Schüleraustausch USA • 10-12 Wochen • 14-18 Jahre ᐅ ISKA-Sprachreisen


Kurzzeitprogramm ✮ USA Select ✮ 10 – 12 Wochen

Los Angeles – Kalifornien + Vero Beach – Florida

Du interessierst dich für einen High School Aufenthalt in den USA und kannst deine Schule in Deutschland nicht für ein Semester oder Schuljahr verlassen oder möchtest du erst einmal testen ob es das richtige für dich ist längere Zeit von deinem Zuhause weg zu sein? Dann ist das 10 – 12 Wochenprogramm genau das richtige für dich. Bei unserem 10 – 12 Wochenprogramm hast du die Möglichkeit, genau wie bei einem Semester oder Schuljahresaufenthalt, eine amerikanische High School zu besuchen und bei einer amerikanischen Gastfamilie zu wohnen. Du wirst sehen, auch bei einem Kurzaufenthalt hast du schon die Möglichkeit deine Sprachkenntnisse zu verbessern und du bekommst die einzigartige Möglichkeit in eine fremde Kultur einzutauchen. Wir von ISKA Sprachreisen unterstützen dich bei deinem Vorhaben.

Der Ablauf und die Anmeldung sind identisch mit dem Langzeitaufenthalt. Ihr müsst also auch die Anmeldeunterlagen für die amerikanische Schule ausfüllen und das Visum (F-1) für einen High School Aufenthalt mit Schulwahl beantragen.



Schulen

Los Angeles - Birmingham Community Charter High School

Lage
Das Schulgelände liegt zentral im San Fernando Valley sodas die Schüler einen einfachen Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln haben. Die Schule liegt neben dem malerischen Lake Balboa und verfügt über einen Campus von mehr als 70 Hektar. Zur Innenstadt von Los Angeles sind es nur 20 Minuten. L.A. ist mit knapp 3,8 Millionen die meistbevölkerte Stadt Kaliforniens und nach New York City die zweitgrößte Stadt der USA bezüglich der Einwohnerzahl. „Die Stadt der Engel“ wie Los Angeles auch genannt wird, ist die Weltstadt des internationalen Handels, der Unterhaltung, Kultur, Technologie und Bildung. Sie belegt Platz 3 der reichsten Städte der Welt und Platz 5 der mächtigsten und einflussreichsten Städte.

Schule
Die Birmingham Community Charter High School ist eine unabhängige High School für die Klassen 9-12. Sie bietet personalisiertes Lernen durch „kleine Lerngemeinschaften“. Derzeit gibt es sechs davon: Freshman Academy, Creative and Liberal Arts Academy, Social Justice and Media Academy, Medical, Athletic, Science and Health Academy, Technology and Business Academy, and Performing and Visual Arts Academy.


Anzahl Schulen
1

Schülerzahl
2900

Lehrer:Schüler
1:36

Fremdsprachen
Japanisch, Spanisch

IB
Nein

ESL
Ja

Website
http://www.birminghamcharter.com

Fächer
Advanced Placement Courses
Amerikanische Geschichte, Chemie, Englische Literatur und Struktur, Englische Sprache und Struktur, Humangeografie, Kalkulation, Psychologie, Spanische Sprache und Literatur, Umweltwissenschaften, Weltgeschichte

Kunst und Musik
Malen und Zeichnen, Chor, Filmemachen, Theater

Sport
Baseball, Basketball, Cheerleading, Fußball, Geländelauf, Golf, Lacrosse, Leichtathletik, Ringen, Schwimmen und Tauchen, Softball, Tennis, Theater, Volleyball, Wasserpolo

Extra Curricular Activities
Armenisch, Französisch, Musik, Stricken, Zehnkampf

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Programmdauer
1 Schulsemester
1 Schuljahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.

Florida - Indian River Charter High School


Lage
Die Schüler profitieren von der Schönheit der Gegend und von einer wundervollen schulischen Erfahrung in einem positiven Lernumfeld. Die Gemeinde mit rund 10 000 Einwohnern bietet einen kostenlosen Bus-Service namens Go Line, der 14 Routen im gesamten Bezirk bedient. Viera befindet sich an der sogenannten „Space Coast“, die ihren Namen dem nahegelegenen Kennedy Space Center verdankt und liegt nur etwa eine Stunde von Orlando entfernt.

Schule
YouTube Channel der Schulen

Die Indian River Charter High School ist eine öffentliche Charter School mit dem Schwerpunkt „Bildende und Darstellende Künste“ (Visual and Performing Arts – VAPA). Das VAPA Programm bietet den Schülern ein Lernumfeld, in dem sie sich in den bildenden Künsten hervortun können. Es werden sechs künstlerische Disziplinen angeboten: Tanzen, Schauspiel, Vokalmusik, Instrumentalmusik, Bildende Kunst und Kreatives Schreiben. Außerdem wird ein Golf Programm angeboten, dessen Fokus auf der Entwicklung von Fähigkeiten, Etiquette und einem verbesserten Verständnis der Geschichte des Golfs und der Golfindustrie liegt. Die Mission der Indian River Charter High School ist es, ihren Schülern die Möglichkeit zu geben, ein neues Set an Kompetenzen zu erwerben und grundlegende Kenntnisse weiter zu entwickeln, die ihnen helfen werden, ein erfülltes, produktives und zufriedenstellendes Leben zu führen.

Highlight
Die Indian River Charter High School ist eine sogenannte „Charter School“. Dies ist eine öffentliche, nicht-konfessionelle Schule, die von vielen Regulierungen des Schulsystems befreit sind. Dadurch verändert das Prinzip der „Charter Schools“ die eher uniforme amerikanische Schulstruktur.
Anzahl Schulen
1

Schülerzahl
650

Lehrer:Schüler
1:20

Fremdsprachen
Chinesisch, Französisch, Spanisch

IB
Nein

ESL
Nein

Website
http://www.irchs.org

Fächer
Advanced Placement Courses
Amerikanische Geschichte ,Biologie, Englische Literatur, Europäische Geschichte, Literatur, Mathematik, Musiktheorie, Physik, Politik, Spanisch, Weltgeschichte

Kunst und Musik
Band, Chor, Einführung in Film und Unterhaltung, Gitarre, Jazz, Klassisches Ballett, Malen, Orchester, Theater, TV Produktion, Töpfern, Zeichnen

Sport
Golf, Fußball

Extra Curricular Activities
Bildende Kunst, Chinesisch, Community Service, Französisch, Kunst, Schülervertretung, Spanisch

Voraussetzungen
Alter: 14-18 Jahre
ausreichende Englischkenntnisse

Programmbeginn
August/September
Januar

Programmdauer
1 Schulsemester
1 Schuljahr

Anmeldefrist
Für Sommer: 31.05.
Für Januar: 31.10.




Kosten für Schüleraustausch

Programmkosten High School USA Kurzprogramm

Programmkosten: € 9.900,-

Leistung und Konditionen

Dauer: 10 – 12 Wochen
Beginn: August oder Januar
Alter: 14 – 18 Jahre
Anmeldefrist: 01. Juni bzw. 01. November

Leistungen, im Programmpreis enthalten

  • Programmvorbereitung durch ISKA
  • Abholung am Flughafen in den USA
  • Unterkunft, Verpflegung und Betreuung in einer Gastfamilie
  • Schulbesuch an einer High School des ausgewählten Schulbezirks

Im Programmpreis nicht enthalten

  • Flug
  • Visa-/SEVIS-Gebühren
  • Taschengeld
  • Krankenversicherung (10 – 12 Wochen 300- €)
  • Schulnebenkosten (Bücher, Sport, Spint, etc.)



Formular zur Anmeldung

Anmeldeformular und Reisebedingungen

Weitere Information zu diesen Programmen erhältst Du aus unserem Katalog (hier kostenlos anfordern oder downloaden).

Wir beraten dich auch gerne persönlich zu diesem Thema. (Kontaktieren Sie uns, Online Bewerbung)