Schüleraustausch Irland Select • Austauschjahr ᐅ ISKA-Sprachreisen

Schüleraustausch Irland High School Select

 

Select Programm

Das Schulwahlprogramm

Bei unserem High School Select Programm kannst du dir deine Schule und damit die Region, in der du deinen Auslandsaufenthalt verbringen wirst, ganz gezielt aussuchen.

Die Schulen nehmen auch jüngere Schüler ab 14 Jahren auf und zeichnen sich durch eine hervorragende Betreuung aus. Außerdem legen irische Schulen sehr viel Wert darauf, dass die Schüler sich nicht nur schulisch, sondern auch persönlich weiterentwickeln.

Das Schuljahr in Irland ist in drei Terms aufgeteilt: Von September bis Weihnachten, Januar bis März und von März bis Juni. Ferien gibt es ähnlich wie in Deutschland: Eine Woche im Oktober, zweieinhalb bis drei Wochen an Weihnachten, eine Woche im Februar und zwei Wochen an Ostern.

 

Schulen

Christ King Secondary School


Christ King Secondary School

Lage

Die Christ King Secondary School für Mädchen liegt nahe der irischen Südwestküste in der Universitätsstadt Cork. Mit 125.622 Einwohner ist Cork die zweitgrößte Stadt in der Republik Irland. Die Innenstadt liegt auf einer Insel im Fluss "River Lee". Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 863
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.christkingschool.com

Schule

Die Schule weist ein breites Spektrum an Fächern auf und übermittelt diese den Schülern auf einem hohem Niveau. Die Lernatmosphäre ist sehr positiv und das Verhältnis zwischen den Schülern und Lehrern ist respektvoll und angenehm.

Highlights

Es gibt eine Bandbreite an sportlichen und außerschulischen Aktivitäten, wie z.B. Theater, Choir, Orchester, Hockey, Basketball, Badminton und GAA

Grundkurse

Mathematik, Geographie, Geschichte, Religion, Gesundheitswesen, Wissenschaft, Deutsch, Französisch, Japanisch, Kunst, Musik, Biologie, Physik, Chemie, Buchhaltung, Wirtschaft

Sprachen

Deutsch, Irisch, Englisch, Französisch

Colaiste Chriost


Coláiste Chríost Rí

Lage

Turners Cross (irisch: Crois an Tornóra) ist eine Gemeinde auf der Südseite der Stadt Cork und die Heimat der gleichnamigen römisch-katholischen Gemeinde. Mit 125.622 Einwohner ist Cork die zweitgrößte Stadt in der Republik Irland. Die Innenstadt liegt auf einer Insel im Fluss "River Lee". Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 600
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.ccrcork.com

Schule

Das "Department of Education and Skills" bewertet das Lehrpersonal und die Unterrichtsmethoden als sehr gut. Die Schüler fühlen sich, unabhängig von ihrer Nationalität, als Teil einer engen und unterstützenden Gemeinschaft.

Highlights

Es gibt hochmoderne Sportanlagen. Außerdem genießt die Schule die Auszeichnung als erstklassige Schule für gälische Sportarten mit einer Reihe von Titeln.

Grundkurse

Kunst, Musik, Physik, "Social, Personal and Health Education", Grafikdesign, Biologie, Mathe, Technische Grafiken, Geschichte, Englisch, Irisch, Erdkunde, Wirtschaft

Sprachen

Irisch, Englisch

Kilkenny College

Kilkenny College 6th Years 2018 from Kilkenny College on Vimeo.

Kilkenny College

Lage

Das College befindet sich im Südosten der Republik Irland in der Stadt Killkenny. Es leben 26.512 Einwohner im Stadtkern und in den Vororten. Mittelalterliche Bauten (z.B.Kilkenny Castle) und kleine Gässchen geben der Stadt ihren Reiz. Die Stadt ist eine Hochburg der irischen Sportart Hurling und der beliebten Sportart Rugby. Das gleichnamige Bier Kilkenny ist weltbekannt sowie Bestandteil des regen Nachtlebens.

Schulfakten

Region: Kilkenny
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: ca.900
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: https://www.kilkennycollege.ie/

Schule

Durch ihren christlichen, kulturellen und sportlichen Erbes wirbt die Schule mit einer Ausbildung auf höchstem Niveau und breitester Ebene. Das Resultat sind hohe akademische Ergebnisse. Eine freundliche Familienatmosphäre wird bestrebt und die Schüler werden aufgefordert einen Beitrag zum Wohlbefinden anderer zu leisten.

Highlights

Es gibt eine große Sportvielfalt, darunter sehr erfolgreiche Hockeymannschaften (Jungen und Mädchen) sowie Sportarten wie Fußball und Rugby.

Grundkurse

Physik, Erdkunde, Hauswirtschaft, Chemie, Architektonische Technologie, Wirtschaft, Agrarwissenschaft, Biologie, Kunst, Rechnungswesen, Wirtschaft, Design- und Kommunikationsgrafik, Angewandte Mathematik, Ingenieurwesen, Musik, Physik, Deutsch, Geschichte, Technologie

Sprachen

Deutsch, Irisch, Englisch

Loreto Secondary School Kilkenny


Loreto Secondary School Kilkenny

Lage

Die Schule befindet sich im Südosten der Republik Irland in der Stadt Killkenny. Es leben 26.512 Einwohner im Stadtkern und in den Vororten. Mittelalterliche Bauten(z.B.Kilkenny Castle) und kleine Gässchen geben der Stadt ihren Reiz. Die Stadt ist eine Hochburg der irischen Sportart Hurling und die beliebte Sportart Rugby darf natürlich auch nicht fehlen. Das gleichnamige Bier Kilkenny ist weltbekannt sowie Bestandteil des regen Nachtlebens.

Schulfakten

Region: Kilkenny
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 950
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.loretokk.ie

Schule

Die Schule genießt, durch enge Verbindungen zu anderen weltweiten Loreto-Katholischen Schulen und gemeinnützigen Organisationen, einen hohen Bekanntheitsgrad, sodass ein reger Austausch von internationalen Themen und Kulturen besteht. Die Schüler fühlen sich, unabhängig von ihrer Nationalität, als Teil einer engen und unterstützenden Gemeinschaft. Das Ministerium für Bildung bewertete das Lehrpersonal und die Unterrichtsmethoden als sehr gut. Die Ergebnisse des "Junior & Leaving Certificate" sind überdurchschnittlich.

Highlights

Ein breites Angebot an außerschulischen Kursen und sportlichen Aktivitäten ist vorhanden.

Grundkurse

Irisch, Englisch, "Maths.Art.Music", Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaft, Hauswirtschaft. Buchhaltung, Buisness, Wirtschaft, Erdkunde, Geschichte, Französisch, Deutsch
Übergangsjahr-Programm (4. Jahr): Handwerk, Musiktechnologie, Mini-Business, Ceili, Soziale Bildung, Debattieren, Theater, Gesundheit & Sicherheit, Informatik, Chinesisch, Entwicklungspädagogik, "Active School", Sportführung, Spanisch, Kommunikations- und Schreibkurse, Agrarwissenschaften

Sprachen

Deutsch, Irisch, Englisch, Französisch, Spanisch

Marian College


Marian College

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 399
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.mariancollege.ie

Schule

Das Marian College ist bekannt als eines der angesehensten Schulen in Dublin. Das talentierte Lehrpersonal bietet eine herzliche Atmosphäre, in der die Interaktion zwischen Lehrern und Schülern respektvoll und konstruktiv ist. Die Sportanlagen sind hervorragend, darunter ein Hallenbad auf dem Schulgelände.

Highlights

Es wird eine Menge von außerschulischen Aktivitäten angeboten, darunter Tischtennis, Rugby, Wasserball, Cricket, Badminton, Tennis, Hurling, Basketball und vieles mehr.

Grundkurse

Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Kunst, Französisch, Spanisch, Computer, Geschichte, Erdkunde, Musik, Religion, Wissenschaft, Informatik, Geographie, Wirtschaftswissenschaften, PE, Kino / Öffentliches Reden (Module in Kunst, Musik und Theater werden ebenfalls angeboten)

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

Nagle Community College


Video ansehen:
SMILES - Nagle Community College from Cork City Council

Nagle Community College

Lage

Das Nagle Community College liegt nahe der irischen Südwestküste in der Universitätsstadt Cork. Mit 125.622 Einwohner ist Cork die zweitgrößte Stadt in der Republik Irland. Die Innenstadt liegt auf einer Insel im Fluss "River Lee". Cork war 2005 Europäische Kulturhauptstadt und bietet durch seine lange Geschichte viele altertümliche Sehenswürdigkeiten.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 193
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.naglecc.ie

Schule

Eine gut organisierte Betreuung der Studierenden ist vorhanden. Die Schule führt eine "Politik der offen Tür" und verfügt über Verbindungsbeamte zur Unterstützung der Eltern.
Die Eltern sind sich einig, dass Nagle eine sehr einladende Schule ist, die eine tolle Atmosphäre der Fürsorge bietet.

Highlights

Das Nagle Community College bietet eine Bandbreite an Sportarten und Lehrgängen an, darunter Hurling, Gaelic Football, Fußball, Golf, Leichtathletik, Basketball, Volleyball und Badminton.
Außerdem ist die Schule eng mit dem Cork City FC verbunden und bietet eine Fußballakademie an, die es den älteren Schülern ermöglicht, Bildung und elitäre Fußballfähigkeiten zu kombinieren.

Grundkurse

Englisch, Mathematik, Wissenschaftsgeschichte und Geographie, Französisch, Deutsch, Latein, Wirtschaftsinformatik, Werkstofftechnik (Holz), Metallverarbeitung, Technische Grafik, Kunst, Handwerk, Design, Musik, Sport, Religionswissenschaft, Angewandte Mathematik, Geschichte, Erdkunde, Ingenieurwesen, Technisches Zeichnen, Buchhaltung, Business, Informatik, Physik, Chemie, Sport, Religiöse Unterweisung

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Rockford Manor


Rockford Manor

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 314
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.rockfordmanor.ie

Schule

Die Schule fördert, durch ihre fürsorgliche Kultur, das Selbswertgefühl und das Erreichen von Bestleistungen. Die Lehrkräfte kümmern sich um die Schüler und bieten eine große Auswahl an Lehrplänen, darunter auch Fremdsprachen.

Highlights

Eine breite Palette von Aktivitäten wird angeboten, darunter Sportarten wie Basketball, Volleyball, Hockey, Leichtathletik, Tennis, Schwimmen, Gälischer Fußball und vieles mehr. Klassenchöre sind eine Schultradition. Der "Special Choir" hat im Laufe des Jahres nicht nur die wichtigsten Veranstaltungen bereichert, sondern auch jedes Jahr auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreich teilgenommen.

Grundkurse

Religiöse Erziehung, Irisch, Englisch, Mathematik, Physical Education, Buchhaltung, Kunst, Biologie, Chemie, Physik, Erdkunde, Geschichte, Hauswirtschaft (sozial & wissenschaftlich), Musik, Business, Französisch, Deutsch,
Übergangsjahr: Irisch, Geschichte, Englisch, Erdkunde. Mathematik. Sport, Französisch, Kunst, Spanisch / Italienisch, Musik Wertschätzung, Musik, Deutsch, Wissenschaft, Psychologie, Hauswirtschaft, Technologie, Informationstechnologie, Medienwissenschaften,
Sonstige Aktivitäten in TY: Erste Hilfe, Tanzen, Tennis, Fotografie, Trommeln, Badminton, Aerobic, Selbstverteidigung, Basketball, Bowling, Theater

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

St Finian's Community College


St Finian's Community College

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 610
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stfinianscc.ie

Schule

Das Schulmanagement und die Mitarbeiter sind stark darum bemüht, ein inklusives Lernumfeld zu schaffen, das die Leistungen der Schüler fördert. Eine wesentliche Stärke der Schule ist das sehr gute Angebot an Unterstützungen für Schüler. Die Schule bietet ein breites Spektrum an Fächern und Programmen, sowohl im Junior- als auch im Senior-Zyklus.

Highlights

Um den Bedürfnissen der Schüler gerecht zu werden, steht ein umfangreiches Angebot an außerschulischen Aktivitäten zur Verfügung. Es gibt sehr gute Systeme zur Unterstützung von Schüler, für die Englisch eine zusätzliche Sprache ist.

Grundkurse

Englisch, Mathematik, Wissenschaft, Geschichte, Erdkunde, Französisch, Deutsch, Spanisch, Informationstechnologie, Werkstofftechnik (Holzverarbeitung), Technische Grafiken, Musik, Hauswirtschaft, Biologie, Chemie, Physik, Agrarwissenschaft, Design & Kommunikationsgrafik, Konstruktionslehre, Wirtschaft, Business, Buchhaltung, Kunst

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

St Louis Convent


St Louis Convent

Lage

Monaghan ist eine kleine Gemeinde mit rund 6.637 Einwohnern und gleichzeitig die Hauptstadt des Countys Monaghan. Die Stadt liegt unmittelbar an der Grenze zu Nordirland.
Die Bischofskirche St-Macartan’s-Kathedrale ist eines der Besonderheiten der Stadt. Das Stadtzentrum besteht aus drei untereinander verbundenen Marktplätzen, dem Kirchplatz, dem „Diamant“ und dem Old Cross Square.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 590
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stlouismonaghan.com

Schule

Die Saint Louis Secondary School ist eine freiwillige, weiterführende Schule für Mädchen unter der Treuhandschaft des "Le Chéile Schools Trust". Die Schule bietet eine ganze Reihe von Lehrplanprogrammen an: Junior Certificate, Transition Year (TY) als Pflichtprogramm, Leaving Certificate (Abschlusszeugnis), Leaving Certificate (LCA) und Leaving Certificate Vocational Program (LCVP).

Highlights

In St. Louis können Schüler ihren kulturellen Horizont erweitern. Unter den zahlreichen Aktivitäten fällt das Debattieren (Im Jahr 2015 gewannen Schüler aus St. Louis alle Bereiche des "Ulster Debating Finals"), der Tanz in seinen vielen Formen(beliebt: Irisch, Jazz und Ballsaal), das Theater und die Kunst (ist der Schule sehr wichtig und viele ihrer Schüler haben einen Platz in renommierten Kunsthochschulen wie das "N. C. A. D." erreicht). Den Sportbegeisterten bietet die Schule Basketball, Fußball und Leichtathletik an.

Grundkurse

Business Studies, Englisch, Erdkunde, Geschichte, Hauswirtschaft, Irisch, Mathe, Musik, Technologie, Buchhaltung, Kunst, Biologie, Spanisch, Französisch, Deutsch, Physik, Agrarwissenschaft, Chemie, Religion

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

St Macartan's College


St Macartan's College

Lage

Monaghan ist eine kleine Gemeinde mit rund 6.637 Einwohnern und gleichzeitig die Hauptstadt des Countys Monaghan. Die Stadt liegt unmittelbar an der Grenze zu Nordirland.
Die Bischofskirche St-Macartan’s-Kathedrale ist eines der Besonderheiten der Stadt. Das Stadtzentrum besteht aus drei untereinander verbundenen Marktplätzen, dem Kirchplatz, dem „Diamant“ und dem Old Cross Square.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 770
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stmacartanscollege.ie

Schule

Die Schulstrukturen sollen helfen, jedes Mitglied der Schulgemeinschaft zu fördern und darauf zu achten, eine positive Lernatmosphäre zu schaffen, um persönliche Stärken weiterzuentwickeln. Eltern, Schüler und Lehrer sollen zusammenarbeiten, um den Schulalltag zu bereichern. Man begenet sich mit Respekt und Verständnis.

Highlights

Die Vielfalt der Aktivitäten ist bemerkenswert: Leichtathletik, Basketball, Fußball, Golf, Schwimmen, Rugby, Gaelic Games(A-Level), Theater, Musical, Choir, Orchester, Öffentliche Reden, Dichtung, Journalismus, Tanzen, wissenschaftliche Quizteams, mathematische Quizteams, "Young Scientists", "Law Team"

Grundkurse

Business Studies, Englisch, Erdkunde, Geschichte, Sport, Irisch, Mathe, Musik, Technologie, Kunst/Handwerk und Design, Biologie, Französisch, Deutsch, Physik, Informatik, Werkstoffkunde(Holz), Technische Grafiken, Religion, Wissenschaft, Chemie, angewandte Mathematik, Gaeilge

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

St. David’s CBS

St. David’s CBS

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Jungenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler:489
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.stdavidscbs.ie

Schule

Die katholische St. Davids Jungenschule ist in beeindruckenden Gebäuden im Norden von Dublin untergebracht. Die Schule ist stolz darauf, Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr Potenzial auszuschöpfen, sowohl im akademischen als auch im sozialen Bereich. Durch das Sportprogramm und den anderen außerschulischen Aktivitäten können die Schüler ihren Vorlieben nachgehen und ihre Stärken weiterentwickeln. Zu den Einrichtungen gehören zwei Kletterwände, ein Allwetterplatz, voll ausgestattete Gewichte und ein Übungsraum.

Highlights

St. Davids bietet ein breites Spektrum an Sportaktivitäten. Dazu gehören: Fußball, Hurling, Basketball, Leichtathletik, Langlaufen, Mountainbiken, Kajakfahren und Klettern.

Grundkurse

Agrarwissenschaft, Kunst, Biologie, Business, Chemie, Konstruktionsstudien, Design- und Kommunikationsgrafik, Ingenieurwesen, Englisch, Französisch, Erdkunde, Deutsch, Geschichte, Irisch, Mathematik, Physik, Musik, "PE", Religion

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Riversdale Community College


Video:
SMILES - Riversdale Community College

Riversdale Community College

Lage

Das College befindet sich in Dublin, der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Irlands(554.554 Einwohner). Die drei Straßen O’Connell Street, Grafton Street und Harcourt Street bilden die Hauptachse Dublins. Am städtischen Park und den vielen Kaufhäusern kann man sich erfreuen und entspannen. Wer mittelalterliche Straßenzüge und enge Gassen bevorzugt, ist im Stadtteil Temple Bar bestens aufgehoben. Hier ist das Kulturviertel der Stadt, mit seinen bekannten Pubs und dem munteren Nachtleben.

Schulfakten

Region: Dublin
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 400
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.riversdalecc.com

Schule

Das Riversdale Community College ist eine weiterführende Schule im Nordwesten von Dublin. Riversdale bietet eine breite Palette von Fächern an, darunter akademische und juristische Fächer, die mehrere Fähigkeiten ausbilden sollen. Die Kernphilosophie des Colleges basiert auf der Beteiligung an allen Aspekten des College-Lebens, für die akademische als auch persönliche Entwicklung.

Highlights

Die Schule bietet künstlerische Aktivitäten an, darunter die Möglichkeit den Schulgarten im Fach "School Garden" zu bepflanzen und auszubauen. Außerdem können die Schüler/innen im Theater ihre schauspielerischen Fähigkeiten testen oder im Debattierclub das Austauschen von Argumenten erlernen.
Zu den sportlichen Angeboten zählen: Gaelic Football, Fußball, Kanu fahren und wandern.

Grundkurse

Business Studies, Kunst, Biologie, Chemie, Informatik, Englisch, Französisch, Erdkunde, Deutsch, Geschichte, Irisch, Metallarbeit/Ingenieurwesen, Physik, "Physik und Chemie"

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch, Deutsch

Largy College

Largy College

Lage

Das Largy College liegt in Clones, Monaghan County, direkt an der Grenze zu Nordirland. Die Stadt bietet eine breite Auswahl an Freizeitaktivitäten wie z.B. einen Golf Club, Angelplätze, Wandermöglichkeiten und einen Reitstall.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr
Schüler: 426
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.largy.ie

Schule

Die Schule hat ein großes Angebot an Fächern, u.a. sogar Deutsch, und ist zudem sehr gut ausgestattet. Durch ein einzigartiges Student Care System wird sich vergewissert, dass sich die Schüler wohlfühlen und genügend Unterstützung im schulischen Bereich bekommen.

Highlights

Fußball, Gaelic Football (GAA), Basketball, Deutschunterricht, Student Care System, Preisträger des Young Social Innovators Award 2015

Grundkurse

Kunst, Handwerk , Design, Business Studies, Civic, Soziales & politische Bildung, Erdkunde, Geschichte, Hauswirtschaft, Werkstofftechnik (Wood), Mathematik, Metallteile, Musik, Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung, Religionslehre, Wissenschaft, Soziale, Personal & Gesundheit Bildung, Technische Graphics

Sprachen

Englisch, Französisch, Gälisch, Deutsch

Inver College


Inver College

Lage

Das Inver College liegt in Carrickmacross, Monaghan County, nur ca. 1 Stunde Fahrzeit von Dublin entfernt. Carrickmacross ist eine geschäftige Marktstadt nur einen Katzensprung vom Meer entfernt. Die Stadt hat eine große Auswahl an Sport- und Freizeitaktivitäten zu bieten.

Schulfakten

Region: Monaghan
Schulart: Schule für Jungen und Mädchen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 350
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.invercollege.ie

Schule

Das Inver College ist sehr modern ausgestattet und verfügt über mehrere Sportplätze. Das breite Angebot an Fächern und Sport zielt darauf ab, dass die Schüler die Möglichkeit bekommen, besondere Fähigkeiten zu entwickeln – akademische, praktische, sportliche und soziale.

Highlights

Sehr gute Ausstattung, regelmäßige Exkursionen, sowie Fächer wie Business, Computertechnik und Metallarbeit.
Fußball, Gaelic Football (GAA), Leichtathletik, Basketball

Grundkurse

Mathe, Computer-Studien, Geschichte, Erdkunde, Wissenschaft, Metallteile, Holzwerk, Technische Grafik, Business Studies, C.S.P.E., Musik, Kunst, Hauswirtschaft, Religion, Bewegungserziehung, Körpererziehung, Leibeserziehung, S.P.H.E, Agrarwissenschaft

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

Coláiste Mhuire


Coláiste Mhuire

Lage

Die Coláiste Mhuire Co-Ed liegt in Thurles, Tipperey County, im Herzen von Irland. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten hier seine freie Zeit zu verbringen – von Wandern über Theaterbesuche bis hin zum Angeln ist alles möglich.

Schulfakten

Region: Tipperary
Schulart: Schule für Mädchen und Jungen
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 350
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.www.cmco.ie

Schule

Die Schule bietet sehr viele verschiedene Sportmöglichkeiten an – u.a. Reiten, Rugby und Fußball und verfügt außerdem über einen ansehnlichen Ruf im ganzen Land. Die Coláiste Mhuire Co-Ed hat zudem ein sehr gutes Musikprogramm.

Highlights

Abenteuer-Aktivitäten, Wassersport, Leichtathletik, Tanzen, Spiele, Gymnastik, Hurling, Fußball, Basketball, Volleyball, Gaelic Football, Badminton, Hallenfußball, Camogie, Hockey, Rugby, Equestrian, Tischtennis, Schach.

Grundkurse

Bürgerliche, soziale und politische Bildung, Mathe, Wissenschaft, Kunst, Geschichte, Geografie, Technische Grafik, Soziale, persönliche und gesundheitliche Bildung, Religion, Informatik, Metall- oder Holzarbeit, Business, Hauswirtschaft

Sprachen

Englisch, Französisch

Ursuline Secondary School


Ursuline Secondary School

Lage

Die Ursuline School befindet sich in Blackrock im County Cork und somit fast unmittelbar im Süden der Ostküste Irlands. Mit einem der größten Naturhäfen der Welt ist die Stadt sehr beliebt bei Seglern und anderen Wassersportlern.

Schulfakten

Region: Cork
Schulart: Mädchenschule
Alter: 14 – 18 Jahre
Programmdauer Schuljahr, Halbjahr
Schüler: 200
Schuluniform: ja
Webseite der Schule: www.ursulinecork.com

Schule

Die Ursuline Secondary School ist eine Schulgemeinschaft, in der die Werte des Evangeliums gelebt und gelehrt werden. Die reine Mädchenschule bietet außerhalb der Pflichtfächer auch viele verschiedene Sportmöglichkeiten, sowie Musicals, Theater, Chinesischunterricht und einiges mehr.

Highlights

Sportarten: Hockey, Fußball, Tennis, Basketball, Badminton, Leichtathletik, Tisch-Tennis
Aktivitäten: Musikkritiker, Kunstkritiker, Theater, Persönliche Entwicklung, Junior Achievement, Unternehmen – Mini Unternehmen, Computer Studies ECDL, Public Speaking, GAISCE Auszeichnungen, Lokalgeschichte, Physical Education, Chinesischer Tanz, Big Brother Big Sister, Kreatives Schreiben, Karriere, Teilnahme an Musicals

Grundkurse

Mathe, Geschichte, Geographie, Wissenschaft, Religion, Französisch, Hauswirtschaft, Business Studies, Kunst, Musik, CSPE, SPHE, Information, Technology

Sprachen

Irisch, Englisch, Französisch

 

Leistungen & Konditionen

Dauer: Ein Schuljahr oder ein Schulhalbjahr

Beginn: September oder Januar

Alter: 14 – 18 Jahre

Leistungen

  • Programmvorbereitung und Betreuung durch das ISKA-Team
  • Individuelles Vorbereitungsgespräch
  • Gruppen-Vorbereitungs-Treffen in Frankfurt
  • Individuelles Vorbereitungsgespräch
  • Transfer Flughafen – Gastfamilie und zurück
  • Einführung und Betreuung vor Ort
  • Unterkunft, Verpflegung und Betreuung in einer irischen Gastfamilie
  • Besuch einer irischen »Secondary School«

Programmkosten

Ein Schuljahr: ab 11.900,- €
Ein halbes Schuljahr: ab 9.990,- €

Nicht im Programmpreis enthalten

  • Flug
  • Taschengeld
  • Schulnebenkosten (Bücher, Bustransfer, Schuluniform, evtl. anfallende Kosten für Administration, etc.)
  • Versicherungen
  • Vorbereitungscamp in Dublin

 

Vorbereitungscamp

Für unser Irland High School Select Programm bieten wir optional ein 3-tägiges Soft Landing Camp in Dublin für 500,- € an. In einer Gruppe mit Schülern aus der ganzen Welt erkundest du die Stadt und erlebst so einen sanften Start in dein High School Jahr in Irland.

Der Ablauf des Soft Landing Camps in Dublin sieht in etwa wie folgt aus:

Tag 1: Willkommen!

Ankunft Dublin Airport
Transfer zum Dublin University Campus
Mittagessen
Nachmittag: Irische Kultur, Spiele, Geschichte und Icebreaker
Abendessen auf dem Campus
Abends: Dublin erkunden bei Nacht mit einem Tourguide

Tag 2: das irische Bildungswesen

Workshops um das irische Bildungswesen kennenzulernen, wie man Probleme überwindet etc
Mittagessen auf dem Campus
Nachmittag: Freizeit um Dublin zu erkunden
Abends: Abendessen in der Innenstadt Dublins

Tag 3: Orientation

Programmregeln
Abfahrt zur Gastfamilie

 

Formular zur Anmeldung

Anmeldeformular und Reisebedingungen