Australien • Austauschjahr • Schüleraustausch ᐅ ISKA-Sprachreisen

Schüleraustausch Australien High School

Entdecke den roten Kontinent!

Ein High School Aufenthalt in Australien bietet dir unzählige Möglichkeiten traumhafte Strände, Tropische Regenwälder, Vulkankrater und endlose Wüstenlandschaften zu entdecken.

Surfen als Schulfach, Weihnachten in den Sommerferien, – das alles erwartet dich in Down Under.

High School in Australien

An deiner High School in Australien wirst du eine Schuluniform tragen und die Möglichkeit haben, viele spannende und außergewöhnliche Fächer und Aktivitäten auszuprobieren. Im Gegensatz zu den meisten Schulen in Europa wirst du sehr viel Zeit in deiner High School verbringen.

Schulfächer und Aktivitäten in der Schule

Wenn du in Australien zur Schule gehst, kannst du in der Regel deinen eigenen Stundenplan zusammenstellen; dein Schulberater wird dir gerne dabei behilflich sein. Neben den obligatorischen Fächern wie Mathematik und Englisch kannst du zwischen verschiedenen Wahlfächern wählen. Wir empfehlen dir, dich in Kurse einzuschreiben, die in deiner Heimat nicht üblich sind. Dies kann zum Beispiel Aboriginal Studies, Marine Studies oder Public Speaking sein. Welche Fächer angeboten werden, ist von Schule zu Schule unterschiedlich. In den australischen High Schools werden oft verschiedene Sportarten und Aktivitäten angeboten. Abhängig davon, in welchem Staat du leben wirst, sind verschiedene Sportarten zu verschiedenen Jahreszeiten verfügbar. Beliebte Sportarten sind Fußball, Australien Football und Basketball. Einige Schulen bieten auch verschiedene Clubs an. Sich in diesen Clubs zu engagieren ist eine großartige Möglichkeit, neue Freunde zu finden und schnell ein Teil der Schulgemeinschaft zu werden.

Schulzeiten und Ferien

Das australische Schuljahr ist in vier Terms unterteilt. Die Terms beginnen in der Regel im Februar, April, Juli und Oktober. Als Austauschschüler im Classic-Programm startest du im Februar oder Juli/August; im Select-Programm auch im April oder Oktober. Die meisten Schulen haben zwei Wochen Osterferien, zwei Wochen im Juni/Juli, zwei Wochen im September/Oktober und ungefähr sieben Wochen Sommerferien von Dezember bis Januar. Die Ferien eignen sich perfekt für Ausflügen mit deinen Freunden und deiner Gastfamilie.
 

Deine Freizeit in Australien

Atemberaubende Natur, pulsierende Metropolen, vielfältige Tierwelt oder schöne Strände – je nachdem wo im Land du platziert wirst, werden sich für dich verschiedene Freizeitmöglichkeiten ergeben. Egal, wo genau in Australien du leben wirst, eines ist sicher – du hast die Möglichkeit, viele tolle Dinge zu erleben!

Freizeit & Sport

Als Austauschschüler in Australien hast du die z.B. die Möglichkeit, Sportarten wie Surfen, Schnorcheln oder Klettern zu probieren, im Outback campen zu gehen oder die Tierwelt Australiens kennenzulernen.
Wir empfehlen dir, während deines Schuljahres so aktiv wie möglich zu sein und an außerschulischen Aktivitäten teilzunehmen. Das milde Klima schafft perfekte Möglichkeiten für Ausflüge und Freizeitaktivitäten. Du kannst das Land entdecken, indem du an Wanderungen, Trips mit deiner Gastfamilie und Schulausflügen teilnimmst. Viele Möglichkeiten warten auf dich in Down Under!

Dein Leben in einer australischen Gastfamilie

Egal, welches unserer High School-Programme du wählst, wirst du bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie wohnen. Deine Gastfamilie wird dir einen Einblick in die australische Kultur gewähren und dich an ihrem Alltagsleben teilhaben lassen. Manche Familien haben Kinder und Haustiere, andere sind alleinstehend, manche sind jung, andere etwas älter. Allen gemeinsam ist die Leidenschaft für den kulturellen Austausch. Die Gastfamilien werden alle ihr Möglichstes tun, um dir eine tolle Zeit in ihrem Heimatland zu ermöglichen.

Feiertage & Spezialitäten

Als Teil einer australischen Familie wirst du auch an typischen Feiertagen und Festen wie beispielsweise dem Australia Day oder Anzac Day teilnehmen. Außerdem kannst du die klassische australische Küche mit Gerichten wie Meat Pie und Sausage Roll und leckere Barbecues genießen. Vegemite, eine salzige Paste, die man gerne auf Toast isst, ist ebenfalls Pflichtprogramm. Naschkatzen sollten sich Tim Tams – leckere Schokokekse – auf Vorrat mit nach Hause nehmen. So spannend es auch sein wird, all die neuen Dinge in Australien zu erleben – du solltest nicht vergessen, dass auch deine Gastfamilie und deine Freunde neugierig sind, woher du kommst. Erzähle ihnen also von deinem Zuhause, koche ihnen vielleicht ein typisches Essen und erzähle ihnen etwas aus deinem Alltagsleben daheim.Deine neuen Familienmitglieder und Freunde werden sich freuen, genauso viel über deine Heimat zu erfahren wie du über ihre.

Bezahlung der Gastfamilien

Gastfamilien im Classic Programm erhalten in der Regel keine Aufwandsentschädigung für die Aufnahme eines Gastschülers. Sie werden Gastfamilien, weil sie dies von ganzem Herzen wollen und die Idee des Kulturaustausches im Vordergrund steht.

Die Gastfamilien in unserem Select Programm werden jedoch bezahlt, da dies garantiert, dass die Gastfamilien dort leben, wo du zur Schule gehen möchtest. Sie werden jedoch genauso sorgfältig ausgewählt wie die Gastfamilien in unserem Classic Programm.

High School Classic – das traditionelle Programm

Das High School Classic Programm ist unser beliebtestes Programm in Australien. Dieses Programm ist die perfekte Wahl für dich, wenn du flexibel und offen für das Unbekannte bist. Du wirst dort platziert, wo wir eine geeignete Gastfamilie für dich finden und hast erst einmal keinen Einfluss auf die Region, Stadt oder Schule. Nachdem eine Gastfamilie für dich gefunden wurde, beginnt die Suche nach einer öffentlichen oder privaten High School in der näheren Umgebung.
Im Classic Programm kannst du 6 – 12 Wochen oder ein Halbjahr in Australien verbringen.

Summer High School – 6 – 12 Wochen in Australien

Wenn du in den australischen High School Alltag schnuppern möchtest, aber die Schule daheim nicht verpassen kannst oder möchtest, kannst du für bis zu drei Monate an unserem Summer High School Programm in Australien teilnehmen. Da die australischen Schüler während der Sommermonate zur Schule gehen, hast du die perfekte Gelegenheit, während deiner Sommerferien dort am Unterricht teilzunehmen. Nach den Sommerferien gehst du wieder zurück an die Schule in deinem Heimatland. Das Sommerprogramm ist ein gewöhnliches Austauschprogramm, nur über eine kürzere Aufenthaltsdauer. Wie bei unseren anderen Programmen in Australien auch, wohnst du bei einer fürsorglichen Gastfamilie und besuchst die High School in der näheren Umgebung. Da du dich nur für kürzere Zeit in Australien aufhältst, genügt ein Touristenvisum – dies macht den Visumsprozess deutlich schneller und einfacher.

Australische Schüler haben normalerweise im Juli zwei Wochen frei, sodass du während deines Austausches trotzdem ein wenig Zeit haben wirst, dieses schöne Land zu erkunden. Bewirb‘ dich jetzt für die Summer High School und starte schon bald in das aufregendste Ferienabenteuer deines Lebens!

High School Select – Australien nach deinen Wünschen

Wenn du eine klare Vorstellung davon hast, wie dein High School Aufenthalt in Australien aussehen soll, ist dies das richtige Programm für dich. Wir pflegen enge Kooperationen mit den Bildungsministerien und einer Vielzahl von öffentlichen und privaten Schulen in den Staaten New South Wales, Queensland, South Australia, Victoria und auf der schönen Insel Tasmanien. Du entscheidest selbst, wo du leben und zur Schule gehen wirst!
Du teilst uns deine Kriterien bezüglich Staat, Schulart, Schulfächern, Sport und Aktivitäten mit. Gemeinsam finden wir die perfekte Schule für dich. Im Select Programm kannst du zwischen 1 bis 4 Terms (ca. 3-12 Monate) in Australien verbringen.

Schüleraustausch in Australien und Neuseeland

Wenn du an dem Kombiprogramm in Australien und Neuseeland teilnimmst, startest du dein High School-Abenteuer in Australien. Zu Beginn besuchst du das Soft Landing Camp in Sydney, bevor es weiter zu deiner Gastfamilie geht. In den kommenden Monaten wirst du die australische Lebensweise sowohl in der Schule als auch in deiner Freizeit kennenlernen. Du wirst dich schnell an das entspannte australische Leben gewöhnen und viele neue Dinge erleben. Nach deiner Weiterreise nach Neuseeland wartet eine eintägige Einführungsveranstaltung in Auckland auf dich. An diesem Tag wirst du intensiv auf das Leben dort vorbereitet. Danach ist es Zeit, alles zu genießen, was Neuseeland zu bieten hat.

Programminfos

Classic Programm

  • Alter: 15 bis 18 Jahre
  • Beginn: Januar/Februar oder Juli/August
  • Dauer: 6 Wochen, 12 Wochen, 3 oder 5 Monate
  • Vorraussetzung: ausreichende Englischkenntnisse
  • Anmeldefristen: Abreise Januar/Februar – Bewerbungsfrist Oktober
    Abreise Juli/August – Bewerbungsfrist Januar

Außerdem inkludiert bei Australien Classic:
✓ Versicherung durch Partner

 

Select Programm, Privatschulen

  • Alter: ab 14 Jahren (13 auf Anfrage)
  • Beginn: Januar oder Juli, April und Oktober auf Anfrage
  • Dauer: 1–4 Terms (1 Term=12 Wochen)
  • Vorraussetzung: ausreichende Englischkenntnisse
  • Anmeldefristen: spätestens 8 Wochen vor dem geplanten Programmstart

Außerdem inkludiert bei Australien Select:
✓ Versicherung durch Bildungsministerium
✓ Begleiteter Gruppenflug oder UM-Service

 

Programmkosten:

Classic:

  • Schulhalbjahr: 9.990,- €
  • 12 Wochen: 8590,- €

 

Select (Schulwahl)

  • 1 Term: 3.900,- €
  • 2 Terms: 4.400,- €
  • 3 oder 4 Terms: 4.800,- €

Formular zur Anmeldung

Anmeldeformular und Reisebedingungen

 

Weitere Information zu diesen Programmen erhältst Du aus unserem Katalog (hier kostenlos anfordern oder downloaden).

Wir beraten dich auch gerne persönlich zu diesem Thema. (Kontaktieren Sie uns, Online Bewerbung)