremen, Chemnitz, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Freiburg/Breisgau, Heidelberg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Stuttgart oder via Skype
  • Gruppen-Vorbereitungs-Treffen in Frankfurt (nur für Sommerausreise); Material zur Vorbereitung auf das High-School-Jahr
  • Transfer Flughafen USA – Gastfamilie/ Internat Flughafen USA
  • Unterkunft, Verpflegung und Betreuung in einer Gastfamilie/Internat
  • Student Handbook
  • Sicherungsschein gemäß § 651 k Abs. 3 BGB
  • Unterricht an einer High School
  • Unterstützung bei der Visa Beantragung
  • Betreuung durch die Gebietsvertreter, das Student Service Team unserer amerikanischen Partnerorganisation, sowie das ISKA-Team
  • Teilnahmezertifikat
  • Gruppen-Nachbereitungstreffen in Frankfurt

 

Im Programmpreis nicht enthalten

  • Reiseversicherung (Kranken-, Unfall-, Haftpflicht,- und Reisegepäckversicherung. Ganzes Schuljahr 995,- €, halbes Schuljahr 495,- €. (Die Buchung des Versicherungspaketes ist obligatorisch)
  • Visa-/SEVIS-Gebühren
  • Hin- und Rückflug zum Zielflughafen
  • Taschengeld (Richtwert ca. 300,- €, für z.B. Essen, Kosmetika, etc.)
  • Ausgaben für Programmvor- und Nachbereitung (z.B. Beantragung des Reisepasses)
  • Medizinische Gutachten und Impfungen
  • Eventuelle Kosten für Schulbücher, Kursgebühren, Schulbus, Schuluniform, Schulausflüge, ESL, Kaution oder auch Unterkunftskosten in den Schulferien können in Einzelfällen bis zu 2000 €,- betragen
  • Flugnebenkosten (Gepäck, Sportgepäck, Umbuchung, UM-Service falls erforderlich etc.)
  • Aufpreis Abitur: 2.000,- €

 

Zusätzlich buchbar:

  • Flug: umbuchbarer Tarif: 250,- €
  • Soft Landing Camp (nur Sommerausreise) 1.090,- €


orientation vor deinem Classic+ Programm

 

Soft-Landing-Camp

4-Tage-/3-Nächte

New York oder Los Angeles

Gemeinsam mit Schülern aus aller Welt lernst du eine Menge über das Leben, die Kultur und das Schulsystem in deinem Gastland.

So können frühzeitig neue Freundschaften geschlossen und ein Teil des Landes kennengelernt werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.090,- €. Der Anmeldeschluss ist am 1. Mai 2024. Die Zuteilung der Teilnehmer auf New York oder Los Angeles wird von unserer Partnerorganisation vorgenommen.


 

Bewerbung

Unverbindliche Online-Bewerbung

Weitere Informationen zu diesem Programm erhältst du und deine Eltern bei dem Beratungsgespräch & Interview, das wir nach Eingang deiner unverbindlichen Bewerbung mit dir und deinen Eltern durchführen. Hier kannst du dich unverbindlich bewerben und hier kannst du unseren Katalog downloaden.

 

Schüleraustausch Kanada High School

Schüleraustausch Kanada

Schüleraustausch Kanada High School

 

Schüleraustausch Kanada

Kanada – dieses Land bietet atemberaubende Natur, faszinierende Metropolen und ein herausragendes Bildungssystem Genauso selbstverständlich wie die Naturparks gehören aber auch die modernen Großstädte, wie Toronto, Vancouver, Montreal, Winnipeg und die Hauptstadt Ottawa, in denen etwa ein Drittel aller Kanadier leben, zu dieser fortschrittlichen Nation Dein besonderer Vorteil bei einem High School Aufenthalt in Kanada: Du kannst dir die Stadt oder Region in der du deinen High School Aufenthalt verbringen möchtest, selbst aussuchen.

Programme

Wir bieten 3 verschiedene Programme für den Schüleraustausch Kanada an. Das Select – Paket, Select – Direct und für Schüler, die eine kürzere Zeitspanne, als ein Schuljahr bleiben wollen, das Kurzzeitprogramm.

Schulsystem in Kanada

Das kanadische Bildungssystem genießt weltweit hohe Anerkennung. Die hervorragende Qualität zeigt sich in den sehr guten Ergebnissen bei internationalen Vergleichen wie der PISA-Studie.
Die öffentlichen Schulen in Kanada sind zum größten Teil „state-of-the-art“ ausgestattet. Im Unterricht kommt neueste Technik zum Einsatz wie z.B. Computer, Wi-Fi und interaktives White-Board. Ein weiterer sehr bedeutsamer Parameter ist das Lehrer-Schüler-Verhältnis, was als ausgezeichnet gilt. Der freundschaftlich partnerschaftliche Umgang schafft eine positive Lernatmosphäre und sichert maximale Lernerfolge für die Austauschschüler. Die kanadische High School ist eine Ganztagsschule und die Schulzeit dauert zwölf Jahre. Das Schuljahr welches Anfang September beginnt und im Juni endet, ist in zwei Semester von jeweils fünf Monaten unterteilt. Pro Semester werden in der Regel vier Fächer frei gewählt, an einigen Schulen sind auch acht Fächer parallel möglich.

Die Basis bilden die klassischen Fächer wie Sprachen, Mathematik, Geschichte oder Naturwissenschaften. Attraktive Wahlmöglichkeiten aus Bereichen wie z. B. Computer/Medien, Marketing, Rechnungswesen, Journalismus oder auch handwerkliche Fächer wie Modedesign oder Automechanik ergänzen das Angebot. Der Guidance Counselor hilft bei der Zusammenstellung des Stundenplans unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Interessen und Ziele. Er ist gleichzeitig der erste Ansprechpartner bei allen sonstigen schulischen Fragen..
Kanada als sportbegeisterte Nation bietet ein entsprechend vielseitiges Angebot.

Leichtathletik, Baseball, Football, Tennis, Fußball oder Basketball stehen oft auf dem Programm. Weitere Sommer-Sportarten sind Angeln, Klettern, Rafting und Kanu fahren sowie natürlich Golf. Auch für den Wintersport sind die Voraussetzungen ideal, neben Skilaufen ist Eishockey Nationalsport. In Abhängigkeit von der Jahreszeit findet jeder seine Lieblingssportart – Spaß inklusive.

 

Gastfamilien in Kanada

Neben dem Schulleben an Deiner High School wirst Du die Kultur Kanadas in Deiner Gastfamilie erleben und erlernen. Egal ob in einer großen Stadt wie Winnipeg oder einer Kleinstadt wie Three Hills (Golden Hills School Division) ob Deine Familie zwei Kinder hat und einen Hund oder ob sie gar keine Haustiere besitzt, es wird Dein Zuhause während des Austauschs sein. Als Gastschüler wird man zu einem Familienmitglied und hat somit die Möglichkeit das echte Leben in einer kanadischen Familie zu entdecken.

 

Internat in Kanada

Highlight Internat: Die »Golden Hills School Division« bietet Gastschülern die Möglichkeit im Internat untergebracht zu weden. Das Internat ist direkt an die Schule angeschlossen. Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer, die Schüler erhalten Vollpension und werden rund um die Uhr betreut. Sie können die Bücherei und den Computerraum des Internats nutzen, Sport treiben oder sich in der »Lounge« aufhalten.




Bewerbung

Unverbindliche Online-Bewerbung

Weitere Informationen zu diesem Programm erhältst du und deine Eltern bei dem Beratungsgespräch & Interview, das wir nach Eingang deiner unverbindlichen Bewerbung mit dir und deinen Eltern durchführen. Hier kannst du dich unverbindlich bewerben und hier kannst du unseren Katalog downloaden.

USA • Schüleraustausch Private

Private High School

Wer besonderen Wert auf eine hochwertige akademische Ausbildung legt, ist mit dem Besuch einer privaten High School gut beraten. In der Regel sind die Klassengrößen weitaus geringer als an öffentlichen High Schools, die Lehrer sind sehr engagiert und die technische Ausstattung außergewöhnlich gut. Auch für die Förderung von besonderen Begabungen der Schüler, z.B. im sportlichen oder musikalischen Bereich gibt es an privaten Schulen meist die besseren Voraussetzungen. Es erstaunt daher auch nicht, dass viele angesehene Persönlichkeiten der amerikanischen Gesellschaft ihre Ausbildung an einer privaten High School begonnen haben. Für diejenigen, die gerne selber auswählen möchten, in welchem Ort sie leben, die Wert auf bestimmte Unterrichtsfächer oder Aktivitäten legen, bieten wir Programme mit den unten beschriebenen Partnerschulen. Diese Schulen sind direkt buchbar, so dass größtmögliche Planungssicherheit gegeben ist.

Bundesstaaten und Schulen

Preise

Unsere Private High School-Preiliste downloaden/anzeigen:

Preisliste

Alabama

Springwood School (Dayschool)


Lage
Die Springwood School liegt zentral im Südosten der Vereinigten Staaten, im Bundesstaat Alabama. In unmittelbarer Nähe von Springwood befinden sich Städte wie Lanett, Valley und West Point. Das Gebiet liegt etwa eine Autostunde vom internationalen Flughafen Atlanta entfernt. Die natürliche Umgebung und die Freundlichkeit der Menschen sind besonders einladend für internationale Schüler. Die Durchschnittstemperatur in Alabama liegt bei 18 Grad Celsius. Das milde Klima bietet das ganze Jahr über Möglichkeiten zur Erholung und Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.

Schule
Die Springwood School ist eine internationale unabhängige Tages- und Internatsschule auf einem 46 Hektar großen Campus in Lanett, Alabama, die ihre Schüler umfangreich auf das College und ihre bevorstehende Karriere vorbereitet. Die Schule hat derzeit 285 Schüler, davon 31 internationale Schüler aus sieben Ländern, von denen 21 im internationalen Wohnheim der Schule leben. Im Jahr 2020 feierte Springwood ihr 50-jähriges Bestehen in den Bereichen akademische Vorbereitung auf das College, bildende und darstellende Künste sowie hervorragende Sportprogramme. Die führenden College-Vorbereitungen der Schule machen die Entscheidung für Springwood zu einer klugen Wahl für Schüler.

Kurse
Englisch, Mathe, Biologie, Chemie, Physik, Sozialkunde, Umweltwissenschaften, Weltgeschichte, Amerikanische Geschichte, Amerikanische Regierung & Politik, Englische Sprache & Komposition, Spanische Sprache & Kultur, Französische Sprache & Kultur, Humangeographie, Psychologie, Amerikanische Literatur, Britische Literatur, Kunst, Musik, Chor, Schulband, Schauspiel, Visuelle Kunst, Angewandte Kunst

Programme
Interim Experience – 3 Tage Reisen, Job Shadowing, gemeinnützige Arbeit, Exkursionen und Minikurse im März anstelle des traditionellen Unterrichts
Job Shadowing – Schüler der Oberstufe absolvieren während der Interimstage ein Praktikum in verschiedenen Berufen ihrer Wahl
Wildcat Workday – Schüler und Lehrkräfte führen gemeinnützige Projekte in der ganzen Region durch
Dual Enrollment – Springwood hat mit mehreren Universitäten Vereinbarungen über Dual Enrollment getroffen

Sport
Basketball, Fußball, Leichtathletik, Baseball, Golf, Tennis, Football, Cross Country, Cheerleading, Softball

Extra Curricular Activities
Robotik, English-as-a-second-language Support, Schülervertretung, Matheteam, Business Tech, FCA, Leo Club, Kraft & Kondition, Gewichtstraining, Bibelstunde, Jahrbuch, National Honor Society, Theater

Fremdsprachen
Spanisch

Grades
9-12

Schülerzahl
285

Lehrer:Schüler
1:7

ESL
Ja

Programmdauer
Schuljahr, Semester

Arizona

Phoenix Christian Preparatory School


Phoenix Christian Preparatory School

Lage

Phoenix ist eines der am schnellsten wachsenden Städte in den USA, voll mit vergnüglichen Möglichkeiten zum Ausgehen und einzigartigen Parkanlagen, die man nur im Südwesten der Usa finden kann. Auf Grund des warmen Klimas kann man die Aktivitäten an der frischen Luft das ganze Jahr über genießen.

Schulfakten

Region: Phoenix
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 200
Schuluniform: ja
Webseite der Schule:www.phoenixchristian.org

Schule

Die Phoenix Christian Preparatory School ist eine private, christliche Oberschule im Südwesten der Usa. Das einzigartige Lernumfeld bietet drei Diplom-Titel und erlaubt es Schülern/Schülerinnen individuelle Aufmerksamkeit zu erhalten. Die Schule liegt zentral in Phoenix und verfügt über eine Sporthalle, eine Bibliothek, ein Musikgebäude und ein Computerraum.

Sport und Kunst

Internationale Schüler/innen werden ermutigt, sich einer Sportmanschaft anzuschließen und an Wettbewerben teilzunehmen. Neulich gewannen die Mädchenbasketballmannschaft und die Jungenbaseballmanschaft Titel. Die Schule schätzt die Kunst und bietet beispielsweise Kurse in Fotografie, Blaskapelle und Theater.

Highlights

2018 Baseballstaatsmeister, kürzlich von der "National Science Teacher Association" preisgekrönt, "STEM Competition MESA State Champions"

Sprachen

Englisch, Spanisch

Rancho Solano Preparatory School


Rancho Solano Preparatory School

Lage

Das kleine Örtchen Scottsdale befindet sich in der schönen Sonora-Wüste. Die Stadt bietet internationalen Schülern die Möglichkeit, Restaurants, Kunstgalerien und Einzelhandelsgeschäfte zu erkunden.

Schulfakten

Region: 25 Minuten von Phoenix
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 600
Schuluniform: ja
Webseite der Schule:www.ranchosolano.com

Schule

Rancho Solano Preparatory School ist eine der neusten und modernsten Schulen im Land.
Die Schule ist eine der führenden privaten Schulen in Arizona und nur 30 Minuten von der Stadtmitte Phoenix entfernt. Die kleinen Klassen erlauben eine individuelle Aufmerksamkeit. Die sportlichen Einrichtungen bestehen aus einem Basketballplatz, einem Kraftraum, Felder und Außenplätze.

Sport und Kunst

Die Sportarten Lacrosse und Basketball (für Mädchen und Jungen), sowie Volleyball (für Mädchen) sind sehr beliebt. Mitglieder des Gymnasiums treten regelmäßig auf Festivals, Konzerten und Wettbewerben im Rahmen des "Schönen Kunst-Programmes" auf. Es gibt einzigartige Fächer, wie "Globale Kunst und Kulturen" oder "Charakter-Design Animation".

Highlights

International Baccalaureate Diploma
"Niche.com" gibt der Schule die Note A+

Sprachen

Englisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch

Arkansas

Union Christian Academy

Union Christian Academy

Lage

Scottsdale liegt in der schönen Sonora-Wüste. Die Stadt bietet internationalen Schülern die Möglichkeit, Restaurants, Kunstgalerien und Einzelhandelsgeschäfte zu erkunden.

Schulfakten

Region: 25 Minuten von Phoenix
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 600
Schuluniform: ja
Webseite der Schule:www.ranchosolano.com

Schule

Rancho Solano Preparatory School ist eines der neusten und modernsten Schulen im Land.
Die Schule ist eines der führenden privaten Schulen in Arizona und nur 30 Minuten von der Stadtmitte Phoenix entfernt. Die kleinen, auf einen Austausch basierten Klassen erlauben eine individuelle Aufmerksamkeit. Die sportlichen Einrichtungen bestehen aus einem Basketballplatz, einem Kraftraum, Felder und Außenplätze.

Sport und Kunst

Die Sportarten Lacrosse und Basketball (für Mädchen und Jungen), sowie Volleyball (für Mädchen) sind sehr beliebt. Mitglieder des Gymnasiums treten regelmäßig auf Festivals, Konzerten und Wettbewerben im Rahmen des "Schönen Kunst-Programmes" auf. Es gibt einzigartige Fächer, wie "Globale Kunst und Kulturen" oder "Charakter-Design Animation".

Highlights

International Baccalaureate Diploma
"Niche.com" gibt der Schule die Note A+

Sprachen

Englisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch

Kalifornien

Bishop O'Dowd High School


Bishop O'Dowd High School

Lage

Oakland ist eine bedeutende Hafenstadt an der Westküste der Bay Area. Mit fast 350.000 Einwohnern ist sie eine der kulturell und ethnisch vielfältigen Städte der Nation. Es hat eine interessante Architektur, eine belebte Uferpromenade, Parks, Restaurants und eine Vielzahl an kultureller Aktivitäten. Es liegt nur 20 Minuten von San Francisco entfernt.

Schulfakten

Region: San Francisco
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 1,200
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.bishopodowd.org

Schule

Die Bischof O'Dowd High School ist eine private katholische Sekundarschule mit einer vielfältigen und großen Studentenschaft. Das anspruchsvolle College Curriculum umfasst Kurse für Fortgeschrittene in über 25 Fächern. Die Schule ist auch für ihr Leistungssport- und Kunstprogramm bekannt. Zu den Einrichtungen gehören ein hochmodernes Zentrum für Umweltstudien, ein Living Lab (Gemüsegarten und botanische Gärten sowie ein zertifizierter Lebensraum für Naturlabore), ein Outdoor-Klassenzimmer mit Platz für Planung, Forschung und Experimente sowie umfangreiche Sportplätze.

Sport und Kunst

Die 61 Mannschaften in 16 Sportarten haben viele Regional- und Landesmeisterschaften gewonnen. Die Studierenden werden ermutigt, in Kursen wie Kunst oder interaktivem Design, ihren kreativen Interessen und Leidenschaften nachzugehen.

Sprachen

Chinesisch, Französisch, Spanisch

Capistrano Valley High School


Capistrano Valley High School

Lage

Die christlichen Schulen von Capistrano Valley befinden sich im schönen San Juan Capistrano, einem Stadtteil von Orange County. Die Stadt ist weniger als fünf Autominuten von den örtlichen Stränden und dem Hafen von Dana Point entfernt. Nahezu 40% der Stadt sind schöne Frei- und Parkflächen, die den Besuchern viele Orte zum Entspannen und Genießen des großartigen kalifornischen Wetters bieten.

Schulfakten

Region: San Juan Capistrano
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 475
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.cvcs.org/apps/pages/enrichment

Schule

Die christlichen Schulen von Capistrano Valley bieten internationalen Schülern Kurse für speziell konzipierten akademischen Unterricht in englischer Sprache (SDAIE) an. Die teilnehmenden Schüler profitieren von mehr als 10 Advanced Placement-Kursen, digitalen Lehrbüchern und Ressourcen für ihre Kurse. Die Einrichtungen umfassen ein Hauptgebäude, ein Verwaltungsgebäude, eine Bibliothek, ein Karrierezentrum, ein Aktivitätszentrum und einen Sportplatz. Capistrano hat Verbesserungen an der Erweiterung des Athletikfeldkomplexes, an der Renovierung der Turnhalle sowie an einem Athletic Media and Events Center vorgenommen.

Sport und Kunst

Rund 70% der Schüler der christlichen Schulen in Capistrano Valley nehmen gerne an den Leichtathletikprogrammen teil. Die Teams konkurrieren vor Ort in Sportarten wie Golf, Basketball und Cross Country. Die Künste sind ein sehr wichtiger Teil der Schule mit umfangreichen akademischen Kursen sowie außerschulischen Aktivitäten. Insbesondere die Theaterkunst hat viele Preise gewonnen, darunter den M.A.C.Y. (Musik- und Kunstempfehlung für die Jugend) sowie als "Bester Schauspieler" und "Beste Schauspielerin".

Sprachen

Französisch, Chinesisch, Spanisch

Christian Brothers High School


Christian Brothers High School

Lage

Sacramento, die Hauptstadt von Kalifornien, bietet außergewöhnliche kulturelle und künstlerische Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt liegt in der Nähe vieler Outdoor-Aktivitäten und ist nur eine Stunde von den Skipisten des Lake Tahoe und zwei Stunden von den Pazifikstränden entfernt. Internationale Studierende haben einen einfachen Zugang zu Einkaufsmöglichkeiten, Museen und gutem Essen!

Schulfakten

Bezirk: Sacramento County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 1106
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.cbhs-sacramento.org

Schule

Die Christian Brothers High School wurde 1876 gegründet und ist eine katholische High-School in Sacramento, Kalifornien. Die Absolventen der Christian Brothers High School besuchen renommierte Colleges und werden zu Ärzten, Schauspielern, Autoren, Forschern, Sportlern, Lehrern und Unternehmern. Zu den Einrichtungen gehören ein hochmodernes Zentrum für darstellende Künste, Ingenieurlabore, Videoproduktions- und Medienlabore sowie neue Schulungs-, Lern-und Sporteinrichtungen.

Sport und Kunst

Die Schüler/innen der Christian Brothers High School sind an den zahlreichen Aktivitäten auf dem Campus beteiligt. Internationale Studenten werden aufgefordert, sich einem Verein oder einer Sportmannschaft wie Rugby, Wasserball oder Fußball anzuschließen. Über 600 Studenten nahmen 2016 am künstlerischen Programm teil, sei es durch die acht Instrumental-Performance-Gruppen, die drei jährlichen Theaterproduktionen oder durch die zahlreichen Kunstkurse und Ausstellungen.

Sprachen

Französisch, Chinesisch, Spanisch

Grace Brethren High School


Grace Brethren High School

Lage

Simi Valley liegt ungefähr eine Stunde nordwestlich von Los Angeles - der Unterhaltungs- und Filmhauptstadt der Welt. Das Simi Valley bietet das ganze Jahr über ein warmes, sonniges Klima und bietet internationalen Studierenden einfachen Zugang zu einer Vielzahl von Parks, Einkaufszentren, Theatern und Restaurants - alles innerhalb der Stadtgrenzen.

Schulfakten

Region: Los Angeles
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 430
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.gracebrethrenschools.com

Schule

Die Grace Brethren High School ist eine kleine, aber konkurrenzfähige College-Vorschule in Südkalifornien. Die Schüler können sich mit über 15 verschiedenen Advanced Placement-Kursen sowie außerschulischen Kursen in Kunst und Leichtathletik herausfordern. Der weitläufige Campus bieter hochmoderne Unterrichtsräume, wissenschaftliche Labore und eine große Auswahl an sportlichen Einrichtungen.

Sport und Kunst

Alle Schüler sind herzlich eingeladen, sich einem Team anzuschließen, egal ob sie ernsthafte Sportler sind oder einfach nur Spaß haben wollen. Das Gymnasium bietet internationalen Schülern die Möglichkeit, sich mit Kursen wie 3D-Design, Filmproduktion oder Führung und Robotik zu beschäftigen.

Sprachen

Spanisch

Heritage Christian School


Lage:

• Einwohner: 4.065.585
• Befindet sich 30 Minuten nordwestlich von Los Angeles
• Wetter:
o Sommer/Herbst: warm und feucht
o Winter/Frühling: kühl und feucht

Aufnahmekriterien:

• Zulassungsbeschränkungen: Schulnoten der Jahrgangsstufen 8 -12
• SLEP Test: Nicht akzeptiert
• TOEFL Test: 50 – 70
• ELTiS: 222 – 232
• High School Karriereberatung verfügbar für Schüler ohne Englischkenntnisse

Schuldaten:

• Jahrgangsstufen: 6-12
• Schüler an der Schule: 775
• Schüler an der High School: 565
• Lehrer/Schüler Quote: 1:24
• Voraussichtlicher Unterrichtsbeginn Herbst: Mitte August
• Voraussichtliches Unterrichtsende Herbst: Mitte Dezember
• Voraussichtlicher Unterrichtsbeginn Frühling: Anfang Januar
• Voraussichtliches Unterrichtsende Frühling: Ende Mai
• Schuluniformpflicht: Ja
• Religionszugehörigkeit: Christlich

Akademisches:

• Abschlussjahr angeboten: Nein

Schulprofil:

Heritage Christian School, gegründet 1976, hat 15 Advanced Placement Kurse und mehr als 20 Aktivitäten nach dem Unterricht, die alle durch modernste Technologie, wie 3D Grafikcomputer und SmartBoards, unterstützt werden. Absolventen der Heritage Christian School haben bei Bewerbungen an Universitäten hohe Chancen angenommen zu werden, einige von ihnen besuchen Ivy League Schools.

Anlagen:

Zu den Schulanlagen zählen eine Kirche, Labore, Schreinerwerkstatt, Kunst/Musik-Klassenräume, Sporthalle, Aula, Bibliothek und ein akademisches Zentrum mit Computern.

Sport und Kunst:

Alle internationalen Schüler werden dazu ermutigt sich in den zahlreichen Sportteams zu engagieren. Sowohl die Mädchen- als auch die Jungenmannschaften nehmen am Southern Section CIF Wettbewerb teil.
Die bildende Kunst-Abteilung der Schule ist bekannt für ihr beeindruckendes Kursangebot und Aktivitäten für die Schüler. Der christliche Konzert Chor hat einen internationalen Ruf von beispielhafter Exzellenz. Er hatte bereits das Privileg in acht verschiedenen Ländern aufzutreten: England, Irland, Deutschland, Österreich, Italien, Chile, Frankreich und Tschechien.

Gemeinschaft:

Heritage Christian School liegt im Herzen des San Fernando Tals, einem der kulturell abwechslungsreichsten in Südkalifornien. Bekannt für sein ganzjährig warmes Wetter, ist es eines der beliebtesten Reiseziele im Westen der Vereinigten Staaten. Einige der bekanntesten Orte von Los Angeles sind nur einige Minuten von der Schule entfernt. Dazu zählen: Hollywood, Beverly Hills, vier Vergnügungsparks und die wundervollen kalifornischen Strände.

Universitäts-Annahmequote:

97%

Auswahl der annehmenden Universitäten:

Arizona State University, Baylor University, Biola University, Boston College, Boston University, California Polytechnic State University – Pomona, California Polytechnic State University – San Luis Obispo, Carnegie Mellon University, Cornell University, Dartmouth College, Duke University, Georgetown University, Johns Hopkins University, New York University, Northeastern University, Pepperdine University, Princeton University, Pomona College, Santa Clara University, Stanford University, State University of New York – Birmingham, Tulane University, University of California, University of Arizona, University of Colorado, University of Massachusetts – Boston, University of North Carolina, University of Notre Dame, University of Oregon, University of San Diego, University of Southern California, Vanderbilt University, Westmont College

Fremdsprachen:

Französisch, Spanisch

Advanced Placement Kurse:

Biologie, Infinitesimalrechnung AB, Infinitesimalrechnung BC, Chemie, Informatik A, Englisch Rhetorik, Englisch Literatur, Französisch Sprache und Kultur, Humangeographie, Musiktheorie, Physik C: Mechanik, Psychologie, US Regierung und Politik, US Geschichte, Weltgeschichte

Kunst:

3D Design, Keramik, Chor, Choral, Werbegraphik, Computergraphik, Digitale Fotografie, Schauspiel, Filmproduktion, Jazz Ensemble, Orchester, Kunst, Theaterwissenschaften, Holzverarbeitung

Sport:

Jungen:

Herbst: Cross Country, Fußball
Winter: Basketball, Fußball
Frühling: Basketball, Golf, Schwimmen, Leichtathletik, Volleyball

Mädchen:

Herbst: Cross Country, Volleyball, Tennis
Winter: Basketball, Fußball
Frühling: Golf, Softball, Schwimmen, Leichtathletik

Freizeitaktivitäten:

Kaffee Club, Chinesisch Club, Armenien Club, Film, Jazz Band, Orchester, Fotografie, Theater

ESL Verfügbar/Level:

Ja

Mission College Preparatory School


Grace Brethren High School

Lage

Die charmante Stadt San Luis Obispo liegt drei Stunden nördlich von Los Angeles und vier Stunden südlich von San Francisco. Die Temperaturen sind gemäßigt und das ganze Jahr über ideal für Outdoor-Aktivitäten. In der pulsierenden Innenstadt erwarten euch zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Cafés und ein Kino.

Schulfakten

Bezirk: San Luis Obispo County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 350
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.missionprep.org

Schule

Die Mission College Preparatory Catholic High School ist eine private und koedukative Schule, die an der zentralen Küste von Kalifornien liegt. Die Schule bietet 70 College-Vorbereitungskurse an, die von der University of California anerkannt und zertifiziert wurden, sowie 7 Honors-Kurse, 12 Advanced Placement-Kurse und Kurse in Führung, Drama, Sport, Gesundheit und Theologie. Zu den modernen Einrichtungen zählen eine Tiefgarage, Felder für Fußball und Football, ein Baseballplatz und ein Fitnessstudio.

Sport und Kunst

Zu den beliebten Sportarten zählen Fußball, Langlauf, Tennis, Softball, Volleyball, Basketball, Golf, Leichtathletik und Baseball. Jedes Jahr veranstaltet die Schule ein Basketballturnier, an dem Mannschaften aus dem ganzen Land teilnehmen. Die Schüler/innen sind eingeladen, an Grafik-, Musik-, und Theaterkursen teilzunehmen. Es wird erwartet, dass sie sich an der Planung, Produktion und Durchführung von Theaterveranstaltungen, Versammlungen, Kundgebungen und Turnieren beteiligen.

Sprachen

Französisch, Latein, Spanisch

Moreau Catholic High School


Moreau Catholic High School

Lage

Hayward ist aufgrund seiner zentralen und günstigen Lage (nicht weit von San Francisco, Oakland und San Jose) als "Herz der Bucht" bekannt. Internationale Studenten werden in der Lage sein, viel von dem, was Nordkalifornien zu bieten hat, zu erkunden und zu erleben.

Schulfakten

Bezirk: Alameda County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 965
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.moreaucatholic.org

Schule

Die Schüler der Moreau Catholic High School können an dem erstaunlichen akademischen Programm sowie an den umfangreichen außerschulischen Programmen teilnehmen, das von engagierten Dozenten geleitet wird. Die Einrichtungen beinhalten Kunststudios, Tanzstudios, dem kürzlich renovierten Teves Theatre, der Brother Stephen Walsh Memorial Gallery, Sportanlagen und eine Bibliothek. Darüber hinaus führt die Moreau Catholic ein Virtual-Reality-Wissenschaftslabor und ein Design Studio.

Sport und Kunst

Die Schule nimmt an der Mission Valley Athletic League (MVAL) teil, die den Schüler/innen die Möglichkeit bietet, gegen andere erstklassige Schulen anzutreten. Die Schule erhält die Anerkennung für die prestigeträchtigsten Hochschulkunstprogramme der Colleges im Land, weil die Ensembles von Moreau Catholic regelmäßig in außergewöhnlichen Musikproduktionen auftreten und regionale und nationale Anerkennung finden.

Sprachen

Französisch, Chinesisch, Spanisch

The Quarry Lane School

Demo Content

St. Joseph Notre Dame High School


St. Joseph Notre Dame High School

Lage

Alameda ist eine Insel in der San Francisco Bay. Sie liegt gegenüber der Bucht von San Francisco und grenzt im Norden an die Stadt Oakland. Die einzigartige Kultur der Bay Area ist hier wunderbar zu erkunden.

Schulfakten

Bezirk: Alameda County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 440
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.sjnd.org

Schule

Die Saint Joseph Notre Dame High School ist eine katholische Pfarrschule in der kalifornischen Bay Area und vermittelt Schülern das Wissen, das sie benötigen, um im Erwachsenenleben erfolgreich zu sein. Die vielfältige Gemeinschaft der Schule wurde 1881 gegründet und bietet Schülern die Möglichkeit, aus verschiedenen Perspektiven zu lernen, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers. Die Schule befindet sich im historischen Alameda, nur wenige Minuten von der San Francisco Bay entfernt. Es verfügt über ein Musikzentrum, eine Bibliothek, ein Gymnasium, ein Wissenschaftszentrum und einzigartige Smart Classrooms, die das Engagement von St. Joseph Notre Dame für fortschrittliche Bildung veranschaulichen.

Sport und Kunst

Die Schule ist in ganz Kalifornien für ihr Basketballteam bekannt. "The Pilots" haben sechs staatliche Meisterschaften gewonnen, die meisten davon in Nordkalifornien. Der bekannteste Spieler aus dem Männerprogramm ist vielleicht Jason Kidd (1992), der in der NBA eine glänzende Karriere sowohl als Spieler als auch als Cheftrainer hatte. In St. Joseph Notre Dame gibt es eine Reihe von künstlerischen Möglichkeiten. Das Theaterprogramm der Schule ist traditionell stark und die Produktion von "In the Heights" aus dem Jahr 2014 war in diesem Jahr eine der Top-Produktionen in Kalifornien. Darüber hinaus veröffentlicht die Schule das Kunstmagazin "Prisms", das sich aus originalen studentischen Kunstwerken, literarischen Kreationen und Musik zusammensetzt.

Sprachen

Französisch, Chinesisch, Spanisch

Whittier Christian High School


Whittier Christian High School

Lage

La Habra befindet sich in Orange County, in der Nähe einiger der schönsten Strände Amerikas. Es ist auch nicht weit entfernt vom berühmten Themenpark Disneyland. Die Stadt hat viele Einkaufsmöglichkeiten, Parks und Radwege.

Schulfakten

Bezirk: Solano County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 620
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.wchs.com

Schule

Die Whittier Christian High School ist eine halbe Stunde von Los Angeles und 40 Minuten von den Stränden des Pazifischen Ozeans entfernt. Die Schule ist eine private, nicht konfessionsgebundene christliche Tagesschule der USA. Es bietet eine intime Klassengröße und die Flexibilität von drei akademischen Titeln. Das Gymnasium hat kürzlich den Bau einer neuen Turnhalle abgeschlossen. Zu den weiteren Einrichtungen auf dem 20 Hektar großen Campus gehören das hochmoderne Computerlabor, das Labor für digitale Kunst und Wissenschaft, ein Multimedia-Präsentationsraum, ein Auditorium und ein Chor / eine Kunstgalerie.

Sport und Kunst

An der Whittier Christian High School spielt Leichtathletik eine große Rolle. Zudem kann die Schule einige Meistertitel in Sportarten wie Fußball, Basketball, Volleyball und Softball aufweisen. Für Schüler/innen, die sich für bildende und darstellende Kunst interessieren, werden Kurse wie Tanz, Chor und Streichensemble, Studiokunst, Jazz, Konzert und Marschkapelle angeboten.

Sprachen

Französisch, Deutsch, Spanisch

Xavier Prep High School


Lage
Palm Desert ist eine Stadt im Coachella Valley, in Kalifornien, östlich von Palm Springs und etwa zwei Autostunden von Los Angeles entfernt. Hier gibt es eine Reihe von Golfplätzen und zahlreiche Einkaufs- und Wandermöglichkeiten. Der Ort hat ein ganzjähriges warmes Klima. Der nächstgelegene Flughafen ist der Palm Springs International Airport und ist ca. 25 Autominuten von Palm Desert entfernt. Der Ontario International Airport liegt etwas mehr als eine Autostunde westlich und der Los Angeles International Airport ist eine zweistündige Fahrt entfernt.

Schule
Die Xavier Prep School steht für eine starke Unterstützung und hervorragende akademische Ergebnisse bei allen Schülern. Seit 2011 hat Xavier 110 internationale Schüler zu ihrem Abschluss begleitet und alle von ihnen wurden an den besten Universitäten und Colleges in den USA angenommen. Die Schule liegt in einer Gegend von Palm Desert/ Palm Springs, einer kleinen, ruhigen und sicheren Gemeinde. Schönes Wetter, wenig Verkehr und das ganze Jahr über viele internationale Veranstaltungen wie das BNP Paribas-Tennisturnier und das Coachella-Musikfestival warten auf dich.

Kurse
Mathe, Theologie, Sozialkunde, Biologie, Physik, Chemie, Weltgeschichte, Visuelle und darstellende Künste, Technologie, Sport, Gesundheit, Englische Sprache & Komposition, Englische Literatur & Komposition, Statistik, Europäische Geschichte, Amerikanische Geschichte, Regierung, Psychologie, Umweltwissenschaften, Informatik, Zeichnen, Musik, Französische Sprache & Kultur, Spanische Sprache & Kultur, Trommeln, Jazz Band, Orchester, Pep Band, Skulptur & Keramik, Schauspiel, Balltanz

Sport
Basketball, Fußball, Leichtathletik, Wasserpolo, Baseball, Schwimmen, Wrestling, Football, Golf, Tennis, Volleyball, Softball

Extra Curricular Activities
International Student Club, Mock Trial, Musik, Tanzakademie, Badminton Club, Anime Club, Luftfahrt Club, Schach Club, Chinesischer Club, Companions Besuchsdienst, Trommelgruppe, Schülerzeitung „The Examiner”, Film Club, Französischer Club, Jazz Band, Höflichkeitsclub, Matheclub, National Junior Classic League, Orchester, Robotik, Rockclub, Shoolfoil Literary Magazine, Ultimate Frisbee, Schülervertretung

Fremdsprachen
Chinesisch, Französisch, Spanisch, Muttersprache Spanisch

Grades
9-11

Schülerzahl
575

Programmdauer
Schuljahr(e), Semester

Colorado

The Colorado Springs School


The Colorado Springs School

Lage

Colorado Springs ist die zweitgrößte Stadt im Bundesstaat Colorado. Hier liegt der Austragungsort des Olympischen Trainingszentrums der Vereinigten Staaten. Sie können das ganze Jahr über Outdoor-Aktivitäten wie Laufen, Wandern, Radfahren und Wintersport ausüben. Colorado Springs besitzt auch eine dynamische Kulturszene und viele historische Stätten.

Schulfakten

Bezirk: El Paso County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 300
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.coloradosprings.gov

Schule

Die Colorado Springs School ist eine private, vorbereitende Tagesschule. Die Schüler lernen durch traditionelle und erfahrungsorientierte Methoden, die auf „realen“ Erfahrungen innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers basieren. Kleine Klassen helfen den Schülern, unterstützende Beziehungen für das intellektuelle Wachstum aufzubauen. Der 28 Hektar große historische Campus befindet sich auf einem ehemaligen Anwesen aus dem Jahr 1907 am Fuße der Rocky Mountains. Das Hauptgebäude "The Trianon"(für Unterricht und Verwaltung) ist im "National Register of Historic Places" aufgeführt. Zu den Einrichtungen der Schule gehören ein Theater, eine Galerie, ein Zentrum für darstellende Kunst, ein Gymnasium und ein neu entwickeltes Innovationslabor.

Sport und Kunst

Einige der in Colorado Springs angebotenen Sportarten umfassen Fußball, Basketball, Volleyball, Langlauf, Tennis, Lacrosse, Golf und Mountainbike. Neben den vielen Kunstkursen, werden jedes Jahr drei Theaterstücke / Musicals im Performing Arts Center auf dem Campus aufgeführt.

Sprachen

Französisch, Spanisch

Connecticut

Saint Bernard School


Saint Bernard School

Lage

Connecticut ist ein charmantes Dorf in der Gemeinde Montville, 45 Minuten von Uncasville, entfernt. In Uncasville befindet sich die Mohegan Sun Arena, in der große Konzerte und Sportveranstaltungen stattfinden. Außerdem ist Uncasville anderthalb Stunden von Boston, drei Stunden von New York City und nicht weit von den Stränden am Atlantik entfernt.

Schulfakten

Bezirk: New London County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 325
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.saintbernardschool.org

Schule

Die Saint Bernard School ist eine private Bildungseinrichtung, die ein anspruchsvolles und umfassendes Curriculum bietet, einschließlich Fortbildungskurse für Fortgeschrittene und Early College Experience-Kurse an örtlichen Universitäten. Darüber hinaus verfügt die Schule über die fortschrittlichste mathematische Abteilung im östlichen Connecticut. Der Campus von Saint Bernard hat kürzlich seine Sport- und Unterrichtsausstattung verbessert. Es gibt auch wissenschaftliche Labore für Kurse wie "Forensik" und ein Analysezentrum für digitale Schulungskurse.

Sport und Kunst

Mehr als 95% der Schüler von Saint Bernard nehmen an mindestens einem von 23 Hochschulsportarten teil. Die Schüler können auch am Konzertchor(oder Band) teilnehmen. Außerdem können sie aus einer Vielzahl von Clubaktivitäten in den Bereichen Bildende Kunst, Chor, Band, Orchester, Streicher, Jazz, Gitarre, Klavier, Drama und Tanz wählen.

Sprachen

Französisch, Spanisch

St. Paul Catholic High School


Lage
Die St. Paul Catholic High School befindet sich in Bristol, einer Vorstadt, die sich ca. 30km südwestlich von Hartford, Connecticut, befindet. Die Stadt liegt außerdem 190km südwestlich von Boston und etwa 160km nordöstlich von New York City entfernt. Bristol ist auch bekannt als Sitz von ESPN, dem weltweit führenden Sportsender und Multimedia-Sportunterhaltungsunternehmen. Hartford ist die Hauptstadt des Bundesstaates Connecticut und verfügt über viele historische Sehenswürdigkeiten, darunter das Haus von Mark Twain, einladende öffentliche Parks und das Connecticut Science Center. In Bristol erleben internationale Schüler vier Jahreszeiten, heiße Sommer und kalte, schneereiche Winter.

Schule
Die St. Paul Catholic High School ist eine christlich religiöse High School und vermittelt christliche Wertvorstellungen. Auf dieser Grundlage werden junge Männer und Frauen mit unterschiedlichem Hintergrund dazu herausgefordert, in den Bereichen Wissenschaft, Sport, Kunst ihr Bestes zu geben, während sie sich auf die Anforderungen des Colleges vorbereiten. Die St. Paul Gemeinschaft zeichnet sich durch den Respekt, die Fürsorge und die Ermutigung aus, die sich die Mitglieder gegenseitif entgegenbringen, um große Momente zu erreichen.

Kurse
Kunst, Mathe, Englisch, Sozialkunde, Technologie, Englische Sprache & Komposition, Spanische Sprache & Kultur, Biologie, Amerikanische Regierung, Psychologie, Europäische Geschichte, Informatik, 2D-Design, Zeichnen, Amerikanische Literatur, Algebra, Geometrie, Statistik, Chemie, Physik, menschliche Anatomie und Physiologie, organische & biologische Chemie, angewandte Genetik, Amerikanische Geschichte, Chor, Pianounterricht, E-Gitarrenunterricht, Musiktheorie, Schauspiel, Bühnenarbeit, Musical Tanz

Sport
Basketball, Schwimmen, Cross Country, Tennis, Football, Lacrosse, Leichtathletik, Fußball, Golf, Wrestling, Softball, Cheerleading, Volleyball

Extra Curricular Activities
Badminton Club, Blue Key Club, Schachclub, Datenanalyse Team, Food Club, Französischer Club, Kids Kicking Cancer, Latein Club, Matheteam, Mission Club, National Honor Society, darstellende Künste, Ping Pong Club, Pro-Life Club, Renaissance Club, SPARC (St. Paul Reading & Cinema Club), Nähclub, Social Media Task Force, SPLATT (St. Paul Lighting Audio, Technical Team), SPTV (Morgennachrichten), Schülervertretung, United Way Youth Board, Frauen helfen Frauen Club, Jahrbuch

Fremdsprachen
Französisch, Italienisch, Spanisch, Latein

Grades
9-11

Schülerzahl
455

Lehrer:Schüler
1:13

ESL
Ja

Programmdauer
Schuljahr(e), Semester

East Catholic High School


East Catholic High School

Lage

Manchester ist eine Stadt im Hartford County im US-Bundesstaat Connecticut mit 58.000 Einwohnern. Manchester ist 2,5 Stunden von New York City entfernt.

Schulfakten

Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 325
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:East Catholic High School

Schule

Die Schule bietet 13 AP-Kurse an und wurde mit einem National Blue Ribbon ausgezeichnet. Die Schüler können sich auch für viele lehrplanmäßige und außerschulische Aktivitäten anmelden, um ihre Fähigkeiten in MINT, Bildende Kunst und anderen Fächern auszubauen. Die katholische Schule hat kürzlich einen neuen Flügel für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik eröffnet. Seit 1961 hat die East Catholic High School 59 staatliche Leichtathletikmeisterschaften gewonnen. Für internationale Studenten stehen eine Vielzahl von Kunstkursen und außerschulischen Aktivitäten zur Verfügung. Künstler werden sich mit vielen Kunst-, Skulptur- und Zeichenkursen besonders wohl fühlen.

Advanced Placement Courses

Biologie, Mathe, Chemie, Englisch, Englische Literatur und Komposition, Europäische Geschichte, Französisch, Französische Kultur, Musiktheorie, Spanisch, Spanische Kultur, 2D Design, Zeichnen, Amerikanische Geschichte

Sport und Kunst

Cheerleading, Cross Country, Fußball, Basketball, Eishockey, Schwimmen und Tauchen, Wrestling, Baseball, Golf, Lacrosse, Tennis, Leichtathletik, Feldhockey, Volleyball, Softball, Indoor Leichtathletik

Band, Kammerchor, Blasorchester, Animation, Digitale Kunst, Design, Fotografie, Zeichnen, Kunstelemente, Grafikdesign, Klavier, Einführung in die Schauspielkunst, Jazzband, Bewegung & Tanz, Musiktheorie, Malen, Grundlagen des Klavierspiels, Theaterproduktion, Grundsätze des Designs, Skulptur, Streichinstrumente, Studiokunst, Video

Sprachen

Französisch, Deutsch, Latein, Spanisch

Florida

Lake Mary Preparatory School

Nähere Angaben auf Anfrage.

Saint Edward's School


Lage:

• Einwohner: 17.000
• Befindet sich zwei Stunden südwestlich von Orlando
• Wetter:
o Sommer/Herbst: heiss und feucht
o Winter/Frühling: warm und gemäßigt

Aufnahmekriterien:

• Zulassungsbeschränkungen: Schulnoten der Jahrgangsstufen 9 -12
• SLEP Test: Nicht Akzeptiert
• TOEFL Test: 70 – 75
• ELTiS: 215 – 225

Schuldaten:

• Jahrgangsstufen: Vorschule bis Klasse 12
• Schüler an der Schule: 540
• Schüler an der High School: 240
• Lehrer/Schüler Quote: 1:13
• Voraussichtlicher Unterrichtsbeginn Herbst: Ende August
• Voraussichtliches Unterrichtsende Herbst: Ende Dezember
• Voraussichtlicher Unterrichtsbeginn Frühling: Anfang Januar
• Voraussichtliches Unterrichtsende Frühling: Anfang Juni
• Schuluniformpflicht: Nein
• Religionszugehörigkeit: Episkopal

Akademisches:

• Abschlussjahr angeboten: Nein

Schulprofil:

Saint Edward’s ist eine unabhängige, gemischt episkopale Einrichtung mit einem herausfordernden Oberstufen Lehrplan, der High School Schüler auf das College vorbereitet. Internationale Schüler können Programme wie STEM (vergleichbar mit den MINT-Fächern in Deutschland), Unternehmertum/Wirtschaftsunterricht, ein Global Initiatives Programm und Praktika besuchen während ihrer Zeit in Saint Edward’s.

Anlagen:

Der 13 Hektar große Campus liegt entlang der Treasure Coast an der Indian River Lagune mit einem eigenen Dock und Booten. Des Weiteren gibt es Anlagen wie ein Zentrum für darstellende Künste mit 800 Sitzplätzen, ein Wassersportzentrum, Sporthallen, ein Zentrum für Bildende Künste mit Musik- und Kunststudios. Zusätzlich gibt es zwei Bibliotheken, Sportfelder und Labore.

Sport und Kunst:

Die Saint Edward’s Schule hat ein sehr herausforderndes Sportprogramm, das mehrere Meisterschaftsmannschaften hervorgebracht hat.
Die Lehrer des bildenden und darstellenden Kunstprogramms sind alles ausübende Künstler. Die Teilnahme an Chor, Instrumentalmusikunterricht, Kunst und Kunstgeschichte, sowie an Theatertechnik und –Design Übungen und Theater- und Sprechaufführungen wird stark gefördert.

Gemeinschaft:

Vero Beach ist eine malerische Küstenstadt, gelegen an der Treasure Coast in Zentralflorida. Für die internationalen Schüler gibt es eine Vielzahl an Ausflugszielen wie sonnige Strände, Wassersport, Urban Hiking, historische Geisterstädte und nachmittägliches Angeln in der Lagune.

Universitäts-Annahmequote:

100%

Auswahl der annehmenden Universitäten:

Babson College, Brown University, Bucknell University, Columbia University, Dartmouth College, George Washington University, Georgia Institute of Technology, Harvard University, Johns Hopkings University, McGill University, Massachusetts Institute of Technology, Mount Holyoke College, Notre Dame University, Northwestern University, New York University, Oxford University, Princeton University, University of California, University of Florida, University of Michigan, University of Pennsylvania, University of Virginia, Vanderbilt University, Villanova University, Yale University

Fremdsprachen:

Chinesisch, Spanisch

Advanced Placement Kurse:

Kunstgeschichte, Biologie, Infinitesimalrechnung AB, Infinitesimalrechnung BC, Chemie, Chinesisch Sprache und Kultur, Vergleichende Politikwissenschaften, Informatik, Englisch Rhetorik, Englisch Literatur, Umweltwissenschaften, Europäische Geschichte, Humangeografie, VWL, Musiktheorie, Physik, Spanisch Sprache und Kultur, Spanisch Literatur und Kultur, Statistik, Studio Kunst, US Regierung und Politik, US Geschichte, Weltgeschichte

Kunst:

Konzertband, Konzertchor, Konservatorium, Design, Elektronische Musik, Grafik, Fotojournalismus, Studio Kunst, Theater

Sport:

Jungen:

Herbst: Cross Country, Football, Golf, Schwimmen
Winter: Basketball, Fußball
Frühling: Basketball, Lacrosse, Tennis, Rudern, Gewichtheben

Mädchen:

Herbst: Cheerleading, Cross Country, Golf, Schwimmen, Volleyball
Winter: Basketball, Fußball, Gewichtheben
Frühling: Lacrosse, Rudern, Tennis

Freizeitaktivitäten:

Tanz, Environthon, Filmclub, Modell United Nations, Mu Alpha Theta (Mathematikgesellschaft), Fotografie, Gedichtklub

ESL Verfügbar/Level:

Ja

Trinity Christian Academy


Trinity Christian Academy

Lage

Jacksonville ist die größte Stadt in Florida und liegt an der Nordostküste des Bundesstaates. Internationale Studenten werden die beste amerikanische Kultur und Freizeitgestaltung in der Gegend von Jacksonville erleben. Die Stadt bietet ein großes Stadtzentrum mit vielen Freizeitaktivitäten, berühmte Universitäten und Strände.

Schulfakten

Bezirk: Duval County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 1464
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.tcajax.org

Schule

In der Trinity Christian Academy verwenden Lehrer einige der neuesten Technologien in ihren Klassen, wie SMART Boards und Tablets. Viele Schüler/innen haben später an renommierten Colleges und Universitäten in den Vereinigten Staaten studiert.

Sport und Kunst

Die sportlichen Programme beinhalten etwa 10 Sportarten für männliche und weibliche Athleten. Die Schule bietet auch eine Reihe der besten Kunst-und Musikkurse in Florida an, wie die Blaskapelle und das "Zeichnen". Privatstunden werden während und nach der Schule ausschließlich von qualifizierten Lehrern in den Kursen "Klavier" und "Gesang" angeboten.

Georgia

Athens Christian School


Athens Christian School

Lage

Athen liegt nordöstlich der Weltklassestadt Atlanta mit einer großen Auswahl an professionellen Sportmannschaften, Museen und Unterhaltungsangeboten. Athen ist wegen seines berühmten südlichen Charmes und seiner Gastfreundschaft ein beliebter Ort für internationale Studierende. Hier können Sie die amerikanische Kultur hautnah erleben.

Schulfakten

Bezirk: Clarke County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 750
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.athenschristianschool.org

Schule

Athens Christian School ist eine christliche Tagesschule für Jungen und Mädchen, die eineinhalb Stunden von Atlanta entfernt ist. Der Lehrplan bietet eine einladende Umgebung zum Lernen und Wachsen und ist eine gesunde Kombination aus "Advanced Placement-Kursen", Clubs und Aktivitäten. Die Campuseinrichtungen der Athens Christian School umfassen ein Feldhaus, ein Fußballstadion, Sportplätze, einen Fitnessraum und einen Wrestling-Übungsraum. Es gibt Chemie- und Computerlabore sowie Theater- und Musikzentren.

Sport und Kunst

Nach der Schule wird an der Schule Leichtathletik gefördert. Die Schüler/innen können aus mehr als 15 Sportarten wählen. Neben den Sportwettkämpfen ist die Schüle für ihr starkes Musikprogramm bekannt.

Sprachen

Spanisch, Latein

Illinois

Providence Catholic High School


Providence Catholic High School

Lage

New Lenox liegt eine Stunde südlich von Chicago und ist ein charmantes Dorf, das internationale Highschool-Studenten in das typisch amerikanische Leben einführt. Die kurze Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Chicago bietet internationalen Schüler/innen die Möglichkeit, Museen, Sportmannschaften und Unterhaltung zu erleben.

Schulfakten

Bezirk: Will County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 1050
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.providencecatholic.org

Schule

Das private US-Gymnasium bietet seiner großen Schülerschaft einen anspruchsvollen College-Vorbereitungslehrplan sowie eine umfassende Liste außerschulischer Aktivitäten. Die Absolventinnen und Absolventen können aus 20 Kursen und Fortbildungskursen wählen. Es befinden sich Sportplätze, zwei Turnhallen, ein Wrestling-Komplex und ein Trainingszentrum / Kraftraum auf dem Gelände.

Sport und Kunst

Die Sportteams der Providence Catholic High School haben über 30 staatliche Meisterschaften erhalten und eine Reihe von Profisportlern hervorgebracht.
Für Kunstliebhaber gibt es eine große Auswahl an Kursen und Aktivitäten wie die "Studiokunst", Band und Chor. Studenten zeigen ihre abgeschlossenen Arbeiten in der Kunstgalerie des Campus.

Sprachen

Spanisch, Französisch

Rockford Christian School


Rockford Christian School

Lage

Rockford (auch als Forest City bekannt) ist die drittgrößte Stadt im Bundesstaat Illinois. Rockford bietet viele großartige Dinge zu tun und zu sehen, wie Museen, Gärten, Einkaufsmöglichkeiten und mehr. Hier lebt man typisch amerikanisch. Eine wunderbare Mischung aus natürlicher Schönheit und urbanem Flair.

Schulfakten

Bezirk:Winnebago County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 344
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.rockfordchristian.org

Schule

Die Rockford Christian High School ist eine private, nicht konfessionsgebundene US-Tagesschule, die jedes Jahr Einheimische und eine ausgewählte Gruppe internationaler Studenten auf ihrem Campus begrüßt. Die Schule bietet einen Lehrplan mit über 10 Ehrenkursen und Fortbildungskursen für Fortgeschrittene. Der Campus umfasst 35 Hektar und verfügt über Einrichtungen wie Computer-und Wissenschaftslabore, Bibliotheken, Kunststudios, Leistungsbühnen, Turnhallen, ein Stadion und ein Bandübungsraum. Es gibt auch ein modernes Kunstlabor für den Kurs Grafikdesign.

Sport und Kunst

Die Schüler/innen können beim Schwimmen, Fußball und sogar beim Bassfischen
mitmachen! Die Fakultät für bildende Künste der Rockford Christian School besteht aus professionellen Künstlern und Musikern, die den Schülern helfen, während des ganzen Jahres Programme und Konzerte zu veranstalten. Viele Absolventen von Rockford Christian wechseln zu großen Kunstschulen.

Sprachen

Spanisch, Französisch, Deutsch, Chinesisch

Schaumburg Christian School


Schaumburg Christian School

Lage

Schaumburg ist ein Vorort und nicht weit von Chicago entfernt. Internationale Schüler/innen haben die Möglichkeit, die zahlreichen Geschäfte und Restaurants der Stadt zu erkunden (hier gibt es das 11. größte Einkaufszentrum der USA). Außerdem haben Sie einen einfachen Zugang zu den aufregenden kulturellen Aktivitäten und Unterhaltungsangeboten, die nur eine Großstadt wie Chicago bieten kann. Es ist das Beste aus beiden Welten.

Schulfakten

Bezirk:Cook County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 1034
Schuluniform: Nein
Webseite der Schule:www.schaumburgchristian.com

Schule

Das akademische Programm ist darauf ausgerichtet, die Studenten auf das College vorzubereiten, indem es Honours, Advanced Placement und Dual-Credit-Kurse auf College-Niveau anbietet. Die Schaumburg Christian School verfügt über einen 18 Hektar großen Campus mit Computer- / Wissenschafts- und Hauswirtschaftslaboren, Musikstudios und "The Life Center" (bestehend aus drei Basketballplätzen, Tennisplätzen, einem Wanderweg und zwei Krafträumen).

Sport und Kunst

Die Studierenden sind herzlich dazu angehalten, sich an Wettkampfmannschaften wie Basketball, Fußball und Schwimmen zu beteiligen. Für die Personen mit künstlerischem Talent geben die preisgekrönten Programme für bildende und darstellende Kunst den Jugendlichen die Möglichkeit zu glänzen!

Sprachen

Hebräisch, Französisch, Deutsch, Chinesisch, Arabisch, Griechisch

Indiana

Guerin Catholic High School


Guerin Catholic High School

Lage

Die Guerin Catholic High School befindet sich im Herzen von Hamilton County. Nur eine kurze Fahrt von Indianapolis entfernt, können internationale Schüler/innen professionelle Sportstätten, eine aufstrebende Kongressbranche und zahlreiche kulturelle Attraktionen genießen. Sie werden auch die Gastfreundschaft erleben, die Indianapolis zu etwas Besonderem machen.

Schulfakten

Bezirk:Hamilton County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 750
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.guerincatholic.org

Schule

Die Guerin Catholic High School ist eine vierjährige Vorbereitungsschule für Colleges. Die Schule hat die größte Anzahl von Schülern, die am International Baccalaureate-Programm im US-Bundesstaat Indiana teilnehmen. Mehr als 80% der Schülerschaft nehmen am Honours / IB-Lehrplan teil. Zu den Einrichtungen des Guerin Catholic gehören Wissenschaftslabore, Tennisanlagen, ein Fußball- und Lacrossestadion und vieles mehr. Die neuesten Anlagen in Guerin wurden kürzlich im Jahr 2016 fertiggestellt.

Sport und Kunst

Die Athleten, Teams und Trainer von Guerin Catholic wurden bei drei verschiedenen Anlässen als "IHSAA Sportsmanship Award-Empfänger" ausgezeichnet. Der Chor der Schule wurde Gesamtsieger des "Festivals of Music" und mit dem "Esprit de Corps" -Preis ausgezeichnet.

Sprachen

Latein, Spanisch

Scecina Memorial High School


Scecina Memorial High School

Lage

Die Schule befindet sich im freundlichen Viertel Irvington, nur wenige Minuten von der Innenstadt von Indianapolis entfernt. Indianapolis, die 13. größte Stadt der USA, ist das Epizentrum für Aktivitäten wie Museen, professionelle Sportveranstaltungen, Unterhaltung und Shopping. Hier befindet sich auch das weltberühmte Automobilrennen Indianapolis (Indi) 500.

Schulfakten

Bezirk:Marion County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 450
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.scecinastudentambassadors.publishpath.com/default.aspx?OriginalDomain=www.scecina.org

Schule

Die Scecina Memorial High School ist eine katholische College-Vorbereitungsschule in Indianapolis. Die Schüler/innen werden in den Klassen 9-12 in über 15 "Honor- und Advanced Placement-Kursen" ausgebildet. Zudem wird das Projekt "Lead The Way-Programm" angeboten, welches einen Lehrplan für biomedizinische Wissenschaften in den Bereichen Physiologie, Genetik, Mikrobiologie und öffentliche Gesundheit vermittelt. In den letzten Jahren hat die Schule acht Klassenzimmer, ein Wissenschaftslabor, ein Beratungszentrum und einen schallisolierten Musikraum hinzugefügt oder aktualisiert. Es gibt auch einen Fitnessraum und Umkleideräume. In letzter Zeit wurden Verbesserungen an der Technologieinfrastruktur des Standortes vorgenommen.

Sport und Kunst

Die Schüler/innen nehmen an Mannschaften wie Lacrosse, Golf, Gymnastik und Bowling teil.
Mit einer Vielzahl von Kunstkursen, außerschulischen Aktivitäten und Vereinen können die Studierenden sich kreativ ausdrücken oder ihre Leidenschaften und Interessen entwickeln.

Sprachen

Latein, Spanisch, Französisch

Iowa

Beckman Catholic High School


Beckman Catholic High School

Lage

Dyersville ist eine progressive Stadt im Osten von Iowa, eine Stunde nordöstlich von Cedar Rapids. Die Stadt verfügt über 100 Hektar große Parks (darunter einen Skateboard-Park, Baseball-, Softball- und Fußballplätze, Basketball-, Tennis- und Volleyballplätze).

Schulfakten

Bezirk:Dubuque County, Delaware County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 410
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.trinitycougars.org

Schule

Die Beckman Catholic School ist eine weiterführende Schule, die jedes Jahr eine ausgewählte Gruppe internationaler Schüler/innen akzeptiert. Der Lehrplan beinhaltet die Möglichkeit, College-Kurse an örtlichen Universitäten oder über das Internet zu besuchen. Die Schule bietet auch "Advanced Placement-Kurse" und das innovative "Project Lead the Way-Programm" an, das Lern- und Mentoring-Kenntnisse in den Bereichen Engineering und STEM bietet. Zur Ausstattung gehören Computerräume, ein iPad-Labor, eine Mehrzweckhalle und ein Sportstadion.

Sport und Kunst

Internationale Schüler/innen können sich dem Sport anschließen. Im Laufe der Jahre haben Teams staatliche Meisterschaften wie in Baseball, Fußball, Leichtathletik und Mädchengolf gewonnen. Die Kunstabteilung ermutigt die Schüler nachdrücklich, an einem außerschulischen Programm teilzunehmen, um ihre kreativen Seiten zu entwickeln.

Sprachen

Spanisch

Burlington Notre Dame Schools


Burlington Notre Dame Schools

Lage

Burlington ist eine freundliche Stadt mit vielen historischen und schönen Häusern und bietet den Schülern ein echtes amerikanisches Erlebnis im mittleren Westen. Innerhalb von 4 Stunden kann man drei große Städte erreichen(Chicago, St. Louis und Kansas City). Dies gibt internationalen Studenten eine großartige Chance, verschiedene Stadtansichten in den USA zu erkunden.

Schulfakten

Bezirk:Des Moines County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 244
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.burlingtonnotredame.com

Schule

Die Schule ist stolz auf ihre hervorragenden Kurse, außerschulischen Aktivitäten und kleinen, intimen Klassengrößen. Jedes Jahr erhalten fast 100% der Absolventen der Burlington Notre Dame High School die College-Anerkennung an einigen der besten Universitäten der USA. Der Campus der Burlington Notre Dame High School befindet sich fünf Minuten von der Innenstadt von Burlington entfernt. Zu den Einrichtungen gehören neue Schließfächer, Sportanlagen und Klassenzimmer, deren Updates für die nahe Zukunft geplant sind.

Sport und Kunst

Jeder ist aufgerufen, an Sportarten, Vereinen und Veranstaltungen teilzunehmen. Es gibt Basketball, Schwimmen, Tennis und vieles mehr. Die Burlington Notre Dame High School bietet eine große Auswahl an Kunst- und Musikoptionen, die den künstlerischen Ausdruck und die Kreativität der Schüler inspirieren. Einige der angebotenen Spezialprogramme sind: Art Studio, Electric Blue Jazz Choir und Concert / Marching Band.

Sprachen

Spanisch, Chinesisch, Arabisch, Hindi, Französisch

Holy Trinity Catholic School


Holy Trinity Catholic School

Lage

Fort Madison liegt am berühmten Mississippi River und bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie Bootfahren, Angeln, Skaten und Radfahren. In der Gegend finden auch Festivals wie das Tri-State Rodeo, das Sweet Corn Festival, die Parade of Lights und die mexikanische Fiesta statt. Fort Madison liegt etwa drei Stunden südöstlich des Stadtgebiets Des Moines.

Schulfakten

Bezirk:Lee
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 150
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.holytrinityschools.org

Schule

Durch die kleine Schülerschaft erhalten die Schüler individuelle Aufmerksamkeit und Unterstützung, um den zukünftigen Erfolg sicherzustellen. Die Holy Trinity Catholic School befindet sich in zentraler Lage in Fort Madison, Iowa. Die Einrichtungen umfassen modernste Klassenzimmer und Sportanlagen.

Sport und Kunst

Die Schüler können an Baseball, Softball, Jungen- und Mädchenfußball sowie Volleyball und Basketball teilnehmen. Das herausragende Musikprogramm hat viele staatliche Auszeichnungen erhalten. Die Auswahl an Clubs und außerschulischen Programmen bietet den Schülern die einzigartige Gelegenheit, an lustigen Gruppen wie dem "Doo-Wop" für Männer oder dem Ehrenchor teilzunehmen.

Sprachen

Spanisch

Louisiana

Evangel Christian Academy


Evangel Christian Academy

Lage

Die Evangel Christian Academy befindet sich in West-Louisiana, Shreveport. Shreveport wurde zu einer der schönsten Städte Amerikas gewählt und liegt am Ufer des Red Rivers. Die ruhige Flussatmosphäre der Stadt, die Skyline und die Festivals geben der Stadt ihren Charme.

Schulfakten

Bezirk:Caddo Parish, Bossier Parish
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 679
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.evangelacademy.com

Schule

Die Evangel Christian Academy ist eine der bestbewerteten Schulen im Land. Kleinere Klassen bieten allen Schülern Zugang zu ihren Ausbildern und Beratern. Der Vorteil der geringen Klassengröße von Evangel Christian zeigt sich in der akademischen Leistung und der Hochschulplatzierung. Etwas außerhalb von Shreveport gelegen, hat Louisiana Evangel Christian einen 88 Hektar großen Campus mit modernsten Unterrichtsräumen und sportlichen Einrichtungen.

Sport und Kunst

Die Schule kann sich mit 12 staatlichen Fußballmeisterschaften, drei
staatlichen Baseballmeisterschaften, zwei staatlichen Softballmeisterschaften und ein zweiter Platz in der "Division III Wrestling" auszeichnen. Evangel Christian hat auch ein hervorragendes Theater-Programm. Die Schule hatte den ersten und zweiten Platz beim "Louisiana State Drama Festival" belegt.

Sprachen

Spanisch, Latein

Maryland

Grace Academy


Lage
Hagerstwon ist die sechstgrößte Stadt im US-Bundesstaat Maryland. 2016 zählte die Stadt 40.452 Einwohner und ist damit sogar größer als Annapolis, die Hauptstadt von Maryland. Hagerstown liegt im Washington County und ist eine wunderschöne Gegend. Sie gehört zu den „Best Green Cities“ und „Best Places to Live“ der USA. Hier gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Outlet-Shops und Restaurants sowie Musikfestivals für Rock-, Reggae- und Bluesmusik. Die Stadt beherbergt außerdem die Hagerstown Suns, das Minor-League-Baseballteam der Washington Nationals. In Hagerstown erwarten dich heiße und feuchte Sommer und kühle Winter. Baltimore ist etwa 1,5 Autostunden entfernt. Washington D.C. ist ebenfalls nur 2 Autostunden entfernt und bietet unterhaltsame Aktivitäten und Attraktionen für jede Art von Besucher, darunter die National Mall, das Weiße Haus, das Capitol Building, Museen, Parks und Restaurants.

Schule
Die Grace Academy bildet ihre Schüler dazu aus, die Welt zu verändern und christliche Wertvorstellungen in die von ihnen gewählte berufliche Laufbahn zu tragen. Alle Lehrer der Grace Academy sind sehr kompetent und haben mindestens einen Bachelor Abschluss von einer anerkannten Hochschule. Die 12 Sportteams haben zusammen 24 der Mason Dixon Christian Conference (MDCC) Meisterschaften gewonnen. Außerdem verfügt die Schule über ein International Student Program, welches den Schülern eine breitere Perspektive auf die Welt bietet, indem es Schüler aus verschiedenen Ländern zusammenbringt und sie in die amerikanische Kultur eintauchen können.

Kurse
Englisch, Mathe, Science, Kunst, Chor, Gitarrenunterricht, Musiktheorie, Schauspiel, Film Study

Für Schüler der Oberstufe, die ihre Fähigkeiten im Singen und Notenlesen verbessern möchten, bietet die Grace Academy den High School Chor für Schüler der Klassen 9-12 an. Diese Klasse trifft sich jeden Tag, um sich auf die jährlichen Weihnachts- und Frühlingskonzerte vorzubereiten.

Sport
Basketball, Volleyball, Baseball, Fußball

Extra Curricular Activities
Kunstclub, Schülervertretung, National Honor Society, STEM Club, Musik, Schauspiel

Fremdsprachen
Chinesisch, Französisch, Deutsch, Latein, Spanisch

Grades
8-12

Schülerzahl
850

Lehrer:Schüler
1:15

Programmdauer
Schuljahr(e), Semester

Our Lady of Good Counsel High School


Our Lady of Good Counsel High School

Lage

Die historische Stadt Onley hat rund 34.000 Einwohner und liegt 45 Minuten von Washington DC entfernt. In D.C. können Studenten berühmte Sehenswürdigkeiten besuchen, darunter das National Air and Space des Smithsonian Institute, das Natural History Museum, das Lincoln Memorial und das Weiße Haus.

Schulfakten

Bezirk:Montgomery County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 1,237
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.olgchs.org

Schule

Die hochrangige Schule schreibt eine große Anzahl von Schülern der Klassen 9 bis 12 ein, darunter eine ausgewählte Gruppe von internationalen Schülern. Sie bieten den Schüler/innen einen College-Vorbereitungslehrplan, das renommierte International Baccalaureate-Programm, STEM (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik) und die Bildenden Künste. Der Campus verfügt über ein Zentrum für darstellende Künste, Sportplätze, mehr als zehn Wissenschaftslabore, ein Tanzstudio, zwei Krafträume, zwei Turnhallen, ein Fußballstadion und 50 mit Apple TV / Smartboards verkabelte Klassenzimmer.

Sport und Kunst

Das Sportprogramm ist vielfältig und kann auch anspruchsvoll sein. Schüler/innen haben schon an Olympischen Spielen teilgenommen. Die Schule verfügt über ein hervorragendes Kunstprogramm, das Schüler und Studenten durch Workshops und Aktivitäten in der Gemeinde verbindet.

Sprachen

Spanisch, Latein, Französisch, Chinesisch

St. Mary's Ryken High School


St. Mary's Ryken High School

Lage

Leonardtown ist eine historische Stadt im Südosten von Maryland, die 1660 gegründet wurde. Sie ist eine Küstenstadt und liegt direkt neben der Naval Air Station am Patuxent River, der Heimat der US-amerikanischen Naval Test Pilot School, und dem Naval Air Systems Command. Internationale Studenten können in einer malerischen, kolonialen Stadt nautische Landschaften und Aktivitäten genießen.

Schulfakten

Bezirk:St. Mary's
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 700
Schuluniform: Ja
Webseite der Schule:www.smrhs.org

Schule

Jeder Schüler hat die Möglichkeit, an einem Stipendienprogramm teilzunehmen. Dieses Programm enthält Lehrpläne aus dem national anerkannten Projekt "Lead the Way". Das Scholar-Programm bietet neben "STEM-Tracks" in den Bereichen Ingenieurwesen, Informatik und Biomedizin, auch Spezialtracks aus globalen und internationalen Studien, Geisteswissenschaften sowie darstellender und bildender Kunst. St. Mary's hat auch ein
1: 1-iPad-Programm, bei dem Schüler und Lehrer täglich über iPads arbeiten. Zudem gibt es
ein Leichtathletikstadion sowie ein brandneues Sportgebäude.

Sport und Kunst

Die St. Mary's Ryken High School bietet insgesamt 43 Teams an, darunter 26 Uni-Programme und 17 verschiedene Sportarten. Über 70% der Schüler nehmen an mindestens einem der Sportprogramme der Schule teil. Das Kunstprogramm in St. Mary's bietet 25 Kurse an, die von Keramik und Malerei über Jazzband und Technisches Theater reichen. Jedes Jahr veranstaltet die Schule zwei Vitrinen. Sie bieten den Schülern auch mehrere Tanzkurse an.

Sprachen

Spanisch, Latein, Französisch, Chinesisch

Massachusetts

Holy Name Central Catholic High School


Holy Name Central Catholic High School

Lage

Die Stadt Worcester liegt im Zentrum von Massachusetts und hat eine sehr junge und energiegeladene Bevölkerung. Es gibt viele Cafés und Orte, an denen man Freunde treffen kann, um außerhalb der Schule zu lernen und sich zu treffen. Wenn die Schüler im Winter gerne Snowboarden oder Skifahren möchten, bietet Worcester eine tolle Lage mit vielen Pisten in der Nähe. Die Stadt Boston ist nur eine Stunde entfernt und kann somit problemlos erkundet werden.

Schulfakten

Bezirk:Worcester County
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 571