Großbritannien Select ★ Austauschjahr ★ ISKA-Sprachreisen


Schüleraustausch Großbritannien High School Select

Großbritannien

Es gibt wahrscheinlich wenige andere Länder auf der Welt, die mit so vielen Klischees behaftet sind wie Großbritannien. Gerade das macht aber eine Reise auf die Insel umso spannender, denn nicht selten erlebt man die eine oder andere Überraschung – wie so oft im Schüleraustausch! Regnet es denn tatsächlich immer oder gibt es auch den einen oder anderen sonnigen Tag? Gehen die kulinarischen Erlebnisse nicht vielleicht doch über »Fish & Chips« hinaus z.B. bei einem traditionellen »Sunday Roast«? Findet man den berühmten britischen Humor zum Lachen oder ist man vielleicht eher »not amused«? Gibt es vielleicht mehr zu entdecken als englischen Fußball, schottische Röcke und die raue walisische Küste? Das alles kannst Du herausfinden, dort wo man das Leben »very british« lebt. Zieh los und mach Dir Dein eigenes Bild!

Das britische Schulsystem

In Großbritannien besuchen etwa 90% bis 95% der Schüler eine öffentliche »State School«. Die weiteren Schüler werden entweder zu Hause unterrichtet oder gehen auf eine private Schule, die in England »Independent School« oder »Public School« genannt wird. Viele der öffentlichen Schulen haben sich auf bestimmte Bereiche spezialisiert. Überall werden aber die Hauptfächer Englisch, Mathematik und Naturwissenschaft unterrichtet. Je nach Jahrgang gibt es dann weitere Pflichtfächer aus anderen Fachbereichen, wie Geschichte, Fremdsprachen, Musik, IT, Sport oder auch Kunst. Die Schullaufbahn beginnt normalerweise im Alter von vier Jahren mit dem »Reception Year« auf der »Primary School«. Im Alter von etwa 11 Jahren wechseln sie dann in die »Secondary School«, die sie mindestens bis zum »Year 11« besuchen müssen. Daran anschließend können die Schüler die »Sixth Form« besuchen, deren Abschluss die »A-Level« Prüfung ist. Erst dieser Schulabschluss berechtigt dann zum Besuch einer Universität.

 

Select Programm


Im „select“ High School Programm Großbritannien kann man anhand seiner persönlichen Präferenzen eine Schule auswählen. Kriterien für die Auswahl können unter anderem der Ort, die Region, das Fächerangebot oder die von der Schule angebotenen Sportarten sein. Da sich der Teilnehmer im Vorfeld auch mit dem Ort auseinandersetzen kann, wäre außerdem denkbar, dass für den einen oder anderen Angebote aus der Region wie z.B. Theater, Orchester, Musik- und oder Sportvereine das entscheidende Auswahlkriterium darstellen. Ganz egal was einem wichtig ist, in diesem Programm besteht die Möglichkeit dafür zu sorgen, dass alle Wünsche in Erfüllung gehen.


Schulen




Leistungen & Konditionen


Dauer: Ein Schuljahr, ein Semester
Beginn: September
Alter: 14 – 18 Jahre zu Beginn des Programms (1. September)
Voraussetzung: Sehr gute bis gute Schulnoten, gute Englischkenntnisse
Anmeldung: bis zum 1. April ab 1. September

Leistungen:

  • Programmvorbereitung und Betreuung durch das ISKA-Team
  • Individuelles Vorbereitungsgespräch
  • Gruppen-Vorbereitungs-Treffen in Frankfurt
  • Transfer Flughafen – Unterkunft und zurück
  • Einführung vor Ort und Betreuung durch die lokalen Koordinatoren
  • Unterkunft und Betreuung in einer Gastfamilie
  • Verpflegung bei der Gastfamilie
  • Besuch einer britischen High School

Programmkosten:

  • Ein Schuljahr: ab 12.499,- €
  • Semester (ab September od. Januar): ab 11.999,- €

Nicht im Programmpreis enthalten:

  • Flug
  • Schulnebenkosten (Bücher, Bustransfer, Schuluniform, evtl. anfallende Kosten für Administration, etc.)
  • Versicherungspaket (optional zubuchbar)
  • Taschengeld, Versicherungen
  • Vorbereitungsseminar in London (Sommeranreise)
  • Aufpreis Allergien/Diät: 400,- €

Vorbereitungscamp

3 Tage/2 Nächte Vorbereitungscamp London

Keine Stadt wäre besser dazu geeignet in das Abenteuer Ausland zu starten als London. Für alle Schüler, die im Sommer ein High-School-Programm in Großbritannien beginnen, bieten wir gegen einen Aufpreis ein Vorbereitungscamp in der britischen Metropole an. Diese 3 Tage verbringst Du gemeinsam mit Austauschschülern aus aller Welt. In verschiedenen Workshops wird noch einmal ein bisschen Englisch geübt, Kulturunterschiede dargestellt, über mögliche Probleme gesprochen und natürlich kommt auch das Sightseeing nicht zu kurz!

Hier findest ein Beispiel für den möglichen Ablauf des Camps:

1. Tag
Ankunft und Transfer zur Unterkunft
Begrüßungstreffen
London bei Nacht, Sightseeing Tour

2. Tag
Workshops (britisches Bildungssystem, britische Kultur, etc.)
Freizeit, Sightseeing Tour

3. Tag
Programmregeln
Transfer zu den Gastfamilien

Im Preis von 500 Euro sind folgende Leistungen inklusive:

  • Transfers von den Flughäfen Gatwick und Stansted
  • 2 Übernachtungen in London
  • Frühstück
  • Abendessen
  • Workshops und Aktivitäten
  • öffentliche Verkehrsmittel
  • Transport zu den Gastfamilie


nicht inklusive:

  • Mittagessen während der Freizeit


Formular zur Anmeldung

Anmeldeformular und Reisebedingungen


Weitere Information zu diesen Programmen erhältst Du aus unserem Katalog (hier kostenlos anfordern oder downloaden).

Wir beraten dich auch gerne persönlich zu diesem Thema. (Kontaktieren Sie uns, Online Bewerbung)